Kirche

Beiträge zum Thema Kirche

Anton Selak von der Firma Dobler zeigt am Südportal die Pläne für die Trockenlegung der Kirchenmauern von St. Agatha in Kimratshofen und den Bau der barrierefreien Rampe.
379× 2 Bilder

165.000 Euro
Kirchenmauern von St. Agatha in Kimratshofen werden neu abgedichtet

Das Fundament der Pfarrkirche St. Agatha in Kimratshofen wird seit einigen Wochen freigelegt und anschließend neu gegen Feuchtigkeit abgedichtet. Auch die Erdung des Blitzableiters wird erneuert und mit einer Ringleitung rund um das Gotteshaus verlegt. Außerdem wird die Stufenanlage des Südportals verbreitert und mit einer barrierefreien Rampe versehen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf etwa 165.000 Euro. Rund 60 Prozent bezuschusst das Bistum Augsburg, die Kirchenstiftung steuert Ersparnisse...

  • Altusried
  • 25.08.20
Der neu mit Schindeln eingedeckte Kirchturm von St. Mauritius in Muthmannshofen strahlt in der Sonne.
939× 2 Bilder

Renovierung fast abgeschlossen
Kirchturm von St. Mauritius in Muthmannshofen strahlt "golden"

Schon von weitem ist der Turm der katholischen Pfarrkirche St. Mauritius in Muthmannshofen (Altusried) zu sehen. "In der Sonne leuchtet er momentan direkt golden", schreibt das Bistum Augsburg in einer Pressemitteilung. In den vergangenen Monaten wurde der gesamte Turm für rund 270.000 Euro renoviert und statisch komplett überarbeitet. In den nächsten Tagen soll nun das Gerüst abgebaut werden, meint Kirchenpfleger Siegfried Maier. "Bis zum Ende des Monats werden die restlichen Arbeiten erledigt...

  • Altusried
  • 21.08.20
Pfarrer Markus Mattes
5.304×

Kirche
Vorgänger hatte Amt niedergelegt, um zu heiraten: Markus Mattes wird neuer Pfarrer in Altusried

Die Pfarreiengemeinschaft (PG) Altusried bekommt ab 1. Mai einen neuen Pfarrer. Der 53-Jährige Markus Mattes aus Unterkirchberg wird damit Nachfolger von Toni Zech. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Dekanate Kempten und Sonthofen hervor. Zech hatte sein Amt im Juli 2019 niedergelegt, um eine Frau zu heiraten. Mattes wurde im Juni 1993 zum Priester geweiht. Zunächst half er als junger Geistlicher in Senden und in der Donauwörther Pfarrei "Zu Unserer Lieben Frau" aus. Nach seiner...

  • Altusried
  • 27.01.20
Vorübergehend leitet Pater James Thomas Mukalel die Pfarreiengemeinschaft Altusried, bis ein Nachfolger für Anton Zech gefunden ist.
13.370× 3

Reaktionen
Altusrieder Pfarrer legt Amt nieder und heiratet: Entscheidung bewegt viele Menschen

Der katholische Pfarrer Anton Zech legt sein Amt nieder, um eine Frau zu heiraten: Diese Nachricht bewegt viele Menschen in Altusried und Umgebung. Der Großteil beglückwünscht den 61-Jährigen zu seiner Entscheidung. Wenngleich in Altusried auch Bedauern laut wird, mit Zech einen beliebten Pfarrer zu verlieren. „Für uns als Pfarrei ist es sehr schade, aber für ihn persönlich ist es die richtige Entscheidung“, sagt zum Beispiel Gerlinde Schaber aus dem Altusrieder Pfarrgemeinderat. Sie...

  • Altusried
  • 31.07.19
Nach einer langen Zeit des Ringens blickt der Altusrieder Pfarrer Anton Zech nun in eine neue Zukunft.
19.291×

Kirche
Katholischer Pfarrer aus Altusried will heiraten

Anton Zech blickt der Frau neben ihm in die Augen. Sie sei das größte Glück in seinem Leben, sagt er. Und obwohl sie seine Liebe erwidert, schien eine gemeinsame Zukunft aussichtslos. Die beiden lächeln sich an. Hinter ihnen liegen Monate des Ringens. Am Ende hat Zech eine Entscheidung gefällt, die sein bisheriges Leben jäh beendet. Der katholische Pfarrer aus Altusried (Oberallgäu) legt sein Amt nieder. Der 61-Jährige will im Herbst heiraten. Selbst im Schatten treibt die Hitze an diesem...

