Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

Bei der Präsentation der Wimpel waren (linke Seite) viele Kinder und pädagogische Mitarbeiterinnen der KiTas dabei, außerdem Sozialreferatsleiter Jörg Haldenmayr (rechte Seite hinten, Mitte), Franz Grabenbauer, Vorstand Kinderschutzbund Memmingen-Unterallgäu, Bürgermeisterin Margareta Böckh, Leiter des Amts für Kindertageseinrichtungen, Bernhard Hölzle KiTa-Fachberater Thomas Geyer (verdeckt), Andrea Walzer, Leiterin der Westermann-Kita und Andrea Petrovic, Westermann-KiTa.
284× 2 Bilder

Flagge zeigen für Kinderrechte
Kinderrechte-Wimpelkette von Memmingens KiTas in Stadtbibliothek ausgestellt

Memmingen (ex). 30 Jahre Kinderrechte der Vereinten Nationen: KiTas überreichen Kinderrechte-Wimpelkette an Memmingens Bürgermeisterin Margareta Böckh. „Recht auf Schutz vor Gewalt“, „Recht auf Bildung“, „Recht auf Spiel und Freizeit“ oder „Recht auf Gesundheit“ ist auf bunt bemalten Wimpelketten zu lesen, die von Kindern mehrerer Memminger Kindertageseinrichtungen in den vergangenen Wochen gestaltet worden sind. Am internationalen Tag der Kinderrechte (20.11.) überreichten die Mädchen und...

  • Memmingen
  • 26.11.19
Unterstützt von einer Schulklasse der Sebastian-Lotzer-Realschule zog die Goldhofer-Kita kürzlich in ihre neuen Räumlichkeiten um.
566×

Viele helfende Hände
Schülerinnen und Schüler packen beim Umzug der Goldhofer-Kita mit an

Memmingen (mja). Was fällt uns zum Stichwort „Umzug“ alles ein? Kisten packen, schleppen, wieder auspacken, Möbel aufbauen, putzen – die To-do-Liste scheint schier endlos. Angesichts unserer persönlichen Erfahrungen türmt sich der Umzug einer ganzen Kindertagesstätte zu einem organisatorischen und logistischen Großprojekt auf. Nicht nur in Bezug auf die vielen Umzugskartons. Damit der Kindergarten-Betrieb störungsfrei weiterlaufen kann, bedarf es also einer guten Vorbereitung – und vieler...

  • Memmingen
  • 16.07.19
Die Kindergartenkinder in Ettringen freuten sich über den neuen Schattenspender, die Flatter-Ulme.
307×

Schattenspender und Klimaschützer
Flatter-Ulme in Kindertagesstätte gepflanzt – Unterallgäuer Gemeinden können Bäume bestellen

Unterallgäu (ex). Im Garten der Kindertagesstätte St. Martin in Ettringen sorgt künftig eine Ulme für Schatten: Gemeinsam mit Vertretern des Landkreises und der Gemeinde feierten die Kinder die Pflanzung einer Flatter-Ulme (Baum des Jahres 2019). Die Flatter-Ulme ist ein heimischer Laubbaum, der mehrere hundert Jahre alt und bis zu 35 Meter hoch werden kann. Die Feier war Auftakt für die Aktion „Mehr Bäume für den Klimaschutz“. Ab sofort können die Unterallgäuer Gemeinden Bäume beim Landratsamt...

  • Memmingen
  • 07.05.19
29×

Gewinn
Kässpatzenverputzen mit Sandro Cortese

Für die Oberopfinger Kindergartenkinder war der vergangene Montag ein besonderer Tag: Gemeinsam mit Moto-3-Weltmeister Sandro Cortese (sitzend, schreibt Autogramme) haben sie Kässpatzen verputzt. Die hat Michael Hercht (rechts im Bild) vom Allgäu Laden Häs&Käs mit ihnen zubereitet. Später kam dann der Motorradrennfahrer Cortese dazu und gab Kindern, Eltern und Erzieherinnen Unterschriften. Hintergrund des Besuchs war ein Wettbewerb in Zusammenarbeit mit der Memminger Zeitung, bei dem das beste...

  • Memmingen
  • 31.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