Kennzeichen

Beiträge zum Thema Kennzeichen

Polizei

Haftbefehl
Polizei nimmt gesuchten Mann (25) in Lindau fest

Am Samstagabend erkannte eine Zivilstreife der Lindauer Polizei einen per Haftbefehl gesuchten 25-jährigen. Der junge Mann konnte auf der Insel festgenommen werden. Es stellte sich weiterhin heraus, dass er zuvor mit einem gerade in der Schweiz gekauften Motorrad nach Lindau gefahren war, ohne überhaupt eine Fahrerlaubnis zu besitzen. Dazu waren an dem Motorrad Schweizer Kennzeichen angebracht, die in St. Gallen entwendet worden sind. Die Zeit bis zu seiner Verhandlung vor dem Amtsgericht...

  • Lindau
  • 24.05.15
  • 14× gelesen
Polizei

Diebstahl
Autoräder und Kennzeichen vom Gelände eines Füssener Autohauses entwendet: 6.500 Euro Schaden

In der Nacht vom vergangenen Donnerstag auf Freitag wurden bei einem Autohaus in Füssen in der Kemptener Straße/Hiebelerstraße an einem Vorführwagen eines Audi A 5 die Felgen samt Reifen entwendet. Dadurch entstand ein Entwendungsschaden von ca. 6.000 Euro. Der oder die unbekannten Täter bockten das Fahrzeug auf zwei Steinen auf wodurch zusätzlich ein Schaden am Pkw von ca. 500 Euro entstand. An einem weiteren Fahrzeug wurden die Kennzeichen FÜS-HI4 entwendet. Vermutlich wurden die Taten durch...

  • Füssen
  • 23.05.15
  • 6× gelesen
Polizei

Unfall
Bei Lindau von Fahrbahn abgekommen und Kennzeichen verloren: Polizei ermittelt wegen Unfallflucht

Ein Pkw-Fahrer fuhr im Bereich Staatsstraße 2375 in Richtung Schönau. Er kam nach ca. 100 Meter vor der zweiten Abzweigung in Richtung Unterreitnau von der Fahrbahn ab. Er überfuhr hierbei einen Leitpfosten und querte den frisch gepflügten Acker. Der Fahrzeuglenker verlor Fahrzeugteile und sein Kennzeichenschild. Nach Durchquerung einer Wiese kam er nach etwa 500 Meter wieder auf die St2375 und fuhr weiter ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei Lindau ermittelt wegen...

  • Lindau
  • 30.03.15
  • 20× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Ohne Kennzeichen unterwegs: Motorradfahrer flüchten zu Fuß in Wasserburg vor der Polizei

Am Donnerstagabend fielen einer Streife der Lindauer Polizei zwei Motocross-Motorräder im Bereich des Birkenrieds auf. Weil beide Kräder keine Kennzeichen hatten, sollten sie angehalten werden. Die Fahrer flüchteten jedoch über eine Wiese und ließen nach Sturz in einen Bach ihre Kräder dort liegen. Anschließend flüchteten sie zu Fuß querfeldein in Richtung Bodolz und konnten nicht mehr angetroffen werden. Die Kräder wurden durch die Polizei sichergestellt. Die Lindauer Polizei ist...

  • Lindau
  • 13.03.15
  • 16× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Wiederholungstat: Kennzeichendiebstahl in Memmingen

Im Zeitraum vom 19.02.2015, 17:00 Uhr, bis 21.02.2015, 21:00 Uhr,entwendete ein bislang unbekannter Täter an einem geparkten Pkw beide angebrachten Kennzeichen. Der Pkw des Geschädigten stand im Tatzeitraum auf dem Schotterparkplatz in der Nähe des Memminger Bahnhofs im Friedhofweg geparkt. Abgesehen vom Entwendungsschaden durch den Diebstahl der Kennzeichen entstand am Pkw kein weiterer Sachschaden. Bereits im Vormonat wurde an dieser Tatörtlichkeit ein Kennzeichendiebstahl durch einen...

  • Kempten
  • 22.02.15
  • 12× gelesen
Polizei

Unfall
Fahrerflucht in Tussenhausen: Unterallgäuer verliert sein Kennzeichen am Unfallort

Am Abend des 08.02.2015 kam ein 27-jähriger Unterallgäuer mit seinem Pkw zwischen Zaisertshofen und Mattsies aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und fuhr in einen Metallzaun eines Firmengeländes. Anstatt dies der Polizei zu melden, fuhr der Unfallverursacher nach Hause. Da er sein Kennzeichen beim Unfall verloren hatte, war er jedoch schnell ermittelt. Nun erwartet ihn eine Strafanzeige wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Insgesamt entstand bei dem Unfall ein...

