Kennzeichen

Beiträge zum Thema Kennzeichen

In Dietmannsried hat ein Unbekannter mehrere Verkehrszeichen überfahren. (Symbolbild)
8.262× 1

Halterin macht keine Angaben
Auto überfährt in Dietmannsried mehrere Verkehrszeichen - Wer ist gefahren?

Am Montagmorgen ist ein Autofahrer zwischen Probstried und Dietmannsried, auf Höhe der Rauhmühle, alleinbeteiligt von der Straße abgekommen. Nach Angaben der Polizei hat er dabei mehrere Verkehrszeichen überfahren und ist danach einfach weitergefahren.  Ein Zeuge nahm das Kennzeichen, das der Unbekannte verloren hatte, mit und brachte es zur Polizei. Das Kennzeichen gehört zu einem blauen VW Golf, der in Nürnberg zugelassen ist. Wer tatsächlich mit dem Auto gefahren ist, ist unklar. Die...

  • Dietmannsried
  • 17.06.21
Das Kennzeichen eines Streifenwagens wurde von einem 21-jährigen Mann geklaut. (Symbolbild)
4.083× 1

Nach Abi-Party
Junger Mann (21) klaut Nummernschild von Streifenwagen

Am späten Dienstagabend kam die Mitteilung über feiernde Jugendliche am Sonthofer See. Die Streife entdeckte ca. 80 Jugendliche, welche sich in kleineren Gruppen auf der Liegewiese verteilt hatten und ihr durchgeführtes Abi feierten. Kennzeichen geklaut Während die Jugendlichen ermahnt wurden, den angefallenen Müll später wieder mitzunehmen, erhielt die Streife die Mitteilung der Immenstädter Polizei, dass über ein online-gestelltes Video der Diebstahl eines Kennzeichens an ihrem abgestellten...

  • Sonthofen
  • 17.06.21
Eine wahre Flut an Anzeigen erwarten nach einem Unfall einen 39-jährigen Autofahrer. Er war in Bad Saulgau einer Autofahrerin hinten aufgefahren und anschließend geflüchtet.  (Symbolbild)
13.712× 4 1

Alkohol, Drogen, ...
Unfassbar dreister Autofahrer (39) wird in Bad Saulgau aus dem Verkehr gezogen

Eine wahre Flut an Anzeigen erwartet nach einem Unfall einen 39-jährigen Autofahrer. Er war in Bad Saulgau einer Autofahrerin hinten aufgefahren und anschließend geflüchtet.  Harmloser Auffahrunfall Beim Abbiegen prallte der 39-jährige Mann mit seinem Auto in das Heck einer 31-jährigen Autofahrerin. Nach dem Unfall stellten beide ihre Autos auf einem Parkplatz ab und unterhielten sich. Nachdem die Frau die Polizei rufen wollte, floh der Mann.  Alkohol, Drogen, geklautes Kennzeichen, ...Laut...

  • 19.05.21
Dreister Autofahrer (45) fliegt bei Polizeikontrolle in Memmingen auf  (Symbolbild).
4.785×

Mit über 2 Promille aber ohne Führerschein unterwegs
Dreister Autofahrer (45) fliegt bei Polizeikontrolle in Memmingen auf

Über 2 Promille und ohne Führerschein unterwegs. Das Auto ohne Zulassung und nicht versichert und außerdem ein falsches Kennzeichen. Das sind unter anderem die Vorwürfe gegen einen 45-jähriger Autofahrer nach einer Polizeikontrolle in Memmingen. Über 2 Promille Laut Polizeibericht stellten die Beamten bei dem Mann einen starken Alkoholgeruch fest. Ein Test bestätigte den Verdacht. Über 2 Promille zeigte das Testgerät an. Der 45-Jährige hatte außerdem keinen gültigen Führerschein. Außerdem war...

  • Memmingen
  • 17.05.21
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
5.966×

Mofa-Führerschein reicht da nicht
Junger Mann (18) in Biessenhofen unterwegs mit 25 Km/h-Auto - das deutlich schneller fährt

Am späten Mittwochnachmittag hat die Polizei einen 18-jährigen Autofahrer kontrolliert. Der junge Mann fuhr mit einem Fiat, an dem ein Versicherungskennzeichen und ein Geschwindigkeitsschild 25 km/h angebracht waren. "Leichtfahrzeug" deutlich zu schnellDer Fahrer behauptet, der Fiat wurde zu einem Leichtkraftfahrzeug umgebaut. Das Fahrzeug fuhr aber deutlich schneller als es für ein Leichtkraftfahrzeug erlaubt ist. Der junge Mann konnte außerdem nur eine Mofa-Prüfbescheinigung vorzeigen. Die...

  • Biessenhofen
  • 09.04.21
Polizei (Symbolbild)
5.563×

Öffentlichkeitsfahndung
Vermisste Frau (73) aus Ichenhausen gefunden

+++ Update +++ Die 73-Jährige wurde gefunden. Bezugsmeldung: Seit Montagmorgen, 22.03.2021 wird eine 73-Jährige aus Ichenhausen (Landkreis Günzburg) vermisst. Die Frau leidet unter Depressionen und befindet sich deswegen in psychiatrischer Behandlung. Die Polizei schließt daher eine hilflose Lage nicht aus. Wie die Polizei mitteilt, gab es einige Hinweise aus der Bevölkerung, dass die Person in Dinkelscherben beziehungsweise in Lechaschau (Österreich) gesehen wurde. Entsprechende Überprüfungen...

