Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

21×

Ostallgäu
Die Kinderkrebshilfe Königswinkel ermöglicht seit fast zehn Jahren Besuche der KlinikClowns

So manch ein Kind wäre gern einen Tag länger im Krankenhaus geblieben, um die lustige Clowndoktorvisite zu erleben, die seit vielen Jahren einmal wöchentlich in der Kinderklinik des Klinikums Kaufbeuren stattfindet. Da wird’s schon auch mal etwas turbulent und es darf natürlich herzhaft gelacht werden. 'Im Krankenhaus zu liegen, ist für die meisten Kinder eine sehr einschneidende Erfahrung', erläutert Chefarzt Dr. Markus Rauchenzauner. 'Leider müssen wir Ärzte in der Behandlung der Kinder auch...

  • Kaufbeuren
  • 25.05.16
32×

Zeugenaufruf
Autofahrer verletzt Kind (10) in Bad Wörishofen und fährt weiter

Am Mittwochmorgen wollte ein 10-jähriger Junge, der sich auf dem Weg zur Schule befand, sein Fahrrad über die Kaufbeurer Straße in Bad Wörishofen schieben. Dabei soll ihn ein rotes Auto übersehen und leicht angefahren haben. Da der Junge angab, nur leichte Schmerzen zu haben, fuhr der männliche Unfallverursacher ohne Angaben zu seiner Person weiter. Der Unfallverursacher oder Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Wörishofen unter der Rufnummer 08247/9680-0 zu melden.

  • Kaufbeuren
  • 21.04.16
44×

Zeugenaufruf
Autofahrerin erfasst Kind mit Roller: Mädchen (7) leicht verletzt

Am Dienstag ereignete sich gegen Mittag ein Verkehrsunfall in der St.-Anna-Str., bei dem eine 7-jährige Schülerin aus Bad Wörishofen leicht verletzt wurde. Das Kind war mit ihrem Roller auf einen Fußgängerüberweg eingebogen und wurde dort vom Auto einer 50-Jährigen mit dem Außenspiegel erfasst. Das Mädchen wurde vorsorglich in das Krankenhaus verbracht. Am Auto entstand nur minimaler Sachschaden. Augenzeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen, Tel. 08247/96800 zu...

  • Kaufbeuren
  • 03.02.16
28×

Ermittlungen
Verkehrsunfall mit schwer verletztem Kind (11) bei Stöttwang

Am frühen Mittwochabend ereignete sich im Weiler Ziegelstadel ein Verkehrsunfall, bei dem ein 11-jähriges Kind schwer verletzt wurde. Ein Autofahrer, der von Stöttwang in Richtung Mauerstetten fuhr, übersah das Kind, das sich auf der Straße befand, und streifte es mit der Fahrzeugfront. Das Kind musste ins Klinikum gebracht werden. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

  • Kaufbeuren
  • 01.02.16
25×

Unfall
Leicht verletzt: Radfahrer (12) beim Öffnen der Autotür in Bad Wörishofen übersehen

Unachtsamkeit eines Autofahrers führte zum Sturz eines 12-jährigen Fahrradfahrers am Montagnachmittag an der Waldstraße. Das Kind war auf der Waldstraße in nördlicher Richtung unterwegs. Beim Passieren eines geparkten Pkw öffnete plötzlich der 24-jährige Fahrer die Wagentür. Das Kind prallte mit dem Rad gegen die Tür, stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 100 Euro. Die Polizei ermittelt gegen den 24-Jährigen jetzt wegen fahrlässiger...

  • Kaufbeuren
  • 26.01.16
22×

Unterstützung
AWO Biessenhofen hilft benachteiligten Kindern

Zu seiner 45-Jahr-Feier erhielt der Ortsverein Biessenhofen der Arbeiterwohlfahrt nicht nur selbst Geschenke, er verteilte auch welche. So überreichte die Vorsitzende, Elfriede Stadler, an die stellvertretende Kreisvorsitzende, Ehrentraud Hölzle, einen Scheck über 500 Euro. Das Geld ist für das regionale Projekt Kimut (Kinderarmut) gedacht, das von der AWO getragen wird. Mit dieser Hilfsaktion unterstützt und fördert der Kreisverband benachteiligte Kinder aus Familien mit geringem Einkommen....

