Kennzeichen

Beiträge zum Thema Kennzeichen

Polizei

Zeugenaufruf
Versuchter Einbruch und Kennzeichendiebstahl in Ofterschwang

Bislang unbekannte Täter versuchten in der Nacht von Sonntag auf Montag in ein Schmuckgeschäft eines Hotels in Schweineberg einzubrechen. Erfolglos schlugen sie mit drei mitgebrachten Hammerwerkzeugen auf eine Außenscheibe ein. Ohne Beute brachen sie ihr Vorhaben ab und verschwanden. Die Tatwerkzeuge blieben zurück. Der Sachschaden wurde auf ca. 3.000 Euro geschätzt. Zur gleichen Zeit wurden einem auswärtigen Hotelgast die beiden amtlichen Kennzeichen seines geparkten Pkw entwendet. Es ist...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.03.17
  • 24× gelesen
Polizei

Kurztrip mit dem Traktor
Schleierfahndung erwischt österreicherischen Traktorfahrer (33) mit gefälschter TÜV-Plakette in Lindau

Recht teuer kommt einem 33-jährigen Österreicher der Besuch in Lindau. Für einen Kurztrip nach Lindau benutzte er einen eben erst gekauften Traktor, welcher weder in Deutschland, noch in Österreich zugelassen war. Diesen bemerkte eine Streife der Lindauer Schleierfahndung auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants. Angebracht waren an dem Traktor ein ungültiges deutsches Kennzeichen und eine gefälschte TÜV-Plakette. Nachdem der Mann keinerlei Dokumente vorweisen konnte, wird neben fehlender...

  • Lindau
  • 10.03.17
  • 45× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Einbruch in Kemptener Autohaus: Neuwagen und Kennzeichen entwendet

In der Nacht vom 06. auf den 07.02.17 hebelte ein Unbekannter in einem Autohaus in der Lindauer Straße eine Türe auf und versuchte den Tresor im Büro aufzubrechen. Hierbei erbeutete er einen Autoschlüssel für einen nagelneues Mini Cabrio im Wert von ca. 30.000 Euro. Ob das Fahrzeug mit ebenfalls entwendeten roten Kennzeichen des Autohauses oder mit dem in der Nähe am Aybühlweg, von einem BMW entwendeten, amtlichen Kennzeichen vom Hof gefahren wurde steht nicht fest, vermutlich stehen aber alle...

  • Kempten
  • 09.02.17
  • 19× gelesen
Polizei

Fahrerflucht
Versuchte Fahrerflucht nach Zusammenstoß mit Fahrradfahrerin (77) in Buchloe

Am Mittwochmorgen fuhr eine 77-jährige Fahrradfahrerin den Schroppberg hinunter. Beim Einbiegen in die Alte Rathausstraße kollidierte die Frau mit einem entgegenkommenden Auto. Die Radlerin stürzte und verletzte sich leicht. Anstatt der verletzten Frau zu helfen, setzte die Unfallgegnerin mit ihrem Fahrzeug zurück und entfernte sich von der Unfallstelle. Glücklicherweise blieb das Kennzeichen des Autos am Unfallort liegen. Die 48-jährige Fahrerin wurde inzwischen ermittelt. Sie erwartet eine...

  • Buchloe
  • 02.02.17
  • 14× gelesen
Lokales

Verkehr
Heimatstolz fürs Auto: Im Ostallgäu sind die alten Ortskennzeichen seit 2013 sehr beliebt

Warum seit 2013 im Ostallgäu Tausende zugreifen. Und warum es frühere Kürzel im Oberallgäu dagegen nicht gibt Heimatstolz fürs Auto: Mehrere tausend Mal gibt es das im Ostallgäu. Über 6.300 Schilder mit den alten Ortskennzeichen FÜS und MOD geben die dortigen Zulassungsstellen jedes Jahr an Autofahrer aus. Damit ist das Ostallgäu der einzige Landkreis im Allgäu, in dem die Kennzeichen, die vor drei Jahren wieder eingeführt wurden, derart großen Absatz finden. Warum ist das so – und...

  • Marktoberdorf
  • 07.12.16
  • 31× gelesen
Polizei

Kontrolle
Nach Autokauf in Österreich: Finne (32) malt sich Auto-Kennzeichen selber

Pech hatte ein 32-jähriger Finne, der am Freitag in Österreich ein Auto gekauft hat. Der Verkäufer sagte ihm, dass er die Überführungskennzeichen in Deutschland bekäme und ließ ihn in Österreich stehen. Da der junge Mann in Finnland ein gleiches Auto besitzt, malte er sich kurzerhand auf Pappkarton sein finnisches Kennzeichen und brachte dieses am Fahrzeug an, um bis nach Pfronten fahren zu können. Nachdem die Zulassungsstelle am Wochenende geschlossen hat, quartierte er sich mit seinem Cousin...

