Kirche

Beiträge zum Thema Kirche

Chorweihnacht
Adventliche Weisen erklingen in der Stadtpfarrkirche von Sankt Mang

Ein Höhepunkt in St. Mang 'Einen Höhepunkt internationaler Chormusik' – so nannte der Liederkranz Füssen als Veranstalter die alpenländische Chorweihnacht in Sankt Mang. Und es war wirklich ein Höhepunkt in der Vielzahl vorweihnachtlicher Konzerte. Vier Chöre, ein Bläserensemble und Walter Dolak an der Orgel verzauberten die vielen Zuhörer mit adventlichen und weihnachtlichen Weisen. Vor dem Hochaltar hatten sich die Männerchöre Füssen und Nesselwang sowie der Kirchenchor Sankt Christina...

  • Füssen
  • 20.12.11

Chorweihnacht
Adventliche Weisen erklingen in der Stadtpfarrkirche von Sankt Mang

Ein Höhepunkt in St. Mang 'Einen Höhepunkt internationaler Chormusik' – so nannte der Liederkranz Füssen als Veranstalter die alpenländische Chorweihnacht in Sankt Mang. Und es war wirklich ein Höhepunkt in der Vielzahl vorweihnachtlicher Konzerte. Vier Chöre, ein Bläserensemble und Walter Dolak an der Orgel verzauberten die vielen Zuhörer mit adventlichen und weihnachtlichen Weisen. Vor dem Hochaltar hatten sich die Männerchöre Füssen und Nesselwang sowie der Kirchenchor Sankt Christina...

  • Füssen
  • 20.12.11
25×

Sanierung
Die Orgel in der St. Mang Kirche wird überholt ndash An Pfingsten ertönt sie wieder

Jede Menge Werkzeuge, Leitern, Einzelteile und der Rest eines imposanten Intruments – fast wie auf einer Baustelle sieht es derzeit auf der Empore der St. Mang-Kirche aus. Und das hat seinen Grund: Orgelbauer Siegfried Schmid ist derzeit dabei, den Stolz der Kirche komplett zu überholen. 1978 wurde das Instrument, wie viele andere auch, 'barockisiert', erläutert Schmid. Was aus heutiger Sicht nicht unbedingt glücklich gewesen sei. Nun wird diese Arbeit rückgängig gemacht, denn die Orgel...

  • Füssen
  • 10.12.11
19× 2 Bilder

P_kirchendiebe
Pfrontener Schleierfahndung fasst Diebe - Spezialisierung auf Opferstöcke

Zwei besonders dreiste Diebe haben Beamte der Pfrontener Schleierfahndung auf frischer Tat ertappt: Die beiden nichtsesshaften Osteuropäer aus Polen und der Slowakei im Alter von 25 und 37 Jahren hatten sich laut Polizei auf Opferstöcke in Kirchen spezialisiert. Die Schleierfahnder wurden auf die Beiden im Bereich der Kirche St.Walburga (Weißensee/Ostallgäu) aufmerksam und kontrollierten sie. Dabei stellte sich heraus, dass sie umfangreiche Hilfsmittel besaßen, die dafür gedacht waren an...

  • Füssen
  • 14.11.11
36×

St. Mang
Das Coram Deo Ensemble sowie Janet Chvatal und Marc Gremm ernten bei Konzert in Füssen viel Beifall

Lauter Applaus für Musik in der Stille So voll wie sonst wohl nur zu Weihnachten und Ostern war die Füssener Pfarrkirche St. Mang beim Konzert des 'Coram Deo Ensembles' mit Kathy Kelly von der Kelly-Family und Andrew Recktenwald. Anders als zu den kirchlichen Festtagen schallte jedoch am Ende der knapp zweistündigen Veranstaltung lange lauter Beifall durch das Gotteshaus. Dieser galt der "Musik in der Stille", mit der die Sänger Janet Chvatal (Sopran) und Marc Gremm (Bariton) mit...

  • Füssen
  • 02.11.11
271×

Restaurierung
In St. Nikolaus sind derzeit das Deckenfresko und die Vergoldungen in Arbeit

Ein Werk (fast) für die Ewigkeit 'Das hat er künstlerisch und technisch sehr gut gemacht', sagt Stefano Cafaggi. Auch nach mehr als 230 Jahren ist das Deckenfresko der Pfrontener Pfarrkirche St. Nikolaus, das Joseph Keller aus Kappel gestaltet hatte, gut erhalten. Schließlich ist die traditionelle Freskentechnik (von Italienisch al fresco für "ins Frische"), bei der die Farben auf den frischen Putz aufgetragen und damit stabil eingebunden werden, ein Fall für die Ewigkeit. Dass...

