Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Der zehnjährige Felix Lang aus Marktoberdorf hat eine Rolle bei der ARD-‚Serie „Hubert ohne Staller“ bekommen.
7.612×

Nachwuchs-Schauspieler
Zehnjähriger Bub aus Marktoberdorf spielt bei "Hubert ohne Staller" mit

Der zehnjährige Felix Lang aus Marktoberdorf will Schauspieler werden. In einer Castingagentur, bei der sich der Bub angemeldet hat, hat ihn jetzt ein Regisseur entdeckt. Er wollte ihn unbedingt für eine Kinderrolle in der ARD-Krimiserie „Hubert ohne Staller“ haben. Da sagte Felix gleich zu. In der Folge „Nonnenlos“, die am Mittwoch, 3. April, um 18.50 Uhr im Ersten ausgestrahlt wird, spielt er einen kleinen Dieb, der mit seiner Tat allerdings nur seinem kleinen Bruder helfen will. Felix hat...

  • Marktoberdorf
  • 02.04.19
Der geplante Kindergarten wird teurer als zunächst gedacht.
827×

Kosten
Neuer Marktoberdorfer Kindergarten wohl eine Million Euro teurer

Der Neubau des Kindergartens an der Saliterstraße in Marktoberdorf könnte erheblich teurer werden als im Investitionsprogramm vorgesehen. Dort waren rund 4,1 Millionen Euro dafür veranschlagt. Die neue Kostenberechnung geht von fast fünf Millionen Euro aus. Peter Fendt (Bayernpartei) erkundigte sich nach dem Warum und wie die Lücke geschlossen werden soll. Andreas Wachter (CSU) ging mit seinem letztlich abgelehnten Antrag viel weiter. Demnach sollte der Architekt prüfen, wie er die nun...

  • Marktoberdorf
  • 20.12.18
Polizei (Symbolbild)
2.933×

Ausreißerin
Mädchen (3) büxt nachts unbemerkt aus Wohnung in Marktoberdorf aus

Wenn ein Polizist plötzlich mit dem eigenen Kind auf dem Arm vor der Tür steht, ist das ein Riesenschock – vor allem, wenn es eigentlich im Bett liegen sollte. Diese Erfahrung mussten eine 29-jährige Marktoberdorferin und ihr Mann in der Nacht auf Dienstag machen. Ihre dreijährige Tochter Fiona war unbemerkt aus der Wohnung ausgebüxt und durch die Innenstadt spaziert. In der Salzstraße fiel die Kleine, die barfuß war und nur ein Kleidchen trug, einer 21-Jährigen auf, die das Kind gegen...

  • Marktoberdorf
  • 22.08.18
Polizeiauto (Symbolbild)
6.282×

Pflicht
Ausgebüxter Bub (2) auf der B16 bei Marktoberdorf - Wie Autofahrer richtig reagiert hätten

Mitten auf der Straße ist ein zweijähriger Bub allein mit seiner Wackelente unterwegs – und das auch noch auf der viel befahrenen Kaufbeurer Straße in Marktoberdorf, die in der Ostallgäuer Kreisstadt Teil der B16 ist. Einige Autofahrer kommen zwar an dem kleinen Spaziergänger vorbei – doch anstatt anzuhalten, fahren sie im Bogen um ihn herum. Anders als zuvor dargestellt, war der Bub nicht aus einer Kindertagesstätte ausgebüxt, sondern seinen Großeltern entwischt. Die völlig aufgelöste...

  • Marktoberdorf
  • 13.06.18
Der 13-jährige David Berkmiller lebt mit einer Spender-Lunge.
1.796×

Mukoviszidose
David Berkmiller (13) aus Wald hat seit Kurzem eine neue Lunge

„Ohne neue Lunge wäre David nicht mehr unter uns“, sagt sein Vater, Gerhard Berkmiller. Der Walder schluckt, ist immer noch fassungslos, wie es seinem mukoviszidose-kranken Sohn vor dessen Organtransplantation Mitte März gegangen ist. Mit einer Lungenfunktion unter 20 Prozent war der Bub „mehr tot als lebendig“, sagt der Vater und schluckt erneut. Nur deshalb rutschte David, wiewohl noch nicht richtig gelistet, als Organ-Empfänger europaweit auf Platz eins. Und konnte in Hannover sofort...

