Klimawandel

Beiträge zum Thema Klimawandel

Die Krebse, die derzeit an den trockenen Kiesbänken des Rottachspeichers zu finden sind, schaffen es aus eigener Kraft zurück ins Wasser. Für Muscheln gilt das nicht, erklärte Wasserwirtschaftsamtsleiter Karl Schindele (rechts) den Grünen-Politikern Thomas Gehring und Erna-Kathrein Groll bei einem Besuch vor Ort.
3.452×

Wetter
Wasserspiegel des Rottachspeichers liegt derzeit 4,5 Meter niedriger als üblich

Wo im Sommer Kinder planschen, liegt jetzt trockener Sand und Kies. Bis zum Wasser sind es von hier 30 Meter, und selbst dort fließt nur ein Rinnsal. Der Wasserspiegel des Rottachspeichers liegt derzeit 4,5 Meter niedriger als üblich. Das macht einerseits den Muscheln im See Probleme. „Die extreme Trockenheit in diesem Jahr – das ist genau das, was als Klimawandel beschrieben wird“, sagt Karl Schindele, Leiter des Wasserwirtschaftsamtes Kempten. Er berichtete über die aktuelle Situation vor Ort...

  • Sulzberg
  • 03.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