Kneipe

Beiträge zum Thema Kneipe

Symbolbild.
9.471×

Es ging um Musikwünsche
Schlägerei in Shisha-Bar in Friedrichshafen

Drei Männer (20, 21 und 39) haben in einer Shisha-Bar in Friedrichshafen über die Musikauswahl gestritten. Der Streit eskalierte zu einer handfesten Schlägerei. Alle Beteiligten bekamen von der Polizei einen Platzverweis. Aus Frust darüber hat der 21-Jährige in der Friedrichstraße auf mehrere Autos eingeschlagen und sie und beschädigt. Über die Höhe des Schadens ist bislang nichts bekannt. Alle Täter müssen nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen, der 21-jährige muss sich zudem...

  • Friedrichshafen
  • 28.06.20
Schlägerei in Memminger Kneipe (Symbolbild)
1.437×

Aggressiv
Schlägerei unter Betrunkenen vor Kneipe in Memmingen

In den frühen Sonntag-Morgenstunden wurden mehrere Streifenbesatzung der PI Memmingen zu einer Schlägerei vor einer Kneipe in der Kuttelgasse Memmingen gerufen. Laut den ersten Ermittlungen, provozierte ein 55-Jähriger Mann mehrere Gäste, was letztendlich dazu führte, dass es zu einer Schlägerei kam. Kurz bevor die Streifenbesatzung eintrafen verließ der aggressive Mann die Örtlichkeit. Bei dieser Schlägerei wurde ein 20-Jähriger Mann durch einen Faustschlag an der Wange leicht verletzt. Ein...

  • Memmingen
  • 15.04.19
12×

Diebstahl
Geldbeutel gestohlen: Mann (21) verdächtigt anderen Kneipenbesucher (22) in Kempten und wird gewürgt

Einem 21-Jährigen wurde am Donnerstagabend im Stadtteil Bühl in dortiger Kneipe der Geldbeutel entwendet. Diesen konnte der Geschädigte in der Toilette kurz nach Diebstahl wieder auffinden - jedoch ohne Bargeld. Nachdem kurz zuvor ein 22-jähriger Mann mit einer weiteren unbekannten Person die Toilette betrat, sprach der Geschädigte die zwei Männer auf das Fehlen seines Geldbeutels an, woraufhin sich ein Streit entwickelte. Nachdem sich dieser wieder gelegt hatte, ging der 22-Jährige kurze Zeit...

  • Kempten
  • 14.05.16
28×

Gewalt
Verletzter nach Schlägerei in Marktoberdorfer Kneipe

Samstagnacht kam es in einer Kneipe in der Schwabenstraße in Marktoberdorf zu einer körperlichen Auseinandersetzung mehrerer Personen. Ein 30-jähriger erlitt dabei mehrere Schürfwunden und eine aufgeplatzte Lippe. Der stark angetrunkene Geschädigte wurde angeblich nach der Eskalation einer verbalen Auseinandersetzung mit einem Faustschlag getroffen. Aufgrund der teilweise starken Alkoholisierungen widersprechen sich die Angaben der Beteiligten sehr. Eine Klärung erhofft sich die Polizei durch...

  • Marktoberdorf
  • 08.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