  • Marktoberdorf
  • 13.06.18
Biene Maja und die kleine Hexe – das lieben Kinder. Beim Kinderkinofest vom 16. bis 18. März bekommen sie die aktuellsten Filme zu sehen. Organisiert wird das Fest von Dr. Joachim Klasen (links) vom Rotary-Club Marktoberdorf und der Chefin der Filmburg, Monika Schubert (rechts). Von Schulen aus der näheren und weiteren Umgebung haben sich bereits 1500 Kinder angemeldet.
325×

Veranstaltung
Kinder freuen sich aufs Kinofest in Marktoberdorf

Schon zum 12. Mal lädt die Marktoberdorfer Filmburg am kommenden Wochenende zum Kinderkinofest ein. Für Kinder ab vier Jahren und Jugendliche wird der rote Teppich ausgerollt. Gezeigt werden vom 16. bis 18. März sechs ausgewählte Filme, von der „Biene Maja 2“ über die aktuelle Verfilmung von Otfried Preißlers „Die kleine Hexe“ bis hin zu „Das Mädchen Finanziell und organisatorisch unterstützt wird Filmburgchefin Monika Schubert dabei vom Rotary-Club Marktoberdorf. Schon unter der Woche haben...

  • Marktoberdorf
  • 11.03.18
200×

Ausstellung
Tretschlepper-Parcours und Werksrundfahrt: Im Fendt-Forum Marktoberdorf erleben Familien Spielspaß rund um Traktoren

Ein grüner Traktor nimmt eine Linkskurve, streift einen Busch und holpert über den Acker. Gefahren wird der Miniatur-Schlepper von dem fünf-jährigen Nicolas - mit der Fernbedienung. Der Junge im gelben T-Shirt besucht mit seinem Vater, Roman Martin aus Dirlewang, zum zweiten Mal die Holiday Weeks im Fendt-Forum Marktoberdorf. 'Mein Sohn konnte vor Aufregung heute Nacht gar nicht schlafen', sagt Martin. Die ferngesteuerten Modelle sind nur eine Aktion der Fendt Holiday Weeks. Neben einer...

  • Marktoberdorf
  • 20.08.15

Fortbildung
Mut zur Stimme: Musikalische Fortbildung für angehende Erzieher

Kinder lernen durch Nachahmen. Das gilt für das Laufen genau so, wie für das, was Entwicklungspsychologen ?die Fähigkeit zur Lautäußerung? nennen ? das Sprechen und auch das Singen. Auf der Bayerischen Musikakademie in Marktoberdorf lernen angehende Erzieherinnen das Singen und musizieren mit Kindern. Gestern gab es für die ersten Absolventen des Kurses die Abschlussurkunden.

  • Marktoberdorf
  • 23.01.14
39×

Kriminalität
Jugendlicher (17) soll Bub (9) in Ostallgäuer Heim missbraucht haben

Mutmaßlicher Täter und Opfer waren in Heim untergebracht Ein 17-Jähriger soll in einer Ostallgäuer Jugendhilfeeinrichtung einen neunjährigen Buben Anfang November sexuell missbraucht haben. Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West bestätigte auf Anfrage entsprechende Informationen unserer Zeitung. Die Kriminalpolizei Kempten ermittelt in diesem Fall. Zu dem Übergriff kam es laut Polizei Anfang November. Der tatverdächtige 17-jährige Heimbewohner soll sich in der Einrichtung an dem neunjährigen...

  • Marktoberdorf
  • 10.01.14
42×

Heimatzeitung
ZiK - Zeitung im Kindergarten: Aktion der Allgäuer Zeitung gestartet

Zeitung macht Spaß Toll, was man alles mit so einer Zeitung anstellen kann: Die Kinder aus den Vorschulgruppen im Kindergarten St. Michael rückten ihr gestern mit Schere und Kleber zu Leibe. Sie schnitten Bilder aus und falteten sich als Erstes einen Malerhut. Der Kindergarten St. Michael in Kempten ist einer von insgesamt 54 Kindertagesstätten im Allgäu, die an 'Zeitung im Kindergarten' (ZiK), einer Aktion der Allgäuer Zeitung, teilnehmen. Gestern startete die Aktion: Mehr als 1000 Kinder, die...

