Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

Lokales
Peter und Paul-Kirche mit Kindergarten in Kaufbeuren: Auf den Flachdächern könnten Phovoltaik-Anlagen installiert werden.

Sonnenenergie
Kaufbeurer Pfarrei: Photovoltaik aufs Pfarrhaus

Die Umweltenzyklika Laudato Si von Papst Franziskus aus dem Jahr 2015 führte auch in der Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren zu Diskussionen. Und zwar darüber, wie Kaufbeuren mehr Verantwortung für „das gemeinsame Haus“ - also die Welt - übernehmen kann, erläutert Stadtpfarrer Bernhard Waltner. Ein konkretes Projekt soll nun in der Gemeinde St. Peter und Paul im Haken verwirklicht werden: Sie plant ein Photovoltaikanlage auf den Flachdächern des Pfarrhauses und der Kinderkrippe in...

  • Kaufbeuren
  • 22.07.19
  • 443× gelesen
Lokales
Betreuungsplätze in Kitas sind in vielen Kommunen knapp. Gründe dafür sind unter anderem steigende Geburtenzahlen und der Zuzug in die Region. Viele Kommunen wollen weitere Kitaplätze schaffen.

Warteliste
Betreuungsplätze in Allgäuer Kitas reichen nicht aus

„Die Situation ist ziemlich übel“, sagt eine junge Mutter aus dem Oberallgäu. Ihre Tochter steht auf einer Warteliste für einen Kitaplatz, wird aber voraussichtlich erst im September 2020 zum Zuge kommen. „Mir geht es nicht nur darum, wieder halbtags arbeiten zu gehen. Ich möchte auch wegen der sozialen Kontakte, dass meine knapp dreijährige Tochter in den Kindergarten geht“, sagt die Mutter. So wie der Oberallgäuerin geht es derzeit vielen Familien in der Region. „Wir haben eine angespannte...

  • Kaufbeuren
  • 09.04.19
  • 964× gelesen
Lokales
Symbolbild

Gebühren
Kindergärten in Kaufbeuren künftig kostenlos?

Mütter und Väter jüngerer Kinder werden sich freuen: Der Jugendhilfeausschuss möchte die Gebühren für Kindergärten in Kaufbeuren faktisch abschaffen. Hintergrund ist die im bayerischen Kabinett beschlossene Entlastung für Eltern, wonach der Kindergartenbesuch künftig schon im ersten und zweiten Jahr mit 100 Euro pro Monat und Kind bezuschusst wird. Bisher gibt es diesen Betrag vom Freistaat nur für das dritte und letzte Kindergartenjahr. Das Geld deckt bereits den größten Teil der...

  • Kaufbeuren
  • 22.03.19
  • 1.149× gelesen
Lokales
Archivbild der Burongaudi in Kaufbeuren.

Faschingslaune
Kaufbeurer Burongaudi bringt Schnee

Die Freude über frühlingshafte Temperaturen und viel Sonne dürfte wohl gerade am Lumpigen Donnerstag zu spüren sein. Denn die Burongaudi hat in ihrer kurzen Geschichte schon etliche Wetterkapriolen erlebt: von bitterer Kälte, über klimawandeltaugliche Hitze bis hin zu strömendem Regen. Alle drücken die Daumen, dass das angekündigte Zwischentief sich nicht schon am Donnerstagabend bemerkbar macht. Spielt Petrus mit, wird der Gaudiwurm die Altstadt an Weiberfasching mit vielen kräftigen „Muhagl,...

  • Kaufbeuren
  • 26.02.19
  • 2.169× gelesen
Polizei
Polizei klärt Einbrüche in Kaufbeuren auf.