  • Mindelheim
  • 10.02.15
  • 24× gelesen
Polizei

Diebstahl
Kennzeichen von acht Pkws in Oberostendorf entwendet

Am Sonntag zwischen 05.30 Uhr und 08:00 Uhr wurden an acht Pkws die Kennzeichen abgerissen und entwendet. Die Fahrzeuge waren auf dem Parkplatz des Zentrums der Vereine in Oberostendorf abgestellt. Am Abend fand dort eine Faschingsveranstaltung der Freiwilligen Feuerwehr Oberostendorf statt. Zeugen, die Hinweise zum Täter oder zum Verbleib der Kennzeichen machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Buchloe, Tel. 08241/9690-0, in Verbindung zu setzen.

  • Buchloe
  • 02.02.15
  • 12× gelesen
Lokales

Allergiker-Verordnung
Neue Regeln zur Kennzeichnung von Lebensmitteln sorgen bei so manchem Marktoberdorfer Wirt für Unmut

Milch, Ei, Weizen, Senf – all diese Zutaten finden sich in Allgäuer Kässpatzen. Nur weiß das nicht jeder. Selbst jenen, die auf solche Stoffe allergisch reagieren, ist das oft unbekannt. Und weil diese Stoffe für Allergiker erhebliche Gesundheitsschäden mit sich bringen können, verlangt eine neue Verordnung von Gastronomen, dass sie allergene Stoffe in Lebensmitteln ausweisen. Nicht allen Wirten schmeckt die Regelung, denn sie sorgt für einen nicht unerheblichen bürokratischen Aufwand. 'Viel...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.15
  • 6× gelesen
Polizei

Kontrolle
Betrunken, mit gestohlenem Kennzeichen und ohne Führerschein in Memmingen unterwegs

Am Donnerstag, gegen 01.50 Uhr, hielten Beamte der Polizei Memmingen in Memmingen am Adenauerring einen Pkw, besetzt mit drei Personen, zur Verkehrskontrolle an. Der 34-jährige Pkw-Fahrer war alkoholisiert und wurde deshalb zur Blutentnahme ins Klinikum Memmingen gebracht. Zudem konnte er keinen Führerschein vorzeigen. Die weitere Überprüfung des Pkws ergab, dass die am Pkw angebrachten Kennzeichen nicht zum Fahrzeug passten. Diese waren, wie sich herausstellte, in der gleichen Nacht von einem...

  • Kempten
  • 25.12.14
  • 10× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Kennzeichendiebstahl in Buchloe

Am 29.10.14, in der Zeit zwischen 13.50 und 22.15 Uhr, wurden von einem, auf dem Pendlerparkplatz hinter dem Bahnhof Buchloe, geparkten schwarzen Skoda Oktavia das vordere und das hintere Kennzeichen entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die PI Buchloe oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

  • Buchloe
  • 30.10.14
  • 9× gelesen
Polizei

Urkundenfälschung
Franzose mit verfälschtem Kennzeichen in Immenstadt unterwegs

Einer Streifenbesatzung fiel am Sonntagnachmittag in Immenstadt ein Pkw mit französischer Zulassung auf, bei welchem das vordere Kennzeichen zwei ungewöhnlich schwarze Felder aufwies. Nach Anhaltung staunten die Beamten nicht schlecht, als sie feststellen mussten, dass innerhalb zweier schwarzer Buchstaben des Kennzeichens, der weiße Hintergrund ausgestanzt wurde. Dadurch waren die beiden Buchstaben nicht mehr lesbar. Das Motiv des 30-jährigen Deutschen mit französischem Wohnsitz ist unklar,...

  • Kempten
  • 15.09.14
  • 28× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Mann (18) in Lindau von zwei Autofahrern zum Halten genötigt und geschlagen

Am Donnerstag Nacht teilte ein 18-jähriger Mann telefonisch mit, dass er mit seinem Freund im Auto auf der Brengenzer Straße unterwegs war. Dort hätten ihn zwei andere Pkw-Fahrer, welche ihn zuvor ein 'Rennen' angeboten hätten, ihn zum Anhalten genötigt. Im weiteren Verlauf habe ein Mann des anderen Pkw seinen Beifahrer ins Gesicht geschlagen. Außerdem habe der Mann mit einem Schlagstock eine Scheibe seines Pkw eingeschlagen. Danach seien die beiden Pkw in Richtung Österreich weggefahren. Da...

