Kirche

Beiträge zum Thema Kirche

Der ernannte Bischof von Augsburg: Dr. Bertram Meier. (Symbolbild)
 1.458×  4

"Klares Signal"
Entschädigung für Missbrauchsopfer: Bischof Meier legt Vorgaben fest

Als zweite Diözese in Deutschland hat das Bistum Augsburg jetzt Vorgaben für die Entschädigung von Missbrauchsopfern festgelegt. Dafür hat der ernannte Bischof Dr. Bertram Meier eine Anerkennungs- und Unterstützungsordnung unterzeichnet. Sie gilt ab dem 1. Juni. Das teilt das Bistum mit. Maximal 75.000 Euro Demnach geht es in der Verordnung um die Zahlung höherer Entschädigungssummen, die Gewährung einer monatlichen Unterstützung, die Übernahme von Kosten für Therapie und Paarberatung und...

  • Kempten
  • 02.06.20
Am Samstag, 6. Juni, um 10:00 Uhr im Hohen Dom zu Augsburg wird Dr. Bertram Meier zum Bischof von Augsburg geweiht.
 792×

Neuer Termin
Bischofsweihe von Dr. Bertram Meier findet am 6. Juni statt

Der neue Termin für die Weihe und Amtseinführung des ernannten Bischofs von Augsburg Dr. Bertram Meier steht nun fest. Wie das Bistum mitteilt, wird die Weihe am Samstag, 6. Juni, um 10:00 Uhr im Hohen Dom zu Augsburg stattfinden. Spender der Bischofsweihe wird Kardinal Reinhard Marx sein. "Ich freue mich sehr und bin glücklich, dass damit nun die Zeit des Wartens bald vorüber sein wird – für mich selbst, aber noch viel mehr für die Kirche von Augsburg“, betont der ernannte Bischof...

  • Kempten
  • 07.05.20
Das Bistum Augsburg hat heute gemeinsam mit den (Erz)-Bistümern der Freisinger Bischofskonferenz ein mit der Bayerischen Staatsregierung abgestimmtes Schutzkonzept für die öffentliche Feier von Gottesdiensten und zugleich Ausführungsbestimmungen für die Diözese vorgelegt. (Symbolbild)
 686×

Kirche
Bistum Augsburg legt Schutzkonzept vor: Gottesdienste ab 4. Mai möglich

Das Bistum Augsburg hat am Donnerstag gemeinsam mit den (Erz)-Bistümern der Freisinger Bischofskonferenz ein mit der Bayerischen Staatsregierung abgestimmtes Schutzkonzept für die öffentliche Feier von Gottesdiensten und zugleich Ausführungsbestimmungen für die Diözese vorgelegt. Die Vorschriften gelten ab dem kommenden Montag, 4. Mai. „Mir ist sehr bewusst, dass die Auflagen eine große Aufmerksamkeit und hohe Disziplin erfordern.“, schreibt der ernannte Bischof Dr. Bertram Meier in einem...

  • Kempten
  • 30.04.20
 Ab Dienstag, 21. April, ist die Seelsorge jeweils am Dienstag von 18:00 bis 20:00 Uhr und am Donnerstag von 8:30 bis 11:30 Uhr erreichbar
 3.015×  3

Männerseelsorge
Oberallgäu: Bistum Augsburg richtet Krisentelefon für Männer ein

Wie das Bistum Augsburg mitteilt, richtet die Männerseelsorge des Bistums im Oberallgäu ein Krisentelefon speziell für Männer ein. Ab Dienstag, 21. April, ist die Seelsorge jeweils am Dienstag von 18:00 bis 20:00 Uhr und am Donnerstag von 8:30 bis 11:30 Uhr erreichbar. Laut Mitteilung haben Männer dort die Möglichkeit "mit kompetenten Gesprächspartnern per Telefon und auf Wunsch auch per Video ins Gespräch zu kommen." "Sie erleben Leere, erfahren depressive Verstimmungen" Grund für die...

  • Kempten
  • 17.04.20
Bayerische Hotels dürfen wegen des Coronavirus keine Touristen mehr beherbergen.
 12.412×

Tourismus im Allgäu betroffen
Wegen Coronavirus: Bayerische Hotels dürfen keine Touristen mehr beherbergen - Gottesdienste verboten

Die Bayerische Staatsregierung hat die Allgemeinverfügung zur Corona-Pandemie geändert. Demnach dürfen Hotels und Beherbergungsbetriebe in Bayern, also auch im Allgäu, keine Touristen mehr beherbergen. Ausgenommen sind Hotels, die "ausschließlich Geschäftsreisende und Gäste für nicht private touristische Zwecke aufnehmen.“ Die Änderung tritt am Mittwoch, 18. März in Kraft. Gottesdienste und Reisebusreisen verbotenDarüber hinaus gilt das Versammlungsverbot jetzt auch "auch für Zusammenkünfte in...