Ermittlung
Einbruch in Pizzeria und Kindergarten in Kaufbeuren geklärt - DNA-Spur führt zum Täter (45)

Aufgrund eines DNA-Treffers konnten nun zwei Einbruchdiebstähle in Kaufbeuren geklärt werden, welche im Juli dieses Jahres begangen worden sind. Eine Blutspur führte die Kriminalpolizei zu einem polizeilich bekannten 45-jährigen Mann. In einem Fall schlug der Täter zunächst die Fensterfront einer Gaststätte ein und hebelte anschließend die Eingangstüre auf, wobei er sich verletzte. In der Gaststätte wurden mehrere Küchenmesser im Wert von einigen hundert Euro entwendet, der Sachschaden...

  • Kaufbeuren
  • 07.12.18
  • 1.261× gelesen
  •  1
Lokales
Kaufbeurer Kinderhaus St. Josef: Im Bistro, dem Speiseraum, schmückt ein Kunstwerk die Wand, das alle Gruppen im neuen Kinderhaus miteinander verbindet.

Kinderbetreuung
Auf Entdeckungstour durch das neue Kaufbeurer Kinderhaus St. Josef

Nach zwei Jahren Bauzeit beziehen die Kleinen nun ihr neues Kinderhaus St. Josef in der Kaufbeurer Pfarrgasse. Insgesamt bietet es 152 Betreuungsplätze. An diesem Vormittag sind es jedoch nur 46 Kindergarten– und ein paar Krippenkinder. Wie selbstverständlich hüpfen die Älteren schon auf der Matte im Turnzimmer herum, erkunden die Bastelsachen im Atelier oder stapeln im Konstruktionsraum Bauklötze aufeinander – nach nur ein paar Stunden in den hellen, modern gestalteten Räumen. „Das ist für...

  • Kaufbeuren
  • 27.08.18
  • 520× gelesen
Lokales

Kinderbetreuung
Kaufbeuren schafft 30 Krippen- und 50 Kindergartenplätze mehr

Eine steigende Geburtenrate, beträchtlicher Zuzug in die Stadt und von vielen Eltern nachgefragte längere Betreuungszeiten sorgen dafür, dass Krippen- und Kindergartenplätze in Kaufbeuren weiterhin Mangelware sind. Bei der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses ging es darum, wie Engpässe zumindest kurzfristig verhindert werden können. Außerdem sprach sich das Gremium dafür aus, eine Geschwisterermäßigung bei den Kindergartengebühren einzuführen. Es erinnert ein wenig an das beliebte...

  • Kaufbeuren
  • 28.06.18
  • 524× gelesen
Lokales
Mehr Kinder, mehr Platz: Der Gemeinderat hat sich für einen Kindergarten-Neubau in Obergermaringen ausgesprochen.

Betreuung
Gemeinderat Germaringen stimmt Kindergarten-Neubau zu

Der Germaringer Gemeinderat hat sich mit knapper Mehrheit für einen Kindergartenneubau in Obergermaringen ausgesprochen. Bei der Diskussion in der jüngsten Gemeinderatssitzung ging es auch um die Möglichkeit, den bestehenden Kindergarten in Untergermaringen zu erweitern. Bürgermeister Helmut Bucher hatte den Ratsmitgliedern diese zwei Konzepte präsentiert, die aufgeschlüsselt nach Vor- und Nachteilen als Beurteilungsgrundlage bei der Suche nach dem richtigen Standort für drei weitere...

  • Kaufbeuren
  • 27.04.18
  • 348× gelesen
Lokales
Derzeit stehen noch alte Spielgeräte im Außenbereich des Kindergarten St. Vitus. Einige mussten wegen „Altersschwäche“ bereits abgebaut werden. Der Garten soll im August und September komplett neu gestaltet werden.

Gartenprojekt
Eltern sollen im Mauerstettener Kindergarten mit anpacken

Unfallgefahr an den alten Spielgeräten und Beschwerden aus der Nachbarschaft machen eine Neugestaltung der Außenanlagen im Kindergarten St. Vitus unumgänglich. Wie diese genau aussehen soll, schilderte Landschaftsarchitekt Fritz Kots vergangene Woche dem Mauerstettener Gemeinderat. Die Idee des Landschaftsarchitekten ist es, die Eltern in die Erneuerung einzubeziehen. Und zwar ganz konkret, mit Arbeit. „Der erste Teil soll von Fachfirmen geleistet werden, also den Hof entsiegeln, Kies...

