Kloster

Beiträge zum Thema Kloster

31×

Franziskanerkloster
Erstes Gemälde nach dem Brand im Franziskanerkloster restauriert

'Jakobssegen' kehrt ins Franziskanerkloster Füssen zurück Das beim Klosterbrand Anfang Januar in Mitleidenschaft gezogene Gemälde mit dem Titel 'Jakobssegen'ist zurück: Es wurde vom Spezialisten Helmar Kunkel restauriert und nun an Guardian Pater Vinzenz übergeben. Bei dem Gemälde, das ein Motiv von Rembrandt aufgreift und recht gelungen variiert, musste der Restaurator mehrere Arbeitsschritte vornehmen. Derzeit arbeitet die Kunkel-Werkstatt an der lebensgroßen Madonnen-Statue. 'Wir können...

  • Füssen
  • 20.02.13
101×

Füssen
Schwarze Madonna aus Franziskanerkloster in Füssen wird restauriert

Die schwarze Madonna aus dem Franziskanerkloster in Füssen wird restauriert. Der historische Verein Säuling hat sich jetzt der Sache angenommen, ein Mitglied des Vereins wird die Restaurierung übernehmen. Die Madonna war beim Klosterbrand Anfang Januar ziemlich verrußt worden und muss aufwendig gereinigt werden. Das nötige Geld dafür soll bei einem Benefizkonzert in der Franziskanerkirche Anfang März gesammelt werden.

  • Füssen
  • 01.02.13
32×

Abschhied von Pater Askanius
Viele Füssener nehmen Abschied von Pater Askanius – Klosterbrand als Schicksal

Längeres Martyrium blieb Pater Askanius aus Füssen erspart 'Wir dürfen glauben: Pater Askanius ist auf seinem langen Weg jetzt endgültig bei Jesus angekommen.' Das betonte Pater Cornelius, der neue Provinzial der Franziskaner, bei der Beisetzung des Klosterbruders. Über 150 Trauergäste aus nah und fern, darunter auch die Großnichten des Paters, verfolgten das Requiem sowie die anschließende Bestattung. In seiner bewegenden Predigt fand Pater Cornelius (der Provinzial war mit vielen Mitbrüdern...

  • Füssen
  • 15.01.13
19×

Füssen
Beerdigung von Pater Askanius aus dem Franziskanerkloster in Füssen

Am Mittag wird Pater Askanius vom Franziskanerkloster in Füssen beerdigt. Der 100-jährige erlitt beim Brand im Füssener Franziskanerkloster vor einer Woche schwerste Verletzungen und verstarb später in der Unfallklinik Murnau. Heute wird er auf dem Sebastianfriedhof beerdigt. Das Requiem wird am Mittag in der Franziskanerkirche gefeiert, so Klostervorsteher Pater Vinzenz. Pater Askanius war vermutlich der älteste Franziskanermönch Deutschlands und wäre am 12. April 101 Jahre alt...

  • Füssen
  • 14.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