Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

Lokales

Gemeinderat
Mängel bei Brandschutz im Günzacher Kindergarten

Der Brandschutzbeauftragte in der Gemeinde Günzach führte bei der Gemeinderatssitzung Mängel beim Brandschutz im örtlichen Kindergarten an. Bei der Brandschutzbegehung sei Verbesserungsbedarf festgestellt worden. In einigen Räumen muss ein zweiter Fluchtweg zu schaffen, mehrere Türen sind auszutauschen, Treppen zu ertüchtigen und eine Entrauchung der Treppenhäuser zu ermöglichen. Daneben müssen Mauerdurchbrüche abgedichtet und Stromkabel abgeschottet werden. Da 2018 ohnehin die energetische...

  • Obergünzburg
  • 19.11.17
  • 41× gelesen
Lokales

Kinderbetreuung
Eltern bewerten Günzacher Kindergarten positiv

In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Günzach stellte Bürgermeisterin Wilma Hofer das Ergebnis einer Fragebogenaktion für das Kita-Jahr 2015/16 vor. Danach entsprechen die Öffnungs- und Ferienzeiten den Elternwünschen. Auch mit der Bring- und Abholzeit für ihre Sprösslinge sind die Eltern rundum einverstanden. Mit dem pädagogischen Konzept des Hauses zeigte sich die Mehrheit zufrieden. Als Projekt wurde die AZ-Lesemausaktion vorgeschlagen. Zusätzlichen Betreuungsbedarf sehen einige Befragte...

  • Obergünzburg
  • 17.08.16
  • 17× gelesen
Lokales

Investition
Obergünzburg: Über eine halbe Million Euro für Umgestaltung von zentralem Areal

Obergünzburg will über eine halbe Million Euro investieren in Umgestaltung des Gebiets zwischen Kindergarten, alter Mädchenschule und evangelischem Gemeindehaus. 2.250 Quadratmeter sind überplant. Die Kosten dafür dürften mehr als eine halbe Million Euro betragen. Mit einer Gegenstimme genehmigte der Marktrat die Planung am Ende. Als voraussichtliches Baubudget wurden 535.000 Euro zuzüglich Baunebenkosten sowie Straßenbeleuchtung benannt. Wann der Platz sein neues Gesicht erhält, ist noch...

  • Obergünzburg
  • 03.12.15
  • 17× gelesen
Lokales

Planung
Verkehrschaos vor dem Kindergarten: Markträte diskutieren in Obergünzburg

Die Sicherheit der Kinder steht ganz obenan. Da waren sich alle einig, als es im Obergünzburger Marktrat um eine Neugestaltung des Areals zwischen den beiden Kindergärten, der einstigen Mädchenschule und dem neuen evangelischen Gemeindehaus ging. Doch wie lässt sich das 'Chaos' vermeiden, das dort, wie etliche Räte erklärten, derzeit beim Bringen und Holen der Kleinen durch die Autos der Eltern entsteht? Verschiedenen Vorschläge sollen jetzt geprüft und neu beraten werden. Mehr über das Thema...

  • Obergünzburg
  • 07.10.15
  • 11× gelesen
Lokales

Walderlebnistag
Kinder lernen mit Förster Holger Ginter in Obergünzburg spielerisch Wissenswertes über die Natur

Die Kindergartenkinder des Obergünzburger Kindergartens 'Kleine Strolche' nehmen an den Walderlebnistagen teil. Diese bietet das Kaufbeurer Forstamt derzeit im ganzen Ostallgäu und in Kaufbeuren an. Einen halben Tag verbringen die Kinder im Wald. An verschiedenen Stationen lernen sie spielerisch Interessantes über das Ökosystem Wald. Angeleitet werden sie von Förster und Jäger Holger Ginter aus Füssen. Es ist kalt an diesem Vormittag. Den Kindern wird es durch die Arbeit aber schnell...

  • Obergünzburg
  • 23.06.15
  • 84× gelesen
Lokales

Betreuung
Kindergarten in Günzach muss ausgebaut werden

Der Günzacher Kindergarten 'Die Fußstapfen' muss dringend vergrößert werden. Zunächst war man im Gemeinderat davon ausgegangen, dass das große Gebäude dafür genügend Platz bieten würde. Jedoch konnten die Auflagen des Brandschutzes für einen Ausbau im ersten Stock nicht erreicht werden. Deshalb entstand im Gremium die Idee eines ebenerdigen Anbaus an den bestehenden Kindergarten in südliche Richtung. Damit könnte zugleich jede 'Stolperfalle' einer Treppe vermieden und der vorgeschriebene...