  • Kaufbeuren
  • 07.01.16
551×

Betreuung
Der Westallgäuer Waldkindergarten in Röthenbach wird erweitert

'Ritzen, schnitzen, auf der Wurzel sitzen, Erde an den Händen und im Haar' – Was die Kinder im Westallgäuer Waldkindergarten singen, wird bald für noch mehr Knirpse wahr: Die Einrichtung bei Röthenbach erweitert. Ab Frühjahr bietet sie acht bis zehn zusätzliche Plätze. Bis zu 30 Kinder können dann im Wald singen, toben und tanzen – darunter ab Frühjahr auch Krippenkinder. Dazu soll auch das Personal aufgestockt werden und ein neuer Bauwagen bietet zusätzlichen Platz, wenn das Wetter allzu...

  • Kaufbeuren
  • 22.12.15
297×

Dreharbeiten
Psychologin betreut Kinder bei den Aufnahmen zum Film Nebel im August des Irseer Autoren Robert Domes

Geschichte spielt in der NS-Zeit und bringt die Schauspieler an ihre Grenzen Triste Anstaltskorridore und gefühlskalte Ärzte, Giftspritzen und ermordete Patienten, das alles in der Zeit des Nationalsozialismus - fürwahr kein Thema für Kinder. Aber genau die werden für die Verfilmung des Romans 'Nebel im August' gebraucht, bei dem es um die institutionalisierte Euthanasie und die Ermordung eines 14-Jährigen im Nationalsozialismus geht. Deshalb war die Psychologin Katharina von Cranach bei den...

  • Kaufbeuren
  • 20.08.15
39×

Theater
Tänzelfest in Kaufbeuren

Kinder spielen die Geschichte ihrer Stadt Das älteste historische Kinderfest Bayerns wird am Donnerstag, 9. Juli, in Kaufbeuren eröffnet. Jedes Jahr, wenn die Fanfaren- und Trommlerzüge in der Stadt zu hören sind, der Duft von gebrannten Mandeln und Zuckerwatte über den Festplatz zieht und Kinder winkend durch die geschmückte Altstadt ziehen, ist Tänzelfest. Das diesjährige Motto lautet 'Theater' – bei der Eröffnung am Donnerstag, 9. Juli, ab 20.30 Uhr auf dem Tänzelfestplatz werden die...

  • Kaufbeuren
  • 07.07.15
1.062×

Soziales
Im Kinderheim Pforzen werden jugendliche Flüchtlinge betreut

Paten gesucht Armut oder Krieg, Folter oder Terror - es gibt viele Gründe, warum Menschen aus ihrer Heimat flüchten. Das gilt auch für Kinder, die sich ohne Eltern auf den Weg nach Deutschland machen. Dort angekommen, werden die 'Unbegleiteten Minderjährige', wie sie im Amtsdeutsch heißen, mit einer Aufenthaltsgenehmigung auf Kinderheime verteilt. Die 'Biberburg' in Pforzen hat sechs dieser Jugendlichen aufgenommen: 'Wir müssen nun unsere Arbeit umstellen, da wir uns nicht auf das Thema...

  • Kaufbeuren
  • 22.05.15
39×

Kinder
Jugendhilfeausschuss Unterallgäu befasst sich mit Kindertagespflege

Neue Richtlinie für Tagesmütter und -väter mit geänderter Geldleistung Der Landkreis Unterallgäu setzt in Zukunft mehr auf Qualität und Flexibilität in der Kindertagespflege. Der Jugendhilfeausschuss hat dazu einstimmig eine neue Richtlinie beschlossen. Im Unterallgäu gibt es derzeit 65 Tagesmütter und zwei Tagesväter. Sie haben sich durch verschiedene Qualifizierungsmodule für diese Aufgabe vorbereitet und nehmen jährlich an Fortbildungen teil. Dies gehört unter anderem zu den Voraussetzungen,...

  • Kaufbeuren
  • 27.11.14
78×

Erneuerung
Kinder freuen sich über Spielplatzeröffnung am Promenadenweg in Neugablonz

Der erneuerte Spielplatz am Promenadenweg in Neugablonz ist nach acht Wochen Bauzeit fertiggestellt. Oberbürgermeister Stefan Bosse gab die Spielgeräte unter dem Jubel der Kinder aus der Adalbert-Stifter-Schule und dem Kindergarten Guter Hirte frei. Die Kinder zeigten sich sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Einstimmig gaben sie dem neuen Spielplatz eine Eins plus. 'Ich geb’ sogar eine Eins mit Sternchen', rief ein Mädchen, bevor sie sich wieder an der Rutsche anstellte. Grüne und weiße...

