Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

Ein 15-jähriger Junge ist am Mittwoch in einen Kindergarten in Bad Hindelang eingebrochen und wurde nun festgenommen (Symbolbild)
2.872× 1

Täter hat sich persönlich entschuldigt
Jugendlicher (15) festgenommen nach Einbruch in Bad Hindelanger Kindergarten

Nach einem Einbruch in einen Kindergarten in Bad Hindelang am Mittwochmorgen, wurde nur ein 15-jähriger Jugendlicher festgenommen. Der 15-Jährige leugnete die Tat zu Beginn noch, am Ende gab er es aber den Einbruch aber zu. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Jugendliche das Geld bereits für Internetspiele ausgegeben.  Persönliche Entschuldigung des Täters Der Junge entschuldige sich nach der Festnahme persönlich bei der Kindergartenleitung und versprach, den Schaden durch Arbeit in der...

  • Bad Hindelang
  • 05.03.21
Polizeieinsatz in Trunkelsberg. Gesucht wird eine verdächtige Person, die einen "waffenähnlichen Gegenstand" bei sich getragen haben soll.
17.475× 3 Bilder

Polizei
Einsatz beendet: "Verdächtige Person" in Trunkelsberg stellt sich als harmlos heraus

+++Update (07. Oktober, 17:30 Uhr)+++ Der Mann, den die Polizei im Wald gefunden hat, war offenbar tatsächlich die gesuchte Person. Allerdings hatte der 22-Jährige keine Waffe bei sich, auch nichts waffenähnliches. Vermutlich hat die Person, die die Mitteilung an die Polizei gemacht hat, ein elektronisches Gerät falsch gedeutet, das der junge Mann bei sich hatte. Auch die dunkle Hautfarbe stellte sich als Irrtum heraus, hervorgerufen wohl durch die dunkle Kapuze. +++ Update (07. Oktober, 14:26...

  • Trunkelsberg
  • 07.10.19
Unbekannte sind am Wochenende in einen Memminger Kindergarten eingebrochen. (Symbolbild)
2.867×

Zeugenaufruf
Einbruch in Memminger Kindergarten: Polizei bittet um Hinweise

Unbekannte sind am Wochenende in einen Kindergarten in der Dunantstraße in Memmingen eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, soll der Einbruch in der Zeit von Samstag, 31. August, 10:30 Uhr bis Sonntag, 01. September, 10:30 Uhr stattgefunden haben. Die Täter brachen mehrere Türen auf und durchsuchten die Räume des Kindergartens. Dabei sollen sie einen dreistelligen Bargeldbetrag gestohlen haben. Die Kriminalpolizei Memmingen hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen werden gebeten sich unter der...

  • Memmingen
  • 03.09.19
Symbolbild. Weil sich ein Sitzkissen bewegte, wurden die Beamten auf das darunter aufwachende Mädchen aufmerksam.
18.609×

Suchaktion
Vermisstes Mädchen (4) unter Sitzkissen in Memminger Kindergarten gefunden

Am Dienstagvormittag wurde ein vierjähriges Mädchen aus einem Memminger Kindergarten als vermisst gemeldet, woraufhin mehrere Streifenbesatzungen dorthin losgeschickt wurden. Mehrmals wurde der Kindergarten und die Umgebung abgesucht, zunächst ohne Erfolg. Als das weitere Vorgehen der Einsatzkräfte im Kindergarten besprochen wurde, fiel einer Beamtin plötzlich ein Sitzkissen auf, das sich leicht bewegte, obwohl niemand darauf saß. Darunter fanden sie das vermisste Mädchen, das darunter...

  • Memmingen
  • 30.07.19
Polizei klärt Einbrüche in Kaufbeuren auf.
1.293× 1

Ermittlung
Einbruch in Pizzeria und Kindergarten in Kaufbeuren geklärt - DNA-Spur führt zum Täter (45)

Aufgrund eines DNA-Treffers konnten nun zwei Einbruchdiebstähle in Kaufbeuren geklärt werden, welche im Juli dieses Jahres begangen worden sind. Eine Blutspur führte die Kriminalpolizei zu einem polizeilich bekannten 45-jährigen Mann. In einem Fall schlug der Täter zunächst die Fensterfront einer Gaststätte ein und hebelte anschließend die Eingangstüre auf, wobei er sich verletzte. In der Gaststätte wurden mehrere Küchenmesser im Wert von einigen hundert Euro entwendet, der Sachschaden betrug...