  • Kaufbeuren
  • 09.04.18
  • 337× gelesen
Lokales

Tagesstätte
Kaufbeurer Hilfsorganisation Humedica ist Träger eines Kindergartens

Es ist ein ziemlich langer Tisch, um den sich die Kinder und Erzieherinnen scharen. Geburtstagsfeier im Kindergarten Arche. Die Kerzen brennen, geschnittenes Obst liegt auf den Tellern. Die Tassen sind mit Früchtetee gefüllt. Und dann werden Muffins gereicht. Von einem Mann. 'Krieg’ ich bitte auch noch einen, Herr Heinz', ruft ein Dreikäsehof. Die Kinder duzen die Erwachsenen, aber Herr oder Frau gehören vor den Vornamen. 'Das hilft, Respekt zu entwickeln', sagt Heinz Dieng (59), der den...

  • Kaufbeuren
  • 26.07.17
  • 28× gelesen
Lokales

Schule
Das P-Seminar des Jakob-Brucker-Gymnasiums in Kaufbeuren bringt Kindergartenkindern spielerisch Französisch bei

Um schon im Kindesalter Vorurteile oder Ängste gegenüber Menschen, die eine andere Sprache sprechen, vorzubeugen, ließen sich einige Schülerinnen und Schüler des Jakob-Brucker-Gymnasiums etwas besonderes einfallen. In ihrem Projekt-Seminar (P-Seminar) lernten sie Kindergartenkindern spielerisch den Umgang mit der französischen Sprache und machten sie mit der Kultur des Nachbarlandes vertraut. Gibt es bereits im Kindesalter Vorurteile oder Ängste gegenüber fremden Kulturen und Sprachen? Um dem...

  • Kaufbeuren
  • 26.07.17
  • 167× gelesen
Lokales

Haushalt
Die Gemeinde Biessenhofen möchte in Kindergarten und Kläranlage investieren

In diesem Jahr hat sich die Gemeinde Biessenhofen einige Großprojekte vorgenommen. Dafür muss sie einen neuen Kredit in Höhe von rund 2,5 Millionen Euro aufnehmen. Das hat der Gemeinderat bei seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Kindergärten Unter anderem steht auf dem Plan, den Kindergarten in Ebenhofen neu zu bauen. Das wird heuer 1,4 Millionen Euro kosten, 2018 fallen noch einmal 300.000 Euro an. Welche Art Zuschuss die Gemeinde dafür bekommt, müsse sich erst noch zeigen, erklärte Kämmerer...

  • Kaufbeuren
  • 04.05.17
  • 318× gelesen
Lokales

Familie
Stadt Kaufbeuren will Krippenplätze schaffen

Alle Plätze in den 23 Kindertageseinrichtungen in Kaufbeuren sind momentan belegt. Bedarf besteht aber vor allem im Stadtteil Neugablonz noch für Kinder unter drei Jahren. Erweitert werden soll bereits der Kindergarten am Leinauer Hang und auch die Arbeiten am Haus für Kinder St. Josef in der Altstadt sind in vollem Gang. Überlegungen gibt es von Seiten der Stadt jetzt auch für das Gebäude in der Grünwalder Straße in Neugablonz. Es soll laut Familienreferent Alfred Riermeier ebenfalls in ein...

  • Kaufbeuren
  • 04.12.16
  • 58× gelesen
Lokales

Baupläne
Fast eine Million Baukosten am Kindergarten von Maierhöfen

Die Zeit drängt: Legt die Gemeinde Maierhöfen bis zum Jahresende die endgültigen Pläne für den Anbau einer Krippe an den bestehenden Kindergarten vor, dann lockt die Regierung von Schwaben mit einem zusätzlichen Zuschuss in Höhe von 9.800 Euro je neu geschaffenem Krippenplatz. Bis zu 100.000 Euro sind so möglich. Vor diesem Hintergrund hat der Gemeinderat jetzt den von Planerin Anita Bechter vom Büro Herz und Lang vorgelegten Entwurf gut geheißen. Doch das sind nicht die einzigen Arbeiten, die...

