Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Polizei (Symbolbild)
6.262×

Polizei
Vermisste Kinder (9, 11) gehen auf Diebestour durch Immenstadt

Zwei als vermisst gemeldete Kinder haben am Donnerstagabend eine Vielzahl von Spielsachen und Süßigkeiten in verschiedenen Immenstädter Geschäften geklaut. Laut Polizei meldete eine Jugendeinrichtung die beiden Kinder im Alter von neun und elf Jahren gegen 20:40 Uhr als vermisst. Am späteren Abend traf Polizeibeamte die beiden Kinder dann im Stadtgebiet. Dabei fanden die Polizisten mehrere Spielsachen und Süßigkeiten im Gesamtwert von etwa 50 Euro. Diese Dinge hatten die beiden in vier...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.05.20
Polizei (Symbolbild)
1.377×

leicht verletzt
Autofahrer (31) übersieht Kind (12) in Immenstadt

Am Mittwoch, gegen 07.55 Uhr befuhr ein 31-Jähriger mit seinem Pkw die Mittagstraße von der Stadtspange kommend in Richtung Jahnstraße. Zu diesem Zeitpunkt wollte ein 12-Jähriger die Mittagstraße zu Fuß überqueren. Dazu lief er zwischen den in Fahrtrichtung Stadtspange verkehrsbedingt wartenden Fahrzeugen hindurch und dem 31-Jährigen direkt vor dessen Fahrzeug, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Der 12-Jährige, der bei dem Unfall leicht verletzt wurde, wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.12.19
74×

Belästigung
Mann (56) manipuliert an seinem Glied in Waltenhofener Kinderland

Ein 56 Jahre alter Mann aus Baden-Württemberg manipulierte am Sonntagnachmittag an seinem Glied bei einem Spielgerät in einer Indoorspielanlage für Kinder in Waltenhofen. Nachdem das Verhalten des Mannes an der Hüpfburg von Erwachsenen bemerkt wurde, griffen diese ein und sprachen den 56-Jährigen an. Dieser verließ daraufhin das Kinderland. Vor dem Gebäude wurde er durch die alarmierte Polizei angetroffen. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.01.18
233×

Drogen
Kinder (13 und 14) mit Joint in Immenstadt erwischt

Am Donnerstag, um 16 Uhr, wurde durch eine Frau mitgeteilt, dass sie zwei Kinder beim Rauchen eines Joints erwischt habe. Wie die Überprüfung ergab, handelte es sich um einen 13 und einen 14-Jährigen aus dem Landkreis Konstanz. Die Ermittlungen, vor allem hinsichtlich des noch unbekannten Abgebers wurden aufgenommen. Das Jugendamt wird informiert.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.08.17
25×

Unfall
Verkehrsunfall in Sonthofen mit verletztem Schüler

Am Donnerstagmorgen gegen 07:40 Uhr kam es in der Berghofer Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radler und einer Autofahrerin. Ein 12-jähriger Radfahrer war auf dem Weg zur Schule auf einen verkehrsbedingt wartendes Auto aufgefahren. Die ältere Frau stieg sofort aus und kümmerte sich um das Kind. Da bis dahin kein Personen- und Sachschaden entstanden war, setzten die Beteiligten ihre Fahrt in beidseitigem Einvernehmen fort. In der Schule beklagte sich der Junge dann aber über leichte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.09.16
26×

Ungesichert
Gefährliche Fahrt auf der B19 bei Waltenhofen: Kind steht in fahrendem Cabrio

Am Mittwochabend wurde Anzeige gegen einen 61-jährigen Oberallgäuer erstattet, nachdem dieser beobachtet wurde, wie er ein Kind ungesichert in seinem Cabrio mitnahm. Das Kind stand bei der Fahrt auf der B19, Waltenhofen Richtung Immenstadt, auf dem Beifahrersitz des Cabrios und hielt sich hierbei an der Oberkante der Windschutzscheibe fest. Der Fahrer, der sich offensichtlich um die Sicherheit des Kindes keine Gedanken machte, konnte zudem beobachtet werden, wie er während der Fahrt ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.09.16
28×

Verkehrsunfall
Radfahrerin verletzt Kind (8) auf Gehweg in Sonthofen

Am Dienstagnachmittag, gegen 17.30 Uhr, war ein achtjähriger Junge auf dem Gehweg in der Hindelanger Straße , Höhe Gaststätte 'Schwäbele Eck' , unterwegs. Aus Richtung Stadtmitte, Fußgängerzone, radelte eine bislang unbekannte Radfahrerin verbotswidrig auf dem Gehweg und stieß das Kind von hinten um. Nach einem kurzen Wortwechsel verließ die Frau die Unfallstelle, ohne sich um den verletzten Buben zu kümmern. Dieser erlitt leichte Schürfwunden und Prellungen im Brustbereich, die noch am...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.07.16
17×

