Klimaschutz

Beiträge zum Thema Klimaschutz

Lokales
Lautstark schallten die Schlachtrufe am 04. Oktober 2019 bei der ersten größeren Fridays-for-Future-Demonstration durch die Buchloer Innenstadt und über den Bahnhofsplatz.

Klimaschutz
"Fridays for Future"-Demo: Knapp 100 Teilnehmer in Buchloe auf der Straße

Der erste größere Klimastreik hat am Freitag Mittag in Buchloe stattgefunden – mit Umzug durch die Innenstadt und Kundgebung vor dem Bahnhof. Einige Autofahrer, die etwas unsanft ausgebremst wurden und sich in Geduld üben mussten, schüttelten aber auch verständnislos den Kopf. Doch davon ließen sich die knapp 100 Teilnehmer der Fridays-for-Future-Aktion nicht beirren. Im Gegenteil: Unter Begleitung von Polizei und Ordnern bewegten sie sich über Anger-, Zeppelin-, Hindenburg- und...

  • Buchloe
  • 05.10.19
  • 574× gelesen
Lokales
Energieverbrauch (Symbolbild)

Klimaziele
CO2-Bilanz: Ostallgäuer verbrauchen mehr Energie als 2008

Autos werden immer schneller, Fernsehbildschirme immer größer und LED-Lampen heller: Mit dem Komfort ist in den vergangenen zehn Jahren auch der Energieverbrauch im Ostallgäu gestiegen. Bedingt durch technische Entwicklungen wird er sich in Zukunft weiter erhöhen. Das ist das Ergebnis der neuesten Energiebilanz des Landkreises. „Einen Großteil des Energieverbrauchs machen die Bereiche Wärme mit 55 Prozent und Verkehr mit 20 Prozent aus“, sagte Klimaschutzbeauftragter Johannes Fischer, der...

  • Kaufbeuren
  • 13.07.19
  • 622× gelesen
Lokales
Symbolbild

Europawahl
Buchloer Fraktionen im Stadtrat: Jugend und Klimaschutz sind gefragt

Die Europawahl brachte in Buchloe, aber auch in Deutschland einige deutliche Ergebnisse: Die Grünen sind klarer Gewinner, CSU und AfD stagnieren, während die SPD ins Bodenlose gestürzt ist. Vor allem war die Wahlbeteiligung hoch – ebenso das explizite Interesse an der Politik für Europa. Die Fraktionsführer im Stadtrat sehen das ähnlich. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 28.05.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten...

  • Buchloe
  • 27.05.19
  • 335× gelesen
Lokales

Stadtrat
Klimaschutzkonzept für Buchloe vorgestellt

Energie-Expertin sieht größtes Einsparpotenzial Buchloes im Bereich Wärme Ein Klimaschutzkonzept für Buchloe stellte Klimaschutzberaterin Dr. Kerstin Koenig-Hoffmann vom Energie- und Umweltzentrum (Eza) in Kempten in der jüngsten Stadtratssitzung vor. Ihre Vorschläge zur Energieeinsparung und -gewinnung stießen dabei allgemein auf großes Wohlwollen. Zuvor machte Koenig-Hoffmann deutlich, was sich in den vergangenen zwei Jahren in Buchloe in Sachen Klimaschutz getan hat. Im Zuge einer...

  • Buchloe
  • 03.02.14
  • 11× gelesen
Lokales

Umwelt
Räte aus acht Dörfern und vier Landkreisen sprechen am Freitag über die gemeinsame Energiewende

Gemeinderäte aus acht Kommunen treffen sich am morgigen Freitag in Obermeitingen, um sich über die Möglichkeiten eines regionalen Energie- und Landnutzungskonzepts zu informieren und über die Chancen eines gemeinsamen Vorgehens zu diskutieren. Im Rahmen einer integrierten ländlichen Entwicklung (ILE) hatten sich 2007 die Gemeinden Hiltenfingen und Langerringen (Landkreis Augsburg), Hurlach, Igling und Obermeitingen (Landkreis Landsberg), Amberg und Wiedergeltingen (Unterallgäu) sowie...

  • Buchloe
  • 09.02.12
  • 6× gelesen
Lokales

Vortrag
Energieberater informiert in Buchloe über erneuerbare Energien und Altbausanierung

«Jetzt muss jeder Einzelne handeln» Über die Steigerung der Energieeffizienz referierte Klaus Röthele vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza) in Buchloe. Er kam auf Einladung des CSU-Ortsverbandes. Einleitend ließ Ortsvorsitzender Franz Nusser die Beschlüsse zur Energiewende Revue passieren. Die Gesetze sind laut Nusser aber erst der Anfang, denn «geschafft ist die Wende erst, wenn der letzte Meiler vom Netz geht und wir eine sichere, bezahlbare und saubere Energieversorgung haben». Weg...

  • Buchloe
  • 06.07.11
  • 9× gelesen
Lokales

Investitionen
880000 Euro des bayerischen Klimaprogramms flossen bislang ins Ostallgäu

«Von den 1,4 Millionen Euro, die im Rahmen des Klimaprogramms Bayern bislang in die Moore investiert wurden, flossen allein 880000 Euro ins Ostallgäu.» Das sagte Landrat Johann Fleschhut bei einem Spaziergang durch die Geltnachmoore südlich von Stötten. Anlass des Spaziergangs mit Vertretern der Allgäuer Moorallianz und Partnern war die bayerische Klimawoche. Der Landrat erläuterte dabei, warum Moorschutz wichtig für das Klima ist: Acht Prozent der Treibhausgase stammten in Bayern aus...

  • Buchloe
  • 20.06.11
  • 10× gelesen
Lokales

Stadtrat I
Klimaschutzkonzept für Buchloe

Das Energie- und Umweltzentrum Allgäu soll ein Klimaschutzkonzept für Buchloe erstellen - Kosten: rund 27000 Euro Als einer der ersten im Landkreis Ostallgäu hat sich der Buchloer Stadrat in seiner Sitzung am Dienstagabend dazu entschieden, ein Klimaschutzkonzept erstellen zu lassen. Zuvor hatte Dr. Hans-Jörg Barth vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu (EZA) vor dem Gremium über die Vorzüge eines solchen Konzeptes referiert. Für die Erstellung fallen Gesamtkosten in Höhe von rund 27000 Euro an....

  • Buchloe
  • 24.02.11
  • 9× gelesen
Lokales

Klima
Klimaschutzkonzept für Buchloe

Als einer der ersten im Landkreis Ostallgäu hat sich der Buchloer Stadrat in seiner Sitzung am Dienstagabend dazu entschieden, ein Klimaschutzkonzept erstellen zu lassen. Zuvor hatte Dr. Hans-Jörg Barth vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu (EZA) vor dem Gremium über die Vorzüge eines solchen Konzeptes referiert. Für die Erstellung fallen Gesamtkosten in Höhe von rund 27000 Euro ab. Diese werden jedoch vom Bund mit 65 Prozent bezuschusst; auf die Stadt Buchloe kommen letztendlich noch knapp...

  • Buchloe
  • 23.02.11
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019