  • Kaufbeuren
  • 06.11.16
  • 21× gelesen
Polizei
38 Bilder

Feuerwehr
Feuerwehr-Übung in Kaufbeuren: Zehn vermisste Kinder bei Brand in Kindergarten

Übungsszenario am Dienstagabend für die Kaufbeurer Feuerwehr: In einem ehemaligen Kindergartengebäude in der Pfarrgasse in Kaufbeuren kam es zu einem Dachstuhlbrand. Aufgabe der Einsatzkräfte war laut Szenario, zehn vermisste Kinder zu finden. Das Gebäude war für die Übung teils stark verraucht. Routiniert wurden alle Etagen des verwinkelten Gebäudes abgesucht und alle Kinder gefunden. Eines der Kinder wurde sogar aus seinem Versteck, in einem Wandschrank, gerettet. Laut Feuerwehr wurde...

  • Kaufbeuren
  • 06.09.16
  • 114× gelesen
Lokales

Kinderkrippe
Neubau von Kindergarten in Ebenhofen soll aus der Raumnot befreien

Die Kinderbetreuungsangebote in der Gemeinde Biessenhofen sind ausgebucht. Obwohl gerade die Kinderkrippe in Altdorf erweitert wurde, können nicht alle angemeldeten Kinder aufgenommen werden. Die Kindergärten Biessenhofen und Ebenhofen sind trotz Aufstockung der Betreuungsplätze überbelegt. Auch die Mittagsbetreuung der Grundschule Ebenhofen hat für kommendes Schuljahr einen Mehrbedarf. In einer außerordentlichen Gemeinderatssitzung wurde deshalb der Neubau eines Kindergartens in Ebenhofen als...

  • Kaufbeuren
  • 10.07.16
  • 240× gelesen
Lokales

Betreuung
Der Westallgäuer Waldkindergarten in Röthenbach wird erweitert

'Ritzen, schnitzen, auf der Wurzel sitzen, Erde an den Händen und im Haar' – Was die Kinder im Westallgäuer Waldkindergarten singen, wird bald für noch mehr Knirpse wahr: Die Einrichtung bei Röthenbach erweitert. Ab Frühjahr bietet sie acht bis zehn zusätzliche Plätze. Bis zu 30 Kinder können dann im Wald singen, toben und tanzen – darunter ab Frühjahr auch Krippenkinder. Dazu soll auch das Personal aufgestockt werden und ein neuer Bauwagen bietet zusätzlichen Platz, wenn das Wetter...

  • Kaufbeuren
  • 22.12.15
  • 280× gelesen
Lokales

Gemeinderatsitzung
Reparaturen am Kindergarten in Germaringen nötig

Reparaturarbeiten am Kindergarten St. Michael in Germaringen hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auf den Weg gebracht. Sowohl die Pflasterarbeiten an der Außenanlage Süd als auch Zaun- und Gartenbau wurde vergeben. Diskussionsbedarf gab es zum weiteren Verfahren bei der Regulierung eines sommerlichen Hagelschadens an den Rollos. Diese optische Beeinträchtigung ist allerdings nur bei einer bestimmten Lamellen-Stellung zu sehen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Kaufbeuren
  • 27.11.15
  • 10× gelesen
Lokales

Umbau
Großes Interesse für das Projekt Kindergarten bei Bürgerversammlung in Stiefenhofen

Der Um- und teilweise Neubau des Kindergartens St. Martin in Stiefenhofen bewegt nicht nur Bürgermeister Anton Wolf und die Gemeinderäte. Auch die Bevölkerung zeigt großes Interesse für das Projekt: Über 100 Teilnehmer kamen zu einer außerordentlichen Bürgerversammlung, in der es ausschließlich um dieses Thema ging. Ein rundes Dutzend Wortmeldungen gab es dabei auch. Das grundsätzliche Konzept stellte dabei aber niemand in Frage. Viele Gedanken hat sich ein eigens gebildetes 'Kompetenzteam'...