  • Füssen
  • 02.11.11
121×

Benefizkonzert
Für Sanierung der Jäger-Orgel singt ein Vokalensemble unter Karl Zepnik

Mendelssohn vom Feinsten 'Ich werde hier in der Basilika nicht zum ersten Mal dirigieren. Ich war auch schon früher zu Konzerten hier', hatte Karl Zepnik noch kurz vor der Veranstaltung erklärt. Kurz darauf ging es los und er gestaltete mit seinem Mendelssohn Vokalensemble des Deutschen Jugend Kammerchors in der Stadtpfarrkirche St. Mang vor knapp 250 Zuhörern ein faszinierendes Konzert für die Sanierung der Orgel. Lions und Rotarier helfen Der künstlerische Leiter der Bayerischen...

  • Füssen
  • 27.10.11
86×

Wechsel
Dreifacher Abschied von Pfarrer Max Butz

Ruhestands-Geistlicher betreut künftig Gläubige in Kraftisried Gleich drei Kirchengemeinden nahmen gestern offiziell Abschied von ihrem Ruhestandspfarrer Max Butz. Im Rahmen des Wendelinsrittes in Lechbruck wurde der Geistliche feierlich von den Gemeinden, Kirchenvorstehern, Ministranten, dem Volksliederchor und vielen Menschen, die 'ihren' Max Butz in den letzten Jahren ins Herz geschlossen hatten, verabschiedet. Als er 2005 in seiner Heimat in der Schweiz in den wohlverdienten Ruhestand...

  • Füssen
  • 24.10.11
14×

Kirche
Facelifting: Bei der St. Colomankirche in Schwangau wird die Fassade renoviert

Nach Füssen zieht es jedes Jahr tausende Touristen. Und die kommen meist wegen ihm: König Ludwig dem II. und seinem Schloss Neuschwanstein. Von da ist der Weg nicht weit zu einer der beliebtesten Hochzeitskirchen in der Region: St. Coloman bei Schwangau, eine der meistfotografierten Kirchen Bayerns. Kein Wunder bei der spektakulären freien Lage mit Blick auf die Schlösser. Doch das Postkartenmotiv bröckelt. Deshalb soll die Kirche jetzt renoviert werden.

  • Füssen
  • 08.09.11
27×

Verordnung
Neues Schutzgebiet für die Wieskirche

Weil Wildsteiger bauen wollen, müssen geschützte Teile herausgenommen werden Die Gemeinde Wildsteig plant ein Neubaugebiet. Doch dieses befindet sich ausgerechnet in einem geschützten Bereich: dem «Gebiet um die Wies.» Damit dort Bauvorhaben später dennoch realisiert werden können, musste im Gemeinderat Steingaden nun die Verordnung über das Landschaftsschutzgebiet > angepasst werden. Die Räte sahen darin jedoch kein Problem und stimmten einhellig für die Änderung. Mit der Neuauflage der...

  • Füssen
  • 03.09.11
16×

Pfarrkirche
Außenrenovierung der Pfarrkirche Seeg verzögert sich

Schindeln kommen erst im Oktober Nachdem anfänglich geplant war, dass die Arbeiter Anfang September wieder abziehen, werden sie vermutlich noch bis in den Oktober hinein an dem Gotteshaus werkeln. >, erklärte Kirchenpfleger Xaver Kiderle auf Nachfrage unserer Zeitung. Das ausländische Produkt, das aus Zedernholz besteht, soll eine Lebensdauer von rund 80 Jahren haben. >, so Kiderle. Die alten Schindeln an der Westseite der Kirche sind bereits weg. Was darunter zum Vorschein kam, ließ die...

  • Füssen
  • 31.08.11
21× 2 Bilder

Außenrenovierung
Zum Colomans-Jubiläum 2012 wird die Schwangauer Kirche renoviert

1000 Jahre Heiliger Coloman - auch in Schwangau wird das Jahr 2012 im Gedenken an den Jerusalem-Pilger stehen, der 1012 im heutigen Niederösterreich den Märtyrertod fand. Doch auch ohne diesen Anlass richten sich täglich viele Blicke auf St. Coloman. Gemeint ist die berühmte Wallfahrtskirche am Fuß der Schlösser. Das Lieblingsmotiv tausender Urlauber prangt als Symbol für Bayerns Barock auf unzähligen Bildbänden oder Kalendern. Damit die Kirche zum Colomans-Jubiläum auch außen in neuem Glanz...