  • Lindau
  • 07.08.14
  • 12× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Exhibitionist belästigt Frauen am Attenhausener Badesee

Am vergangenen Montag, zur Mittagszeit, trat bei den Badeseen ein Exhibitionist auf. Er zeigte sich mehreren weiblichen Badegästen gegenüber mit entblößtem erigiertem Glied. Dank einer aufmerksamen Spaziergängerin, die das Kennzeichen seines Fahrzeuges ablesen konnte, wurde der Täter ermittelt. Es handelt sich dabei um einen 39-jährigen Mann aus dem Raum München, der als Lkw-Fahrer unterwegs war und nun zur Anzeige gebracht wird.

  • Mindelheim
  • 25.06.14
  • 16× gelesen
Polizei

Polizei
Kennzeichen gemerkt: Aufgeklärte Fahrerflucht in Sonthofen

Gut mitgedacht hat gestern ein 24-jähriger Pkw-Fahrer, als er sein Fahrzeug gegen 10.50 Uhr auf einem öffentlichen Parkplatz in der Stadtmitte abstellte. Bevor er den Platz verlassen hatte, merkte er sich vorsichtshalber das Kennzeichen des daneben stehenden Fahrzeuges. Als der Mann ca. 20 Minuten später wieder zurückkehrte, musste er ärgerlicherweise feststellen, dass am eigenen Pkw durch einen Streifunfall beim Ausparken der rechte Kotflügel hinten samt Radkasten erheblich beschädigt worden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.03.14
  • 66× gelesen
Polizei

Polizei
Motorradfahrer (25) pflügt fremden Garten in Eisenberg um

Die Gründe liegen zwar noch im Dunkeln, die Folgen sind jedoch im Garten eines 41-jährigen Eisenbergers deutlich zu sehen. Gegen Mitternacht von Mittwoch auf Donnerstag rief die Frau des Gartenbesitzers über Notruf die Polizei. Ihr Mann rangelte gerade im Garten mit einem 25-jährigen Eisenberger, der mit seinem Motorrad den Garten umpflügte. Die Polizeistreife stellte schnell fest, dass der Motorradfahrer betrunken war. Ein Alkotest ergab ein Ergebnis im strafbaren Bereich. Außerdem hatte er...

  • Füssen
  • 06.03.14
  • 9× gelesen
Lokales

Gericht
Sechs Kaufbeurer (15 bis 21) wegen Diebstahl und Betrug vor Gericht

Vor dem Amtsgericht Kaufbeuren müssen sich heute sechs Angeklagte wegen Diebstahl und Betrug verantworten. Die zum Tatzeitpunkt 15- bis 21-Jährigen werden beschuldigt Kennzeichen gestohlen und anschließend an die eigenen Autos montiert zu haben. Danach hätten sie ohne zu bezahlen für 230 Euro getankt. Außerdem sollen sie mit einer Gaspistole bewaffnet in einen Bauwagen eingebrochen sein und auch hier Dinge gestohlen haben. Die Verhandlung beginnt um 8.30 Uhr im Amtsgericht Kaufbeuren.

  • Kempten
  • 03.02.14
  • 7× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Diebstahl mehrerer Kennzeichen in Oberstdorf

Gleich drei Kennzeichenschilder von geparkten PKW wurden in Oberstdorf durch massive Gewaltanwendung entwendet, die Kennzeichen wurden regelrecht von den Fahrzeugen abgerissen. Mitgenommen von dem oder den unbekannten Tätern wurde jeweils immer nur eines der an den Fahrzeugen angebrachten amtlichen Kennzeichen. Die Tatzeit war in allen drei Fällen die Nacht von Samstag (25.01.14) auf Sonntag (26.01.14), Tatorte die Bereiche Poststraße mit Otterrohr, also unmittelbar zusammenliegend. Die Polizei...

  • Oberstdorf
  • 27.01.14
  • 14× gelesen
Lokales

Gericht
Kaufbeurer (18) fährt Auto ohne Zulassung

Er hat sich ein altes Auto gekauft und ist ohne Versicherung und Zulassung durch die Gegend gefahren - deswegen wurde jetzt ein 18-jähriger vom Jugendgericht Kaufbeuren zu einer Strafe von 400 Euro verurteilt. Wie die Allgäuer Zeitung mitteilt, habe der Jugendliche außerdem noch die Kennzeichen eines Freundes an seinem Wagen installiert. Dies flog in einer Polizeikontrolle auf. Beide Jugendlichen wurden verwarnt.

