Kneipe

Beiträge zum Thema Kneipe

Polizei
Schlägerei in Memminger Kneipe (Symbolbild)

Aggressiv
Schlägerei unter Betrunkenen vor Kneipe in Memmingen

In den frühen Sonntag-Morgenstunden wurden mehrere Streifenbesatzung der PI Memmingen zu einer Schlägerei vor einer Kneipe in der Kuttelgasse Memmingen gerufen. Laut den ersten Ermittlungen, provozierte ein 55-Jähriger Mann mehrere Gäste, was letztendlich dazu führte, dass es zu einer Schlägerei kam. Kurz bevor die Streifenbesatzung eintrafen verließ der aggressive Mann die Örtlichkeit. Bei dieser Schlägerei wurde ein 20-Jähriger Mann durch einen Faustschlag an der Wange leicht verletzt....

  • Memmingen
  • 15.04.19
  • 1.340× gelesen
Lokales
Scherze bei der „Nachtarbeit“ hinter dem Tresen: So kennt man Tufan Tenlik. Nun hört er mit der Gastronomie aber komplett auf.

Portrait
Tufan Tenlik hat seine Marktoberdorfer Kultkneipe zugemacht

Jetzt ist er weg. Nach 26 Jahren in der Gastronomie hat Wahl-Marktoberdorfer Tufan Tenlik am Wochenende zum letzten Mal in seiner Kneipe am Stadtplatz das Licht ausgeknipst. Heimlich, still und leise. Ohne Trara, ohne Aufhebens zu machen. Einzige Ausnahme ist dieser Artikel. So will es Tufan, wie ihn alle nennen. „Ich bin still und heimlich gekommen, so wollte ich auch geh’n“, sagt der 52-Jährige. Die Trauer über seinen Entschluss aufzuhören, unter die bewegten Jahre als Kneipier den...

  • Marktoberdorf
  • 29.04.18
  • 4.042× gelesen
Lokales
28 Bilder

Veranstaltung
Von nah und fern kommen Besucher jeder Altersklasse zur Musiknacht in Memmingen

Mystisch und verspielt, dann wieder fröhlich und atemberaubend schnell: Gerade noch öffnen die klaren Töne der Querflöte das Tor in eine andere Welt und schon holen harte Trommelschläge und mitreißender Gesang die Besucher zurück ins Geschehen. Die irische Punkrock-Band 'Selfish Murphy' heizt im Green Tree ein. Im Lokal steht kein Fuß mehr still. Aber auch die Innenstadt ist in Bewegung. Denn in Memmingen lockt die neunte Musiknacht Besucher aus nah und fern in die Lokale. Das Motto 'Einmal...

  • Memmingen
  • 15.05.17
  • 123× gelesen
Lokales

Hobby
Eggenthaler (22) zaubert auf spezielle Weise

Der 22-jährige Andreas Polzer aus Eggenthal ist kein gewöhnlicher Zauberer. Er ist Tablehopper. Seine Tricks führt er in Kneipen oder bei Festen wie Weihnachtsfeiern oder Hochzeiten auf, immer nah bei seinem Publikum. Diese Nähe ist ihm auch wichtig, denn er sieht sich eher als Entertainer, der die Menschen direkt einbindet und unterhält. Obwohl er sein Hobby leidenschaftlich gerne macht und damit auch Geld verdient, möchte er trotzdem seinem Job im Finanzamt treu bleiben. Warum er das so...

  • Kaufbeuren
  • 05.04.17
  • 56× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Unbekannte lauern 18-Jährigen in Leutkirch auf und verprügeln ihn

Das Tragen eines Nasenrings war wohl der Grund, warum ein 18-Jähriger am Samstagmorgen gegen 03:00 Uhr in einem Lokal in Ellerazhofen von einem Mann angesprochen wurde. Nach der negativen Antwort auf die Frage, ob er schwul sei, wurde der 18-Jährige ins Gesicht geschlagen und von dem Täter und einem Kumpel herumgeschupst und beleidigt. Als der Geschädigte das Lokal verließ, lauerten ihm die beiden Männer auf, sprangen ihn von hinten an, brachten ihn zu Boden, beschimpften ihn mit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.02.17
  • 26× gelesen
Polizei

Schlägerei
Gast (34) geht in Kneipe in Lindenberg mit Stuhl auf Wirt los

In der Samstagnacht kam es in einer Kneipe in der Baumeister-Specht-Straße zu einer Schlägerei zwischen dem Wirt und einem 34-jährigen Gast. Nach einem durch den Gast falsch verstandenen Spaß ging dieser auf den Wirt los, schlug ihm mit der Faust ins Gesicht und mit einem Stuhl in den Rücken. Bis zum Eintreffen der Polizeistreifen wurde der Täter von weiteren Gästen fixiert. Bei der Auseinandersetzung erlitten der Wirt und ein weiterer Gast leichte Verletzungen. Der Täter wurde mit ebenfalls...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.02.17
  • 34× gelesen
Polizei