  • Füssen
  • 10.10.16
  • 19× gelesen
Polizei

Ermittlung
Auto ohne Kennzeichen in Immenstadt unterwegs: Insassen flüchten

Am Sonntag, gegen 2.30 Uhr, fiel einer Streife der PI Immenstadt am Kreisverkehr in der Sonthofener Straße ein Auto auf, das ohne Kennzeichen unterwegs war. Während der Verfolgung über die Blaichacher Straße, Liststraße und Stuibenstraße ignorierte der Fahrer jegliche Anhaltezeichen der Polizei. Schließlich fuhr der Wagen über eine Fuß-/Radweg und die Bachreute auf die dortige Fußgängerbrücke zur Gottesackerstraße zu. Dort bemerkte der Fahrer, dass er nicht weiterkommt und hielt an. Daraufhin...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.10.16
  • 15× gelesen
Polizei

Widerstand
Mit Fantasie-Kennzeichen in Wasserburg unterwegs: Mann (62) verletzt Polizisten bei Verkehrskontrolle

Am Mittwochabend wurde ein 62-jähriger Mann mit seinem Fahrzeug in der Halbinselstraße einer Polizeikontrolle unterzogen. Am Auto waren Fantasiekennzeichen mit einem Prägesiegel des Verkehrsministeriums des Freistaates Preußen angebracht. Bei der Kontrolle leistete der Mann Widerstand. Dieser konnte nur mit Einsatz von Pfefferspray durch die kontrollierenden Beamten gebrochen werden. Ein Beamter wurde dabei leicht verletzt. Der Mann wurde zur Anzeigenaufnahme auf die Polizeiinspektion...

  • Lindau
  • 15.09.16
  • 17× gelesen
Polizei

Alkohol
Polizei erwischt Mann (46) in Jengen erneut ohne Führerschein und ohne gültige Kennzeichen

Dienstagnachmittag fuhr ein 46-jähriger Mann mit seinem Auto zu einer Tankstelle in der Gewerbestraße. Der Fahrer besitzt aber keine gültige Fahrerlaubnis. Zusätzlich waren an dem nicht zugelassenen Fahrzeug die Kennzeichen vom Auto seiner 44-jährigen Lebensgefährtin angebracht. Ein Alkoholtest verlief mit knapp über 1,1 Promille positiv. Aus diesem Grund musste sich der Mann auch noch einer Blutentnahme unterziehen. Wie bereits berichtet, , unter anderem wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und...

  • Buchloe
  • 31.08.16
  • 28× gelesen
Polizei

Falsches Auto-Kennzeichen
Kemptener (30) will Sachbeschädigung melden und wird selbst angezeigt

Dumm gelaufen ist es für einen 30-jährigen Kemptner, welcher Mitte August auf der Polizeiinspektion Kempten eine Sachbeschädigung an seinem BMW anzeigen wollte. Seine Motorhaube sei von einem unbekannten Täter verkratzt worden. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen ergab sich dann aber, dass das angebrachte Kennzeichen nicht für den BMW ausgegeben war, aber den Anschein einer amtlichen Zulassung erwecken sollte. Den jungen Mann erwartet nun eine Strafanzeige wegen Kennzeichenmissbrauch.

  • Kempten
  • 26.08.16
  • 20× gelesen
Polizei

Hakenkreuz
Rechtsradikale Kennzeichen auf dem Auto: Untersuchungshaftbefehl gegen Wohnsitzlosen in Egg a.d. Günz erlassen

Am Dienstagmorgen, 05.07.2016, konnte in einem Bach in Egg a. d. Günz ein Pkw aufgefunden werden, in der eine Person schlief. Auf das Fahrzeugdach waren ein großes Hakenkreuz und die Zahl 88 aufgesprüht. Auf Fahrer-bzw. Beifahrerseite waren die Worte 'White Power' angebracht, auf der Motorhaube prangte der Schriftzug A.C.A.B. An dem Pkw waren Kurzzeitkennzeichen angebracht, welche mit Hilfe eines schwarzen Filzstiftes so verändert wurden, dass ein Ablaufdatum aus dem Jahr 2013 zu erkennen war....

  • Memmingen
  • 06.07.16
  • 44× gelesen
Polizei

Unfall
Egg a.d. Günz: Mann fährt betrunken und auf Drogen ohne Führerschein und mit gestohlenem Kennzeichen

Am Sonntagnachmittag befuhr ein 34-Jähriger mit seinem Auto einen Nebenweg der Frickenhauser Straße in nördlicher Richtung. An einer Gabelung fuhr er versehentlich geradeaus und landete mit seinem Fahrzeug in einem Bach. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem Fahrer einen Wert von über 1,8 Promille, weiterhin war auch ein Drogenschnelltest positiv. Die Polizei ordnete eine Blutentnahme an. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der Mann keinen Führerschein besitzt, die...