Unfälle
Vier Verletzte bei vier Verkehrsunfällen in Sonthofen und Bad Hindelang

Gleich vier Verkehrsunfälle mit Verletzten ereigneten sich am Montagnachmittag. Los ging es kurz nach Mittag, als eine 70-jährige Pkw-Fahrerin aus der Zörrstraße in Sonthofen herausfuhr und dabei ein achtjähriges Mädchen übersah, welches mit ihrem Fahrrad gerade an der Hauptstraße den Gehweg wechselte. Das Kind wurde in Absprache mit der Mutter von der Unfallverursacherin zur Untersuchung ins Krankenhaus verbracht. Weiter ging es dann gegen Mitte des Nachmittags in Unterjoch. Hier blieb eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.07.16
82× 9 Bilder

Unfall
Auto überschlägt sich in Vorderhindelang: Kleinkind und Frau (70) verletzt

Am Dienstagnachmittag kam eine 70-jährige Autofahrerin am Ortseingang von Vorderhindelang mit ihrem Fahrzeug aus noch ungeklärtem Grund von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich der Pkw und kam neben der Straße wieder auf den Rädern auf. Bei dem Unfall wurden die Fahrerin und ein Kleinkind, das mit im Auto saß, leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.06.16
18×

Gewalt
Polizeieinsatz in Immenstadt: Sohn schlägt seine Eltern

In den letzten Tagen musste ein Ehepaar mehrfach die Polizei zu Hilfe rufen, da der zuhause lebende Sohn immer wieder auf seine Eltern losging. Zuletzt schlug er am Freitagvormittag seine 52-jährige Mutter, die in ihrer Not zu einem Nachbarn flüchtete. Der verständigte dann die Polizei. Der Sohn leidet offenbar an einer Krankheit; er wurde zur Behandlung einer Spezialklinik zugeführt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.01.16
16×

Feuerwehreinsatz
Zündelndes Kind verursacht Schwelbrand in Sonthofen

In den gestrigen Abendstunden wurden Polizei und Feuerwehr Sonthofen zu einem Schwelbrand im Dachgeschoß eines Hauses in der Marktstraße gerufen. Wie sich herausstellte hatte der sechsjährige Sohn der Wohnungsmieterin in seinem Zimmer mit einem Feuerzeug hantiert und dabei unter seinem Bett liegende Stofftiere entzündet. Der dadurch entstandene Schwelbrand verqualmte die Wohnung komplett und hinterließ einen Schaden von ca. 15.000 Euro. Die Feuerwehr Sonthofen löschte die Glut und lüftete die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.12.15
26×

Zusammenstoß
Zwei Kinder bei Unfall in Sonthofen leicht verletzt

Am Dienstagnachmittag kam es in der Grüntenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Kinder verletzt wurden. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer hatte sein Fahrzeug entgegen der Fahrtrichtung am Straßenrand abgestellt. Anschließend wollte er wenden, übersah dabei einen aus Richtung Burgberg kommenden 36-jährigen Pkw-Fahrer und stieß mit diesem zusammen. Die in diesem Auto sitzenden Kinder, acht und elf Jahre alt, wurden bei dem Anprall leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von 4.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.11.15
28×

Versteckspiel
Kind (8) von Pkw in Waltenhofen-Hegge angefahren

Am Samstag, 10.10.15, wurde ein achtjähriger Junge am Heggener Bahnhof von einem 60-jährigen Pkw-Fahrer angefahren. Der Junge war beim Versteckspielen ohne auf den Verkehr zu achten über die Straße gerannt und wurde daraufhin vom Pkw frontal erfasst und zu Boden geschleudert. Er hatte jedoch großes Glück und wurde nur leicht verletzt ins Klinikum Kempten gebracht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.10.15
6.061×

Ermittlungen
Rodel-Unfall am Alpsee-Coaster: Betreiber aus der Schusslinie

Polizei erkennt kein Fehlverhalten. Keinerlei Hinweis auf technischen Defekt Wegen des Rodelunfalls am Alpsee-Coaster bei Immenstadt-Ratholz laufen die Ermittlungen der Polizei weiter. Laut Polizeisprecher Björn Bartel ist der Betreiber der Sommerrodelbahn aber nach jetzigem Stand aus der Schusslinie. 'Die bisherigen Überprüfungen haben kein Fehlverhalten durch den Betreiber der Bahn ergeben.' Für Sabine Hagenauer, Geschäftsführerin der Alpsee Bergwelt GmbH, ist der Unfall 'unerklärlich'. Wie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.08.15
24×

Verkehr
Raser (20) schneidet Kurve bei Blaichach: Kinder können sich gerade noch retten

