Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

534× 2 Bilder

Marktoberdorf
Sommer - Erlebnis - Bauernhof: Zu Besuch auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Weibletshofen

Projektwoche: Lernen, erleben, aktiv sein Im Rahmen der Projektwoche: Sommer.Erlebnis.Bauernhof des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten besuchte eine 3. Klasse der Grundschule Thalhofen den landwirtschaftlichen Betrieb von Familie Reiter in Weibletshofen. Das Wetter hätte schöner nicht sein können an diesem Montagmorgen als Irmgard Greisel vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren (AELF) die Schüler, ihre Lehrerin Daniela Poppler und drei...

  • Marktoberdorf
  • 10.06.16
326×

Jubiläum
Viel los bei Kindergarten-Jubiläum an der Marktoberdorfer Buchel

'50 Jahr’ Buchelschar, das ist ja der Hit', sangen die 85 Buchel-Kinder beim Jubiläumsfest mit mehr als 170 Erwachsenen und 120 Kindern. Zuvor verdeutlichte Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell anhand großer Zahlen die Bedeutung des Kindergartens an der Buchel – und der Kindergärten in der Stadt Marktoberdorf generell: Zwischen 2.000 und 4.000 Kinder, darunter Hells zwei eigenen, gingen demnach durch diese Kindertagesstätte. 'Das ist zwar nicht halb Marktoberdorf, aber doch sehr viel', sagte...

  • Marktoberdorf
  • 13.05.16
28×

Marktoberdorf
Floriansjünger laden am 7. und 8. Mai 2016 ein die Floriansmesse mit der Freiwilligen Feuerwehr Thalhofen zu feiern

Der Kreisfeuerwehrverband lädt ein zur Floriansmesse am Sonntag, 8. Mai in Thalhofen (Ortsteil Marktoberdorf). Nach der Messe für den Schutzpatron der Feuerwehrwehrleute, dem heiligen Florian, um 9.30 Uhr wird ein gemütlicher Frühschoppen die Gäste erfreuen. Es spielt zum Frühschoppen die Musikkapelle Geisenried. Für das leibliche Wohl der zahlreich erwarteten Besucher wird bestens gesorgt. Das Festwochenende geht aber schon am Samstag, 7. Mai ab 13 Uhr in Weibletshofen los. Hier wird gegen 13...

  • Marktoberdorf
  • 27.04.16
27×

Schule
Kinder mit Entwicklungsschwächen werden im Ostallgäu stärker gefördert

Vorschulkinder mit Schwächen in Sprache, Motorik, Konzentration oder im Sozialverhalten sollen künftig im Landkreis intensiver gefördert werden können. Der Kreisausschuss beschloss am Montag, eine bessere personelle Ausstattung der sogenannten schulvorbereitenden Einrichtungen (SVE) finanziell zu unterstützen. Im Ostallgäu gibt es neun SVE-Gruppen. In den schulvorbereitenden Einrichtungen werden Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren in kleinen Gruppen intensiv betreut und gefördert. Ziel...

  • Marktoberdorf
  • 11.04.16
32×

Zeugenaufruf
Kinder legen Steine auf Bahngleise in Marktoberdorf: Zug kann nicht mehr rechtzeitig bremsen

Zwei Kinder legten am Montagabend gegen 18 Uhr mehrere, ca. 20 Zentimeter große Steine auf die Bahngleise unter der Straßenüberführung der Moosstraße. Ein heranfahrender Schienenbus konnte trotz Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte gegen die Steine. Ob an dem Zug ein Schaden entstanden ist, wird geprüft. Eine Anwohnerin hatte zur Tatzeit zwei Kinder beobachtet, welche sich an den Bahngleisen aufhielten. Bei den Kindern handelt es sich um einen ca. sieben bis acht Jahre alten...

  • Marktoberdorf
  • 15.03.16
234×

Familie
Vier Familienstützpunkte im Ostallgäu: Neue Anlaufstellen für Eltern und Kinder im Ostallgäu

Hier ist die Türe für jeden offen: Die vier Familienstützpunkte haben ihre Arbeit aufgenommen. In Marktoberdorf, Obergünzburg, Füssen und Buchloe gibt es jetzt diese wohnortnahen Kontakt- und Anlaufstellen für Eltern und Kinder. Die Anforderungen der Gesellschaft an die Familie seien hoch, sagt Stefanie Weishaupt, Leiterin des Familienstützpunktes Marktoberdorf. Jedes Angebot an sie sei daher wichtig. In Marktoberdorf ist der Familienstützpunkt im bereits bestehenden Familienzentrum St. Magnus...