Glasbruch
Gäste in Kaufbeurer Kneipe geraten aneinander

Samstagnacht gerieten in einer Kneipe im Rosental zwei männliche Gäste in Streit. Bei dem Gerangel zwischen dem 38-Jährigen und dem 33-jährigen Mann gingen eine Fenster- und eine Türscheibe zu Bruch. Dabei zog sich der 33-jährige Mann erhebliche Schnittverletzungen zu; er wurde mit dem Rettungsdienst ins Klinikum gebracht. Dort gab der stark alkoholisierte Mann immer noch nicht Ruhe und war auch höchst aggressiv gegen das Rettungspersonal und die Polizeibeamten. Letztendlich musste der Mann im...

  • Kaufbeuren
  • 20.11.16
  • 10× gelesen
Polizei

Diebstahl
Geldbeutel gestohlen: Mann (21) verdächtigt anderen Kneipenbesucher (22) in Kempten und wird gewürgt

Einem 21-Jährigen wurde am Donnerstagabend im Stadtteil Bühl in dortiger Kneipe der Geldbeutel entwendet. Diesen konnte der Geschädigte in der Toilette kurz nach Diebstahl wieder auffinden - jedoch ohne Bargeld. Nachdem kurz zuvor ein 22-jähriger Mann mit einer weiteren unbekannten Person die Toilette betrat, sprach der Geschädigte die zwei Männer auf das Fehlen seines Geldbeutels an, woraufhin sich ein Streit entwickelte. Nachdem sich dieser wieder gelegt hatte, ging der 22-Jährige kurze Zeit...

  • Kempten
  • 14.05.16
  • 8× gelesen
Polizei

Gewalt
Mann rastet in Lindau aus und muss in Gewahrsam

Zu einer Schlägerei unter Gästen kam es in einem Lokal auf der Lindauer Insel. Bei Eintreffen der Streife war der Täter nicht mehr vor Ort. Die Gäste waren teilweise alkoholisiert. Einer der Gäste rastete bei der Anzeigenaufnahme aus und griff einen anwesenden Zeugen an. Ein Grund für die Ausraster war nicht ersichtlich. Der renitente Gast wurde in Gewahrsam genommen, um weitere Angriffe auf Gäste und die Beamten auszuschließen. Der ausflippende Gast trat mehrfach nach den Beamten und...

  • Lindau
  • 07.02.16
  • 18× gelesen
Lokales

Serie Stadtspaziergang
Unbequemes Wetter in Marktoberdorf – wenig bequeme Kneipen

Kalt ist es, auch windig, an diesem Wintertag. Zumindest frieren einem nach 40 Minuten ohne Handschuhe die Hände ab. Am Schotterparkplatz beim Ärztehaus zeugen noch Pfützen vom Schmuddel-Wetter der letzten Tage. Rasch huschen Passanten vorbei, Mütze, Stirnband, Ohrenschoner oder Kapuze auf dem Kopf. In der Bahnhof- ebenso wie in der Ruderatshofener Straße. Draußen sind wenige zum Plauschen bereit. Deshalb ist der Reporter auch zwischendurch ins Warme gegangen, hat mit Marktoberdorfern nicht...

  • Marktoberdorf
  • 14.01.16
  • 156× gelesen
Lokales

Gaststätten
Wirtshaussterben in der Region: In Buchloe fehlt eine Jugendkneipe

Die klassische Stammtischkultur nimmt immer mehr ab. Rund 500 Konzessionen für Gaststätten gehen nach Angaben von Frank-Ulrich John, Geschäftsführer des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes, jährlich verloren. Auch in der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe macht sich das scheinbar bemerkbar. In Lamerdingen schloss zum Jahresende Lucies Kunst- und Musik-Café. In Buchloe fehlt gar seit rund zwei Jahren eine richtige Jugendkneipe. Dennoch könne vom allseits bemühten 'Gasthaussterben' auf dem...

  • Buchloe
  • 11.01.16
  • 16× gelesen
Polizei

Kurios
Betrunkener (37) randaliert in Kemptener Kneipe auf der Toilette

Am frühen Morgen nach der Silvesternacht, kurz nach 7 Uhr, meldete sich über Notruf ein offensichtlich volltrunkener Mann und gab an, dass er in einer Gaststätte in Kempten in der Toilette eingesperrt sei und nicht mehr herauskommen würde. Da der Mann aufgrund seiner Alkoholisierung weiter keine genauen Angaben machen konnte, schien sich die Suche nach dem Mann und der Örtlichkeit schwierig zu gestalten. Aber nur wenige Minuten später ging bei der Polizeiinspektion Kempten der Anruf eines...

