Kinderklinik

Beiträge zum Thema Kinderklinik

Die Geburt eines Kindes: Oft kommt sie zu früh. (Symbolbild)
569×

Geburt
Welt-Frühgeborenentag: Kinderklinik Kempten feiert mit Aktionstag

Es gibt mehr oder weniger sinnlose Gedenktage, wie den Welt-Jogginghosentag, und es es gibt sie auch in "sinnvoll". Am kommenden Samstag, 23. November, ist der Welt-Frühgeborenentag. Zehn Prozent der Neugeborenen in Deutschland kommen zu früh zur Welt. Die Kinderklinik Kempten feiert diesen Tag gemeinsam mit dem Bunten Kreis mit einem Aktionstag. In halbstündigen Vorträgen von Experten geht es um die Reanimation Neugeborener, um die Schädigung des Gehirns und darum, wie man den Frühgeborenen...

  • Kempten
  • 22.11.19
Dr. Markus Rauchenzauner untersucht seine vierjährige Patientin Johanna, die Weihnachten gerne zu Hause verbringen möchte. Mutter Petra Keller ist immer an der Seite ihrer Tochter.
867×

Weihnachten
Team der Kaufbeurer Kinderklinik versucht, Patienten die Feiertage so besinnlich wie möglich zu gestalten

Von der Decke hängen rote und goldene Sterne, die Türen und Wände zieren bunte Bilder: Weihnachtlich sieht es aus auf der Kinderstation des Kaufbeurer Klinikums. Die Feiertage dort verbringen, das will aber keiner. „Wir versuchen, die Patienten so früh wie möglich zu entlassen. Über Weihnachten bleibt niemand hier, wenn es nicht unbedingt notwendig ist“, sagt Chefarzt Dr. Markus Rauchenzauner. Unter anderem bei schweren Infektionen gehe es manchmal aber eben nicht anders. Die Eltern hätten...

  • Kaufbeuren
  • 24.12.18
Oberarzt Dr. Götz Wehl (links) versorgt als Spezialist krebskranke Kinder heimatnah im Allgäu. Das Bild zeigt ihn zusammen mit
Dr. Markus Rauchenzauner, Chefarzt der Kinderklinik in Kaufbeuren.
1.186×

Onkologie
Kinderklinik Kaufbeuren bietet ambulante Versorgung für junge Patienten mit Krebs und Blutkrankheiten an

Die Diagnose Krebs schockt immer wieder ganze Familien – vor allem wenn es Kinder trifft. Zu allem Übel kommen in diesem Fall häufig noch besonders weite Fahrten zu Krankenhäusern mit Vollversorgung hinzu, wie etwa nach München, Augsburg oder Ulm. Denn nur solche Häuser dürfen Kinderonkologie-Stationen betreiben. In Kaufbeuren gibt es jetzt ein Angebot, das Familien in ihrer schwierigen Lage entlasten soll: In Zusammenarbeit mit den Zentren versorgt der kinderonkologische und...

  • Kaufbeuren
  • 08.06.18
213×

Therapie
Psychosomatische Abteilung der Kinderklinik Memmingen: Immer mehr junge Patienten benötigen professionelle Hilfe

Psychische Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen nehmen zu, sagt Dr. Winfried Mayinger, Leiter der psychosomatischen Abteilung der Kinderklinik Memmingen. Mit Depressionen, Magersucht oder Bulimie, aber auch mit Angst- und Aufmerksamkeits- beziehungsweise Hyperaktivitätsstörungen kämpfen viele seiner Patienten. Dass solche Diagnosen häufiger werden, liegt für Mayinger zum Teil daran, dass diese Erkrankungen stärker in den Blick der Öffentlichkeit und damit ins Bewusstsein rücken: 'Früher...

