Kirchensanierung

Beiträge zum Thema Kirchensanierung

links: Kirchturm Oberostendorf, rechts: Kirchturm Leuterschach
 662×

Knapp 74.000 Euro
Bayerische Landesstiftung unterstützt Kirchensanierungen im Ostallgäu

Die Bayerische Landesstiftung unterstützt zwei größere Bauprojekte im Ostallgäu: Die statische Instandsetzung und Außensanierung der katholischen Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Oberostendorf mit 30.000 Euro an die Kirchenstiftung Mariä Himmelfahrt.Die Außensanierung der katholischen St. Johannis Baptist-Kirche in Leuterschach mit 43.800 Euro an die katholische Kirchenstiftung St. Johannes Baptist. Der bereits 2019 bewilligte Zuschuss von 38.000 Euro wurde damit nochmals um 5.800 Euro...

  • Marktoberdorf
  • 26.06.20
 34×

Renovierung
Sanierungsarbeiten im Dachstuhl der St. Michael Kirche in Sonthofen

Auf vollen Touren laufen die Sanierungsarbeiten im Dachstuhl von St. Michael in Sonthofen. Kirchenpfleger Georg Braunmüller ist dabei in zweierlei Hinsicht zufrieden: Die im April begonnenen Arbeiten liegen im Zeitplan. Und Braunmüller geht davon aus, dass der kalkulierte Kostenrahmen von 450.000 Euro zu halten ist. Den Großteil davon (315.000 Euro) trägt die Diözese, aber der Eigenanteil für St. Michael ist dennoch nicht von Pappe: 135.000 Euro. Da ist nicht allein der Kirchenpfleger dankbar,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.08.14
 13×

Pfarrkirche
Außenrenovierung der Pfarrkirche Seeg verzögert sich

Schindeln kommen erst im Oktober Nachdem anfänglich geplant war, dass die Arbeiter Anfang September wieder abziehen, werden sie vermutlich noch bis in den Oktober hinein an dem Gotteshaus werkeln. >, erklärte Kirchenpfleger Xaver Kiderle auf Nachfrage unserer Zeitung. Das ausländische Produkt, das aus Zedernholz besteht, soll eine Lebensdauer von rund 80 Jahren haben. >, so Kiderle. Die alten Schindeln an der Westseite der Kirche sind bereits weg. Was darunter zum Vorschein kam, ließ die...

  • Füssen
  • 31.08.11
 26×

Initiative
Förderverein unterstützt Oberstdorfer Kirchengemeinde

Mitglieder wollen helfen, die finanziellen Mittel aufzubringen, um das evangelische Gotteshaus sanieren zu können Ein evangelischer Kirchbauverein ist in Oberstdorf gegründet worden. Der Förderverein soll helfen, die 400000 Euro aufzubringen, die als finanzielle Beteiligung für den Bau eines neuen Gemeindehauses und für die Renovierung der Christuskirche notwendig sind. Zum Ersten Vorsitzenden wurde Dr. Otto Nübel gewählt. Das Gemeindehaus der evangelischen Kirche ist in die Jahre gekommen, der...

  • Oberstdorf
  • 16.06.11
 20×

Renovierung
Sanierungarbeiten in St. Michael beginnen - Gottesdienste in der Osteraufkirche

Grüne und silberfarbene Stangen liegen vor dem Eingang herum, ebenso ein paar Werkzeuge und eine Säge. Und auch innendrin, in der Denklinger Pfarrkirche St. Michael, ist es dieser Tage anders als sonst - und alles andere als still. Es scheppert und klappert, es wird geschraubt und gesägt, Männer laufen schwer bepackt mit Brettern und Arbeitsgeräten umher. Und der ganze Innenraum des Gotteshauses wird von einem riesigen, hohen Gerüst vereinnahmt. Die Renovierungsphase hat...

