Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Nachrichten
607×

Die Polizei klärt auf
Was tun, wenn das Kind von einem Fremden angesprochen wird?

Immer wieder kommt es zu Vorfällen bei denen Kinder von fremden erwachsenen Personen auf der Straße angesprochen werden. Auch im Allgäu kam das in letzter Zeit vereinzelt vor – Für Eltern ist das eine absolute Horrorvorstellung. Wie Eltern in solchen Situationen am besten reagieren und was sie ihren Kindern mit auf den Weg geben sollen hat uns Holger Stabik, vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West verraten.

  • Kempten
  • 28.07.21
Nachrichten
71×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Dienstag, 27. Juli 2021

Die Themen: • „Inklusion wird sichtbar“: Die Wertachtal-Werkstätten ziehen in die Innenstadt von Marktoberdorf • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Was tun, wenn das Kind von einem Fremden angesprochen wird? – Die Polizei klärt auf • Für ein paar Sekunden Fliegen: im Gespräch mit der Oberstdorfer Skispringerin Katharina Althaus

  • Kempten
  • 28.07.21
Am Mittwoch, 21.07.2021 teilte gegen 15:30 Uhr ein Badeaufseher des Naturfreibades am Freibergsee bei der Polizei Oberstdorf mit, dass im Bereich der Liegewiesen ein etwa zwölfjähriger Junge mit einem großen Messer herumlaufen würde. (Symbolbild)
9.618× 9

"Aggressives Verhalten"
12-Jähriger mit "Rambo"-Messer schockt Badegäste am Freibergsee in Oberstdorf

Entsetzen am Mittwochnachmittag im Naturfreibad am Freibergsee bei Oberstdorf: Ein Junge (ca. 12) läuft mit einem "rambo-mäßigen" Survivalmesser (Klingenlänge: ca. 20 cm) im Bereich der Liegewiese herum und verhält sich augenscheinlich aggressiv. Ein Badeaufseher hat die Oberstdorfer Polizei eingeschaltet.  Als die Polizei gerade in Anfahrt war, verließ der Junge das Gelände, begleitet von einem Mann, der vermutlich sein Vater ist. Die Beamten haben beide nicht mehr angetroffen. Im Rahmen der...

  • Oberstdorf
  • 22.07.21
Wer hat am Mittwoch, 21.07.2021 ein schwarzes Motorrad "Auf dem Bühl" in Kempten beobachtet? (Symbolbild)
20.127× 1

Wer kennt den Mann auf dem schwarzen Motorrad?
Kemptener Eltern in Angst: Motorradfahrer spricht Kinder an!

Am Mittwochabend gegen 20 Uhr hat ein unbekannter Motorradfahrer im Bereich "Auf dem Bühl" in Kempten zwei Kinder angesprochen. Laut Polizei fragte der Mann die Kinder, ob sie aufsteigen und mitfahren wollen. Die Kinder reagierten richtig und liefen davon. Mann auf einem schwarzen MotorradEine Beschreibung des Mannes liegt nicht vor. Bekannt ist nur, dass er auf einem schwarzen Motorrad fuhr. Wer hat am Mittwoch gegen 20 Uhr ein schwarzes Motorrad  gesehen oder kann weitere sachdiensliche...

  • Kempten
  • 22.07.21
Nachrichten
26×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Dienstag, 20. Juli 2021

Die Themen: • Sichtbar gemacht: Bauernhofmuseum Illerbeuren würdigt die Rolle der Frau in einer Ausstellung allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • stopplige Haare und scharfe Messer – wie der Beruf des Barbiers wieder zum Leben erwacht ist • Kindergartenfestival an Fachakademie in Kaufbeuren: Studierende gestalten Projekte für Eltern und Kinder

  • Kempten
  • 21.07.21
In Sonthofen hat ein aufmerksamer Mann möglicherweise Schlimmeres verhindert. Zwei spielende Kinder hatten mit einer Stabgranate gespielt. (Symbolbild)
6.260×

Sprengkommando rückt an
Kinder spielen mit Stabgranate in Sonthofen - Aufmerksamer Mann ruft Polizei

In Sonthofen hat ein aufmerksamer Mann möglicherweise Schlimmeres verhindert. Zwei Kinder hatten mit einer Stabgranate gespielt. Mann handelt richtig Am Mühlbach sah er die Kinder mit einem länglichen Gegenstand spielen und erkannte die Situation glücklicherweise schnell. Er schickte die Kinder sofort aus dem Gefahrenbereich und rief die Polizei. Das Sprengkommando München rückte an und barg den Gegenstand. Laut erster Einschätzung handelt es sich tatsächlich um eine, eventuell noch scharfe,...

