Kinderkonzert

Beiträge zum Thema Kinderkonzert

Kinderkonzert
Alles selbst gemacht: Kinderkonzert in Eggenthal

Es weihnachtet sehr, das merkt man auch an unserer Studiodekoration. Einen Adventskranz, den haben wir jedes Jahr, doch so einen schönen Baum, den zeigen wir Ihnen nur heute. Der ist nämlich ein Geschenk vom Kinderchor in Eggenthal, den meine Kollegen am Wochenende besucht haben. Den Baum haben die Kinder übrigens selbst gemacht. Doch das ist nicht das einzige, was die Kids selbst gemacht haben. Denn ohne die Hilfe von Erwachsenen haben sie ein Konzert organisiert.

  • Kaufbeuren
  • 04.12.12

Kempten
Anderes Orchester, neuer Auftrittsort

Sie waren unglaublich gefragt und deshalb immer komplett ausgebucht: die Kinderkonzerte mit den Münchner Symphonikern, die der Allgäuer Tonkünstlerverband mit und in der Klassikbox in Kempten veranstaltete. Nun wechselt der Verband - aus Termingründen - in zweierlei Hinsicht die Pferde: Die nächsten Kinderkonzerte finden im Theater in Kempten statt, und es spielt diesmal das Münchner Rundfunkorchester unter Leitung von Christian von Gehren.

  • Kempten
  • 25.09.10

Kempten
Kinderkonzerte nun im Theater, nicht mehr in Klassikbox

Auch in dieser Saison wird es in Kempten wieder Kinderkonzerte geben - allerdings nicht mehr wie bisher mit den Münchner Symphonikern in der Klassikbox, sondern mit dem Münchner Rundfunkorchester im Theater in Kempten (TiK). Es findet statt am Samstag, 20. November, um 11 und um 14 Uhr. Auf dem Programm steht «Don Quichotte» eine Suite für Percussion-Duo und Streichorchester von Franz Kanefsky.

  • Kempten
  • 21.09.10
24×

Allgäu
Kinderkonzerte bieten einen bunten «Karneval der Tiere»

Besser kann es nicht laufen für einen Musiker, als dass seinem Publikum gesagt werden muss, es solle auch mal wieder zu applaudieren aufhören. So geschehen in der Klassikbox beim Kinderkonzert der Münchner Symphoniker samt zweier Flügel. Intendant Hans Brünig führte ebenso charmant wie bestimmt durch den «Karneval der Tiere» von Camille Saint-Saëns.

  • Kempten
  • 24.03.10

Kempten
Luftballons und Instrumente im Dialog

Wieder einmal war das Kinderkonzert in der Big Box Allgäu in Kempten mit 2300 Besuchern bis auf den letzten Platz gefüllt. Was beweist: Die Münchner Symphoniker mit Intendant Hans Brünig treffen den Nerv der Kinder und verstehen es glänzend, mit klassischer Musik einen spannenden Nachmittag zu präsentieren. Diesmal stand Benjamin Brittens «The Young Persons Guide To The Orchestra» auf dem Programm.

  • Kempten
  • 02.12.09

Allgäu
Tolle Resonanz

Diese Idee hat voll ins Schwarze getroffen: Die Kinderkonzerte in der Klassikbox erweisen sich schon bei der zweiten Auflage als Renner. Immer mehr Schüler und ihre Lehrer nehmen das Angebot der Big Box und des Tonkünstlerverbandes an. Da sage noch einer, klassische Musik wäre nichts für Kinder.

  • Kempten
  • 01.04.09
27×

Kempten
«Bringt die Halle zum Beben!»

«Bringt mal die Halle zum Beben!» Hans Brünig heizt beim Kinderkonzert in der Klassikbox die Stimmung gleich mal richtig an. Die vielen Schüler in der Halle lassen sich nicht lange bitten und trampeln so stark mit den Füßen, dass die Tribüne vibriert. Dann bittet der Intendant der Münchner Symphoniker die wichtigsten Musiker einzeln auf die Bühne. Es sind jene Instrumente, die beim Stück «Peter und der Wolf» von Sergej Prokofiev Menschen und Tiere imitieren: Die Flöte ist der Vogel, die Oboe...

  • Kempten
  • 01.04.09

Kempten
3000 Schüler wollen Klassik hören

Schon im Herbst waren der Allgäuer Tonkünstlerverband und die Big Box in Kempten überrascht: 2000 Schüler, Eltern und Lehrer hatten sich für das Kinderkonzert in der Klassikbox angemeldet. Nun ist das Erstaunen noch größer. Für das Konzert am kommenden Sonntag, 29. März, gingen 3100 Anmeldungen ein. Die Münchner Symphoniker werden

  • Kempten
  • 25.03.09
46×

Kinder malen Musik

Von Werner Hacker | Füssen Das Kinderkonzert im Museum gibt dem Festival «Vielsaitig» Jahr für Jahr eine besonders heitere Note. Wieder mit viel Freude dabei waren auch heuer das Verdi-Quartett, der stets freundliche Moderator Thomas Rabenschlag und so viele Buben und Mädchen wie nie zuvor. Sehr gut ist das Kinderkonzert immer besucht, aber diesmal spielte die Musik vor einer rekordverdächtigen Kulisse.

  • Kempten
  • 27.08.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