Am 28.08.2014 gegen 15 Uhr, radelte eine 38-jährige Oberallgäuerin mit ihren beiden 6 und 8 Jahre alten Kinder auf der Straße von Gunzesried in Richtung Ettensberg. Kurz nach Gunzesried müssen die beiden Kinder an einer Kuppe absteigen und ihre Fahrräder schieben. Plötzlich kam ihnen der Pkw eines 20-jährigen Blaichachers mit überhöhter Geschwindigkeit entgegen und schnitt die Kurve. Die Mutter schrie ihren Kindern noch zu, zur Seite zu gehen. Der Pkw fuhr mit gleichbleibender Geschwindigkeit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.08.14
36×

Verkehrsunfall
Mädchen (3) erleidet Verletzung bei Verkehrsunfall in Untermaiselstein

Am Montag, zur Mittagszeit, kam es in Untermaiselstein, in der Nähe des Kindergartens, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kind leicht verletzt wurde. Das dreijährige Mädchen war zusammen mit ihrer Mutter auf dem Gehweg unterwegs in Richtung Einmündung zur Hauptstraße. Eine 40-jährige Autofahrerin bog von der Hauptstraße ab. Als sie auf Höhe des Kindes war, zog das Mädchen plötzlich auf die Fahrbahn und wurde von dem vorbeifahrenden Pkw touchiert. Ein Rettungshubschrauber flog das Kind zur...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.04.14
30×

Zeugenaufruf
Unbekannter soll Kinder in Blaichach und Ottobeuren aus dem Auto ansprechen

Ein Bürger aus Blaichach teilte der Polizei Immenstadt mit, dass er in einer Tickermeldung via Facebook gelesen hatte, dass im Ottobeurer Raum ein roter Pkw gesucht wird, dessen Fahrer Kinder verdächtig angesprochen hatte. Diesbezüglich wollte er der Polizei mitteilen, dass er bereits vergangenen Montag eventuell in Blaichach eine ähnliche Wahrnehmung machte. Seinen Angaben zur Folge sei ein roter A-Klasse Mercedes mit Ostallgäuer Kennzeichen verdächtig langsam gefahren und hielt in der Nähe...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.03.14
26×

Zeugenaufruf
Verdächtiges Ansprechen von Kindern in Bad Hindelang

Wie erst jetzt gemeldet wurde, ist im Gemeindebereich Bad Hindelang Ende Januar ein ca. 60 - 70 Jahre alter Mann aufgetreten, der mehrmals Kinder angesprochen hat und in einem bekannten Fall auch versuchte ein Kind mit einem Hilfsangebot in sein Auto zu locken. Der Mann ist ca. 180 bis 185 cm groß und hat keine sportliche Figur. Hinweise auf weitere Annäherungsversuche oder auf den Mann selber werden an die Polizei Sonthofen erbeten.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.02.14
31×

Zeugenaufruf
Autofahrer bringt in Sonthofen Kind (12) zu Sturz und flüchtet

Am Dienstagnachmittag, gegen 16.00 Uhr, radelte ein 12-jähriger Junge in den Kreisverkehr in der Hans-Böckler-Straße ein. Ein hinter ihm folgender Pkw überholte den Radler im Kreisel und schnitt ihn beim Ausfahren derart, dass dieser durch eine Berührung mit dem Kotflügel hinten rechts zu Fall kam. Durch den Sturz zog sich der Schüler eine Knieprellung zu. Die Fahrerin hielt an, erkundigte sich nach dem Befinden des Verletzten und setzte kurz darauf ihre Fahrt unvermindert fort. Eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.12.13
40×

Unfall
Autofahrerin lässt in Burgberg nach Unfall Kind verletzt liegen

Am Montag gegen Mittag befuhr ein 7-jähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad in Burgberg die Hochgratstraße von der Schule nach Hause. Aufgrund eines, nach Angaben eines unabhängigen Zeugen, schnell abbiegenden Autos stürzte das Kind und fiel auf das Gesicht. Dabei zog es sich schwere Verletzungen im Bereich des Mundes zu. Die 54-jährige Pkw-Fahrerin registrierte zwar den Unfall, fuhr dann jedoch, ohne sich um das verletzte Kind zu kümmern, einfach weiter. Mit Hilfe eines Zeugen konnte die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.10.13
17×

Polizei
Sechjähriger Bub klärt Unfallflucht in Sonthofen

Kind beschreibt präzise den Verursacher einer Karambolage Weil ein sechsjähriger Bub gut aufgepasst hat, konnte nach einer Karambolage eine Unfallflucht in Sonthofen (Oberallgäu) rasch geklärt werden. Der Dreikäsehoch hatte solch präzise Angaben über den Verursacher und dessen Auto gegeben, dass der Flüchtende schnell erwischt wurde. In der Immenstädter Straße in Sonthofen war ein Autofahrer beim rückwärts Ausparken gegen ein am Fahrbahnrand geparktes Fahrzeug gestoßen und hatte es beschädigt....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