  • Kempten
  • 14.01.14
  • 10× gelesen
Lokales

Leidenschaft
Wasserburger Sebastian Leuenberg sammelt seit über 20 Jahren Autokennzeichen aus aller Welt

Es ist viel mehr als ein Hobby. Der Wasserburger Sebastian Leuenberg will Objekte der Zeitgeschichte erhalten, sie vor dem Reißwolf und dem Müll bewahren. Seit mehr als 20 Jahren sammelt der 31-Jährige Autokennzeichen: Schilder aus Blech, Emaille und Kupfer. Sogar Holzkennzeichen gibt es in seiner Sammlung. Vor 35 Jahren fing die Sammelleidenschaft beim Vater an. Das erste Schild, ein amerikanisches, entdeckte dieser beim Einkaufen. Die Leidenschaft ging schon in jungen Jahren auf den Sohn...

  • Lindau
  • 13.01.14
  • 143× gelesen
Lokales

Verkehr
Wunschkennzeichen: Allgäuer lieben individuelle Note auf ihren Nummernschildern

Am liebsten die Initialen Individualität wird heutzutage großgeschrieben - auch im Straßenverkehr. Für viele ist da das i-Tüpferl am Auto das persönliche Wunschkennzeichen. Das Geld dafür - in Kempten sind es 12,80 Euro - investieren die Bürger gerne. Im Jahr 2012 wurden in Kempten und im Oberallgäu 18 535 Wunschkennzeichen ausgestellt. Heuer gingen bis jetzt 16 832 Anträge ein. 'Bevorzugt werden die Initialen des Vor- und Zunamens sowie Geburtsdaten in das Blech gestanzt', sagt Jan Müller,...

  • Kempten
  • 22.11.13
  • 46× gelesen
Polizei

Straftat
Ohne Führerschein und mit gestohlenen Kennzeichen in Mindelheim unterwegs

Heute kurz nach Mitternacht fiel der Streifenbesatzung der APS Memmingen auf einem Parkplatz im Stadtgebiet von Mindelheim ein Pkw auf. Gerade als die eingesetzten Beamten den 41-Jährigen, in Mindelheim wohnhaften, Polen einer Kontrolle unterziehen wollten, stieg dieser aus seinem Pkw aus und versuchte sich hinter einem geparkten Pkw zu versteckten. Die aufmerksamen Beamten konnten dem Herrn jedoch rasch habhaft werden. Der Grund des 'Versteckspiels' war schnell klar. Dem Pkw-Fahrer war vor...

  • Mindelheim
  • 08.11.13
  • 13× gelesen
Polizei

Strafanzeige
Autofahrer mit falschen Kennzeichen und ohne Führerschein unterwegs

Am Donnerstagnachmittag wurde ein 66-jähriger Fahrzeuglenker im Industriegebiet von Mindelheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass die am Pkw angebrachten amtlichen Kennzeichen nicht zu diesem Pkw gehörten, sondern zu einem anderen zugelassenen Pkw des Fahrzeugführers. Doch damit nicht genug. Es musste noch festgestellt werden, dass der Fahrer außerdem nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Es wird nun Strafanzeige erstattet wegen...

  • Mindelheim
  • 11.10.13
  • 14× gelesen
Polizei

Polizeikontrolle
Per Haftbefehl gesuchter Autofahrer unter Drogeneinfluss in gestohlenem Auto in Memmingen gestoppt

Führerschein fehlt Am Sonntagnachmittag wurde in Memmingen ein Pkw kontrolliert. Bei der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der Fahrer - ein 30-jähriger Mann aus dem benachbarten Baden-Württemberg - keine Fahrerlaubnis besitzt. Außerdem stand der Mann unter dem Einfluss von Drogen, das Fahrzeug war zuvor im Bereich Ochsenhausen entwendet worden. Weiter waren an dem Auto gestohlene Kennzeichen angebracht. Zudem lag gegen den 30-Jährigen ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Ravensburg...

  • Kempten
  • 30.09.13
  • 18× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Motorradfahrer ausgebremst - Schwerer Unfall am Riedbergpass

Entsprechend der bislang durchgeführten Ermittlungen führte das Verhalten des Fahrer eines silbernen Pkw Skoda Oktavia mit tschechischer Zulassung vergangenen Samstag (21.09.2013) nach 17:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit Personenschaden am Riedbergpass. Der Fahrer des tschechischen Pkw Skoda Oktavia fuhr den Riedbergpass in Richtung Obermaiselstein. Als der erste Motorradfahrer einer Gruppe von insgesamt vier Motorräder überholen wollte, beschleunigte der Pkw zunächst, so dass ein...

  • Oberstdorf
  • 24.09.13
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019