  • Obergünzburg
  • 17.04.15
  • 37× gelesen
Lokales

Eröffnung
Ein neues Nest für die Kleinen - Kindertagesstätte Pusteblume in Untrasried

'Tag der offenen Tür' am Samstag, 26. Juli im Neubau am Kirchweg Eine gute Investition in die Zukunft: Im März 2013 wurde mit der Neubaumaßnahme einer Kinderkrippe sowie eines 2-gruppigen Kindergarten in Untrasried begonnen. Das hochmoderne Bauvorhaben war ein 'Mamut-Projekt' für die Gemeinde um jungen Familien beste pädagogische Möglichkeiten für ihre Krippen- und Kindergartenkinder zu bieten. Untrasried bietet mit der neuen 'Pusteblume' nun, neben einer intakten Kulturlandschaft mit guter...

  • Obergünzburg
  • 23.07.14
  • 80× gelesen
Lokales
2 Bilder

Reportage, Brauchtum, Landleben
Ran an die Eier - Ostern naht

Jetzt wird es bunt - Ostervorbereitungen der kleinen 'Heijucker'. Die Kids des Bauernhofkindergartens erleben die erwachende Natur zur Osterzeit. Das Osterfest 2014 wird in der dritten Aprilwoche gefeiert. Jetzt laufen überall die Vorbereitungen für die Osterzeit auf Hochtouren. Eier werden gefärbt oder ausgeblasen und verziert, so auch im Bauernhofkindergarten 'Heijucker' in Immenthal. Eier sind wertvoll und man kann diese nicht nur im Supermarkt kaufen, sondern direkt aus dem Nest holen. ...

  • Obergünzburg
  • 07.03.14
  • 30× gelesen
Lokales

Kinderbetreuung
Ronsberger beraten über mögliche Krippenplätze im Kindergarten

Vor Einzug der Kleinsten Umbau für Krippe nötig Nachdem der Ronsberger Marktrat beschlossen hat, Krippenplätze im Kindergarten anzubieten (wir berichteten), sind noch einige Umbauten nötig. Diese betreffen hauptsächlich einen zehn Quadratmeter großen und abschließbaren Abstellplatz für Kinderwagen und daneben eine Kleinkindern entsprechende Toilette sowie noch restliche Brandschutzmaßnahmen. Bauplaner Ernst Demmler stellte den Ratsmitgliedern drei Varianten an Kinderwagenabstellplätzen vor:...

  • Obergünzburg
  • 19.11.12
  • 12× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Plan für neuen Kindergarten in Untrasried befürwortet

Grünes Licht für 1,45-Millionen-Projekt in Untrasried Einstimmig hat sich der Gemeinderat Untrasried für den vorliegenden Bauplan des neuen Kindergartens entschieden. Das 1,45-Millionen-Projekt lag bei seiner jüngsten Sitzung zur Genehmigung vor. Bereits im April hatten sich die Gemeinderäte nach einer Bürgerbefragung für den Abriss der Alten Schule und Neubau eines modernen Kindergartens mit Krippe an gleicher Stelle ausgesprochen. Im Juni wurde die Planung mit einer Fassadengestaltung aus...

  • Obergünzburg
  • 08.09.12
  • 10× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Neuer Kindergarten in Untrasried wird teurer

Untrasried befasst sich mit Details von Ausbau und Fassadengestaltung Nach dem im April beschlossenen Abriss der 'Alten Schule' standen für den geplanten Neubau von Kindergarten und Krippe im Untrasrieder Gemeinderat Detailfragen zur Diskussion. Ein wichtiger Punkt war die Fassaden-Außengestaltung. Architekt Matthias Weber aus Seeg stellte die Ergebnisse aus den regelmäßigen Sitzungen des Kindergarten-Arbeitskreises und seine Eingabepläne in der Sitzung in Hopferbach vor. Darin waren einige...

  • Obergünzburg
  • 18.06.12
  • 36× gelesen
Lokales

Betreuung
Eltern wünschen sich längere Öffnungszeit für die Kindergärten in Obergünzburg und Ebersbach

Kindergärten künftig länger buchbar – Marktrat scheut Kosten für eine zweite Gruppe in der Krippe Längere Öffnungszeiten haben sich Eltern für den Kindergarten Sonnenschein in Obergünzburg und für den Ebersbacher Kindergarten gewünscht. Das hat ihre jüngste Befragung ergeben. Wie Geschäftsleiter Matthias Rieser in der Marktratssitzung erklärte, sollen die Betreuungszeiten daher im 'Sonnenschein' um täglich eine halbe Stunde bis 13 Uhr ausgedehnt werden. In Ebersbach wird künftig von...

