Kloster

Beiträge zum Thema Kloster

85×

Sanierung
Crescentiakloster Kaufbeuren: Gebäude aus dem 15. Jahrhundert zum Teil marode und ohne Brandschutz

Eigentlich wollte Schwester Regina nur die Krankenstation vom Konventgebäude ins Haus St. Clara verlagern. Dass dort ein Umbau erforderlich sein würde, war der Oberin des Crescentiaklosters klar. Dass sich daraus eine mehrjährige Generalsanierung des Gebäudes aus dem 15. Jahrhundert entwickelt, brachte sie zum Teil an den Rand ihrer Kräfte. Lange konnte und wollte sie deshalb nicht über das Projekt sprechen. Nun gewährte sie der AZ zusammen mit Architekt Karl-Georg Bauernfeind Einblick in die...

  • Kempten
  • 06.05.16
612×

Sanierung
Thronsaal der Fürstäbtlichen Residenz in Kempten wieder für Besucher offen

Der Thronsaal der Fürstäbtlichen Residenz in Kempten ist ab sofort wieder zu besichtigen. Wegen Arbeiten am Dach war der Saal monatelange gesperrt. Die Residenz ist der erste monumentale Klosterkomplex, der in Deutschland nach dem Dreißigjährigen Krieg errichtet wurde. Der Thronsaal er entstand zwischen 1740 und 1742. Der eineinhalb Geschosse hohe Raum ist von einer Spiegeltonne überwölbt und mit vier Fenstern zur Südseite ausgestattet. Das prächtige Deckengemälde zeigt unter anderem die...

  • Kempten
  • 21.11.14
16×

Sanierung
Sanierung der Klosterkirche in Kaufbeuren abgeschlossen

Nach rund vier Monaten sind die Sanierungsarbeiten an der Klosterkirche in Kaufbeuren jetzt abgeschlossen. Nach 50 Jahren wurde die Kirche zum ersten Mal grundlegend saniert, was laut Gerealoberin Schwester Regina Winter auch notwendig war. Die Diözese Augsburg hat die Sanierungsmaßnahmen mit rund 20.000 Euro unterstützt. Heute Abend wird die Klosterkirche offiziell wiedereröffnet. Am kommenden Sonntag (28.04.), am diesjährigen Crescentiafest, ist die Kirche dann wieder für alle...

  • Kempten
  • 25.04.13
13×

Isny
Sanierung des historischen Schlosses abgeschlossen

Die Sanierung des historischen Schlosses in Isny ist abgeschlossen. Wie der SWR berichtet, ist das ehemalige Benediktinerkloster damit wiederhergestellt. Die Gesamtkosten dafür von rund einer Millionen Euro stammen aus dem Privatbesitz des Künstlers Friedrich Hechelmann. Das frühere Benediktinerkloster soll nun als kulturelles Zentrum dienen, für festliche Anlässe und als Drehort für Filme.

  • Kempten
  • 26.04.12
43×

Internatsstiftung
Nachfrage bleibt beständig hoch beim Internat des Kaufbeurer Crescentiaklosters

Sanierung soll heuer beginnen 'Das Kaufbeurer Crescentiakloster steht zu seinem Internat', betonte Generaloberin Schwester Regina Winter bei der jährlichen Sitzung des Stiftungskuratoriums. Auch wenn vielerorts Internate geschlossen werden müssten, bleibe die Nachfrage nach Plätzen in Kaufbeuren beständig hoch. Wachsenden Zuspruch habe auch die Offene Ganztagsschule, die in Kooperation mit den Marienschulen angeboten wird. So werden derzeit insgesamt 135 Mädchen in sechs Gruppen im Internat St....

  • Kempten
  • 11.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