  • Kempten
  • 18.03.20
Symbolbild
 2.377×

Feiertag
Allerheiligen im Allgäu: Wem an diesem Feiertag gedacht wird

Der erste November ist für viele Allgäuer zuerst einmal eines - ein freier Tag, ein Tag, an dem nicht gearbeitet werden muss. Für katholische Christen steckt allerdings noch viel mehr dahinter. Sie gedenken an diesem Tag, wie es der Name schon verrät, allen Heiligen ihres Glaubens. Allerheiligen ist ein so genannter stiller Feiertag, der den Trauermonat November einläutet. Den ganzen November über erinnern die Christen mit verschiedenen Festen wie Allerseelen, dem Totensonntag oder auch dem...

  • Kempten
  • 31.10.19
Im Juli 2019 haben rund 100 Pfarrer und Kirchenvertreter verschiedener Konfessionen mit einem Schweigemarsch durch Kempten ein bayernweites Zeichen für das Kirchenasyl gesetzt. (Archivbild)
 3.802×

Flüchtling
Amtsgericht Sonthofen: Asyl-Pfarrer auf der Anklagebank

Diese Aktion sorgte bundesweit für Aufsehen: Mit einem Schweigemarsch durch Kempten hatten Ende Juli fast 400 Pfarrer und Gläubige für das Kirchenasyl und gegen den Strafbefehl für Pfarrer Ulrich Gampert demonstriert. Am Mittwoch, 18. September muss sich der 64-jährige Geistliche aus Immenstadt (Oberallgäu) nun vor dem Amtsgericht Sonthofen verantworten. Er hatte dem afghanischen Flüchtling Reza Jafari eineinhalb Jahre lang hinter den Mauern der evangelischen Auferstehungskirche Zuflucht...

  • Sonthofen
  • 17.09.19
Bei einem Traktorunfall bei Balderschwang sind zwei Kinder ums Leben gekommen.
 18.253×

Unglück
Zwei Kinder kommen bei Traktor-Unfall ums Leben: Balderschwanger sind erschüttert

Der Balderschwanger Ortsgeistliche Dr. Richard Kocher eilte zum Unglücksort. „Wir sind alle tief geschockt“, sagte er, „ich habe mit den Eltern gebetet und ihnen Trost gespendet“. Auch Bürgermeister Konrad Kienle ist erschüttert: „Diese Tragödie kann man nicht in Worte fassen.“ Bei einem Traktor-Unglück im Bereich einer Alpe wurden am Samstagabend ein zehnjähriger Bub und ein 13-jähriges Mädchen überrollt. Noch an der Unfallstelle erlagen sie ihren schweren Verletzungen. Ein drittes Kind wurde...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 15.07.19
Papst Franziskus hat den Amtsverzicht von Bischof Dr. Konrad Zdarsa angenommen.
 1.592×

Sedisvakanz
Papst Franziskus nimmt Amtsverzicht von Bischof Zdarsa (75) an

Das Bistum Augsburg wird einen neuen Bischof bekommen. Dr. Konrad Zdarsa (75) hatte altersbedingt seinen Amtsverzicht beantragt, Papst Franziskus hat dem am Donnerstag zugestimmt. Erloschen ist demnach zugleich die Amtsvollmacht des Generalvikars, des amtlichen Stellvertreters des Bischofs und seines Alter egos. welches Domkapitular Monsignore Harald Heinrich (52) innehatte. Ebenfalls erlischt die Amtsvollmacht von Prälat Dr. Bertram Meier als Bischofsvikar für Ökumene und Interreligiösen...

  • Kempten
  • 04.07.19
Bilder von der Nacht der Kirchen in Ottobeuren und Memmingen.
 1.411×   114 Bilder

Bildergalerie
Bilder von der Nacht der Kirchen am 17. Mai

Am 17. Mai fand wieder die Ökumenische Nacht der Kirchen im Allgäu statt. Für die "Nacht der Kirchen" öffneten am Freitagabend die Gotteshäuser von 36 Allgäuer Kirchengemeinden ihre Pforten. Damit auch jeder Besucher auf seine Kosten kam, wurde ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet - von Bibel-Krimi bis Orgel-Rock!

