Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

1.611×

Umbau zum Kindergarten
Chapuis-Villa: Erste Kinder könnten schon Mitte November betreut werden

Der Umbau der Chapuis-Villa in Kempten zu einem Kindergarten mit drei Gruppen schreitet mit großen Schritten voran. Laut der Stadt Kempten könnten schon Mitte November die ersten Kinder in der denkmalgeschützten Villa betreut werden. Derzeit werden in der Chapuis-Villa auf drei Stockwerken zahlreiche modern eingerichtete Funktionsräume erschaffen, die den Kindern zum Entdecken, Forschen und Spielen zur Verfügung stehen sollen. Nach Angaben der Stadt richte sich das Betreuungs-Angebot an...

  • Kempten
  • 21.08.20
Der Kindergarten Sternschnuppe ist ein markanter Hingucker. Doch im Innern mangelt es am Brandschutz.
1.337×

Sanierung
Kindergarten Sternschnuppe in Füssen: Gravierende Mängel beim Brandschutz

Die Einschätzung kommt einem vernichtenden Urteil gleich. „Im derzeitigen Zustand stellt das Nichtvorhandensein von absturzsicheren Verglasungen, das Fehlen von Brandschutzgläsern in den Elementen entlang der Spielflure, Aufenthalts- und Schlafräumen sowie gegenüber den Lufträumen ein unvorsichtiges Handeln in besonders hohem Maße dar.“ Das hat eine Sachverständige für den Brandschutz, die die Stadt Füssen eingeschaltet hat, im Kindergarten Sternschnuppe im Venetianerwinkel festgestellt, wie...

  • Füssen
  • 04.02.19
Die Fassade der Grundschule zum Hof wird heuer energetisch saniert. Im nächsten Jahr folgt die Seite zur Straße hin.
379×

Sanierung
Millionen für Schule und Kindergärten in Lindenberg

Die Stadt Lindenberg wird in den nächsten Jahren mehrere Millionen Euro im Bereich der Grundschule und der Kindergärten investieren. Allein für den St.-Nikolaus-Kindergarten stehen mehr als vier Millionen Euro bereit. „Da kommt etwas auf uns zu“, sagte Bürgermeister Eric Ballerstedt in der gemeinsamen Sitzung von Bau- und Haushaltsausschuss mit Blick auf den Zustand des über 60 Jahre alten Gebäudes. St. Nikolaus ist der älteste Kindergarten in Lindenberg. Architekt Pfeiffer hat das Gebäude 1953...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.01.19
Symbolbild Notausgang
1.230×

Sanierung
Massive Brandschutz-Mängel in einem Füssener Kindergarten

Erhebliche Brandschutzmängel in der Kindertagesstätte Sternschnuppe im Venetianerwinkel müssen schnellstmöglich behoben werden. Denn andernfalls drohe als Konsequenz, dass die Stadt Füssen nicht mehr alle notwendigen Betreuungsplätze für Kinder nachweisen könne, sagte Bürgermeister Paul Iacob (SPD) im Kommunalparlament: „Wir müssen diese Aufgaben heuer umsetzen.“ Die Ratsmitglieder stimmten geschlossen für die dringend notwendigen Arbeiten, einige hielten sich aber mit Kritik an den Zuständen...

  • Füssen
  • 03.08.18
Derzeit stehen noch alte Spielgeräte im Außenbereich des Kindergarten St. Vitus. Einige mussten wegen „Altersschwäche“ bereits abgebaut werden. Der Garten soll im August und September komplett neu gestaltet werden.
360×

Gartenprojekt
Eltern sollen im Mauerstettener Kindergarten mit anpacken

Unfallgefahr an den alten Spielgeräten und Beschwerden aus der Nachbarschaft machen eine Neugestaltung der Außenanlagen im Kindergarten St. Vitus unumgänglich. Wie diese genau aussehen soll, schilderte Landschaftsarchitekt Fritz Kots vergangene Woche dem Mauerstettener Gemeinderat. Die Idee des Landschaftsarchitekten ist es, die Eltern in die Erneuerung einzubeziehen. Und zwar ganz konkret, mit Arbeit. „Der erste Teil soll von Fachfirmen geleistet werden, also den Hof entsiegeln, Kies...