  • Kaufbeuren
  • 07.12.18
34×

Schulzeit
Kontrollen an Schulen und Kindergärten in Oberstdorf: Eltern zu schnell unterwegs

Zu Beginn der Schulzeit werden durch die Polizei verstärkt Schulwegkontrollen durchgeführt. Im Rahmen dieser Kontrollen werden unter anderem Fahrräder auf ihre Verkehrssicherheit überprüft, Fahrzeuge und deren Insassen in Bezug auf Rückhalteeinrichtungen wie Gurtanlegepflicht oder vorhandene und benützte Kindersitze kontrolliert. Bei einer dieser Kontrollen wurde auch die vorgeschriebene Geschwindigkeit der an- und abfahrenden Eltern im unmittelbaren Schul- und Kindergartenbereich gemessen....

  • Oberstdorf
  • 29.09.17
40×

Hausfriedensbruch
Jugendliche (15 bis 20) brechen in Füssener Kindergarten ein und schütten Getränk aus

Am Sonntagnachmittag kam es in Füssen zu einem Hausfriedensbruch, als sich 3-5 männliche Personen unberechtigterweise Zutritt zu einem Kindergarten im Füssener Westen verschafften. Die 15-20 Jahre alten, männlichen Personen gelangten über den Zaun auf das Gelände des Kindergartens. Sie machten sich an einer Hütte, in der unter anderem Spielzeuge aufbewahrt werden, zu schaffen. Im weiteren Verlauf gelang es den Personen in den Kindergarten zu gelangen. Es wurde nichts entwendet, jedoch...

  • Füssen
  • 14.02.17
231× 38 Bilder

Feuerwehr
Feuerwehr-Übung in Kaufbeuren: Zehn vermisste Kinder bei Brand in Kindergarten

Übungsszenario am Dienstagabend für die Kaufbeurer Feuerwehr: In einem ehemaligen Kindergartengebäude in der Pfarrgasse in Kaufbeuren kam es zu einem Dachstuhlbrand. Aufgabe der Einsatzkräfte war laut Szenario, zehn vermisste Kinder zu finden. Das Gebäude war für die Übung teils stark verraucht. Routiniert wurden alle Etagen des verwinkelten Gebäudes abgesucht und alle Kinder gefunden. Eines der Kinder wurde sogar aus seinem Versteck, in einem Wandschrank, gerettet. Laut Feuerwehr wurde trotz...

  • Kaufbeuren
  • 06.09.16
53×

Ermittlungen
Zeugenaufruf: Einbruch in Schule und Kindergärten in Sulzberg - hoher Sachschaden

Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in die Grundschule in der Schulstraße und in zwei Kindergärten in Sulzberg ein. Sie schlugen die Scheibe zur Werkstatt der Schule ein und brachen dann die Türen des Hausmeisterraumes, des Sekretariates und des Büros des Konrektors, sowie versperrte Büromöbel in diesen Räumen auf, suchten nach Bargeld und verursachten hierbei einen erheblichen Sachschaden von mindestens 4.000 Euro; im Verhältnis von etwa 100 Euro Beute. Vermutlich...

  • Kempten
  • 25.02.16
43×

Zeugenaufruf
Einbruch in Sonthofener Kindergarten - Polizei bittet um Zeugen

Unbekannte haben in der Nacht von 28. auf 29.08.2014 in einen Kindergarten in der Metzlerstraße eingebrochen. Nachdem die Terrassentüre aufgehebelt wurde, gelangen der oder die Täter ungehindert in das Büro. Dort versuchten sie auf sehr dilettantische Weise mit einem mitgebrachten Bickel den Tresor aufzubrechen. Als dies offensichtlich missglückte verließen sie den Tatort wieder ohne Beute gemacht zu haben. Der Sachschaden lag bei rund 200 Euro. Das Tatwerkzeug, ein markanter Bickel mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.09.14
19×