  • Memmingen
  • 20.01.18
14×

Erweiterung
Kinderklinik: Neubau in Memmingen bis Jahresende fertig

Der Neubau der Memminger Kinderklinik wird voraussichtlich bis Jahresende fertiggestellt sein. Dies hat Krankenhaus-Verwaltungsleiter Wolfram Firnhaber auf Anfrage der Allgäuer Zeitung mitgeteilt. Die Arbeiten liegen damit im Zeitplan. Der zweistöckige Neubau ist Teil einer umfassenden Sanierung und Erweiterung des Memminger Klinikums, die insgesamt rund 70 Millionen Euro kosten wird. Bei dem aktuellen Projekt handelt es sich um eine Vergrößerung der Kinderklinik, die im Süden des...

  • Kempten
  • 25.08.14
16×

Projekt
Schon Zwölfjährige greifen zum Alkohol: Memmingen und das Unterallgäu starten Suchtprävention

Im Schnitt werden im Monat ein bis zwei Jugendliche betrunken in die Memminger Kinderklinik eingewiesen, berichtet Oberarzt Dr. Tobias Hampel. Auch Zwölfjährige sind bereits darunter. Laut Statistischem Landesamt hielt Memmingen im Jahr 2011 den Negativrekord bei jugendlichen 'Komasäufern'. 'Das hat einen Nachdenkprozess ausgelöst', berichtet Jugendamtsleiter Jörg Haldenmayr. Um die Suchtprävention zu verbessern, hat das Jugendamt deshalb mit dem Landkreis Unterallgäu ein gemeinsames Projekt...

  • Kempten
  • 05.06.14
45×

Welt-Down-Syndrom-Tag
Diagnose Downsyndrom: Familie Bischof aus Legau über das Leben mit Tochter Hannah

Die Geburt der kleinen Hannah vor ungefähr 13 Jahren ging rasend schnell und die Freude war groß, als ihre Eltern erfuhren, dass ihr zweites Kind ein Mädchen ist. Doch Andrea Bischof aus Legau durfte ihre Tochter nach der Entbindung nicht in den Arm nehmen. Es hieß, das Neugeborene müsse sofort in die Kinderklinik, da der Verdacht auf Downsyndrom bestehe. 'Und weg war sie', erinnert sich Bischof. 'Das war ein Schock.' Bis heute sei der Umgang mit dieser Diagnose in Krankenhäusern schwierig,...

  • Memmingen
  • 20.03.14
382×

Medizin
Memminger Arzt als Top-Spezialist auf Focus-Liste

Professor Dr. Martin Ries, Chefarzt der Memminger Kinderklinik und des Sozialpädiatrischen Zentrums am Klinikum Memmingen, zählt nach Angaben des Nachrichtenmagazins Focus zu den Besten seines Fachs. Auf der aktuellen Ärzteliste des Focus wird Ries unter 60 deutschen Top-Spezialisten im Bereich Neonatologie aufgeführt, also der Versorgung von Früh- und Neugeborenen. 50 000 Kinder kommen in Deutschland jedes Jahr zu früh auf die Welt. Unter Betreuung von Spezialisten wie Ries hätten auch sehr...

  • Kempten
  • 14.01.14
26×

Unfall
Kind wird von Kleinbus in Wangen erfasst

Ein 5-jähriger Bub ist am Montagnachmittag auf dem Südring von einem Kleinbus erfasst worden und hat dabei leichte Verletzung erlitten. Zum Unfall kam es, als das Kind gegen 15.45 Uhr offenbar ohne auf den Verkehr zu achten auf die Straße lief. Der 65 Jahre alte Fahrer des VW Multivans konnte daraufhin einen Zusammenprall nicht mehr verhindern und erfasste den Jungen. Der 5-Jährige musste vom Rettungsdienst in ein Kinderkrankenhaus gefahren werden.

  • Kempten
  • 15.10.13
268×

Kinderkrebshilfe Spendet
Kinderkrebshilfe Königswinkel spendet an Kinderklinik Kaufbeuren

Wieder einmal hat die Kinderkrebshilfe Königswinkel unter Vorsitz des Allgemeinmediziners Dr. Rainer Karg aus Halblech die Kinderklinik Kaufbeuren mit einer beachtlichen Spende unbürokratisch unterstützt. Gespendet wurde ein 'Panda'- Wärme- und Reanimationsbettchen für die Versorgung von Risikogeburten im Wert von 16 000 Euro. Dazu Vorstand Dr. Joachim Klasen: „Es macht mich nahezu sprachlos, auf welch unkomplizierte Weise die Kinderkrebshilfe Königswinkel unsere Kinderklinik immer...