  • Kaufbeuren
  • 09.04.18
231×

Sicherheit
Immer mehr Spielgeräte im Füssener Kindergarten Sternschnuppe gesperrt

Der Sommer ist da - doch bei den Kindern des Kindergartens Sternschnuppe in Füssen sorgt das momentan eher für lange Gesichter. Der Grund: Ein Großteil der Spielgeräte im Freien ist außer Betrieb. Nachdem bereits vor einem Jahr die Schaukeln und die Hängebrücke abgehängt werden mussten, hat es vor ein paar Tagen die beliebte Nestschaukel getroffen. Der TÜV hat sie aus Sicherheitsgründen gesperrt. Das Unverständnis ist nicht nur bei den Kindern groß: Denn die Lage ist seit langem absehbar...

  • Füssen
  • 29.05.17
89×

Neubau
Noch eine neue Kindertagesstätte für Buchloe

Ende Januar diskutierte der Stadtrat noch über einen Neubau oder eine Sanierung des Kindergartens Franziskus. Die Debatte darüber scheint sich nun erledigt zu haben: 'Wir brauchen eine neue Kindertagesstätte', stellte Bürgermeister Josef Schweinberger bei der Sitzung des Arbeitskreises Kindertagesstätten fest. Gründe dafür seien der erheblich gestiegene Bedarf vor allem an Krippenplätzen und das Zeitfenster für staatliche Zuschüsse. Deshalb schlug Schweinberger vor, das alte Feuerwehrgerätehaus...

  • Buchloe
  • 19.02.16
35×

Betreuung
Generalsanierung für den 40 Jahre alten Kindergarten in Stiefenhofen

Der Kindergarten in Stiefenhofen ist in die Jahre gekommen und platzt aus allen Nähten. Die Gemeinde plant einen zwei Millionen teuren An- und Umbau nach dem Motto: wenn, dann gescheit. Aber das trifft das Konto hart Ein Großprojekt für die kleinsten Bürger steht in Stiefenhofen an. Der Kindergarten. Zu klein, zu dunkel, kein zeitgemäßer Brandschutz, zu viele Stufen: Das sind grob die Mängel an dem 40 Jahre alten Gebäude. Was tun? Das Nötigste auf neuen Stand bringen? Gleich alles anpacken?...

  • Kaufbeuren
  • 30.10.15
126×

Investition
Marktoberdorfer Kindergarten an der Buchel wird saniert

Bis Jahresende wird der Kindergarten an der Buchel in Marktoberdorf umfassend saniert. Während des laufenden Betriebs werden die Arbeiten ausgeführt. Sie betreffen vor allem den Schall- und den Brandschutz. Gerade da lag einiges im Argen. So erhalten die mitgenutzten Kellerräume nun eigene, ebenerdige Fluchtwege nach draußen. Auch die Parkplätze werden versetzt und damit für das Bringen und Holen der Kinder sicherer. Dank moderner Technik funktioniert auch die Lüftung wieder besser, denn nach...

  • Marktoberdorf
  • 18.05.15
27×

Bürgerversammlung
Gemeinde Egg trotz hoher Investitionen schuldenfrei

'Die Gemeinde ist trotz hoher Investitionen nach wie vor schuldenfrei': Das betonte Bürgermeister Franz Morath bei der diesjährigen Bürgerversammlung. So wurde im vergangenen Jahr die Generalsanierung des Kindergartens samt Kinderkrippe mit bis zu zwölf Plätzen abgeschlossen. Die Erneuerung der östlichen Mauer am gemeindlichen Friedhof wurde ebenfalls fertiggestellt. Aufgrund der Hanglage hat sich diese Maßnahme laut Morath als äußerst schwierig und sehr aufwendig erwiesen. Nun habe die 1175...

  • Memmingen
  • 23.04.15
25×

Bauprobleme
Osterzeller Gemeinderat beschließt Sanierung am Kindergarten und an der Kanalleitung in Stocken

Vor allem mit Kanal- und Abwasserangelegenheiten hatte sich der Osterzeller Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung zu beschäftigen. Zunächst standen aber einige Anliegen rund um den Kindergarten auf der Tagesordnung. Der Zustand der Fotovoltaik-Anlage auf dem Dach des Gebäudes soll in nächster Zeit überprüft werden, da mehrere Module nicht so einspeisen, wie sie es laut Bürgermeister Johann Strohhacker eigentlich sollten. Zudem sollen die Möglichkeiten für ein Schneefanggitter auf dem Dach...

