Kloster

Beiträge zum Thema Kloster

Crescentia-führung
Crescentiaführung mit Besuch in der Gedenkstätte

Am Mittwoch, 20. Juni, bietet Kaufbeuren Marketing die nächsten Crescentiaführungen durch die Kaufbeurer Altstadt an. Der erste Teil der Tour dauert rund eine Stunde und beleuchtet vor allem das weltliche Leben der Heiligen. Im zweiten Teil erläutert dann eine Schwester aus dem Crescentiakloster die geistliche Seite bei einer Führung durch die Gedenkstätte. Start ist um 13.45 Uhr an der Tourist Information neben dem Rathaus in der Kaiser-Max-Straße. Telefon (0 83 41) 437 855.

  • Kempten
  • 09.06.12
16×

Feuer
Drei Nebengebäude des Klosters Mehrerau in Bregenz brennen nieder

Drei Nebengebäude des Klosters sind in der Nacht zum Freitag abgebrannt. Mehr als 120 Feuerwehreinsatzkräfte waren im Einsatz. Eine Tischlerei, eine Schlosserei sowie eine Holzlagerhalle brannten bis auf die Grundmauern nieder. Den ganzen Freitag über musste die Feuerwehr Glutnester löschen. Das Feuer war in der Nacht bis Lindau sichtbar. Wegen der dichten Bebauung räumten die Einsatzkräfte sofort die Nachbargebäude rund um das Sanatorium und das Kloster. Von den Anwohnern wurde niemand...

  • Kempten
  • 05.05.12
356×

Kaufbeuren
Ab Sonntag wieder Sonnengesänge im Klosterberggarten

Am Sonntag beginnt die neue Reihe der Sonnengesänge im Klosterberggarten in Kaufbeuren. Einmal im Monat werden dann wieder Chöre aus der Region mitten in der Stadt und trotzdem in der Natur die Besucher mit ihren Gesängen erfreuen. Das komplette Programm des Berggartens, Termine für die Führungen und weitere Sonnengesang-Konzerte, finden Sie im Internet unter www.creszentiakloster.de

  • Kempten
  • 04.05.12
13×

Isny
Sanierung des historischen Schlosses abgeschlossen

Die Sanierung des historischen Schlosses in Isny ist abgeschlossen. Wie der SWR berichtet, ist das ehemalige Benediktinerkloster damit wiederhergestellt. Die Gesamtkosten dafür von rund einer Millionen Euro stammen aus dem Privatbesitz des Künstlers Friedrich Hechelmann. Das frühere Benediktinerkloster soll nun als kulturelles Zentrum dienen, für festliche Anlässe und als Drehort für Filme.

  • Kempten
  • 26.04.12
26×

Kaufbeuren
Führungen durch Berggarten des Crescentiaklosters Kaufbeuren beginnen wieder

Im Berggarten des Crescentiaklosters findet am Abend die erste Führung der Saison statt. Über den Winter sind einige neue Pflanzen dazu gekommen, die den Besucher nicht nur optisch erfreuen, sondern auch eine spirituelle Botschaft vermitteln. Ab dem 6. Mai erklingen dann auch wieder Sonnengesänge im Berggarten. Die erste Führung beginnt heute Abend um 18 Uhr. Weitere sind dann jeweils am ersten und dritten Montag im Monat.

  • Kempten
  • 16.04.12
43×

Internatsstiftung
Nachfrage bleibt beständig hoch beim Internat des Kaufbeurer Crescentiaklosters

Sanierung soll heuer beginnen 'Das Kaufbeurer Crescentiakloster steht zu seinem Internat', betonte Generaloberin Schwester Regina Winter bei der jährlichen Sitzung des Stiftungskuratoriums. Auch wenn vielerorts Internate geschlossen werden müssten, bleibe die Nachfrage nach Plätzen in Kaufbeuren beständig hoch. Wachsenden Zuspruch habe auch die Offene Ganztagsschule, die in Kooperation mit den Marienschulen angeboten wird. So werden derzeit insgesamt 135 Mädchen in sechs Gruppen im Internat St....

  • Kempten
  • 11.02.12
20×

Irsee
CSU-Bezirksverband Schwaben - Klausurtagung im Kloster Irsee

Seit gestern ist der CSU-Bezirksverband Schwaben für seine traditionelle Klausurtagung im Kloster Irsee. Heute steht dabei die 'solide bayerische Finanzpolitik im Zeichen der globalen Wirtschafts- und Finanzkrise' im Mittelpunkt. Neben dem CSU-Bezirksvorsitzenden Markus Ferber sind heute außerdem der Leiter der Abteilung 'Politik 2.0' der CSU-Landesleitung Markus Riedhammer und Bayerns Finanzminister Markus Söder vor Ort.