  • Kaufbeuren
  • 07.05.11
 25×

Sitzung
Rat billigt Pläne für Feuerwehrhaus Großkitzighofen

Kosten liegen bei rund 480000 Euro - Auch Kirchensanierung und Bachbett-Ausbau Thema in Lamerdingen Die geänderte Entwurfsplanung für den Neubau des Feuerwehrhauses und die Sanierung des alten Lehrerhauses (Dorfhaus) in Großkitzighofen stellte Architekt Walter Rohrmoser in der jüngsten Sitzung den Lamerdinger Gemeinderäten vor. Zuvor hatte er die Bürger bereits Mitte März bei einer Versammlung darüber informiert (wir berichteten). Das Gremium beschloss einstimmig, dass die Pläne zur Genehmigung...

  • Buchloe
  • 19.04.11
 117×

Kirchensanierung
Historische Glocke wird aus der Röthenbacher Kirche St. Martin abtransportiert

1500 Kilo und 445 Jahre alt - Bis Ostern saniert 445 Jahre ist sie alt: Die zweitgrößte Glocke im Turm der Pfarrkirche St. Martin in Röthenbach. Hanns Christoff Löffler goss sie einst in Innsbruck. Gestern wurde die 1500 Kilogramm schwere Glocke, Schlagton es, mit einem Spezialkran aus dem Kirchturm gehoben. Die Glocke aus dem Jahr 1565 wird im Zuge der Sanierungsmaßnahmen des Glockenstuhls restauriert. Dort werden die vorhandenen Stahljoche (das Trägersystem für die Glocken) gegen Holzjoche...

  • Kaufbeuren
  • 04.02.11
 50×

Kirchenrenovierung
Arbeiten in St. Walburga fast beendet - Orgel restauriert

Vereine spenden und der Bischof naht In neuem Glanz strahlt die Pfarrkirche St. Walburga: Ihre Renovierung ist großteils abgeschlossen. Finanziell unterstützt wird die Kirchenstiftung bei diesem Projekt von vielen Weißenseern, jetzt spendeten die Vereine. Und zur feierlichen Wiedereröffnung der Kirche im April wird der neue Bischof Dr. Konrad Zdarsa erwartet. Ein Teil des Erlöses des Weihnachtsmarkts am Freibad in Weißensee kam nun der Kirchenstiftung für die Renovierung der Pfarrkirche St....

  • Füssen
  • 03.02.11
 37×

Interview
«Ich will Menschen fröhlich zu machen»

Schlagersänger und Entertainer Tony Marshall tritt am 26. Dezember in Heimenkirch auf - Erlös für Kirchensanierung Mit «Schöne Maid» ist er berühmt geworden, doch das Repertoire des ausgebildeten Opernsängers umfasst weit mehr: Der Schlagersänger und Entertainer Tony Marshall tritt am zweiten Weihnachtsfeiertag, am 26. Dezember in der Pfarrkirche in Heimenkirch auf. Der Erlös des Benefizkonzertes fließt in die Sanierung der Pfarrkirche St. Margareta. Anna Feßler hat mit ihm gesprochen und ihn...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.12.10
 41×

Festsonntag
Waltenhofen hat gleich doppelten Grund zur Freude

Gemeinde begeht an «Gaudete» Fertigstellung der Kirchenrenovierung Einen «doppelt festlichen Anlass» hatte am gestrigen Sonntag Pfarrer Markus Dörre in Waltenhofen zu verkünden. Denn an diesem Tag, der «Gaudete» (freuet euch) benannt ist, feierte die Pfarrgemeinde den Abschluss der großen Renovierung ihrer Pfarrkirche St. Maria und Florian. Für viele war das vergangene halbe Jahr mit Unruhe und zusätzlichen Diensten verbunden gewesen. Pfarrer Gleich war aus seiner Ruhestandspfarrei Schondorf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.12.10
 125×