  • Marktoberdorf
  • 17.02.16
31×

Spende
Sternsinger sammeln 143.000 Euro im mittleren Ostallgäu

Dekan Erwin Reichart sehr zufrieden mit der Höhe der Summe Über 143.000 Euro haben die Sternsinger dieses Jahr im mittleren Ostallgäu gesammelt. Zu Hunderten zogen Kinder und Jugendliche, verkleidet als die Heiligen Drei Könige, in den verschiedenen Ortschaften von Haus zu Haus, sangen für die Bewohner, segneten die Häuser und sammelten Spenden. 'Es ist schön, dass die Kinder so viel gesammelt haben', freut sich der Kaufbeurer Dekan Erwin Reichart. Die Spenden kommen notleidenden Kindern in...

  • Marktoberdorf
  • 12.01.16
57×

Tradition
Weihrauch, Likör und Schokolade: Der Marktoberdorfer Manfred Künzel erinnert sich an seine Zeit als Sternsinger

Einiges hat sich nach 30 Jahren geändert, anderes ändert sich nie In dicken Schwaden tritt der Rauch aus dem metallenen Weihrauchfass aus. Innerhalb von Sekunden ist das Wohnzimmer erfüllt von dem würzigen Geruch. Manfred Künzel freut das. 'Die Sternsinger dürfen unser Haus immer richtig einräuchern', sagt er und lacht. Früher war er selbst Sternsinger. Auf den Besuch der heiligen drei Könige freut er sich jedes Jahr auf´s Neue. Und so hört er sich lächelnd das Lied an, das Caspar,...

  • Marktoberdorf
  • 04.01.16
29×

Weihnachten
Begeisterte Kinder auf dem Marktoberdorfener Weihnachtsmarkt

Pünktlich um 15 Uhr sitzen Maxi (drei Jahre) und Lukas (eins) im Kinderkarussell und drehen mit strahlenden Augen ihre Runden. Das Fahrgeschäft steht auf dem Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt, der am Freitag eröffnet wurde. Auf dem Markt vermischt sich der Duft von Bratwurst mit dem von Glühwein, der von Käse mit dem von Waffeln. Und zahlreiche Besucher greifen zu: Drei Männer stehen am Stand des TSV Leuterschach und trinken Glühbier. 'Schmeckt besser als Glühwein', sagt einer. 'Es ist süffiger',...

  • Marktoberdorf
  • 04.12.15
76×

Vorbild
Werner Hummel vom FC Thingau wird vom Bayerischen Fußball-Verband geehrt

Werner Hummel lebt für den Jugendfußball. Er gilt als Vorbild nicht nur für Funktionäre. Der 43-Jährige ist ein viel beschäftigter Mann im FC Thingau. Er ist Jugendleiter und damit verantwortlich dafür, dass der Laden mit seinen derzeit 170 Kindern und Jugendlichen läuft. Sein Engagement ist inzwischen derart vielfältig und erfolgreich, dass er dafür am kommenden Samstag mit dem Ehrenamtspreis des Bayerischen Fußball-Verbands geehrt wird. Weltmeister Stefan Reuter, Manager des Bundesligisten FC...

  • Marktoberdorf
  • 04.11.15
67×

Sanierung
Mehr Licht für Kinder im Marktoberdorfer Kindergarten an der Buchel

Egal ob die Turnhalle, die Gruppenräume der Sonnen-, Bären-, Blumen- und Regenbogen-Kinder oder das auch für Elterngespräche dienende Personalzimmer. Jeder Raum des Kindergartens an der Buchel hat jetzt einen Rauchmelder, praktisch jeder Raum eine schalldämpfende, mit dimmbarem Licht ausgestattete Akustikdecke und praktisch jeder Raum auch eine Terrassentür – die im Notfall als Rettungsweg dient, die Zimmer zugleich aber hell macht. 'Damit werden die Räume aufgewertet', freut sich...

  • Marktoberdorf
  • 03.11.15
24×

Verkehr
Kind (12) bei Auffahrunfall in Marktoberdorf leicht verletzt

Ein Auffahrunfall mit einem leicht Verletzten ereignete sich am Dienstagnachmittag auf der Schwabenstraße. Eine 24-jährige Pkw-Fahrerin fuhr dem Pkw einer vorausfahrenden 47-jährigen Fahrzeugführerin auf. In dem Fahrzeug wurde der 12-jährige Beifahrer leicht verletzt. Das Kind wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 28.10.15
24×

Betreuung
Kindergärten in Marktoberdorf brauchen mehr Kapazitäten für Flüchtlingskinder

Auch traumatisierte Kinder müssen betreut werden Erst jüngst hat Marktoberdorf seine Kinderbetreuungskapazitäten erweitert, um im Rahmen des Inklusionsgedankens auch Kinder mit Behinderung in den Gruppen betreuen zu können. Jetzt kommt akut ein weiteres Thema dazu: Die Aufnahme von Kindern von Asylbewerbern. Im vergangenen Kindergartenjahr waren es erst zwei, im neuen sind es elf. Wolfgang Wieder, bei der Stadt für Kindergärten zuständig, rechnet damit, dass es auch noch mehr werden könnten....