  • Obergünzburg
  • 07.04.12
  • 25× gelesen
Lokales

Untrasried
Klärwerk in Untrasried bald fertig

Anlage bereits wieder in Betrieb –Kindergartenbau muss wohl bis 2013 warten Im Untrasrieder Gemeinderat befasste sich das Gremium mit der zurzeit laufenden Sanierung der Kläranlage Untrasried/Hopferbach. Bürgermeister Alfred Wölfle erklärte bei der Sitzung in Hopferbach, dass die Anlage bereits wieder in Betrieb genommen wurde, die neue Elektronik sei effizient eingestellt worden. Er vermute, dass die Anlage nach Einbau eines Rührwerks bis Ende Oktober fertig gestellt sein dürfte....

  • Obergünzburg
  • 10.10.11
  • 27× gelesen
Lokales

Fragebogenaktion
130 Bürger wollen Untrasrieder Kindergarten und -krippe in neuem Gebäude

Mehrheit im Dorf für Kindergartenneubau - 66 für Sanierung der alten Schule Wie soll der künftige Kindergarten mit Krippe in Untrasried aussehen? Soll die Gemeinde die Alte Schule, die bislang den Kindergarten beherbergt, sanieren? Oder das markante Gebäude abreißen und dafür einen Neubau errichten? Um ein möglichst breites Meinungsbild der Untrasrieder Bürgerinnen und Bürger dazu einzuholen, beschloss der Gemeinderat eine Fragebogenaktion. In der jüngsten Sitzung lag nun das Ergebnis der...

  • Obergünzburg
  • 12.09.11
  • 11× gelesen
Lokales

Kindergarten
Sprachberatung im Günzacher Kindergarten - «gewaltfreien Kommunikation»

Zur Abschlussveranstaltung der Sprachberatung für den Günzacher Kindergarten kamen so viele Eltern und Geschwister, dass nachbestuhlt werden musste. Wie Sozialpädagogin Heidrun Brinkmann von der «Körperbehinderte Allgäu GmbH» erläuterte, unterstützte sie das Kindergartenteam bei der Entwicklung eines Sprachförderungskonzeptes. Dabei gehe es um einen respektvollen Umgang miteinander und das Wahrnehmen und Ausdrücken von Gefühlen und Bedürfnissen. Das Projekt sei im bayerischen Kinderbildungs-...

  • Obergünzburg
  • 21.05.11
  • 8× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Lösung für Kindergarten in der Alten Schule in Untrasried gesucht

Auf Besichtigungstour -«Abriss bedeutet Kehrtwende» Breiten Raum in der Untrasrieder Gemeinderatssitzung nahm wieder die Zukunft der «Alten Schule» ein. Derzeit ist der Kindergarten in dem sanierungsbedürftigen Gebäude zu Hause. Nachdem in einer Informationsveranstaltung zum Thema Umbau oder Abriss und Neubau die Mehrzahl der anwesenden Untrasrieder Bürgerinnen und Bürger sich einen Neubau wünschten, erklärte Bürgermeister Alfred Wölfle: «Ich werde die Entscheidung auch so tragen. Aber nach...

  • Obergünzburg
  • 11.04.11
  • 14× gelesen
Lokales

Information
Neubau statt Umbau für Kindergarten

80 Bürger diskutieren in Untrasried mit Planer und Bürgermeister Zur Meinungsfindung über die Zukunft der «Alten Schule» waren rund 80 Bürgerinnen und Bürger einer Einladung des Untrasrieder Gemeinderates ins Gasthaus Bären gefolgt. Sanierung des Hauses, das den Kindergarten beherbergt, oder Neubau? «Was will die Bevölkerung?», fragte Bürgermeister Alfred Wölfle beim Vorstellen der Alternativen. Es bestehe «Handlungsbedarf». Die Räume des Kindergartens seien nicht mehr zeitgemäß. Bei einer...

  • Obergünzburg
  • 18.03.11
  • 12× gelesen
Lokales

Kindergarten
Zukunft der alten Schule diskutiert

Neubau oder Sanierung in Untrasried im Gespräch Wird die alte Schule in Untrasried saniert und erhalten oder abgerissen und für Kindergarten und Krippe ein neues Gebäude errichtet? Um «eine Diskussionsgrundlage» zum anstehenden «Bauabschnitt 3 alte Schule» zu schaffen, hatte Bürgermeister Alfred Wölfle den beauftragten Planer, Roman Völk, zur jüngsten Gemeinderatssitzung in Hopferbach eingeladen. Eine Elternbefragung hatte den schlechten Zustand der Räume und sanitären Anlagen des Kindergartens...

  • Obergünzburg
  • 07.02.11
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020