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 18.05.19
Reza Jafari (22) lebt seit einem Jahr im Kirchenasyl in Immenstadt.
 1.565×

Abschiebestopp
64.000 Unterschriften übergeben: Unterstützung für jungen Mann (22) aus Afghanistan

Seit über einem Jahr befindet sich Reza Jafari (22) jetzt schon im Kirchenasyl in Immenstadt - am Mittwoch nun haben Unterstützer rund 64.000 Unterschriften an den Petitionsausschuss des Bayerischen Landtages übergeben. Das Ziel der Unterstützer: Sie wollen einen Abschiebestopp und eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis für den 22-Jährigen erwirken.  Jafari gehört der diskriminierten Minderheit der Hazara an und lebt derzeit in einem Besprechungsraum der evangelischen Erlöserkirche in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.05.19
Brände wie in der Notre Dame könnten auch in den Kemptener Kirchen entstehen. In Sachen Brandschutz wird aber vorgesorgt.
 1.652×   2 Bilder

Feuer
Nach dem Brand der Notre Dame in Paris: Wie hoch ist der Brandschutz in Kemptener Kirchen?

Bilder des brennenden Kirchendachs der Notre Dame gingen um die Welt, nicht nur Franzosen waren geschockt: Ein Feuer hat am Montagabend große Teile der Kathedrale Notre Dame de Paris zerstört. Der Brand brach wohl nach Renovierungsarbeiten unter dem Dach aus.  Solche Brände könnten auch in den großen Kirchen in Kempten ausbrechen. "In alten Kirchendächern ist das Holz sehr trocken. Dadurch können sich Brände extrem schnell ausbreiten", berichtet Andreas Hofer, Kommandant der Freiwilligen...

  • Kempten
  • 17.04.19
Paris am Tag nach dem Brand der Notre Dame: Absperrungen und Chaos beherrschen das Stadtbild
 5.207×  1   10 Bilder

Vor Ort
Geschockte Franzosen, Selfies von Touristen - all-in.de-Mitarbeiterin schildert den Tag nach der Brandkatastrophe von Notre Dame

„Gehts Dir gut? Bist du in der Nähe von Notre Dame?“ Diese Nachrichten erreichten mich am Montagabend kurz nach meiner Ankunft in Paris. Bis dahin hatte ich noch nichts von dem ausgebrochenen Feuer im Pariser Wahrzeichen mitbekommen. Am Flughafen hatte ich nur Sirenen und Einsatzfahrzeuge gehört, aber in einer Großstadt ist das ja ganz normal, dachte ich jedenfalls in dem Moment. Dass dieser Einsatz alles andere als normal war, hat mir dann Google gezeigt: Die weltberühmte Kathedrale steht in...

  • Kempten
  • 16.04.19
Symbolbild. Süßes und Alkohol: Darauf könnte ein Großteil der Befragten in der Fastenzeit verzichten.
 1.156×

Verzicht
Nach Fasching kommt die Fastenzeit: Deutsche verzichten am ehesten auf Alkohol und Süßigkeiten

Für Christen beginnt mit dem Aschermittwoch wieder traditionell die Fastenzeit. Insgesamt 40 Tage, ausgenommen der Sonntage, soll gefastet werden. Hintergrund ist die Vorbereitung auf das Osterfest und die Auferstehung Jesu Christi. Den Ursprung hat die Fastenzeit in den 40 Tagen, die Jesus durch die Wüste zog und fastete. Bis zum Karsamstag sollen Gläubige auf Genussmittel und schlechte Angewohnheiten verzichten. Christen sollen in dieser Zeit vermehrt zum Gottesdienst erscheinen und das...

  • Kempten
  • 06.03.19
Das Werk besticht durch technisch hervorragende Fotografien und einfühlsame Begleittexte.
 232×

Ausstellung
Neuer Kunstführer gewährt seltene Einblicke ins Kaufbeurer Crescentiakloster

„Mit Crescentia von Kaufbeuren auf dem Kreuzweg Jesu“ lautet der Titel eines neuen Kunstführers. Konzipiert haben ihn die Oberin des Crescentiaklosters, Schwester Martha Lang, und der Historiker Dr. Karl Pörnbacher. In einer kleinen Feierstunde im Kloster präsentierten sie das Werk, das durch technisch hervorragende Fotografien und einfühlsame Begleittexte besticht. Das Büchlein geleitet den Leser durch den 275 Jahre alten, gemalten Kreuzweg im Flur des Klausurbereichs im Crescentiakloster....