  • Altusried
  • 30.07.19
Die Probstrieder Kirche ist derzeit eine Baustelle. Weil die Seitenwände nach außen kippen, hatten sich massive Risse gebildet, durch die man teils ins Freie blicken konnte.
357×

Baustelle
30.000 Euro fehlen bei der Kirchensanierung in Probstried

Erst waren es nur Risse im Putz und einige feuchte Stellen an den Wänden. Doch Untersuchungen zeigten: Der Zustand der über 850 Jahre alten Probstrieder Kirche ist weit schlechter als zunächst angenommen. Das war vor drei Jahren. Seit Herbst nun ist die Kirche eine Baustelle. Für 1,3 Millionen Euro wird sie saniert. Noch ist die Finanzierung nicht vollständig gesichert. Eines der drängendsten Probleme am Gebäude: Die Mauern an der Längsseite der Kirche kippen nach außen. Dadurch entstanden...

  • Altusried
  • 09.04.18
35×

Verhaftung
Diebstahl aus Opferstock: Polizei fasst 52-Jährigen in Bad Grönenbach

Ermittlungen der Operativen Ergänzungsdienste (OAD) Neu-Ulm und der Polizei Memmingen führten schnell zur Festnahme eines Mannes, dem Gelddiebstahl aus der Katholischen Pfarrkirche St. Phillipus und Jakobus zur Last gelegt wird. Seit mehreren Wochen hatte die Pfarrei Unregelmäßigkeiten bei der Leerung des Opferstocks festgestellt, weshalb der Verdacht mehrerer Diebstähle nahe lag. Aus diesem Grund informierte die Pfarrei am vergangenen Mittwoch die Memminger Polizei, die sogleich von Beamten...

  • Altusried
  • 06.09.17
55×

Kirche
Ein indischer Pfarrer als Urlaubsvertretung im Oberallgäu

Ein Original, der Herr Pfarrer aus Kerala Lachend schlägt sich Antony Chundelikkat auf die Schenkel. 'Ja ganz original. Kein Duplikat', beantwortet er die Frage, ob er ein ganz normaler katholischer Pfarrer sei. Der Professor und Leiter der Universität für Ehe und Familie in Kerala/Indien übernimmt seit neun Jahren die August-Urlaubsvertretung der Pfarreiengemeinschaft Altusried, Kimratshofen, Krugzell, Frauenzell, Muthmannshofen. In den Dörfern ist er seit Langem gut bekannt. Denn der...

  • Altusried
  • 19.08.13
35×

CSU
Kreisvorsitzender der CSU Oberallgäu kritisiert Bischof Zdarsa

'Die Kirche im Dorf lassen' Zum ersten Mal bei der Hauptversammlung der CSU Wiggensbach war der Kreisvorsitzende der CSU Oberallgäu, Joachim Konrad. Sein Dank galt dem Ortsvorsitzenden Manfred Epple für dessen Arbeit Er freute sich, dass mit dem 'Talk beim Bockwirt' ein neues politisches Format ins Leben gerufen wurde, das auch gesellschaftspolitische Themen wie demnächst das Betreuungsgeld sowie die Finanzkrise aufgreift. Zur Energiewende gelte es jetzt zu handeln, sagte Konrad, und den Ausbau...

  • Altusried
  • 18.06.12
23×

Ortsentwicklung
Nächste Runde für den Lebensmittelmarkt im Altusrieder Dorfpark

Gemeinde Altusried ist ihrem Ziel, im Dorfpark einen Lebensmittelmarkt zu errichten, einen Schritt näher: Vertrag mit Kirche über Grundstück vereinbart – Gegner des Projekts kündigen Bürgerbegehren an Es sind zweierlei Gründe, warum viele Altusrieder dem kommenden Donnerstagabend entgegen fiebern. Grund eins: In 'Milchgeld' ermittelt Kommissar Kluftinger einmal mehr im Fernsehen. Grund zwei: Zeitgleich dürfte sich im Altusrieder Rathaus etwas abspielen, das für viele Bürger mindestens...

