Kleidung

Beiträge zum Thema Kleidung

Die "Kleidertruhe" in Buchloe: Nachfolger gesucht.
820×

Second Hand
Soziale Einrichtung "Kleidertruhe" in Buchloe: Nachfolger gesucht

Die Buchloer Kleidertruhe ist eine Erfolgsgeschichte. 2008 ins Leben gerufen, hat sie bis heute zahlreichen Menschen ermöglicht, für wenig Geld gut erhaltene Kleidung zu kaufen. Dabei wurden rund 180.000 Euro eingenommen, die an soziale Einrichtungen oder für gemeinnützigen Anschaffungen in Buchloe gespendet wurden. Nun möchten die beiden Initiatorinnen, Brigitte Härtel (65) und Erna Kögl (75), nach elf Jahren die Verantwortung für die Kleidertruhe in jüngere Hände übergeben und sich...

  • Buchloe
  • 22.08.19
120×

Kempten
Aktion in Rotkreuz-Läden im Oberallgäu: Rock, Hemd, Hose – alles für 1,50 Euro

Zwei Tester haben sich für vier Anlässe eingekleidet und waren überrascht Hippe Klamotten namhafter Hersteller lassen sich Modebewusste in aller Regel einiges kosten. Hunderte Euro pro Outfit kommen leicht zusammen. Nicht so in den Kleiderläden des Roten Kreuzes in Kempten, Immenstadt und Sonthofen: Jedes Kleidungsstück kostete dort am Donnerstag 1,50 Euro. Die Sonderaktion findet einmal im Jahr statt. Das ganze Jahr über werden in den Rotkreuz-Läden gut erhaltene Kleidung, Heimtextilien,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.02.17
229×

Second-Hand
Gwand aus zweiter Hand in Dietmannsried

Der Helferkreis für Flüchtlinge in Dietmannsried hat nach langer Suche nun einen Raum für einen Second-Hand-Laden im Ort gefunden. Im zweiten Stock der alten Schule können künftig auch Einheimische einkaufen. Mittlerweile gibt es im Oberallgäu und in Kempten eine gute Handvoll dieser Kleiderstuben, sagt Armin Ruf von der Caritas. Mancherorts sind sie längst zu Begegnungsstätten geworden. Mehr über den neuen Second-Hand-Laden in Dietmannsried erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer...

  • Altusried
  • 30.08.16
521×

Soziales
Ein Laden und Treffpunkt: SKM-Kleiderkammer in Neugablonz stellt sich nach zehn Jahren neu auf

Der SKM Kaufbeuren/Ostallgäu feiert in diesen Tagen ein erfolgreiches Projekt. Was als soziales Projekt, unterstützt durch EU-Fördergelder, im Februar 2005 begann, hat sich mittlerweile als erfolgreiche Einrichtung etabliert: der Kleiderladen in der Bürgerstraße 29 in Neugablonz. Die Jubiläumsfeier, die gleichzeitig auch eine Neueröffnung war, wurde nun gefeiert. SKM-Vorsitzender Johann Marschall berichtete bei dem Festakt über die Entwicklung des Kleiderladens in Neugablonz. Eröffnet wurde er...

  • Kempten
  • 27.07.15
822×

Mode
Second-Hand-Laden in Kempten verkauft qualitativ hochwertige und modische Kleidung

Was in Großstädten wie London seinen Ursprung hatte, setzt sich mittlerweile vielerorts durch. Second-Hand-Mode ist in. Auch im Kemptener 'Klamottenstadl' in der Eich ist das so. Second Hand ist besonders bei Individualisten beliebt wie der Kemptenerin Maria Brüggen. Sie ist vom Konzept Second Hand überzeugt. 'Ich mag es, alte Sachen zu tragen', sagt die 48-Jährige. Denn die 'alten' Sachen seien noch alle von guter Qualität. Alle Infos zu dem Second-Hand-Laden finden Sie in der Allgäuer Zeitung...

  • Kempten
  • 02.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