  • Kempten
  • 28.01.12
49×

Lesung
Marianne Ach: Eine Jugend im Kloster

Die 69-jährige Autorin Marianne Ach liest vor dem evangelischen Frauenbund aus Erinnerungen an ihre Jahre als Nonne – Jugend voller Kontrolle und Enge Marianne Ach steht hinter dem Lesepult und liest. Ganz einfach, ohne jedes Brimborium. Event-Charakter hat diese Lesung nicht, ein Erlebnis ist sie trotzdem. Die nüchternen Schilderungen in ihren Büchern 'Winterherzen' und 'Glück ist ein seltener Vogel' führen in die 1960er Jahre, in Marianne Achs Jugendzeit. Keine wilden 60er, sondern...

  • Kempten
  • 21.01.12
72×

Crescentiakloster
Die ehemalige Generaloberin Schwester Adelheid Degendorfer wird 100 Jahre

Mit Gottes Kraft zu biblischem Alter Sie sitzt in ihrem Zimmer im Krankentrakt des Crescentiaklosters vor einem Tischlein mit Kruzifix, Schwarz-Weiß-Fotografien und Blumen, den Rosenkranz fest von beiden Händen umschlossen, und singt. Mit klarer Stimme, herzergreifend. 'Näher mein Gott zu dir' – ihr Lieblingslied. Das wurde ihr zu Ehren von ihren Mitschwestern auch am vergangenen Samstag angestimmt. Schwester Adelheid Degendorfer feierte ihren 100. Geburtstag. Sie ist die zweite...

  • Kempten
  • 14.12.11
199×

Hirschzell
Zehntes Hirschzell leuchtet beginnt heute

Im Kaufbeurer Stadtteil Hirschzell beginnt heute zum zehnten Mal die vorweihnachtliche Tradition 'Hirschzell leuchtet'. 24 Familien und öffentliche Einrichtungen lassen ihr Fenster dabei an einem bestimmten Tag in vollem Glanz erstrahlen. Manche Familien bieten beim Öffnen der Fenster auch Tee, Punsch oder andere Überraschungen. Der Erlös kommt in diesem Jahr dem Crescentiakloster für die Armenspeisung zu Gute. Den Anfang macht heute der Kindergarten Sachsenweg. Die Fenster in Hirschzell sind...

  • Kempten
  • 01.12.11
1.294×

Maria Ward
Maria-Ward-Schule feiert 150-jähriges Bestehen in Kempten

Ein Blick zurück Die katholische Maria-Ward-Schule Kempten feiert an diesem Wochenende ihr 150-jähriges Bestehen. Den ersten Anstoß zur Gründung des so genannten Englischen Instituts in Kempten gab Domkapitular Joseph Wankmiller in Augsburg, der 1853 der Stadt Kempten 4000 Gulden vermachte. Seine Auflage: Eine katholische Mädchenschule soll den Englischen Fräuleins anvertraut werden. Am 19. Oktober 1861 war dann die feierliche Einführung der Schülerinnen im Fürstensaal der Residenz. Die erste...

  • Kempten
  • 30.11.11
797×

Kloster
Katholische Jugendfürsorge will Kemptener Bildungshaus St. Raphael zu einem integrativen Hotel umbauen

Licht aus im Bildungshaus – Wohnrecht für die Schwestern Im Bildungshaus St. Raphael am Bischof-Freundorfer-Weg gehen bald die Lichter aus. Seit 22 Jahren steht dort auch das Mutterhaus der Schwestern der Liebe Christi, in dem heute noch zwölf Nonnen leben. 'Die Altersstruktur zwingt uns zu diesem Schritt,' erklärt Oberin Schwester Johanna. Deshalb haben de Schwestern der Empfehlung der Diözese Augsburg zugestimmt und schließen ihr Haus am 31. Dezember. Neuer Träger wird die Katholische...

  • Kempten
  • 19.11.11
50×

Jubiläum
Memmingen: Kirchengemeinde Unser Frauen feiert 200-jähriges Bestehen

Eigenständig seit 1811 Die evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde 'Unser Frauen' besteht seit 200 Jahren. Aus diesem Grund findet am Sonntag, 30. Oktober, ab 10 Uhr in der 753 Jahre alten Frauenkirche ein Festgottesdienst statt. 'Als Evangelische freuen wir uns dabei über einen praktizierten Akt von Ökumene', sagt Klaus Buck, Mitglied des Dekanatsausschusses und Kirchenvorsteher der Kirchengemeinde Unser Frauen. Chordirektor Christian Weiherer aus 'unseren katholischen Schwesterkirchen', der...

  • Kempten
  • 27.10.11
68×

Historie
Die soziale Herkunft der Schwestern des Crescentiaklosters Kaufbeuren

Der neue Band der Kaufbeurer Geschichtsblätter beschäftigt sich im Jubiläumsjahr mit dem Kloster 750 Jahre besteht heuer das Crescentiakloster. Auch die Redaktion der Kaufbeurer Geschichtsblätter gratuliert dazu - und hat dem Anlass fast zur Gänze die neueste Ausgabe gewidmet. Der Historiker Stefan Dieter macht dabei auf bislang eher Unerwähntes aufmerksam: "Das Hauptaugenmerk der Literatur zur Geschichte des Kaufbeurer Klosters liegt auf der Forschung der im Jahre 2001 heiliggesprochenen...