  • Memmingen
  • 06.06.16
  • 26× gelesen
Polizei

Zu schnell
Nach Unfallflucht Kennzeichen abmontiert: Anzeige für Autofahrer (19) in Nesselwang

11.000 Euro Schaden und ein Verletzter Am Samstag gegen 3:35 Uhr ereignete sich in Nesselwang ein Verkehrsunfall auf der Steige der Kemptener Straße. Ein 19-jähriger Autofahrer kam aus Kempten und fuhr mit zwei Freunden in Richtung Pfronten. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit verlor der junge Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug, rutschte mit der rechten Fahrzeugseite gegen dortige Parkleittafeln und blieb schließlich im Straßengraben liegen. Die Bergung seines Fahrzeuges übernahm...

  • Oy-Mittelberg
  • 08.05.16
  • 10× gelesen
Lokales
2 Bilder

Spaßmeldung
Aprilscherz 2016: Kein neues ALL-Kennzeichen für das Allgäu

Liebe User, einige von Ihnen haben es ja bereits gemerkt: Es wird kein neues ALL-Kennzeichen für die Allgäuer Landkreise geben. Andere sind allerdings auf unseren Aprilscherz reingefallen. Ganz abgeneigt von der Idee war auch die Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker nicht. Hier unser Aprilscherz zum Nachlesen. Rund zwei Jahre nach Einführung der alten "MOD"- und "FÜS"-Kennzeichen geht das Allgäu jetzt den Schritt in die entgegengesetzte Richtung. Mit dem "ALL"-Kennzeichen will sich die...

  • Kaufbeuren
  • 01.04.16
  • 402× gelesen
Polizei

Anzeige
Beim Ausparken Auto angefahren: Besitzerin (64) notiert Kennzeichen des Unfallflüchtigen (77) in Buchloe

Am frühen Sonntagabend parkte ein 77-Jähriger mit seinem Pkw auf dem Kirchenparkplatz in der Alpenstraße rückwärts aus einer Parkbucht aus. Als er danach vorwärts in Richtung Parkplatzausfahrt fuhr, streifte er mit dem vorderen rechten Stoßstangeneck das hintere rechte Stoßstangeneck eines in einer Parkbucht stehenden Pkws. Der Verursacher fuhr ohne anzuhalten davon. Die 64-jährige Besitzerin des angefahrenen Pkws stand neben ihrem Auto und bemerkte den Unfall, wie auch mehrere weitere...

  • Buchloe
  • 14.03.16
  • 14× gelesen
Polizei

Anzeige
Erwischt: Autofahrer (25) bei Lindau unter Drogen, ohne Führerschein und mit geklauten Kennzeichen unterwegs

Lindauer Fahndern fiel am Freitag ein Ford auf, der an einer hiesigen Tankstelle parkte. Das auswärtige Kennzeichen wurde samt Fahrer überprüft. Hierbei fiel auf, dass das angebrachte Kennzeichen nicht zum Auto passte, da es für einen ganz anderen Fahrzeugtypen zugelassen war. Außerdem wurde eine Fahndungsnotierung festgestellt, dass der komplette Kennzeichensatz als gestohlen gemeldet war. Der angetroffene 25-jährige Autofahrer wurde mit dem Sachverhalt konfrontiert und gab dann zu, das...

  • Lindau
  • 29.02.16
  • 10× gelesen
Polizei

Alkohol
Drei Oberallgäuer ohne Führerschein bauen betrunken Unfall bei Waltenhofen

Ein erhebliches strafrechtliches Nachspiel wird die nächtliche Ausfahrt einer Gruppe junger Männer aus dem Oberallgäu mit einem Auto haben. Bei der Polizei ging in den frühen Morgenstunden des Aschermittwochs die Mitteilung ein, dass auf einer Kreisstraße außerhalb von Niedersonthofen ein Auto gegen die Wand einer landwirtschaftlichen Halle geprallt sei. Bei Eintreffen der Streife waren am Unfallfahrzeug die Kennzeichen abmontiert und vom Unfallverursacher nichts zu sehen. Nach einer kurzen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.16
  • 15× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter Autofahrer (Anfang 20) klaut Kennzeichen, verursacht Unfall in Memmingen und flüchtet

Am Freitag gegen 17:30 Uhr ereignete sich ein Zusammenstoß zwischen zwei Autos am Memminger Schweizerberg. Eine 47-jährige Autofahrerin aus Memmingen befuhr die Straße in Richtung Kaisergraben, wo sie an einer roten Ampel anhalten musste. Ein als etwa 20-jährig beschriebener, männlicher Fahrer eines nachfolgenden blauen BMW erkannte dies wohl zu spät und stieß mit seinem Wagen leicht gegen das Auto der Frau. Beide einigten sich zunächst, zur Seite zu fahren und die Personalien auszutauschen....