  • Marktoberdorf
  • 06.09.15
52×

Ehrenamt
Arzt aus Marktoberdorf engagiert sich erneut für Afrika

Seit er mit dem Chirurgen Dr. Michael Pahl im ehrenamtlichen Einsatz an einem evangelischen Krankenhaus in Kamerun arbeitete, hat den Marktoberdorfer Anästhesisten Dr. Bernd Sigfrid der Afrikavirus infiziert. Denn inzwischen war er bereits zum zweiten Mal in dem kleinen Krankenhaus in Ndoungué, einem kleinen Ort in den Bergen Kameruns. Und über Weihnachten und Neujahr ist bereits sein nächster Einsatz dort geplant. Auf Einladung der Frauen-Union berichtete er im Café Greinwald von . Diesmal saß...

  • Marktoberdorf
  • 24.08.15
49×

Planung
Neuer Hort für 75 Kinder in Marktoberdorf

Ab September werden in dem neu gebauten städtischen Hort in Thalhofen 75 Kinder betreut. Der Hort ist direkt an die Grundschule Thalhofen angebaut, das heißt. es wird eine Verbindung zwischen der Turnhalle und der neuen Einrichtung geben. Für Ende Oktober, Anfang November ist die Einweihungsfeier geplant. Wie sieht die Einrichtung aus? Direkt an den großzügigen Eingangsbereich schließen Garderobe, Büro, Ausgabeküche und Kantinenbereich an, sagt Stadtarchitektin Marion Schmidt. Die Kantine...

  • Marktoberdorf
  • 21.08.15
202×

Ausstellung
Tretschlepper-Parcours und Werksrundfahrt: Im Fendt-Forum Marktoberdorf erleben Familien Spielspaß rund um Traktoren

Ein grüner Traktor nimmt eine Linkskurve, streift einen Busch und holpert über den Acker. Gefahren wird der Miniatur-Schlepper von dem fünf-jährigen Nicolas - mit der Fernbedienung. Der Junge im gelben T-Shirt besucht mit seinem Vater, Roman Martin aus Dirlewang, zum zweiten Mal die Holiday Weeks im Fendt-Forum Marktoberdorf. 'Mein Sohn konnte vor Aufregung heute Nacht gar nicht schlafen', sagt Martin. Die ferngesteuerten Modelle sind nur eine Aktion der Fendt Holiday Weeks. Neben einer...

  • Marktoberdorf
  • 20.08.15
234×

Betreuung
Kindergarten St. Martin in Marktoberdorf: Kinder bringen ein Stück Zuhause mit

Städtische Krippen öffnen am 3. September 'Donnerstag ist Mitbringtag' ist auf einem kleinen Plakat im Kindergarten St. Martin zu lesen. Jedes Kind darf dann sein Lieblingsspielzeug in die Gruppe mitbringen, erklärt die Erzieherin Vanessa Lein. Sie ist eine der Kindergärtnerinnen, Kinderpflegerinnen und Praktikanten, die in den Ferien die Stellung in den Marktoberdorfer Kitas halten. Buben und Mädchen aller Kindergärten werden in zwei Gruppen in St. Martin betreut. Das gilt für drei der gut...

  • Marktoberdorf
  • 19.08.15

Ferienfreizeit
Kids in der Zirkuswerkstatt werden zum Nachwuchsartisten: Sommerferien-Aktion in der Stadionturnhalle Marktoberdorf

Für viele Marktoberdorfer Kinder verwandelte sich an zwei Nachmittagen die Stadionturnhalle in eine Zirkuswerkstatt: Im Rahmen der Ferienfreizeit des Kreisjugendrings standen Einradfahren, Jonglieren, Turnen am schwebenden Trapez, Akrobatik, Balancieren auf Laufrollen oder der Laufkugel und auf Leitern und nicht zuletzt Airtrack- und Trampolinspringen auf dem Programm. 'Eine besondere Anziehungskraft übte auch in diesem Jahr das schwebende Trapez aus. Hier lernten die jungen Nachwuchsartisten,...