  • Marktoberdorf
  • 04.06.13
69×

Romantisch
Viele Kinder bei der Oper im roten Schloss in Unterthingau

Viele ganz eigene Akzente in Humperdincks 'Hänsel und Gretel' gesetzt Viel haben die dicken Mauern des Schlosses schon gehört und gesehen, aber sicherlich höchst selten eine Opernaufführung. Professor Dr. Joseph Kiermeier-Debre machte es nun möglich. Die hochromantische Märchenoper 'Hänsel und Gretel' von Engelbert Humperdinck 'inszenierte' er im Schloss, in einer Fassung für Klavier, vier Gesangssolisten und einen Sprecher. Die Münchner Sopranistin Maria Czeiler verkörperte die Gretel...

  • Marktoberdorf
  • 12.12.12
41×

Kinderoper
Mit Der kleine Freischütz landet Bürgerstiftung Ostallgäu bei jungem Publikum Volltreffer

Voll gezündet Für die kleinen Zuschauer im fast voll besetzten Modeon geriet die Oper für Kinder 'Der kleine Freischütz' zum fantastischen Bühnenspektakel. Aufregende zwei Stunden war das junge Publikum gebannt von einem hochromantischen Opernstoff, von der Musik mit richtigen Sängern, Schulkindern sowie einem Engel mit Flügeln und Zauberstab, der sich mit einem leibhaftigen Teufelchen stritt. Und insbesondere die drei Puppenfiguren, die an der Wand hingen und lebhaft diskutierten, faszinierten...

  • Marktoberdorf
  • 12.12.12
213×

Spende
AGCOFendt beschenkt Kinder

5000 Euro für Don-Bosco-Schule und Tretschlepper für Kindergärten Mit einem übergroßen Scheck und vielen kleinen Schleppern machte AGCO/Fendt Kinder aus Marktoberdorf und Umgebung glücklich. Seit einigen Jahren spendet AGCO/Fendt das Geld, das üblicherweise für Weihnachtsgeschenke an Vertriebspartner und Kunden ausgegeben wird, für einen guten Zweck. 'Dahinter steht die ganze Fendt-Mannschaft', bekräftigt Hubertus Köhne, Geschäftsführer Produktion. Dieses Jahr erhielt die Don-Bosco-Schule in...

  • Marktoberdorf
  • 11.12.12
25×

Steuer
Allgäuer Eltern müssen für gesundes Schulessen mehr zahlen

Gesundes Mittagessen für Kinder soll künftig teurer werden als Fastfood wie Currywurst und Pommes. Das beklagt der Marktoberdorfer Gastronom Mathias Schwarz, der unter anderem Kindergärten und Schulen beliefert. Während bei Einfachgerichten nach wie vor sieben Prozent Mehrwertsteuer anfallen, sind ansonsten 19 Prozent zu veranschlagen. Der Bundesfinanzhof schloss sich in dieser Sache im November 2011 der Sichtweise von Richtern am Europäischen Gerichtshof an. Demnach sei an Kindergärten...

  • Marktoberdorf
  • 17.07.12
32×

Kindergarten
Eltern zahlen weiterhin Gebühren für Marktoberdorfer Kindergärten

In Marktoberdorf zahlen Eltern auch weiterhin Gebühren für Kinderkrippen und Kindergärten. Obwohl Vertreter aller Fraktionen im Finanzausschuss einen entsprechenden Antrag zur Gebührenbefreiung vom Grundsatz her begrüßten, empfahlen sie dem Stadtrat mehrheitlich, ihn nicht zu verfolgen. Das Projekt sei nicht finanzierbar. Zur Finanzierungslücke, die die Stadt im Falle der Beitragsfreiheit schließen muss, gab es unterschiedliche Angaben. Axel Maaß (Grüne) sprach von maximal 200 000 Euro,...