  • Kaufbeuren
  • 18.03.15
23×

Sanierung
Kindergarten in Friesenried soll weiter renoviert werden

Der Gemeinderat Friesenried hat sich für dieses Jahr eine Liste von rund 20 Aufgaben für das Investitionsprogramm gegeben. Größter Posten könnte der zweite Bauabschnitt zur Renovierung des Kindergartens werden. Dafür will das Gremium etwa 250.000 Euro in den Vermögenshaushalt einstellen. Die Sanierung des 40 Jahre alten Kindergartens wurde im Sommer vorigen Jahres begonnen. Dabei wurden für die Gewerke Baumeister, Bodenleger, Elektro, Fenster, Heizung/Sanitär, Holzbau, Sonnenschutz und Spengler...

  • Kaufbeuren
  • 27.01.15
52×

Platznot
Geburtenreiche Jahrgänge machen Anbau und Sanierung des Kindergartens Stiefenhofen nötig

Die Gemeinde Stiefenhofen plant einen Anbau für den Kindergarten St. Martin. Auch eine grundlegende Sanierung des 1976 errichteten Hauses ist geplant. Die Vorplanung durch Rainer Boch fand bei der jüngsten Gemeinderatssitzung breite Zustimmung. Nun soll Boch die Kosten errechnen. Mit ihnen in der Hand will Bürgermeister Anton Wolf bei der Regierung von Schwaben um Zuschüsse bitten. Aktuell fehlen Kindergarten-Plätze in Stiefenhofen. Sechs Kinder im Alter von über drei Jahren besuchen derzeit...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.14
40×

Kindergarten
Gemeinderat Unterthingau stellt Zuschussantrag für Kindergartensanierung

Der Kindergarten in Unterthingau muss saniert werden. Der Gemeinderat stellte in seiner jüngsten Sitzung einen Zuschussantrag. Je nach Bearbeitungszeit und Haushaltslage kann es allerdings passieren, dass die Arbeiten erst im Jahr 2016 beginnen. Laut Kämmerer Sebastian Karch könne man mit bis zu 40 Prozent Zuschuss zur förderfähigen Summe rechnen, die 300.000 Euro ausmache. Mehr über eine mögliche Bezuschussung lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Marktoberdorf) vom 05.12.2014 (Seite 27). Die...

  • Marktoberdorf
  • 04.12.14
35×

Feier
Feier zur Erweiterung des Kindergartens in Egg

Platz für zwölf unter Dreijährige: Kindergarten-Sanierung und neue Krippe in Egg an der Günz gefeiert Die Gemeinde Egg an der Günz (Unterallgäu) hat mit einem Festakt und einem 'Tag der offenen Tür' die Fertigstellung der Sanierungsarbeiten sowie die Erweiterung ihres Kindergartens 'Haus Sonnenschein' gefeiert. Es sei ein weiter Weg von der ehemaligen Kinderbetreuungsanstalt hin zur Eröffnung der neu geschaffenen, angegliederten Kinderkrippe gewesen, sagte Bürgermeister Franz Morath bei einem...

  • Memmingen
  • 02.07.14
68×

Zuschuss
Zusätzliche Investitionen im Kindergarten Maria Schutz Denklingen

Drei Anträge der Kirchenverwaltung St. Michael zum Kindergarten 'Maria Schutz' lagen dem Denklinger Gemeinderat vor – alle wurden einstimmig genehmigt. Zum einen ging es um einen Defizitausgleich in Höhe von 20 000 Euro für die Wichtelgruppe des Kindergartens. Die Gemeinde sagte im Juli 2011 die finanzielle Unterstützung zu einer dritten pädagogischen Kraft in dieser Gruppe zu. 'Der Defizitbetrag wurde damals mit rund 30 000 Euro veranschlagt – schlägt sich aber nun, nach der...

