Kindertagesstätte

Beiträge zum Thema Kindertagesstätte

Nachdem ein Kind im Mindelkanal ertrunken ist, hat das Amtsgericht Memmingen zwei Strafbefehle zugestellt. (Symbolbild)
7.347×

Vorwurf: Fahrlässige Tötung
Kind (2) im Mindelkanal ertrunken: Strafbefehle gegen zwei Kita-Mitarbeiterinnen

Im März fiel ein zweijähriges Kind während eines Ausflugs mit der Kita in den Mindelkanal und ertrank. Nach dem Anfangsverdacht der fahrlässigen Tötung gegen drei Mitarbeiter(innen) der Kita hat das Amtsgericht Memmingen nun zwei Strafbefehle zugestellt. Den zwei Aufsichtspersonen der Mindelheimer Kindergartengruppe wird fahrlässige Tötung wegen schuldhafter Aufsichtsverletzung vorgeworfen. Bei dem dritten Mitarbeiter, gegen den ein Anfangsverdacht vorlag, handelt es sich um einen Praktikanten....

  • Mindelheim
  • 15.10.21
Am 26. März hat sich ein tragischer Unfall im Unterallgäu ereignet, beim dem ein zweijähriges Kind in den Mindelkanal gefallen und ertrunken ist. (Trauer-Symbolbild)
12.512×

Ermittlung gegen Kita-Personal
Kind (2) fällt in Mindelkanal und ertrinkt

Am 26. März hat sich im Unterallgäu ein tragischer Unfall ereignet, beim dem ein zweijähriges Kind in den Mindelkanal gefallen und ertrunken ist. Wie die Polizei berichtet, war das Kind zum Unfallzeitpunkt in einer Mindelheimer Kindertagesstätte. Zusammen mit weiteren Kindern und insgesamt drei Mitarbeitern der Kindertagesstätte war die Gruppe auf einem Spielplatz. In einem unbeobachteten Moment kletterte das Kind durch eine Absperrung und fiel in den Mindelkanal. Es konnte sich nicht mehr...

  • Mindelheim
  • 21.04.21
20×

Landkreis Unterallgäu errichtet betriebliche Kindertagesstätte

Angebot soll Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessern und Bedarf an Fachkräften sichern Um sich als Arbeitgeber besonders attraktiv zu machen und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verbessern, errichtet der Landkreis Unterallgäu auf dem Gelände der Mindelheimer Kreisklinik eine betriebliche Kindertagesstätte. Der Unterallgäuer Kreisausschuss stimmte dem Vorhaben jetzt einstimmig zu. Die Tagesstätte, die in Kooperation mit den Grob Werken gebaut wird, soll Platz für 30 Kinder...

  • Mindelheim
  • 13.08.13
32× 2 Bilder

Gesundheit
Noroviren - Wieder neue Krankheitsfälle im Unterallgäu

Die Zahl der Brechdurchfall-Erkrankungen nimmt nicht ab: Über das Faschingswochenende wurden dem Unterallgäuer Gesundheitsamt neue Krankheitsfälle gemeldet. Betroffen sind aktuell eine Kindertagesstätte und eine Reha-Einrichtung. Das teilt das Landratsamt Unterallgäu in einer aktuellen Pressemitteilung mit. Welche Kindertagesstätte und welche Reha-Einrichtung von der aktuellen Krankheitswelle betroffen sind, sagt das Landratsamt nicht. Auch um welchen Krankheitserreger es sich handelt, ist...

  • Mindelheim
  • 21.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