  • Kaufbeuren
  • 23.11.15
  • 11× gelesen
Lokales

Jubiläumsfeier
Kindergarten St. Martin in Röthenbach existiert seit 40 Jahren: Baugebiet macht Hoffnung auf mehr Kinder

Vor 40 Jahren war der Kindergarten St. Martin in Röthenbach die erste Einrichtung dieser Art im Argental, jetzt hat er Jubiläum gefeiert. Dabei stand bei einem 'Tag der offenen Tür' nicht der Blick zurück im Mittelpunkt, sondern ein Einblick in die tägliche Arbeit. Neben vielen Kindern kamen auch viele Eltern, die ihrerseits selbst schon den Kindergarten in Röthenbach besucht haben. Für über 80 Kinder ist der Kindergarten St. Martin ausgelegt. Tatsächlich besuchen ihn derzeit nur 39...

  • Kaufbeuren
  • 10.11.15
  • 30× gelesen
Lokales

Betreuung
Generalsanierung für den 40 Jahre alten Kindergarten in Stiefenhofen

Der Kindergarten in Stiefenhofen ist in die Jahre gekommen und platzt aus allen Nähten. Die Gemeinde plant einen zwei Millionen teuren An- und Umbau nach dem Motto: wenn, dann gescheit. Aber das trifft das Konto hart Ein Großprojekt für die kleinsten Bürger steht in Stiefenhofen an. Der Kindergarten. Zu klein, zu dunkel, kein zeitgemäßer Brandschutz, zu viele Stufen: Das sind grob die Mängel an dem 40 Jahre alten Gebäude. Was tun? Das Nötigste auf neuen Stand bringen? Gleich alles anpacken?...

  • Kaufbeuren
  • 30.10.15
  • 15× gelesen
Lokales

Betreuung
Kindergarten in Friesenried hat bald länger geöffnet

Die Eltern in der Gemeinde Friesenried können sich freuen: Die Betreuungszeiten im Kindergarten werden ausgeweitet. Das beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. In wieweit sich die Öffnungszeit nach hinten verlängert, muss erst noch geklärt werden. Derzeit hat die Einrichtung von 7.30 bis 13 Uhr geöffnet. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 29.10.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in...

  • Kaufbeuren
  • 28.10.15
  • 23× gelesen
Lokales

Förderung
Kindergarten optimieren: Stöttwanger Gemeinderat interessiert an Aktion Qualitätsbonus plus

Großes Interesse hat die Gemeinde Stöttwang an der Aktion 'Qualitätsbonus plus'. Mit diesem Programm will der Freistaat Qualitätsverbesserungen an Kindergärten fördern. Bei der jüngsten Sitzung des Stöttwanger Gemeinderates herrschte Einvernehmen darüber, dass die Kommune die Voraussetzungen für das Förderprogramm schaffen will. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 19.03.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Kaufbeuren
  • 18.03.15
  • 87× gelesen
Lokales

Bauprobleme
Osterzeller Gemeinderat beschließt Sanierung am Kindergarten und an der Kanalleitung in Stocken

Vor allem mit Kanal- und Abwasserangelegenheiten hatte sich der Osterzeller Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung zu beschäftigen. Zunächst standen aber einige Anliegen rund um den Kindergarten auf der Tagesordnung. Der Zustand der Fotovoltaik-Anlage auf dem Dach des Gebäudes soll in nächster Zeit überprüft werden, da mehrere Module nicht so einspeisen, wie sie es laut Bürgermeister Johann Strohhacker eigentlich sollten. Zudem sollen die Möglichkeiten für ein Schneefanggitter auf dem Dach...

  • Kaufbeuren
  • 18.03.15
  • 18× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019