  • Kaufbeuren
  • 20.07.12
180×

Oberlinhaus
Kemptener Oberlinhaus wird abgerissen: Kindergarten zieht währenddessen um

Auf die Reise gingen jetzt in Kempten zwei Kindergartengruppen mit insgesamt 51 Kindern sowie zwei Krippengruppen mit 24 Kleinkindern. Sie zogen samt ihren Betreuerinnen vom Oberlinhaus im Freudental ins ehemaligen St. Annaheim nach Lenzfried. Über 280 Umzugskartons packten dafür die Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen und zahlreiche Helfer. Der Grund für den Umzug vom Freudental nach Lenzfried: Das Gebäude der Kindertagesstätte Oberlinhaus ist völlig marode und soll durch einen Neubau ersetzt...

  • Kempten
  • 26.01.12
27×

Gemeinderat
Fuchstaler Holzpreise steigen ab Januar

Diverse Themen stehen zur Abstimmung – Bodenrichtwerte ebenfalls neu festgesetzt Bei der jüngsten Sitzung des Fuchstaler Gemeinderates wurden diverse Themen diskutiert. Eine Zusammenfassung. l Sanitärräume: Saniert wird im kommenden Jahr der zweite Sanitärraum im katholischen Fuchstaler Kindergarten. Entsprechend der Betriebsvereinbarung wird sich die Gemeinde zu zwei Dritteln an den Gesamtkosten von 50 000 Euro beteiligen. Dem Antrag der Kirchenstiftung stimmten die Gemeinderäte...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.11
21×

Fragebogenaktion
130 Bürger wollen Untrasrieder Kindergarten und -krippe in neuem Gebäude

Mehrheit im Dorf für Kindergartenneubau - 66 für Sanierung der alten Schule Wie soll der künftige Kindergarten mit Krippe in Untrasried aussehen? Soll die Gemeinde die Alte Schule, die bislang den Kindergarten beherbergt, sanieren? Oder das markante Gebäude abreißen und dafür einen Neubau errichten? Um ein möglichst breites Meinungsbild der Untrasrieder Bürgerinnen und Bürger dazu einzuholen, beschloss der Gemeinderat eine Fragebogenaktion. In der jüngsten Sitzung lag nun das Ergebnis der...

  • Obergünzburg
  • 12.09.11
27×

Kindergarten
Sonthofen will die Sanierung von «Mater Christi» mittragen

Nur: Umfang und Kosten des Projekts sind noch offen Eine Sanierung steht im kirchlichen Kindergarten «Mater Christi» in Sonthofen-Altstädten an. In welchem Umfang, ist jedoch noch offen. Während die Kirche selbst im Frühjahr an eine Größenordnung von knapp 200000 Euro dachte, könnte es nun womöglich erheblich mehr sein. Von Sonthofen (die Stadt soll das Vorhaben ja finanziell unterstützen) wird nämlich sogar an eine teurere Generalsanierung gedacht. Eine Hochrechnung geht dabei von 440000 Euro...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.05.11
23× 2 Bilder

Stadtrat
Lindenberg: Wasser durchs Feuerwehrdach, Fäulnis im Kindergarten - Sanierungen nötig

Verwaltung hält Aufstockung des Feuerwehrhauses für nicht praktikabel Durchs Dach des Lindenberger Feuerwehrhaus dringt Wasser, unterm Dach des St. Afra-Kindergartens fault Holz. In beiden Fällen ist eine Sanierung nötig. Das bot in Bau- und Haushaltsausschuss des Stadtrates aus unterschiedlichen Gründen Anlass für Diskussionen: Beim Feuerwehrhaus war eine Aufstockung mit Räumen für die Stadtkapelle Thema, beim Afra-Kindergarten geht es um die Verteilung der Kosten, genauer: wieviel zahlt die...

  • Kempten
  • 08.03.11
32×

Kindergarten
Zukunft der alten Schule diskutiert

Neubau oder Sanierung in Untrasried im Gespräch Wird die alte Schule in Untrasried saniert und erhalten oder abgerissen und für Kindergarten und Krippe ein neues Gebäude errichtet? Um «eine Diskussionsgrundlage» zum anstehenden «Bauabschnitt 3 alte Schule» zu schaffen, hatte Bürgermeister Alfred Wölfle den beauftragten Planer, Roman Völk, zur jüngsten Gemeinderatssitzung in Hopferbach eingeladen. Eine Elternbefragung hatte den schlechten Zustand der Räume und sanitären Anlagen des Kindergartens...

  • Obergünzburg
  • 07.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