  • Altusried
  • 25.04.12

Grundstück
Kampf um Fußballplatz - Kicker aus Dietmannsried hoffen auf die Kirche

Grundstücksverhandlungen mit der Kirche können ein zähes Unterfangen sein: Diese Erfahrung machen aktuell die Fußballer des TSV Dietmannsried. Seit Jahren kämpfen sie um einen aus ihrer Sicht dringend benötigten neuen Fußballplatz. Das Areal, das sie dafür im Auge haben (unmittelbar beim alten Sportplatz und Betriebsgebäude) gehört der katholischen Kirche. Doch mit dieser gibt es Kommunikationsprobleme. Seit Langem suchen die Fußballer nach einer Alternative zu ihrem Übungsplatz, der laut...

  • Altusried
  • 28.02.12

Adventsingen
Catharina Stehle glänzt in voll besetzter Wiggensbacher Kirche

Einfühlsame Harfenklänge Wie jedes Jahr zum Ersten Advent veranstaltete die Stubenmusik Walserbuebe in der voll besetzten Pfarrkirche ein abwechslungsreiches Singen und Musizieren. Zwischen den Darbietungen der fünf Volksmusikgruppen las Mundartdichter Martin Hehl besinnliche Texte in Oberstdorfer Mundart ('’s Christkind’le aus Kinderauge' oder 'I wett no oimol Wiehnächte verläbe'). Die Oberdorfer Weisenbläser auf zwei Flügelhörnern, Bariton und Tuba eröffneten das Adventsingen mit...

  • Altusried
  • 03.12.11
197×

Begegnung
Dem Papst in die Augen geschaut

Geigerin Susanne Schütz aus Altusried spielte mit dem Ensemble «New Seasons» vor dem Papst und seinem Bruder - und war tief beeindruckt Viele, viele Musiker wünschen sich das sehnlichst und doch vergebens: Einmal vor dem Papst ein Konzert geben. Und womöglich mit ihm danach ein paar Worte wechseln. Für die Profi-Geigerin Susanne Schütz aus Altusried (Oberallgäu) erfüllte sich dieser Traum. Mit dem Ensemble > des Weltklasse-Oboisten Albrecht Mayer und der Solistin Arabella Steinbacher (Violine)...

  • Altusried
  • 20.08.11
161× 2 Bilder

Kirche
Letzter Gottesdienst mit Pater Tomasz in Kimratshofen

Versetzung nach Bliensbach Freilich wirds am Sonntag ein paar Tränen zum Abschied von Pater Tomasz in der Pfarreiengemeinschaft Kimratshofen, Muthmannshofen und Frauenzell geben. Aber vielleicht gehen viele Gläubige auch mit einem Lächeln nach dem Abschiedsgottesdienst aus der Kirche. > sagt Brigitte Krug, Pfarrgemeinderatsvorsitzende aus Muthmannshofen. Er sei >. Von 2004 an war der heute 41-jährige Pater für die Pfarreiengemeinschaft zuständig. Die Diözese hat ihn zum 1. September...

  • Altusried
  • 23.07.11
114× 2 Bilder

Katholische Kirche
Versetzung von Ortspfarrer bringt Gläubige in Aufruhr

Protest in Pfarreiengemeinschaft Kimratshofen Für massiven Widerstand in der Pfarreiengemeinschaft Kimratshofen sorgt die Entscheidung der Diözese, dass Pater Tomasz Wesolowski offenbar zum 1. September 2011 andernorts eingesetzt werden soll. Die personelle Veränderung wird einhergehen mit einer Vergrößerung der bisherigen Pfarreiengemeinschaft Kimratshofen (mit Muthmannshofen und Frauenzell) um Altusried und Krugzell. Dies hat scharfe Kritik ausgelöst. In offenen Briefen sprechen drei...

  • Altusried
  • 04.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