  • Füssen
  • 08.08.11
21×

Austausch
Treffen evangelischer und katholischer Kirche in Trauchgau

Ein «denkwürdiger Tag» für die Ökumene Zu einem gemeinsamen Treffen im Zeichen der Ökumene lud die katholische Pfarreiengemeinschaft Forggensee (mit den Pfarreien Schwangau, Buching und Trauchgau) den Kirchenvorstand der evangelischen Kirchengemeinde Füssen ins Pfarrheim St. Andreas in Trauchgau ein. Der seit 2010 dort wirkende katholische Pfarrer Markus Dörre nannte das Treffen einen «denkwürdigen Tag» in «ökumenischem Niemandsland». Der konstruktive und kommunikative Abend förderte aus Sicht...

  • Füssen
  • 17.06.11
12×

Füssen
Lichtschacht wird in Füssen zum Problemfall

Der marode Lichtschacht zwischen den Eingängen zur St.Anna-Kapelle und der Pfarrkirche St. Mang entwickelt sich immer mehr zum Problemfall: Erneut sind Steine aus dem Mauerwerk herausgebrochen. Die Stadt ließ vorsorglich ein Absperrgitter aufstellen. Der Zahn der Zeit hat massiv an diesem Teil des Lichtschachtes genagt: Dort liegen >, wie es in einer Untersuchung aus dem Jahr 2007 heißt. Nun kam es zu erneuten Schäden, erklärte Bürgermeister Paul Iacob (SPD) auf Nachfrage von Magnus Peresson...

  • Füssen
  • 14.06.11
19×

Seeg Kirche
Pfarrkirche Seeg wird nun auch außen auf Vordermann gebracht

Nach innen folgt außen: Vor kurzem ist die Renovierung der Seeger Pfarrkirche gestartet. «Derzeit werden Risse im Mauerwerk beseitigt», berichtet Kirchenpfleger Xaver Kiderle. Zudem werden Turm und Außenfassade neu angestrichen, Kugel und Kreuz auf dem Turm restauriert und die Schindeln an der Westseite erneuert. Geplant ist, dass die Rokoko-Kirche etwa Anfang September in neuem Glanz erstrahlt. >, erklärt Pfarrer Alois Linder. Den Rest trägt die Gemeinde. In einem ersten Ansatz wurden die...

  • Füssen
  • 08.06.11
40× 2 Bilder

Kirche Seeg
Nach Innen-Restaurierung wird auch die Fassade der Seeger Pfarrkirche in Füssen erneuert

«Kleine Wies» soll auch außen in neuem Glanz erstrahlen - Patron St. Ulrich bekommt wieder kompletten Stab Es war während der Innenrestaurierung der Seeger Pfarrkirche, als der Diözesan-Baumeister zu dem Schluss kam: «Die müsste außen auch mal wieder auf Vordermann gebracht werden.» Gesagt, getan. Seit kurzem ist die «kleine Wies», wie sie auch genannt wird, eingerüstet. «Derzeit werden schadhafte Stellen in der Fassade beseitigt», berichtet Kirchenpfleger Xaver Kiderle. Bis etwa Anfang...

  • Füssen
  • 08.06.11
22×

Kirche Seeg
Pfarrkirche Seeg wird nun auch außen auf Vordermann gebracht

Nach innen folgt außen: Vor kurzem ist die Renovierung der Seeger Pfarrkirche gestartet. «Derzeit werden Risse im Mauerwerk beseitigt», berichtet Kirchenpfleger Xaver Kiderle. Zudem werden Turm und Außenfassade neu angestrichen, Kugel und Kreuz auf dem Turm restauriert und die Schindeln an der Westseite erneuert. Geplant ist, dass die Rokoko-Kirche etwa Anfang September in neuem Glanz erstrahlt. >, erklärt Pfarrer Alois Linder. Den Rest trägt die Gemeinde. In einem ersten Ansatz wurden die...

  • Füssen
  • 07.06.11
122×

Falkenstein
Die Madonna ist zurück in Pfronten

2,80 Meter große Figur steht nach ihrer Restaurierung dank eines Dutzend Helfer wieder in ihrer Grotte in Pfronten In einer aufwendigen Aktion haben mehr als ein Dutzend Männer die restaurierten Figuren der Lourdes-Madonna und der Bernadette in die Mariengrotte am Pfrontener Falkenstein zurückgebracht. Bergführer Toni Freudig hatte mit großem technischen Gerät und ein paar Helfern eine 40 Meter lange Seilbahn von einem Ahornbaum zum etwa zehn Meter erhöhten Standplatz der Marienstatue...

