Klinik

Beiträge zum Thema Klinik

40×

Klinikverbund
Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren rechnen für 2015 mit einem Defizit von 6,9 Millionen Euro

Im nächsten Jahr soll das Defizit der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren nach längerer Zeit wieder unter sieben Millionen Euro liegen. Das sagte Vorstand Dr. Philipp Ostwald nach der Verwaltungsratssitzung des Kommunalunternehmens (KU), wo ein Wirtschaftsplan mit den entsprechenden Zahlen verabschiedet wurde. Erreicht das KU dieses selbst gesteckte Ziel, würde das Defizit aus dem Jahr 2013 immerhin halbiert. Für Ostwald ein Signal, dass 'die Sanierungsmaßnahmen greifen'. Für dieses Jahr konnte...

  • Marktoberdorf
  • 11.12.14
12×

Planung
Verwaltungsrat kommt erstmals nach Klinikschließungen im Ostallgäu zusammen

Nachdem das kommunale Klinikunternehmen Ostallgäu-Kaufbeuren zwei seiner fünf Standorte zum 1. Juli geschlossen hat, kommt der Verwaltungsrat am Nachmittag zum ersten Mal wieder zusammen. Grund für die Klinikschließung ist ein Defizit des Klinikverbunds für 2012 von rund 13 Millionen Euro. Das war für die Stadt Kaufbeuren und den Landkreis Ostallgäu letztendlich nicht mehr finanzierbar gewesen.

  • Marktoberdorf
  • 16.07.13
29×

Marktoberdorf
CSU macht Druck auf Klinikverbund Ostallgäu-Kaufbeuren

Wegen des gewachsenen Defizits der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren macht die CSU-Kreistagsfraktion jetzt Druck. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, hat die CSU eine Dringlichkeitsanfrage an Landrat Johann Fleschhut gestellt. In der nächsten Kreistagssitzung am 22. Februar wollen sie unter anderem folgende Frage beantwortet wissen: Welche konkreten Schritte plant der Landrat als Verwaltungsratsvorsitzender des Klinikverbundes einzuleiten. Eine Prognose geht davon aus, dass das Defizit des...

  • Marktoberdorf
  • 06.02.13
23×

Kliniken
Geringstes Defizit in Marktoberdorfer Klinik

Immer wieder hatten Bürger und Kommunalpolitiker in den vergangenen Wochen die Zahlen eingefordert. Jetzt hat der Verwaltungsratsvorsitzende der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren, Stefan Bosse, gegenüber der AZ die Jahresfehlbeträge von 2010 auf den Tisch gelegt: Das Gesamt-Minus der fünf Häuser lag laut Bosse bei rund 4,1 Millionen Euro. Den geringsten Fehlbetrag weist dabei Marktoberdorf mit 207000 Euro aus, den mit Abstand höchsten Füssen mit 1,5 Millionen Euro. Allerdings sind die Zahlen vom...

  • Marktoberdorf
  • 19.08.11

Annäherung
Kompromiss bei der Zukunftsplanung der fünf Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren

Spitzengespräch zwischen OB Bosse und Landrat Fleschhut trägt Früchte - Kaufbeuren zahlt ab 2014 maximal eine Million Euro, Rest trägt der Landkreis - Schließungen ab 2015 nicht vom Tisch Der Durchbruch scheint greifbar: Bei einem Spitzengespräch über die Zukunft des Kommunalunternehmens Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren entwickelten Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) und Landrat Johann Fleschhut (Freie Wähler) einen Kompromissvorschlag. Daraus soll nun eine schriftliche Vereinbarung formuliert...

  • Marktoberdorf
  • 20.07.11
25×

Kliniken
Das Defizit bleibt 2011 wohl unverändert hoch

Wirtschaftsplan sieht 6,2 Millionen Euro Miese vor - Verwaltungsrat hat Auswahl eines Sanierers auf 21. Dezember vertagt Nachdem 2010 mit einem Defizit von rund sechs Millionen Euro bei den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren gerechnet wird, kalkuliert der Verwaltungsrat des Kommunalunternehmens aktuell bei seinem Wirtschaftsplan für das Jahr 2011 mit einem Finanzloch von 6,2 Millionen Euro. Für den Vorsitzenden des Gremiums, Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU), ist diese Zahl nach wie vor eine...

  • Marktoberdorf
  • 14.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