  • Kempten
  • 02.01.16
  • 13× gelesen
Lokales

Einbußen
Umsatzrückgang durch Rauchverbot in Kemptener Gaststätten

Fünf Jahre ist es jetzt her, dass das generelle Rauchverbot in Gaststätten durch einen Volksentscheid eingeführt wurde. Seitdem darf in Restaurants, Kneipen und Diskotheken nicht mehr geraucht werden. Rüdiger Preschl vom Hotel- und Gaststättenverband in Kempten sagt: 'Die Restaurants leeren sich seit dem Rauchverbot früher am Abend.' Raucher konsumieren weniger, sagt er. ' Denn nach dem Essen will ein Raucher eine Zigarette rauchen.' Und wenn er dafür das Lokal verlassen muss, geht er häufig...

  • Kempten
  • 03.08.15
  • 11× gelesen
Lokales

Kneipenszene
Küche statt Kneipe: Marktoberdorfer Lausfehl-Betreiber mieten Torstüble

Das frühere Torstüble an der Meichelbeckstraße, auch bekannt als Kneipe 'Pat und Patachon' und als griechisches Restaurant mit wechselnden Pächtern, beherbergt ab Juli keine Gaststätte mehr. Zwar haben mit Sabine und Thomas Huth vom Café 'Lausfehl' erneut Gastronomen das Torstüble gepachtet. Diese wollen die ganze, 75 Quadratmeter große Fläche aber 'ausschließlich zum Kochen nutzen', sagen sie. Die Huths, denen gerade für ihr Catering die Zwölf-Quadratmeter-Küche ihres Cafés nicht reicht,...

  • Marktoberdorf
  • 19.06.15
  • 223× gelesen
Lokales

Gastro-Szene
Marktoberdorfer Kultkneipe City bleibt doch ein Lokal

'Hirsch'-Inhaber Thomas Blochum hat das Gebäude gekauft Der 29-jährige Marktoberdorfer Thomas Blochum hat das 'City' gekauft. Im Herbst wollen seine Lebensgefährtin Marina Trenkle (28) und er das Lokal, das im Volksmund auch als 'd’ Speis' bekannt ist, unter dem Namen 'Speisemeisterei' nach Renovierungsarbeiten neu eröffnen, wie die Allgäuer Zeitung erfuhr. Der 'Hirsch'-Gastwirt und Küchenmeister hat das Gasthausgebäude, in dem erstmals 1846 Bier ausgeschenkt wurde, von der Engelbräu-Brauerei...

  • Marktoberdorf
  • 07.05.15
  • 135× gelesen
Lokales

Kneipenszene
Marktoberdorfer Kneipier der Insolvenz entronnen

Dem langfristigen Bestehen des Szenelokals 'Tufan Essen Trinken Freunde' am Marktoberdorfer Stadtplatz steht vonseiten seiner Gläubiger nichts mehr im Wege. Das berichtet Florian Zistler, in Ulm bei der 'Pluta Rechtsanwalts GmbH' tätiger Fachanwalt für Insolvenz. Die Gläubigerversammlung in Kempten habe den von ihm ausgearbeiteten Insolvenzplan bestätigt, sagt er. Damit sei das Lokal 'erfolgreich saniert'. Zehn Arbeitsplätze blieben dort erhalten. Kneipier Tufan Tenlik bestätigt die Angaben...

  • Marktoberdorf
  • 09.04.15
  • 385× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Körperverletzung in Kneipe in Füssen: Oberarmbruch

In der Nacht vom Samstag den 04.04.2015 auf Sonntag den 05.04.2015 kam es in einer Kneipe in Füssen zu einer Schlägerei zwischen zwei Männern. Die beiden Beteiligten, der Täter im Alter von 29 Jahren und der Geschädigte im Alter von 33 Jahren, wurden anschließend durch zwei andere Männer getrennt und eine junge Frau verständigte den Rettungsdienst. Der Verletzte musste unter anderem mit einem Oberarmbruch in ein Krankenhaus gebracht werden. Gesucht werden insbesondere die beiden Schlichter des...

  • Füssen
  • 07.04.15
  • 23× gelesen
Polizei

Gewalt
Verletzter nach Schlägerei in Marktoberdorfer Kneipe

Samstagnacht kam es in einer Kneipe in der Schwabenstraße in Marktoberdorf zu einer körperlichen Auseinandersetzung mehrerer Personen. Ein 30-jähriger erlitt dabei mehrere Schürfwunden und eine aufgeplatzte Lippe. Der stark angetrunkene Geschädigte wurde angeblich nach der Eskalation einer verbalen Auseinandersetzung mit einem Faustschlag getroffen. Aufgrund der teilweise starken Alkoholisierungen widersprechen sich die Angaben der Beteiligten sehr. Eine Klärung erhofft sich die Polizei durch...

