Kleidung

Beiträge zum Thema Kleidung

Die "Kleidertruhe" in Buchloe: Nachfolger gesucht.
820×

Second Hand
Soziale Einrichtung "Kleidertruhe" in Buchloe: Nachfolger gesucht

Die Buchloer Kleidertruhe ist eine Erfolgsgeschichte. 2008 ins Leben gerufen, hat sie bis heute zahlreichen Menschen ermöglicht, für wenig Geld gut erhaltene Kleidung zu kaufen. Dabei wurden rund 180.000 Euro eingenommen, die an soziale Einrichtungen oder für gemeinnützigen Anschaffungen in Buchloe gespendet wurden. Nun möchten die beiden Initiatorinnen, Brigitte Härtel (65) und Erna Kögl (75), nach elf Jahren die Verantwortung für die Kleidertruhe in jüngere Hände übergeben und sich...

  • Buchloe
  • 22.08.19
38×

Aktion
ADAC besucht Grundschüler in Jengen und verteilt Sicherheitswesten an die neuen Erstklässler

'Die Gelbe mit roten Streifen' 'Weste an, Kapuze auf, das ist das allerbeste, die Gelbe mit den roten Streifen ist meine Lieblingsweste.' Mit gut gelauntem Gesang und kleiner Tanzeinlage zeigten die Zweit- bis Viertklässler der Grundschule Jengen, wie sehr sie sich über die Versammlung in der Aula freuten. Denn am Donnerstagmorgen bekamen die neuen Erstklässler ihre Sicherheitswesten vom ADAC überreicht. An drei Grundschulen in Südbayern, darunter Jengen, hatte die Aktion ihren Auftakt....

  • Buchloe
  • 22.09.17
38×

Altkleider
Unternehmen klagt gegen kommunales Altkleider-Sammelsystem

Ab Juli betreibt der Landkreis Landsberg ein eigenes Sammelsystem für Altkleider und Altschuhe. Nur so, so war die Meinung im Landratsamt, könnten gewerbliche Sammlungen eingeschränkt werden. Doch bei einer Verhandlung vor dem Münchener Verwaltungsgericht hat ein Unternehmen in erster Instanz Recht bekommen, das gegen das Verbot der gewerblichen Sammlung geklagt hatte. Das Landratsamt will zwar in Berufung gehen, das Unternehmen darf seine Container aber vorerst weiter im Landkreis aufstellen....

  • Buchloe
  • 13.06.14
22×

Verkehr
Signalwesten bei Allgäuer Bikern beliebter

Kaum zu übersehen Viele Biker haben gelbe Westen über ihre Leder- oder Schutzkleidung gezogen. 'Sind die Westen jetzt Pflicht wie in einigen Ländern für Autofahrer?', fragt ein Leser der Buchloer Zeitung. Zugleich gibt er zu bedenken, dass die leuchtenden Jacken dadurch möglicherweise inflationär werden und von der Kleidung der Einsatzfahrer von Hilfsdiensten nicht mehr zu unterscheiden seien. Doch die Polizei hat keinerlei Bedenken gegen diese Sicherheitsausrüstung. Vor allem vor dem...

  • Buchloe
  • 25.06.13
62×

Igling
Gemeinde Igling stattet örtliche Feuerwehr aus

Wärmebildkamera für die Iglinger Feuerwehr für die Iglinger Auch um Anschaffungen für die Feuerwehren Igling und Holzhausen ging es in der jüngsten Iglinger Gemeinderatssitzung. Mit einer Gegenstimme befürworteten die Iglinger Gemeinderäte alle aufgelisteten Anschaffungswünsche. Nur zum Thema Wärmebildkamera für die Iglinger Wehr gab es eine kurze Diskussion. Denn Zweiter Bürgermeister Günter Först sagte, er habe sich mit den Verantwortlichen der Feuerwehr ausführlich unterhalten und dabei...

  • Buchloe
  • 13.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