  • Kempten
  • 10.10.11
25×

Glaubensfest
Crescentiakloster in Kaufbeuren feiert Ordenstag

Der Dienst am Mitmenschen Jubiläen sind oft ein Anlass zum Feiern. Wenn man, wie das Crescentiakloster in Kaufbeuren, nicht nur 750-jähriges (urkundlich erwähntes) Bestehen, sondern auch zehn Jahre Heiligsprechung der Namenspatronin feiern kann, dann ist das sogar ausreichend Grund, das ganze Jahr zum Glaubensfest zu machen. Einer der vielen Termine, mit denen die Ordensschwestern das Jahr 2011 zelebrieren, war der Ordenstag. Viele Gäste, vorwiegend aus dem klösterlichen Umfeld, waren der...

  • Kempten
  • 06.10.11
16×

Kloster
Ordenstag im Kloster

Crescentiakloster feiert Jubiläum Jubiläen sind oft ein Anlass zum Feiern. Wenn man, wie das Crescentiakloster in Kaufbeuren, nicht nur 750-jähriges (urkundlich erwähntes) Bestehen, sondern auch zehn Jahre Heiligsprechung der Namenspatronin feiern kann, dann ist das sogar ausreichend Grund, das ganze Jahr zum Glaubensfest zu machen. Einer der vielen Termine, mit denen die Ordensschwestern das Jahr 2011 zelebrieren, war der Ordenstag. Viele Gäste, vorwiegend aus dem klösterlichen Umfeld, waren...

  • Kempten
  • 05.10.11

Erfurt
Papst Benedikt XVI. heute in Thüringen

Nachdem Papst Benedikt der Sechzehnte seinen viertägigen Deutschlandbesuch gestern in Berlin gestartet hat, ist er heute in Erfurt zu Gast. Dort wird er im Augustinerkloster einen ökumenischen Gottesdienst zelebrieren. An dem Treffen nehmen jeweils 20 Vertreter der katholischen und evangelischen Kirche teil. Der Ökumenereferent aus dem Bistum Augsburg, Prälat Bertram Meier, ist unter den Teilnehmern. Er erhofft sich durch den Papstbesuch Impulse, vor allem für die geistliche Ökumene....

  • Kempten
  • 23.09.11
21×

Irsee
Klang und Raum-Festival startet heute zum letzten Mal

Heute startet das Musikfestival 'Klang und Raum' im Kloster Irsee zum letzten Mal. Nach 18 Jahren leitet der berühmte Dirigent und fünffache ECHO Klassik Preisträger Bruno Weil noch ein letztes Mal das Festival Bis zum Sonntag bietet das Programmspektrum Meisterwerke sowie zahlreiche Konzerte und Kammermusik, so Festivalmanagerin Juliane Dorsch. Fast zwei Jahrzehnte hat das Festival "Klang & Raum" Liebhaber der Alten Musik ins Kloster Irsee gelockt. Wegen Budgetkürzunge wird Bruno Weil die von...

  • Kempten
  • 01.09.11
150×

Festival
Musikfestival «Klang und Raum» im Kloster Irsee hat besondere Atmospäre

Seit 18 Jahren bietet «Klang und Raum» barocke und klassische Musik in besonderer Atmosphäre - Mittelpunkt der Konzerte ist das Kloster Irsee Am Ende, ist sich zumindest Dr. Markwart Herzog sicher, wenn sich die letzten Klänge der Schöpfung von Joseph Haydn in der Klosterkirche zu Irsee am Sonntagabend in ein Nichts aufgelöst haben, werden Tränen der Trauer und der Wehmut fließen. Jedenfalls bei ihm, dem Direktor der Schwabenakademie. Auch er ist tief verbunden mit dem Musikfestival >, das...

  • Kempten
  • 01.09.11
129×

Kloster Irsee
Musikfestival KLANG RAUM in Irsee findet letztmals statt

Eine Ära geht zu Ende - Seit über 18 Jahren steht der Name KLANG & RAUM für barocke und klassische Musik auf höchstem Niveau in der einzigartigen Athmosphäre des ehemaligen Benediktinerklosters Irsee. Unter der künstlerischen Leitung von Bruno Weil hat sich das Festival zu einem überregional bedeutsamen Forum für historische Musik entwickelt. Ab Donnerstag erlebt es seine letzte Auflage. Heute Vormittag wird im Kloster Irsee nun eine Festschrift präsentiert, welche die einzigartige...

  • Kempten
  • 30.08.11
275× 2 Bilder

Geschichte
Die letzten Äbte von Irsee und Isny sind in Kaufbeuren begraben

Die gemeinsame Ruhestätte In Kaufbeuren liegen Irsee und Isny in gewisser Weise in enger Nachbarschaft. Denn auf dem Alten Friedhof sind die beiden letzten Äbte der Klöster von Irsee und Isny nebeneinander begraben. An der Kapelle befinden sich die Gedenksteine der Geistlichen. Personelle Verbindungen zwischen den beiden Klöstern reichen schon über 820 Jahre zurück. Die Bekanntschaft der beiden Äbte basierte auf der gemeinsamen Geschichte - und einem aus Sicht der Klosterbrüder traurigen...

  • Kempten
  • 18.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