Schmorbrand
Rauchentwicklung im Kindergarten in Oberstdorf

Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei rückten gestern Mittag zu einer zunächst unklaren Rauchentwicklung in einem Kindergarten in Oberstdorf aus. Alle Kinder blieben unverletzt und die Ursache konnte schnell in Erfahrung gebracht werden. Gegen 12.20 Uhr am 13.08.2013 wurde der Polizei eine Rauchentwicklung in einem Oberstdorfer Kindergarten mitgeteilt. Die Kinder waren vor Eintreffen der Einsatzkräfte bereits im Freien und außer Gefahr. Wenig später konnte festgestellt werden, dass die...

  • Oberstdorf
  • 14.08.13
43×

LINDENBERG
5-Jähriger als vermisst gemeldet - Junge am Kindergarten aufgegriffen

Nachdem ein 5-jähriges Kind am Nachmittag des Montag von zu Hause weggelaufen ist, haben die Eltern es bei der Polizei Lindenberg als vermisst gemeldet. Mehrere Streifen waren auf der Suche nach dem Kind. Bevor jedoch eine größere Suchaktion eingeleitet werden musste, konnte eine Streife der Polizei Lindenberg den 'Ausreißer' vor seinem Kindergarten aufgreifen und wohlbehalten an die Eltern übergeben.

  • Kempten
  • 11.09.12
15×

Wangen
Bauwagen eines Kindergartens in Wangen beschädigt

Unbekannte haben zwischen Samstag und Mittwoch einen im Wald bei Wangen aufgestellten Bauwagen der Waldgruppe des evangelischen Kindergartens mutwillig beschädigt. Die Täter rissen unter anderem die selbst gefertigten Rucksackhalterungen vom Bauwagen, beschädigten Namensschilder, verbogen einen Fensterladen und zerstörten eine Holztruhe. Der entstandene Sachschaden beläuft sich dabei auf mehrere hundert Euro. Hinweise zu den unbekannten Vandalen nimmt das Polizeirevier Wangen entgegen.

  • Kempten
  • 03.05.12
45×

- Einbruchserie
Einbruchserie: Polizei bittet um Hinweise

In der Nacht von Montag auf Dienstag sind im Ostallgäu vier Einbrüche nach dem gleichen Muster verübt worden. In Lengenwang drang ein bislang unbekannter Täter in das Vereinsheim des Fußballvereins ein und entwendete einen Flachbildfernseher. In Roßhaupten brachen Unbekannte ebenfalls ein Sportheim auf und erbeuteten einen Fernseher. Im Kindergarten von Roßhaupten hebelten Einbrecher in der gleichen Nacht die Terrassentür auf. Im vierten Fall drangen Einbrecher in das TSV-Heim in Schwangau ein,...

  • Kempten
  • 03.11.11
28×

Polizei
Einbrüche in Kindergärten im Ost- und Unterallgäu

Auch Arztpraxen Ziel der Täter Der oder die Täter hatten es zumeist nur auf Bargeld abgesehen. Am vergangen Wochenende brachen die Unbekannten in Kindergärten in Rieden und Jengen (Ostallgäu) sowie in Ottobeuren (Unterallgäu) ein. Auch Kindergärten in Kempten und im Oberallgäu waren bereits Ziel der Einbrecher. Seit Beginn des Jahres hat das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West insgesamt bereits 32 Einbrüche in Kindergärten sowie Kinderhorte und 26 Einbrüche in Arztpraxen registriert.

  • Kempten
  • 20.07.11
20×

Ostallgäu
Mehrere Einbrüche in Ostallgäuer Gemeindeverwaltungen

Der Sachschaden beträgt 1.000 Euro. In Günzach erbeuteten die Täter 1.000 Euro. Am Sonntag gab es einen Einbruch in die Gemeindeverwaltung und den Kindergarten Jengen. Der Sachschaden beträgt 1.500 Euro. Vor kurzem erst wurde in die Gemeindeverwaltungen in Irsee und Friesenried eingebrochen. Die Polizei vermutet bei allen Taten einen Zusammenhang.

  • Kempten
  • 19.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