  • Kaufbeuren
  • 22.10.14
38×

Angriff
Kind in Bad Wörishofen durch Hund angefallen und verletzt

Am Abend des 01.05.14 nahm ein 11-jähriger Junge seine drei Freunde aus der Nachbarschaft zum Spielen im elterlichen Garten mit nach Hause. Die vier Jungen im Alter zwischen 10 und 12 Jahren betraten hierzu den Garten durch das Gartentor. Im Garten befanden sich zwei Hunde, welche dem Grundstückseigentümer und Vater gehören. Einer der Hunde, ein American Akita-Rüde sprang dann völlig unerwartet und ohne Vorwarnung das letzte Kind, das in den Garten kam an. Der 10-jährige Junge stürzte hierdurch...

  • Kaufbeuren
  • 02.05.14
23×

Grundschulen
Schülerzahlen: In Oberreute und Röthenbach fehlen die Kinder

Der dramatische Rückgang an Grundschülern im Landkreis Lindau scheint gestoppt: Schulrat Elmar Vögel sprach auf der Bürgermeisterversammlung in Röthenbach davon, dass die 'Talsohle erreicht' sei. Allein in den letzten fünf Jahren war die Schülerzahl von 3.216 auf 2.623 gesunken. Im Schuljahr 2018/19 werden 2.446 Schüler erwartet. Besonders in den ersten Klassen gibt es Entwarnung: Hier werden derzeit 625 Kinder beschult, in fünf Jahren werden es voraussichtlich 610 sein. Doch belegen die Zahlen...

  • Kaufbeuren
  • 12.03.14
19×

Vortrag
Wie das Kinderzimmer frei von Schimmel bleibt - Experte gibt im Landratsamt Unterallgäu Tipps

Wie können Eltern ein gesundes Schlafumfeld für ihr Baby schaffen und zum Beispiel Schimmelpilze im Kinderzimmer vermeiden? Darüber hat jetzt Baubiologe Karlheinz Müller im Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim informiert. Der Vortrag fand im Rahmen der Reihe 'Rund um die Familie' statt, die von der Schwangerenberatungsstelle am Gesundheitsamt, dem Kreisjugendamt und der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg veranstaltet wird. Müller empfahl, nicht nur im Kinderzimmer, sondern in...

  • Kaufbeuren
  • 18.10.13
274×

Bildung
Regierung von Schwaben prüft erneut Grundschule Röthenbach

Trotz der ungewissen Situation sind der Bürgermeister und die kommissarische Schulleiterin zufrieden, wie es läuft Seit mehr als einem Jahr leitet Monika Raczek-Kölling die Grundschule Röthenbach kommissarisch. Die Schulleiterstelle wird derzeit von der Regierung von Schwaben nicht ausgeschrieben, und somit auch nicht besetzt. Wie lange diese Übergangslösung noch läuft, ist derzeit von der Behörde nicht zu erfahren. Ob es einen neuen Schulleiter in Röthenbach geben wird, die Verwaltung der...

  • Kaufbeuren
  • 17.10.13
30×

Schildkrötenjagd
Suche nach Alligator-Schildkröte Lotti geht weiter

Lange war es ruhig um Lotti, die bissige Alligator-Schildkröte vom Oggenrieder Weiher in Irsee, jetzt geht die Suche nach ihr scheinbar weiter. Bürgermeister Andreas Lieb will Mitte November den Weiher abermals ablassen, schreibt die Augsburger Zeitung. Dann hofft man, Lotti entweder im Wasser zu erwischen oder dass sie aus dem Schlamm kriecht, der dann gefriert. Der Weiher soll dann bis bis Anfang nächsten Jahres leer bleiben. In dieser Zeit will die Gemeinde den Kinderschwimmbereich ringsum...

  • Kaufbeuren
  • 04.10.13
20×

Kf - Awo-kindertagesstätte
Kindertagesstätte Oberbeuren öffnet ihre Türen

Am Freitag, 25. Januar, veranstaltet die AWO-Kindertagesstätte Oberbeuren einen 'Tag der offenen Tür'. Eltern können sich von 14.30 bis 17 Uhr über die Räume, das Team, die pädagogischen Angebote und das Konzept informieren. Der Kindergarten zeichnet sich nach eigenen Angaben unter anderem durch ein offenes Gruppenkonzept, die Naturverbundenheit, die Zweisprachigkeit und die gesunde Ernährung aus. Kinder und Eltern sind eingeladen. Informationen unter der Telefonnummer (08341) 4895.

