Kindertagesstätte

Beiträge zum Thema Kindertagesstätte

365×

Soziales
Erzieherinnen in Kempten dringend gesucht

Die Zahlen sind alarmierend: Wird in einer Kemptener Kindertagesstätte (Kita) eine Stelle frei, bewerben sich oft nur noch eine Handvoll Erzieherinnen auf den Job. Einige von ihnen sind auch noch fachfremd und dürfen gar nicht eingestellt werden. Dieses Dilemma beschrieb die Leiterin des Amtes für Kindertagesstätten, Marion Haugg, kürzlich im Jugendhilfeausschuss. 'Wir haben mit einem massiven Fachkräftemangel zu kämpfen', sagte Haugg. In Kempten wachsen die Kitas, so wie etwa Christi...

  • Kempten
  • 14.11.17
20×

Streik
Auch Kemptener Erzieherinnen wollen, dass ihre Arbeit mehr anerkannt und besser bezahlt wird

'Viele glauben: Ihr passt doch nur auf' 2.386 - so viele Kinder werden in Kempten täglich in die Obhut von Profis gegeben, die in Kindertagesstätten, Kindergärten oder im Hort arbeiten. Am Montag streikten die Beschäftigten im sogenannten kommunalen 'Sozial- und Erziehungsdienst'. Die Kotterner Flohkiste zum Beispiel blieb deshalb geschlossen - die elf Mitarbeiter, die sich um über 100 Kinder kümmern, legten ihre Arbeit nieder. Sie wollen, wie die Gewerkschaft Verdi fordert, zehn Prozent mehr...

  • Kempten
  • 21.04.15
21×

Kinder
Im Unterallgäu mangelt es an Erziehern

Als der Landkreis einen Träger für seine geplante Betriebs-Kindertagesstätte suchte, hat die Stadt Mindelheim ihre Bewerbung wie berichtet überraschend zurückgezogen: Sie sehe sich nicht in der Lage, die wegen des Schichtbetriebs nötigen zwölf Erzieher und Kinderpfleger zu finden, hatte Bürgermeister Stephan Winter erklärt. Damit hat er auf ein Problem aufmerksam gemacht, das Alexander von der Marwitz, Geschäftsführer des Diakonischen Werkes Memmingen, bereits im vergangenen April angesprochen...

  • Kempten
  • 10.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