Kirchenrenovierung
Missen hat seinen Mittelpunkt wieder

Gläubige feiern den Abschluss der Restaurierungsarbeiten - Dekan: Neuer Glanz soll jedem leuchten «Die Kirche ist Mittelpunkt für den Ort, geografisch, aber auch für jeden einzelnen Menschen.» Dies stellte Dekan und Pfarrer Toni Zech am gestrigen Sonntag beim Festgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche St. Martin fest. Diesen sakralen Mittelpunkt hat Missen nun nach den monatelangen Restaurierungsarbeiten im Kirchenschiff (wir berichteten) nun endlich wieder. Eine große Schar von Gläubigen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.12.10
 18×

Waltenhofen
Neuer Glanz für uraltes Gotteshaus

Ein uraltes Gotteshaus und sein Pfarrhof erstrahlen in neuem Glanz: Die Innenrenovierung der Pfarrkirche St. Maria und Florian in Schwangau-Waltenhofen ist abgeschlossen - schon an diesem Wochenende wird in dem markanten Zeugen ferner Jahrhunderte wieder die Heilige Messe gefeiert.

  • Kempten
  • 30.10.10

Nesselwang
Bröckelnder Putz bald Geschichte

Nachdem im Jahr 2004 der Kirchturm der Nesselwanger Pfarrkirche St. Andreas renoviert wurde, wird derzeit die restliche Fassade der über 100 Jahre alten Kirche erneuert. Die letzten größeren Arbeiten an der Fassade liegen mehr als 20 Jahre zurück. Wetterbedingt gebe es «Putzschäden an drei Portalen», so Kirchenpfleger Franz Egger. Nur die Nordseite sei gut erhalten.

  • Kempten
  • 10.06.10

Beckstetten
Innen und außen wie neu

Mit einem feierlichen Dankgottesdienst wurde die Kirchenrenovierung der Pfarrkirche St. Agatha in Beckstetten abgeschlossen. Den Gottesdienst zelebrierte Pfarrer im Ruhestand Hermann Ritter. Die Gestaltung übernahm der Kirchenchor Beckstetten unter Leitung von Günter Filser.

  • Kempten
  • 27.10.09

In St. Agathas Oberstübchen ist viel los

Beckstetten | kfr | Täglich steigen etwa vier Leute St. Agatha aufs Dach. Von Beruf sind sie Zimmerer. Seit über drei Wochen arbeiten sie in luftiger Höhe an der Pfarrkirche in Beckstetten. Die wird gerade saniert. Nachdem die Gerüstbauer mit dem Aufstellen des Stützwerks fertig waren, konnten die Zimmerer im Dachstuhl mit Sägen und Hämmern beginnen. Noch etwa vier Wochen werden die Holzhandwerker in dem Gotteshaus zu tun haben.

  • Kempten
  • 22.08.08

Platz schaffen hilft

Buchloe | bz | Zu einer ungewöhnlichen Verkaufsaktion ruft Stadtpfarrer Reinhold Lappat derzeit auf: Unter dem Motto 'Platz schaffen hilft' sollen die Buchloer ihr Zuhause entrümpeln und das, was sie nicht mehr brauchen, der Kirche spenden. Anschließend werden die Sachen über die Auktionsplattform Ebay im Internet versteigert.

  • Kempten
  • 11.04.08

Risse machen Gotteshaus zu schaffen

Immenstadt | raf | Der eingerüstete Turm verkündet es von weitem: Die 1864 erbaute evangelische Erlöserkirche in Immenstadt muss saniert werden. Die gut 40 000 Euro teure Ausbesserung der Witterungsschäden an Turm und Westfassade steht dabei allerdings gar nicht im Vordergrund. Weit gravierender sind laut Pfarrer Johannes Goldhahn die zahlreichen Risse, die seit fast drei Jahren das Mauerwerk durchziehen. Sprünge im Boden und Setzungen im Altarbereich komplettieren das Schadensbild, das laut...

  • Kempten
  • 19.06.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