  • Kaufbeuren
  • 09.01.13
31×

Lauf Blösch
Verschiedene Laufstrecken für Kinder, Jugend und Erwachsene in Pforzen

Dreikönigslauf in Pforzen Der Drei-Königs-Lauf auf der Pforzener Flohwiese geht am Sonntag, 6. Januar, in seine zweite Auflage. Dieser bildet den Auftakt des neu ins Leben gerufenen Flohwiesen-Cups. Zu diesem zählen neben dem Drei-Königs-Lauf auch noch der Frühlingslauf des SV Eggenthal am 21. April und der Kirchweih-Lauf in Pforzen am 20. Oktober. Beim Dreikönigslauf gehen um 10.45 Uhr die Bambinis (U 8/500 Meter) ins Rennen. Die Schüler (U 9/U 12/1000 Meter) folgen um 11.15 Uhr, die älteren...

  • Kaufbeuren
  • 03.01.13
46×

Lehrgang
Kinderturn-Lehrgang in Germaringen

Spielerisch Turnen lernen Auch ein wunderschöner Herbsttag hielt die Teilnehmer nicht ab, einen Kinderturn-Lehrgang in der Schulturnhalle in Germaringen zu besuchen. Der Turnuntergau 3 Ostallgäu hatte eingeladen, Neuigkeiten im Bereich Eltern-Kind- beziehungsweise Kinderturnen, Spiele, Materialien und vieles mehr für die drei- bis zehnjährigen Kinder kennenzulernen. Große Zahl an Übungsleiterinnen Die Referentin Martina Benkler aus Ingolstadt, Diplom Sozialpädagogin vom Lehrteam des Bayerischen...

  • Kaufbeuren
  • 19.10.12
19×

Hirschzell
Vierjähriger Junge bei Unfall verletzt

Gestern Nachmittag ist ein vierjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Der Bub war auf seinem Fahrrad in Hirschzell unterwegs, als eine Frau mit ihrem Pkw rückwärts aus der Hofeinfahrt fuhr. Dabei übersah sie den vierjährigen Jungen. Er stürzte, zog sich dabei aber nur leichte Verletzungen zu.

  • Kaufbeuren
  • 15.10.12
68×

Konzert
Ferienfreizeit in Eggenthal und Irsee: Kinder spielen selbst gewählte Stücke

Mut zur Musik Für den Abschluss der 6. Ferienfreizeit in der VG Eggenthal und der Gemeinde Irsee hatten sich die Veranstalter einen würdigen Rahmen ausgedacht: In der Eggenthaler Marienseelen-Kapelle fand ein Konzert statt, bei dem von Beethoven über Mozart bis Verdi unter anderem viel Klassisches geboten wurde. Und doch war es etwas Eigenes: Denn die Musiker waren allesamt Kinder, die ihre Musik eigens für diesen Anlass einstudiert hatten. Viele Instrumente im Einsatz Mit viel Inbrunst und...

  • Kaufbeuren
  • 11.09.12
57×

Aktion
Ferienfreizeit in Eggenthal und Irsee ein voller Erfolg

Große Nachfrage erzielt neue Teilnehmerhöchstzahl Am heutigen Donnerstag endet die fünfte Ferienfreizeit in der Verwaltungsgemeinschaft Eggenthal und der Gemeinde Irsee. 'Diesmal ist alles noch mehr geworden', erklärt Helga Thamm, die zusammen mit Hartmut Bauer die Ferienfreizeit organisiert hat. So wurde die Zahl der Kurse wegen des großen Andrangs kurzfristig erhöht und damit wurden mehr Plätze für noch mehr Teilnehmer angeboten. Kaum war die Buchungsphase eröffnet, waren auch schon viele...

  • Kaufbeuren
  • 06.09.12
26×

Naturfreunde
Ferienprogramm Denklingen: Kraft der Kräuter und des Wassers

Denklinger Kinder lernen viel über Pflanzen Eine Kräuterführung mit den Denklinger Garten- und Naturfreunden in den Lechauen unternahmen Denklinger Kinder im Rahmen des gemeindlichen Ferienprogramms. Auch einige Erwachsene versammelten sich oberhalb der Staustufe um die Kräuterpädagogin Traudl Manka und ihre Assistentin Hiltrud Schuster. Traudl Manka erzählte einiges über die Bedeutung und die Heilwirkung so mancher Pflanze, wie Elfenglockenblume, Engelwurz oder Johanniskraut. Aus dem wilden...

  • Kaufbeuren
  • 31.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