Kloster

Beiträge zum Thema Kloster

Über die geplante Umgestaltung des Klostermuseums der Benediktinerabtei Ottobeuren informierte Abt Johannes Schaber (rechts) Landrat Alex Eder bei einem Rundgang durch die Räumlichkeiten.
859× 2 Bilder

"Museum für Jung und Alt"
Planungen zur Umgestaltung des Ottobeurer Klostermuseums laufen auf Hochtouren

+++Update vom 08. Juni+++ Bei einem Treffen mit Abt Johannes Schaber hat sich der Unterallgäuer Landrat Alex Eder unter anderem über den aktuellen Stand der Umgestaltung des Klostermuseums informiert. Laut Abt Johannes laufen derzeit noch die Planungsarbeiten auf Hochtouren. Noch bis Ende Oktober soll das Museum voraussichtlich geöffnet sein. Danach beginnt die Umgestaltung mit den ersten Arbeiten an den umfangreichen technischen Installationen. "Wir wollen weg von der reinen Kunstsammlung und...

  • Ottobeuren
  • 08.06.20
1.208×

Festtag
Kloster Ottobeuren hat zwei Gründe zum Feiern

Im Ottobeurer Kloster steht ein Festtag an – und zwar gleich aus mehreren Gründen: Zum einen wird am Sonntag, 1. Juli, der 100. Jahrestag der Wiedererhebung zur Abtei gefeiert. Zum anderen blicken die Benediktiner auf den Abschluss mehrerer Restaurierungsarbeiten. So wurden seit Herbst 2012 die Bibliothek, das Museum sowie die Sommerabtei und das Refektorium (Speisesaal) umfassend saniert. Wie Abt Johannes Schaber bei einem Rundgang durch das Benediktiner-Kloster freudestrahlend erzählt, seien...

  • Memmingen
  • 28.06.18
272× 2 Bilder

Geschichte
Die letzten Äbte von Irsee und Isny sind in Kaufbeuren begraben

Die gemeinsame Ruhestätte In Kaufbeuren liegen Irsee und Isny in gewisser Weise in enger Nachbarschaft. Denn auf dem Alten Friedhof sind die beiden letzten Äbte der Klöster von Irsee und Isny nebeneinander begraben. An der Kapelle befinden sich die Gedenksteine der Geistlichen. Personelle Verbindungen zwischen den beiden Klöstern reichen schon über 820 Jahre zurück. Die Bekanntschaft der beiden Äbte basierte auf der gemeinsamen Geschichte - und einem aus Sicht der Klosterbrüder traurigen...

  • Kempten
  • 18.08.11
175×

Interview
Seit 50 Jahren gibt es die «Freunde der Benediktinerabtei Ottobeuren»

Abt Paulus Weigele lobt deren Unterstützung - 250 000 Euro sind in zehn Jahren geflossen Mit einem Pontifikalamt und einem Festakt feiert die «Vereinigung der Freunde der Benediktinerabtei Ottobeuren» am kommenden Sonntag ihren 50. Geburtstag. Klaus-Peter Mayr sprach mit Abt Paulus Weigele über die Unterstützung, die das Kloster von den Freunden erhält. Abt Paulus, inwiefern profitiert die Benediktinerabtei von der «Vereinigung der Freunde der Benediktinerabtei»? Abt Paulus: Sie unterstützen...

  • Memmingen
  • 06.04.11

Bad Grönenbach
Shanghai - Bad Grönenbach - Rom

Notker Wolfs Augen sehen müde aus. Der Abtprimas der Benediktiner ist heute Morgen nach einem elfstündigen Flug von Shanghai nach München um 7.15 Uhr gelandet. «Die Maschine hatte wie so oft Verspätung», ärgert sich der 69-Jährige immer noch ein wenig, während er im Gasthaus Post in Bad Grönenbach zum Mittagessen eine Hochzeitssuppe und Kässpatzen bestellt. Aber er schaffte es trotz verspäteter Landung dennoch rechtzeitig zum Firmungsgottesdienst in seinem Geburtsort. Diese Feier ist jedes Jahr...

  • Kempten
  • 13.07.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