Kirche

Beiträge zum Thema Kirche

Wegen anstehender Sanierungsarbeiten an der Kirche St. Johann Baptist am Marktplatz wird demnächst ein Gerüst aufgebaut und die Baustelle wird eingerichtet. (Symbolbild)
422×

Projekt
Sanierung der Kirche St. Johann in Memmingen beginnt

Wegen anstehender Sanierungsarbeiten an der Kirche St. Johann Baptist am Marktplatz wird demnächst ein Gerüst aufgebaut und die Baustelle wird eingerichtet. Die Bauarbeiten werden jedoch zuerst auf der Seite zum Marktplatz und Stadtbach begonnen. Dort ist der Start der 8. Januar. In der Rathausgasse beginnt der Gerüstbau erst zum 8. Februar. Dies wurde von uns falsch kommuniziert. Die Wertstoffinsel in der Rathausgasse muss dann entfernt werden. Auch einige Parkplätze in der Rathausgasse...

  • Memmingen
  • 07.01.21
58×

Renovierung
Sanierung der Memminger Josefskirche ist einen großen Schritt weiter

Das Gerüst und der Bauzaun sind fast weg. So kann die Memminger Josefskirche von außen wieder in ihrer vollen Pracht bewundert werden. Dennoch: Die Sanierung des Gebäudes ist noch nicht vorbei. 'Die Türme sind zwar fertig', sagt Dekan Ludwig Waldmüller. 'Aber jetzt ist die Frage, was mit dem Rest der Kirche außen ist.' Dazu müsse man 'Mauerstück für Mauerstück' unter die Lupe nehmen. Dann werde man sehen, welche Arbeit und welche Kosten noch anfielen. Kurz vor Weihnachten im Jahr 2013 hatten...

  • Memmingen
  • 10.10.17
44×

Großprojekt
Sanierung der Memminger Martinskirche kurz vor dem Abschluss

Der evangelische Dekan Christoph Schieder spricht von einer 'ästhetisch ansprechenden Jahrhundert-Sanierung'. Er freut sich, dass die Memminger St. Martinskirche nach über dreijähriger Renovierung bald wieder in neuem Glanz erstrahlt. Statische Mängel waren der Auslöser für das Projekt: Untersuchungen hatten ergeben, dass sich Spalten zwischen Dachkonstruktion und Außenwänden gebildet hatten. Der Dachstuhl hatte Wände des über 600 Jahre alten Kirchenschiffes nach außen gedrückt. Die Sanierung...

  • Memmingen
  • 08.06.17
32×

Sanierung
Die Jahrhundertrenovierung der Martinskirche in Memmingen dauert länger als geplant

Witterung sorgt für Verzögerungen 'Das Jahr 2017 steht für die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Sankt Martin nicht nur im Zeichen der Reformation, sondern auch der Renovierungen': Mit einem Schmunzeln bringt Dekan Christoph Schieder damit die Tatsache auf den Punkt, dass sowohl an der Martinskirche wie auch am Dekanatsgebäude die Sanierungsarbeiten andauern. Einerseits brennt die Gemeinde laut dem Dekan darauf, die Martinskirche im Jahr des Reformationsjubiläums schnellstmöglich wieder...

  • Memmingen
  • 11.01.17
22×

Kirche
Am Babenhauser Pfarrheim scheiden sich die Geister

Seit dem 1. Oktober 2013 hat in Babenhausen (Unterallgäu) das Pfarrheim an der Kolpingstraße aus Sicherheitsgründen geschlossen. Nicht nur der Pfarrei St. Andreas fehlt seitdem ein großer Veranstaltungssaal, Ersatz wird dringend benötigt: Nur wo das neue Pfarrheim entstehen soll, daran scheiden sich die Geister. Für eine Sanierung des Bräustübles der Fürst-Fugger-Brauerei hatte sich die Kirchenverwaltung entschieden. Ganz anders sah dagegen jetzt das Meinungsbild bei einer Umfrage der...

  • Memmingen
  • 12.08.16
250×

Besichtigung
Memminger Martinskirche wird saniert: Baustellenbesuch als Entdeckungstour

Im Frühjahr kommenden Jahres sollen die Baugerüste aus der Memminger Martinskirche verschwunden sein. Das ist beinahe schade. Ermöglichen sie doch Entdeckungen wie die, auf die Claudia Schieder gerade deutet: In einem Kirchenfenster ist der auferstandene Jesus dargestellt, der auf einem Grabstein steht. Den ziert mittendrin als winziges Detail ein kleiner roter Kreis, vielleicht eine Münze, mit dem Portrait eines römischen Caesaren. 'Vielleicht sagt das aus, dass Jesus das römische Kaiserreich...

  • Memmingen
  • 08.08.16
46×

Pontifikalamt
Neues Kleid, neues Dach: Egg a. d. Günz feiert die Sanierung der St. Bartholomäus-Kirche

Seit fast 600 Jahren steht die St. -Bartholomäus-Kirche schon im Zentrum von Egg an der Günz. Die Pfarrkirche in der Unterallgäuer Gemeinde musste bereits mehrmals umfassend restauriert und renoviert werden, zum ersten Mal in den 30er Jahren des 19. Jahrhunderts. 2009 entdeckte man dann große Witterungsschäden im Dachstuhl und an der Außenfassade - und das gerade, nachdem die energetischen Sanierungen abgeschlossen waren. Jetzt, 2 Jahre später, hat die Kirche ein neues Kleid und ein neues Dach....

  • Memmingen
  • 12.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