  • Sonthofen
  • 19.07.21
Thomas Mertens, Vorsitzender der Ständigen Impfkommission (STIKO), verteidigt die Entscheidung, keine generelle Empfehlung für die Impfung von Kindern und Jugendlichen von 12 bis 17 Jahren abzugeben. (Archivbild)
4.649× 37 1

Ist eine Impfung für die Gesundheit der Kinder besser?
Stiko-Vorsitzender: "Gesunde Kinder würde ich im Augenblick nicht impfen lassen"

Thomas Mertens, der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission (Stiko), würde seine Enkel nicht gegen das Corona-Virus impfen lassen. "Nein, gesunde Kinder würde ich im Augenblick nicht impfen lassen", antwortete  Mertens am Donnerstag während der Fernsehsendung von Markus Lanz auf die Frage, ob er Kinder ab einem Alter von 12 Jahren impfen lassen würde. Das habe er in seiner Familie auch genauso vertreten, erzählt Mertens. Söder will Kinder ab 12 impfen - Stiko gegen allgemeine Empfehlung Die...

  • Kempten
  • 18.07.21
Die Einmalzahlung in Höhe von 100 Euro können minderjährige Kinder und Jugendliche erhalten, um Angebote zur Ferien- und Freizeitgestaltung wahrnehmen und Versäumtes nachzuholen zu können.
2.441×

Kinderfreizeitbonus für Familien mit geringen Einkommen
Oberallgäu zahlt 100 Euro für Ferien- und Freizeitgestaltung von Minderjährigen

Im Rahmen des Aktionsprogramms "Aufholen nach Corona 2021/2022 für Kinder und Jugendliche" wurde der Kinderfreizeitbonus als Unterstützung für Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringen Einkommen eingeführt. Die Einmalzahlung in Höhe von 100 Euro können minderjährige Kinder und Jugendliche erhalten, um Angebote zur Ferien- und Freizeitgestaltung wahrnehmen und Versäumtes nachzuholen zu können. Wer profitiert vom Kinderfreizeitbonus?Familien können für Kinder und Jugendliche, die am 1....

  • Sonthofen
  • 17.07.21
Nachrichten
177×

Von Mamas für Mamas
Hej lille Kidsshop setzt auf Nachhaltigkeit

Nachhaltig, ökologisch und regional – diese Schlagwörter liest man mittlerweile fast überall. Gerade der Ernährung spielt das für viele eine große Rolle. Zwei Mamas aus Kempten, Nina und Janine s wollen das Bewusstsein jetzt auch auf das Thema Babykleidung lenken Und zwar mit der Kidsmarke „hej lille“. Wir haben Nina und Janine vor einigen Monaten noch in einem kleinen Lagerraum bei Ihnen Zuhause besucht. Jetzt ist ein Traum der beiden in Erfüllung gegangen – die Eröffnung eines eigenen...

  • Kempten
  • 14.07.21
Nachrichten
135×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Dienstag, 6. Juli 2021

Die Themen: • Zentrum für kranke Kinder und Jugendliche in Kaufbeuren – Online-Petition soll für mehr Aufmerksamkeit sorgen • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Der Orient im Allgäu – Ein Blick hinter die Kulissen bei den Proben des Theaterstücks Aladdin in Kempten • Giganten des Allgäu – neue Erlebnistouren zu den FÜNF spektakulärsten Allgäuer Tierarten

  • Kempten
  • 07.07.21
Nachrichten
108×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Donnerstag, 24. Juni 2021

Die Themen: • Neues Pandemielager in Buchloe: Reserven sollen in Zukunft Versorgung mit Schutzkleidung sichern • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Unangenehmer Profiteur des Klimawandels: Eichen-prozessions-spinner seit 2015 immer häufiger im Unterallgäu • Zwischen Naturwundern und Armut – Kaufbeurer Kinderarzt als Entwicklungshelfer in Kenia

  • Kempten
  • 25.06.21
Nachrichten
109×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Mittwoch, 23. Juni 2021

Die Themen: • Fischertags-prozess Memmingen geht in die zweite Runde – Kompromisse wurden ausgeschlossen • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Auslandseinsatz Kenia – Kaufbeurer Kinderarzt als Entwicklungshelfer • Drei Wochen nach dem Start der Sommersaison - hinter den Kulissen des größten Ferienparks Deutschlands in Leutkirch

  • Kempten
  • 24.06.21
Leuterschach: Elfjährige von Auto erfasst und schwer verletzt. (Symbolbild)
5.551×

Schwere Verletzungen
Autofahrer kollidiert mit Kind (11) in Leuterschach

Ein elfjähriges Mädchen ist am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall in Leuterschach schwer verletzt worden. Laut Polizei wollte das Mädchen gemeinsam mit ein anderen Kind die Straße überqueren. Dabei schätzte die Elfjährige die Geschwindigkeit des herannahenden PKW und rannte los.  Das Mädchen wurde von dem Auto erfasst und zog sich schwere Verletzungen zu. Sie musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden.