  • Kaufbeuren
  • 30.10.18
Benefizkonzert in Seifriedsberg
 312×

Veranstaltung
Benefizkonzert des Bosch Orchesters und Chores in Seifriedsberg

Das Bosch Swing and Dance Orchester und der Bosch Chor lädt am Samstag, 29. September in die Pfarrkirche Seifriedsberg nach Blaichach ein. Der Erlös kommt sozialen Projekten zugute. Konzertbeginn ist um 19 Uhr.  Das diesjährige Konzert steht unter dem Zeichen des bekannten amerikanischen Jazzmusikers Duke Ellington. Das Programm bietet ein breites Repertoire an Swing, Blues und Gospel unter der Leitung von Ulrich Walddörfer und Magnus Mehl. Außerdem begrüßt das Orchester an diesem Abend...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.09.18
Seit Juni sind Handwerker mit der Sanierung der beiden Türme an der Basilika St. Lorenz beschäftigt. Doch für diesen Blick auf die Stadt und das Alpenpanorama haben sie wenig Zeit. Insgesamt dauern die Arbeiten am barocken Gotteshaus bis 2021.
 854×   4 Bilder

Sanierung
Arbeiten an der Kemptener Basilika St. Lorenz dauern noch bis 2021

An dieses Bild haben sich die Kemptener inzwischen gewöhnt: Seit Monaten sind die Türme der Basilika St. Lorenz eingerüstet. Derzeit sind die Zimmerer und Steinmetze am Werk. Bis allerdings die Maler starten können, wird es Frühjahr 2019. Bei einem Besuch auf der Baustelle erklärte Projektleiterin Angela Gehrke vom Staatlichen Bauamt den Zeitplan für die Sanierung: „Das dauert bis 2021.“ Zuletzt wurde das Äußere der Basilika in den Jahren 1962 bis 1966 instand gesetzt. Nach gut 50 Jahren...

  • Kempten
  • 28.08.18
 1.075×

Festtag
Kloster Ottobeuren hat zwei Gründe zum Feiern

Im Ottobeurer Kloster steht ein Festtag an – und zwar gleich aus mehreren Gründen: Zum einen wird am Sonntag, 1. Juli, der 100. Jahrestag der Wiedererhebung zur Abtei gefeiert. Zum anderen blicken die Benediktiner auf den Abschluss mehrerer Restaurierungsarbeiten. So wurden seit Herbst 2012 die Bibliothek, das Museum sowie die Sommerabtei und das Refektorium (Speisesaal) umfassend saniert. Wie Abt Johannes Schaber bei einem Rundgang durch das Benediktiner-Kloster freudestrahlend erzählt, seien...

  • Memmingen
  • 28.06.18
Vom Gerüst der Türme von St. Lorenz bietet sich ein beeindruckender Blick über Kemptens barocke Stiftsstadt. Die Basilika wird bis 2020 saniert.
 2.467×   7 Bilder

Sanierung
Barockbasilika St. Lorenz in Kempten wird für 6,5 Millionen Euro auf Vordermann gebracht

Es ist ein Gipfelerlebnis der besonderen Art – noch dazu eines, das es frühestens in 50 Jahren wieder geben wird: Die Sanierung der barocken Basilika St. Lorenz in Kempten führt Handwerker und Restauratoren derzeit am Gerüst hinauf bis zu den beiden Turmhelmen in 65 Metern Höhe. Dort warten spektakuläre Ausblicke, aber auch jede Menge Arbeit: Bis 2020 beseitigen Fachleute statische Probleme und Fassadenschäden. „Insgesamt nehmen der Staat sechs Millionen und die Kirche 500.000 Euro in die...

  • Kempten
  • 21.06.18
 1.187×   15 Bilder

es isch zwar id wia's Allgai - aber trotzdem schee
Oberbayern mal "anders"

Die Osterfeiertage hab i mal genutzt um die Verwandtschaft in Oberbayern, 40 km östlich der Landeshauptstadt, zu besuchen. Natürlich hab i mal wieder nicht schlafen können und so hab i mir Nachts um 1 das Auto geschnappt und bin mal a bisser rumgefahren - auf der Suche nach ein paar schönen Landschaftsaufnahmen. Was soll ich sagen? I bin fündig g'worden. Natürlich hat die Gegend bei Tag einiges zu bieten - aber Nachts ist die Stimmung auch nicht zu verachten - doch urteilt...

  • Kempten
  • 31.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