  • Füssen
  • 26.05.11

Sankt Urban
Die Mönche von St. Mang ließen im Mittelalter die Kirche bei Rieden errichten

Der Weinpatron wird auch am Forggensee verehrt Papst Urban I. hat im 3. Jahrhundert angeordnet, dass Kelch und Patene für den Wein des Messopfers aus Silber oder Gold sein sollten. Ob ihn dies zum Patron der Winzer machte, oder eine mögliche Vermischung mit Urban, dem Bischof von Langres, der in Burgund als Weinpatron verehrt wird, ist unklar. Klar ist aber: Der Urbanstag am 25. Mai ist in Weingegenden ein großer Feiertag - aber auch im Füssener Land wurde ihm gedacht. Zum Patron der...

  • Füssen
  • 21.05.11
326×

Christuskirche
Ruhestandspfarrer Münderlein unterstützt Gemeinde in Füssen

Gebürtiger Füssener Die evangelisch-lutherische Gemeinde in Füssen hat Verstärkung erhalten: Der 68-jährige Dr. Gerhard Münderlein - zuletzt in Erlangen und zuvor in Memmingen als Dekan tätig - ist im Ruhestand in seine Heimatstadt zurückgekehrt und wird Pfarrer Joachim Spengler unterstützen. «Im Ruhestand ist eine Taufe wie am Nachmittag in der Kapelle St. Peter eine wichtige und schöne Aufgabe, die ich auf ausdrückliche Bitte von Pfarrer Spengler ebenso gern übernehme wie auch ab und zu...

  • Füssen
  • 11.05.11
198×

Diakonenweihe
Der aus Pfronten stammende Christoph Mühlbauer kommt seinem Ziel, Priester zu werden, ein großes Stück näher

Der Welt Christus schenken Er will Priester werden - und diesem Ziel kommt er nun ein großes Stück näher: Dem aus Pfronten stammenden Christoph Mühlbauer und fünf weiteren Männern spendet Bischof Dr. Konrad Zdarsa am Samstag, 7. Mai, um 9.30 Uhr in der Basilika St. Ulrich und Afra in Augsburg die Diakonenweihe. Seit September hat der 28-Jährige sein Diakonatspraktikum in St. Stephan in Mindelheim absolviert. Als Motto, das sein Leben als Diakon und später als Priester prägen soll, nennt er:...

  • Füssen
  • 05.05.11

St. Walburga
Bischof Konrad Zdarsa weiht renoviertes Gotteshaus

Sonne und Kirche strahlen «Guten Morgen, guten Morgen, heute wird ein schöner Tag!» Die Kinder aus Weißensee hatten nicht zu viel versprochen, als sie gestern Vormittag den Augsburger Bischof Konrad Zdarsa bei sich begrüßten. Und der staunte nicht schlecht, als er die frisch renovierte Kirche St. Walburga betrat. In einem Festgottesdienst weihte er schließlich Gotteshaus samt Orgel. Weit mehr als 1500 Arbeitsstunden haben Ehrenamtliche in ihre Kirche gesteckt: Jetzt feierten die Gläubigen aus...

  • Füssen
  • 11.04.11
108×

Fastenpredigt
Gemeinsamer Gottesdienst im Marien-Kleinod Maria Hilf in Speiden

Pfarrer Alois Linder zum Thema «Im Verzeihen zeigt sich erst wahre Größe» Mit Ortspfarrer Dariusz Niklewicz feierte Alois Linder aus Seeg einen gemeinsamen Gottesdienst im Marien-Kleinod Maria Hilf in Speiden. Schwerpunktthema in der Reihe der Speidener Fastenpredigten: «Im Verzeihen zeigt sich erst wahre Größe.» Das Gleichnis vom barmherzigen Vater und verlorenen Sohn gilt als eines der ergreifendsten Gleichnisse Jesu. Im Evangelium von der Lektorin vorgelesen, vertiefte Pfarrer Linder...

  • Füssen
  • 04.04.11
23×

Jahresversammlung
Förderer der evangelischen Christuskirche ziehen eine erfolgreiche Bilanz

Rund 150000 Euro in sieben Jahren «Ein erfolgreiches Jahr liegt hinter uns»: Darin waren sich die Vorsitzende Dr. Gundula Kremer und die Mitglieder des Fördervereins Christuskirche Füssen bei der Jahresversammlung ein. Aber nicht nur ein Jahr war erfolgreich: Die seit 2004 existierende Vereinigung hat bislang «etwa 150000 Euro» für die Erhaltung, die Sanierung und die Umgestaltung der Gebäude der Kirchengemeinde aufgebracht. Mit Freude erwähnte Kremer, dass 2010 «eine Reihe von Spenden»...

  • Füssen
  • 01.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