  • Kempten
  • 22.05.21
68×

Homeschooling
Sport-App für Kinder

„Rückert Fit“ - eine Fitness- und Sport-App speziell für Schüler Homeschooling daheim vor dem Laptop oder PC, geschlossene Turnhallen, kein Sportunterricht. Um die Schülerinnen und Schüler trotzdem in Bewegung zu halten, haben zwei Coburger SportlehrerInnen eine spezielle Fitness- und Sport-App für Schüler entwickelt. Kleine Videos mit Sport- und Yogaübungen sind da zu finden, ganz einfache und leichte Sachen, wie Kniebeugen, Sit-ups oder Arme halten. Für die „Rückert Fit“ - App muss man sich...

  • Kempten
  • 17.05.21
Ein Kind wurde am Mittwoch in Bolsterlang von einem Unbekannten angesprochen. (Symbolbild)
19.812× 4

Fall geklärt
Kind in Bolsterlang angesprochen: Älteres Ehepaar hatte "gute Absicht"

+++Update am 16. Mai 2021+++ Am Wochenende hat sich ein älteres Ehepaar bei der Polizei Sonthofen gemeldet und mitgeteilt, dass sie den Jungen aus ihrem schwarzen Cabrio heraus angesprochen hatten. Das Ehepaar wollte dem Jungen demnach in guter Absicht den Heimweg erleichtern. Die Polizei betrachtet die Angelegenheit damit als erledigt, der Zeugenaufruf ist aufgehoben. Bezugsmeldung: Am Mittwochmittag hat ein unbekannter Autofahrer in einem schwarzen Cabrio ein Grundschulkind in der...

  • Bolsterlang (VG Hörnergruppe)
  • 16.05.21
Der Junge gibt an, dass ihn ein Mann in sein Auto locken wollte. (Symbolbild)
13.421× 1

Polizei sucht Zeugen
Hat ein Sportwagenfahrer in Kempten versucht, einen Neunjährigen in sein Auto zu locken?

Ein Unbekannter in einem schwarzen Sportwagen soll am Montag gegen 14:30 Uhr versucht haben, einen Neunjährigen im Bereich der Kreuzung Haubensteigweg / Im Göhlenbach in Kempten in sein Auto zu locken. Nach Angaben der Polizei rannte der Junge danach weg und rief um Hilfe. Ein Arbeiter in Warnkleidung kam hinzu. Daraufhin fuhr der Autofahrer in Richtung Adenauerring davon. Die Polizei bittet den Arbeiter sowie eventuelle Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter der Rufnummer...

  • Kempten
  • 04.05.21
Kommt bald der Impfstoff für Jugendliche? Die Unternehmen Biontech und Pfizer haben eine Zulassung des Impfstoffs für 12- bis 15-Jährige in der EU beantragt.
1.306× 29

Pandemie
Biontech beantragt Zulassung für Corona-Impfstoff für Jugendliche

Die Pharma-Unternehmen Biontech und Pfizer haben eine Zulassung ihres Impfstoffes für Kinder und Jugendliche von 12 bis 15 Jahren beantragt. Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) muss nun über den Antrag entscheiden. Sobald die EMA die angepasste bedingte Zulassung genehmigt, gelte die in allen EU-Mitgliedsstaaten. Antrag auf Notfallzulassung auch in den USALaut einer Pressemitteilung der Pharma-Unternehmen sei auch eine entsprechende Notfallzulassung auch bei der US-amerikanischen...

  • Kempten
  • 30.04.21
Das gibts auch nicht alle Tage: Die Polizei Oberstdorf hat zwei neunjährigen Mädchen ein Eis ausgegeben. (Symbolbild)
5.263× 1

Süße Belohnung
Neunjährige geben Fund ab: Polizei Oberstdorf gibt ein Eis aus

Zwei neunjährige Mädchen haben am Montagnachmittag 200 Euro in der Oberstdorfer Fußgängerzone gefunden und das Bargeld sofort abgeliefert. Nach Angaben der Polizei seien die Mädchen ohne zu zögern zur Polizeiinspektion gegangen, um die beachtliche Summe abzugegen. Als Dankeschön ein EisDie Polizei bedankte sich bei den beiden Mädchen für ihr vorbildliches Verhalten und gab den Finderinnen ein Eis aus. Der Eigentümer des Geldes hat sich bislang allerdings noch nicht gemeldet. Die Abwicklung...

  • Oberstdorf
  • 27.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