  • Kempten
  • 20.12.15
  • 7× gelesen
Polizei

Zugkontrolle
Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen: Polizei stellt bei Pfronten Pullover sicher

Seinen Pullover musste ein 46-jähriger Zugreisender ausziehen und der Schleierfahndung Pfronten übergeben. Die Beamten hatten bei einer Zugkontrolle am Samstag festgestellt, dass auf dem Pullover ein Logo befestigt war, auf dem eine verbotene Sigrune abbildet war. Damit beging der Mann eine Straftat wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Den Pullover stellten die Beamten sicher, den 46-Jährigen zeigten sie an.

  • Füssen
  • 14.12.15
  • 9× gelesen
Polizei

Fahndung
Frau aus Oberostendorf merkt sich Kennzeichen: Schleierfahndung stoppt Einbrecher

Am Sonntag teilte eine aufmerksame 34-jährige Frau bei der Polizei Buchloe mit, dass sich an der Mülldeponie in Oberostendorf ein Fahrzeug mit ausländischem Kennzeichen verdächtigt verhält. Die Anwohnerin aus dem Gemeindeteil Gerbishofen konnte sich sogar das Kennzeichen merken. Prompt brachen drei Täter in der darauffolgenden Nacht in die Deponie ein und entwendeten mehrere Fahrräder sowie Kupferkabel im Gesamtwert von 1.000 Euro. Zudem beschädigten die Einbrecher einen Zaun sowie mehrere...

  • Buchloe
  • 05.11.15
  • 10× gelesen
Polizei

Straftat
Jugendliche (15 und 16) aus Sonthofen kaufen Auto und fahren mit gestohlenen Kennzeichen

Urkundenfälschung, Kennzeichendiebstahl und Unfallflucht Am Dienstag in den frühen Nachstunden wurde der Polizei Sonthofen eine Verkehrsunfallflucht im Weiherkopfweg mitgeteilt. Dort wurde ein silberner Peugeot an der vorderen Stoßstange beschädigt. Der Verursacher fuhr davon und hinterließ einen Schaden von 500 Euro. Bei der Tatortüberprüfung fiel ein in der Nähe ohne Kennzeichen stehender roter VW Lupo auf, welcher einen dazu passenden Schaden aufwies. Über einen Hinweis konnte ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.10.15
  • 25× gelesen
Lokales

Kfz-Behörde
Geänderte Öffnungszeiten der Kfz-Zulassungsstellen in Kempten und Sonthofen:

Mehr Zulassungen, aber kürzer offen Die Kfz-Anmeldestellen in Kempten und Sonthofen ändern ihre Öffnungszeiten. Ab Donnerstag, 1. Oktober haben die Zulassungsstellen dienstags nur noch von 7.30 Uhr bis 13 Uhr geöffnet. 37 Stunden in der Woche können die Bürger dann den Behördengang erledigen. In Kempten reduziert sich die Öffnungszeit um zwei Stunden, in Sonthofen sind es eineinhalb Stunden weniger. Dadurch sollen einheitliche Öffnungszeiten im Landkreis geschaffen werden. Zudem sollen Anträge,...

  • Altusried
  • 28.09.15
  • 1.313× gelesen
Polizei

Verkehrskontrolle
Mann ohne Führerschein und mit falschen Kennzeichen in Kempten erwischt

Am Mittwochabend wurde ein 25-jähriger Kemptner in der Mehlstraße in Kempten mit einem Auto kontrolliert, nachdem die Polizei Hinweise erreichten, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis nd der geführte Pkw zudem nicht zugelassen sei. Die Kontrolle bestätigte den Verdacht. Der Mann war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Am Pkw waren zudem Kennzeichen angebracht, welche weder auf die kontrollierte Person, noch auf den Pkw jemals zugelassen waren. Woher der...

  • Kempten
  • 06.08.15
  • 15× gelesen
Lokales

Autoschild
Wie ist mein Fahrstil? - Johanniter Kempten erhält etwa zwei Beschwerden pro Jahr

System der freiwilligen Selbstkontrolle. Jeder kann sich über Rüpel beschweren 'Wie ist mein Fahrstil?' Über das eigene Fahrverhalten denken viele deutsche Autofahrer wenig nach. Weder Privatleute noch Menschen, die mit Geschäftsautos unterwegs sind. In den USA ist das anders, da werden sie vielerorts geradezu dazu gezwungen. Auf den meisten öffentlichen Fahrzeugen und einer großen Zahl von Firmenwagen prangt am Heck ein Schild mit der Aufschrift: "How is my driving?" (Wie ist mein...

  • Kempten
  • 15.06.15
  • 453× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019