  • Marktoberdorf
  • 08.03.15
  • 18× gelesen
Lokales
10 Bilder

Fasching
Närrischer Ausnahmezustand in Lindenberg

Am Gumpigen Donnerstag werden die Westallgäuer Weiber wild und verrückt und machen daraus ein fantasievolles Fest. Wunderschön und ideenreich verkleidet ziehen sie ausgelassen durch die Kneipen und die eisigkalten Straßen Lindenbergs – so auch diesmal. Viele von ihnen hatten wochenlang gemeinsam genäht und gebastelt und die meisten haben sich zu ihrer Verkleidung eine lustige Geschichte ausgedacht. Amazonen, pinke Cocktails, Punkerinnen und Teufelinnen gingen auf die Suche nach knusprigen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.02.15
  • 35× gelesen
Lokales

Gastronomie
Neuer Kneipenfrühling in Marktoberdorf?

Ob durch das Ausscheiden von 'Mandy' Mayr mit dem 'City' die nächste Kultkneipe in Marktoberdorf stirbt, steht längst noch nicht fest. Optimistisch stimmen zudem Recherchen zur potenziellen Bar-Location alte Turmuhrenfabrik oder der geplanten 'Aha'-Umgestaltung. 'Die Planungen laufen', heißt es jeweils. Und auch in der Diskothek 'Papillon' im Norden spielt seit Kurzem wieder (die) Musik. Turmuhrenfabrik Seit Jahren wollen Barkeeper Urban Reiterer und Eventmanager Florian Stowasser in ihrer...

  • Marktoberdorf
  • 23.01.15
  • 57× gelesen
Polizei

Polizei
Schlägerei mit 20 Personen vor Pfrontener Kneipe

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kurz vor Mitternacht wurde der Polizei Pfronten eine Schlägerei mit 20 Personen vor einer Kneipe in Pfronten-Ried gemeldet. Beim Eintreffen des Streifenwagen an der Örtlichkeit befanden sich dort noch vier beteiligte Personen und einige Zeugen die alle erheblich betrunken waren. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand. Ein Zeuge gab an, dass es kurz zuvor in der Kneipe zu einem Streit zwischen einem 20-jährigen Gast und einem 34-jährigen und...

  • Füssen
  • 01.12.14
  • 20× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Jugendlicher (17) wird mit über zwei Promille aus Memminger Kneipe geworfen

Am Dienstag, 28.10., in den späten Abendstunden, wurde ein 17-Jähriger in der Allgäuer Straße in Memmingen in einer Gaststätte auffällig. Er räumte volltrunken und absichtlich die Theke leer, wobei ca. zehn Gläser zu Bruch gingen. Als er im Anschluss von Sicherheitskräften nach draußen gebracht wurde, ergriff er einen Security von hinten an der Weste. Bei dem anschließenden Gerangel wurde der 17-Jährige selbst mit einer Schürfwunde verletzt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von deutlich...

  • Kempten
  • 29.10.14
  • 8× gelesen
Lokales

Umfrage
Kemptener Nachtleben: Das wünschen sich die Partygänger

Die Kemptener leiden am Disko-Fieber - und zwar buchstäblich: Ein neuer großer Tanzpalast ist nämlich der dringendste Wunsch der Nachtschwärmer in der Stadt. Zwei Wochen lang haben insgesamt 1842 Leser bei all-in.de abstimmt. Und dabei kam auch noch heraus: Mehr kleine Clubs mit Livemusik fehlen ebenfalls. Rund 180 Gaststätten gibt es derzeit in der Stadt. Dazu kommen laut Rechtsamtschefin Nadine Briechle etwa 36 Imbisse und 13 reine Kneipen, in denen kein Essen ausgegeben wird. Pro Jahr...

  • Kempten
  • 25.06.14
  • 26× gelesen
Lokales

Neueröffnung
Impulse für das Kaufbeurer Nachtleben

'Ich glaube an die Altstadt in Kaufbeuren genauso wie ich an die alternative Musikszene hier glaube', sagt Markus Mölzer. Doch gerade die mussten in der Vergangenheit den ein oder anderen Rückschlag wegstecken. Einige Lokale, die unter ihren Anhängern regelrechten Kultstatus genossen, machten ihre Pforten dicht. Entsprechend kam dem 26-Jährigen vor zwei Jahren die Idee eine neue Tanzbar in der Buron-Stadt aufzumachen, die nun das Nachtleben bereichern soll. Mehr zum Thema finden Sie in der...

  • Kempten
  • 13.06.14
  • 281× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019