  • Marktoberdorf
  • 13.08.15
255×

Wandern
Ferientipp: Das Klobunzele in Marktoberdorf suchen

Warum Urlaub auf Pfaden der Wandertriologie ein Erlebnis ist Ein Wandertag mit Kindern kann erlebnisreicher nicht beginnen. Im Sommer auf der Wasserläufer Route der Wandertrilogie Allgäu unterwegs zu sein bedeutet: In ein Paradies aus Seen und Flüssen, einer atemberaubenden Alpenkulisse und abenteuerliche Geschichten einzutauchen. Die Route von Immenstadt nach Marktoberdorf ist ein abwechslungsreicher Teilabschnitt der Wandertrilogie und kann in vielen Einzeletappen gegangen werden. Die...

  • Marktoberdorf
  • 29.07.15
56×

Grundschule
Kinder aus Stötten schreiben Auerberg-Sage fort

Versunken ist Amasia. Einst soll die Stadt am Auerberg gelegen haben – bis sie eines Tages spurlos verschwand. Dies ist nur eine der vielen Sagen, die sich um den Höhenzug an der Grenze zu Oberbayern ranken. Wie mögen die Menschen dort gelebt haben? An diese Frage knüpft ein gemeinsames Buchprojekt der Kombi-Klasse 3/4 L der Grundschule Stötten an. Deren Lehrer Siegfried Laferton hat es initiiert. Nun stellten die jungen Schriftsteller ihr Werk den anderen Klassen vor. Mehr über das Thema...

  • Marktoberdorf
  • 15.07.15
38×

Unfall
Kind rennt in Marktoberdorf auf die Straße und wird von Auto erfasst

Am späten Samstagnachmittag wurde ein 10-jähriger Junge bei einem Verkehrsunfall in der Ruderatshofener Straße in Marktoberdorf verletzt. Der Junge lief hinter einem Wohnwagen auf die Straße, eine 63-jährige Pkw-Lenkerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den 10-Jährigen frontal. Nach ersten Einschätzungen kam das Kind aber mit einer Gehirnerschütterung und Prellungen glimpflich davon. Es wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Kaufbeuren gebracht.

  • Marktoberdorf
  • 28.06.15
24×

Familie
Obergünzburg: Hilfe für Eltern und ihre Kinder am geplanten Familienstützpunkt

In Obergünzburg wird einer von vier im Landkreis Ostallgäu geplanten Familienstützpunkten eingerichtet. 'Eltern sind die Experten für ihre Kinder, und darin sollte man sie unterstützen', sagte Isabel Costian. Sie ist am Landratsamt zuständig für die Familienbildung. Gemeinsam mit Jugendamts-Mitarbeiterin Anja Mayr stellte sie dem Obergünzburger Kultur- und Sozialausschuss ein Konzept für die neue Kontaktstelle vor. Es gehe dabei um einen Ort, wo eine Fachkraft Eltern zu allen Erziehungsthemen...

  • Marktoberdorf
  • 25.06.15
150×

Märkte
Seit 50 Jahren kommt Michael Lutzenberger als Schausteller nach Marktoberdorf

Michael Lutzenberger hievt eine der Holzfiguren, ein braunes Pferd, auf eine der Stangen, die am Dach seines Karussells angebracht sind. In wenigen Stunden werden auf dem Pferd Kinder mit leuchtenden Augen sitzen und Karussellfahren. Seit seiner Kindheit kommt Lutzenberger zum Martini- und Urbanimarkt nach Marktoberdorf, sagt er. Er entstammt einer alten Schaustellerfamilie. Schon sein Ur-Ur-Großvater betrieb ab 1870 zwei Schiffsschaukeln. Die eine verkaufte die Familie nach dem zweiten...

  • Marktoberdorf
  • 10.05.15
1.388×

Sauwetter-Tipp
In Marktoberdorf können Kinder und Erwachsene auf 390-PS-Traktoren klettern

Der April hatte jede Menge Sonne im Gepäck. Doch nun melden sich Wolken und Regen zurück. Grund genug, sich über Freizeitaktivitäten für nasskalte Tage Gedanken zu machen. Die Serie 'Sauwetter-Tipps' der Allgäuer Zeitung soll dabei helfen, auch an trüben Tagen Spannendes zu erleben. Wer im Marktoberdorfer Fendt-Forum auf dem Fahrersitz eines 390-PS-Traktors oder eines großen Mähdreschers probe sitzt, den Bedienungs-Joystick oder das höhenverstellbare Lenkrad in der Hand, dem kann auch der...

  • Marktoberdorf
  • 05.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