  • Marktoberdorf
  • 20.06.12

Schwaben Singt
Marktoberdorfer Kinder beim großen Sängerfest in Kempten dabei

800 Kinder aus dem ganzen Allgäu kamen gestern zum Auftakt des großen Sängerfestes anlässlich des 150-jährigen Jubiläums des Chorverbands Bayerisch-Schwaben nach Kempten. Mit dabei beim Kinderchortag waren auch viele Buben und Mädchen aus Marktoberdorf. Nach mehreren Open-Air-Auftritten zogen die 14 teilnehmenden Chorklassen ins Kornhaus, um sich dort gegenseitig zu zeigen, was sie gelernt haben. Krönender Abschluss war der Auftritt von drei Kinderchören gemeinsam: die 4. Klasse der Grundschule...

  • Marktoberdorf
  • 05.05.12

Aktion
Lebendige Kunst in Marktoberdorf

Zahlreiche Marktoberdorfer Kinder und Jugendliche gestalten Werke aus Naturmaterialien Auf etwas andere –und sehr lebendige –Weise feierte der Erziehungs- und Jugendhilfeverbund (EJV) Ostallgäu das 100-jährige Bestehen seines Trägers, der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg: Eine Kunstaktion unter dem Jubiläumsmotto 'Mehr als ein Gesicht' regte einige hundert Kinder und Jugendliche zum begeisterten Mitmachen und phantasievollen Gestalten an. So wuchsen am Markttag in...

  • Marktoberdorf
  • 15.10.11
23×

Hausaufgabenhilfe
Grundschule Marktoberdorfer - Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen verabschiedet

Seit 1978 hatten dort 15 Frauen jede Woche ausländischen Schülern bei den Hausaufgaben geholfen. 1996 wurden die Marktoberdorferinnen dafür mit der Silberdistel unserer Zeitung ausgezeichnet. Über all die Jahre sind rund 50 Frauen im Einsatz gewesen. Das Aus für dieses Angebot brachte nun die Ganztagesbetreuung: Diese besuchten immer mehr Kinder statt der Hausaufgabenhilfe.

  • Marktoberdorf
  • 02.08.11
40×

Kinderstadtplan
Stadtplan Marktoberdorf - Entworfen von Kindern für Kinder

Wo finden speziell Kinder in Marktoberdorf was? Diese Frage zu beantworten, ist manchmal gar nicht so einfach. Denn die Beschreibungen sind oft für Erwachsene konzipiert. Grund genug also, etwas Besonderes auch für die Jüngsten auf die Beine zu stellen: ein Stadtplan von Kindern für Kinder. Seit über einem Jahr gibt es in Marktoberdorf dazu eine Arbeitsgruppe, die dafür ein Konzept entwickelte. In den großen Ferien wird eine Gruppe von Kindern im Rahmen des Marktoberdorfer Ferienprogramm daran...

  • Marktoberdorf
  • 07.07.11
25×

Grabschändung
Zwei Kinder beschädigen mehrere Gräber

Ein neunjähriger Bub und ein siebenjähriges Mädchen haben in Lengenwang (Ostallgäu) mehrere Gräber beschädigt. Die Kinder besuchten laut Polizei mit ihrer Großmutter den Friedhof und bearbeiteten mit einer Schaufel und einem Rechen die Gräber. Bislang sind zehn geschädigte Grabbesitzer bekannt. Schadenshöhe: 500 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 11.03.11
36× 2 Bilder

Polizei
Sechs Kinder überstehen Unfall fast unverletzt

Pkw überschlägt sich in Wiese - Fahrerin kommt ebenfalls mit Schrecken davon Großes Glück im Unglück haben am gestrigen Morgen sechs Kleinkinder und eine 36 Jahre alte Frau gehabt. Die Sieben kamen bei einem Verkehrsunfall nahe Marktoberdorf, bei dem sich ihr Fahrzeug überschlagen hat, mit nur leichten Blessuren und dem Schrecken davon. Nach Angaben der Polizei wurden die vier- bis sechsjährigen Kinder von der Frau in einem Van (Großraumlimousine) in den Kindergarten gebracht. Auf der...

  • Marktoberdorf
  • 18.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