  • Füssen
  • 16.11.12
15×

Kaufbeuren
Zahnarzt spendet Geld aus Zahngold an Kaufbeurer Kinderklinik

Dr. Dr. Veit Zimmermann und seine Frau haben der Kinderklinik Kaufbeuren 7.000 Euro gespendet. Das Geld soll im Rahmen des Projektes "Harlekin" für die Nachsorge von Früh- und Risikogeburten eingesetzt werden. Zimmermann ist selbst Zahnarzt und sammelte im Einverständnis seiner Patienten das in Behandlungen entfernte Zahngold. Den Erlös daraus hat er jetzt gespendet.

  • Kempten
  • 19.04.12
10×

Kaufbeuren
Große Spende für die Kinderklinik Ostallgäu-Kaufbeuren

Für die neue Wandgestaltung der Kinderklinik Ostallgäu-Kaufbeuren hat der Chirurg Dr. Veit Zimmermann gemeinsam mit seiner Frau 7500 Euro spendet. Das gab das Klinikum heute bekannt. Für die Umgestaltung der Kinderklinik wurde extra aus Bielefeld die Künsterlin Petra Gorholt nach Kaufbeuren geholt. 'Eine Umgebung in der die Kleinen ihre Welt wiederfinden ist von großer Bedeutung um Ängste zu nehmen', so der Chefarzt der Kinderklinik Dr. Thomas Rubens. Mit der Spende kann nun die bunte Welt...

  • Kempten
  • 27.09.11
117×

Therapie
Kinderklinik Memmingen: Kletterwand für junge Patienten vorgestellt

Selbstvertrauen tanken 'An dieser Kletterwand können psychosomatisch erkrankte Kinder wieder Selbstvertrauen bekommen und soziale Kompetenzen im Team erlernen', umriss Erlebnispädagoge Alexander Klotz-Otto den Wert des neuesten Angebots der Memminger Kinderklinik, das jetzt vorgestellt wurde. Die Wand ist 16 Meter hoch und sechs Meter breit, sie befindet sich an der südlichen Ecke des Parkhauses, gleich beim Klettergarten. Elf unterschiedlich schwierige Routen, die nach den Hauptsponsoren...

  • Kempten
  • 21.09.11
453×

Abschied
Dr. Kurt Stübing blickt auf 25 Jahre als Chefarzt in der Fachklinik Prinzegent Luitpold in Scheidegg zurück

Vom Kinderheim zur Fachklinik mit Ruf: «Es war kein Zuckerschlecken» - Reha-Kliniken für Kinder haben schweren Stand «Die moderne Reha im Kinder- und Jugendbereich verdient eine Chance. Die Erfolge sprechen für sich.» Dr. Kurt Stübing steht auch nach seinem Abschied aus der Fachklinik Prinzregent Luitpold voll hinter der Idee einer ganzheitlichen Rehabilitation, die er als Chefarzt ein Vierteljahrhundert in Oberschwenden aufbauen und in neue Dimensionen führen konnte. Von 40 Einrichtungen in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.08.11

Chronik

l Im November 1958 wurde die Kinderklinik in Memmingen gegründet. l 1976 wurde eine Intensivstation für Neugeborene eingerichtet. l Zwei Jahre später, 1978, führte die Kinderklinik Memmingen einen Neugeborenen-Notfall-Abholdienst für die umliegenden Geburtskliniken ein.

  • Kempten
  • 06.11.08

Speziell für die Bedürfnisse der Jüngsten

Memmingen l feß l Wegen einer leichten Gehirnerschütterung musste der neunjährige Martin Ries eine Woche in einem Krankenhaus verbringen. Das ist viele Jahre her. Heute ist Professor Dr. Ries Chefarzt der ältesten Kinderklinik im Allgäu. Vor 50 Jahren wurde in Memmingen ein Krankenhaus nur für Kinder und Jugendliche gegründet.

  • Kempten
  • 06.11.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