  • 29.03.21
Körperverletzung nach Streit an der Müllumladestation  (Symbolbild)
3.510× 2

Streit in Lindau eskaliert
Vordrängler schlägt Mann beim Müll-Entsorgen mit der Faust ins Gesicht

Am Donnerstagmittag ist es an der Müllumladestation an der Bösenreutiner Steig zu einem Streit zwischen zwei Männern gekommen. Einer der Männer hatte sich laut Polizei mit seinem Lieferwagen an der Abwurfmulde vorgedrängelt. Ein anderer Mann wollte den Mann daraufhin zur Rede stellen. Handfeste AuseinandersetzungEs entwickelte sich ein Streit, wobei der Vordrängler dem Mann mit der Faust ins Gesicht schlug und anschließend davon fuhr. Der Geschädigte merkte sich aber das Kennzeichen. Somit war...

  • Lindau
  • 19.03.21
In Balderschwang wurde ein parkendes Auto beschädigt. (Symbolbild)
3.317×

Geparktes Auto in Balderschwang beschädigt
Spiegel abgeschlagen: War das auswärtige Kennzeichen der Grund?

Ein Unbekannter hat am Sonntagnachmittag in Balderschwang einen Außenspiegel eines geparkten auswärtigen Autos abgeschlagen. Die Polizei konnte einen Unfall nach eigenen Angaben ausschließen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Die Polizei hat den Verdacht, dass noch weitere auswärtige Fahrzeuge von Sachbeschädigungen betroffen sein könnten. Mögliche weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Oberstdorf unter der Rufnummer 08322/9604-0 oder jeder anderen...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 27.01.21
Polizei (Symbolbild)
5.022×

Nach zwei Wochen
Polizei fasst Mann (40) nach Raubüberfall in Weitnau

Zwei Wochen nach einem bewaffneten Raubüberfall in Weitnau konnte die Polizei einen 40-jährigen Tatverdächtigen ermitteln. Er kam in Untersuchungshaft. Vermutlich ist er auch für zwei weitere Delikte verantwortlich. Tatverdächtiger wird in Kempten gefasstDer Mann wurde laut Polizei am Mittwochmittag auf einem Parkplatz in der Kemptener Innenstadt gefasst. Noch am Abend wurde er auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kempten dem Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Kempten vorgeführt. Dieser erließ...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 05.10.20
Durch geschlossenen Bahnübergang hatte sich ein Rückstau gebildet. (Symbolbild)
5.410×

Heck schert aus
Lkw-Fahrer (60) mit Tieflader streift Auto bei Pfronten

Ein 60-jähriger Lkw-Fahrer hatte am Donnerstagnachmittag nicht bemerkt, dass sein Heck ausscherte und die komplette linke Fahrzeugseite eines wartenden Autos streifte. Der Sachschaden am Auto beträgt etwa 10.000 Euro, so die Polizei. Heck schert aus Der Lkw-Fahrer war auf der Allgäuerstraße am sogenannten "Babeleck" unterwegs. Aufgrund des geschlossenen Bahnübergangs in der Meilinger Straße hatte sich der Verkehr auf der entgegengesetzten Fahrspur aufgestaut bis zur Babel Kurve. In der Kurve...

  • Pfronten
  • 25.09.20
Symbolbild.
3.691× 2 1

Kontrolle
Drogen und geklautes Polizei-Kennzeichen: Jugendliche in Lindau überführt

Eine Personenkontrolle in Lindau endete in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Strafverfahren für einen 20-jährigen Berufsschüler aus Memmingen und seinen Mitbewohner. Gegen 3:00 Uhr kontrollierte die Lindauer Polizei den 20-Jährigen, wobei sie eine Kleinmenge Marihuana fanden. Als die erste Straftat aufflog, flüchtete der junge Mann zu Fuß. Nach kurzer Verfolgung holten die Beamten den Memminger ein und nahmen ihn vorläufig fest. Erstaunt waren die Polizisten später bei der Durchsicht...

  • Lindau
  • 17.07.20
Polizei (Symbolbild)
12.875×

Anzeige
Kaufbeurer (49) "verlängert" Autokennzeichen mit Edding

Am Montagnachmittag fiel einer Streifenbesatzung der PI Buchloe ein Pkw Fiat in der Schlingener Straße auf, an dem ein Kurzzeitkennzeichen angebracht war. Bei der genaueren Kontrolle stellte sich heraus, dass dich der 49-jährige Fahrer mit einem Edding-Stift die Gültigkeit des Kennzeichens von Februar auf Juni „verlängert“ hatte. Zudem war das Kennzeichen nie für den Fiat, sondern für einen VW ausgegeben worden. Der Kaufbeurer wird nun wegen Kennzeichenmissbrauch, Vergehen gegen das...

  • Rieden
  • 16.06.20
Die Polizei hat zwei ausgeschriebene Kennzeichen in Immenstadt sichergestellt (Symbolbild).
3.852×

Erfolgreiche Schleierfahndung
Polizei stellt ausgeschriebene Kennzeichen in Immenstadt sicher

Im Rahmen der Schleierfahndung kontrollierten Beamten in Immenstadt am Samstagabend ein slowakisches Fahrzeug mit zwei Insassen. Nachdem der Fahrer drogentypischen Auffälligkeiten zeigte, wurde er einem Drogenvortest unterzogen, welcher positiv ausfiel. Bei der nachfolgenden Durchsuchung des Fahrzeugs konnten weitere Drogen aufgefunden und den Insassen zugeordnet werden. Zudem stellten die Beamten zwei versteckte, ausgeschriebene Kennzeichen sicher. Nachdem der slowakische Fahrer in Deutschland...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.05.20
Künftig können Autofahrer in Wangen wieder ihr altes "WG"-Kennzeichen beantragen.
2.971×

Auto
Wangen bekommt altes "WG"-Kennzeichen zurück

Der Ravensburger Kreistag hat die Wiedereinführung des alten "WG"-Kennzeichens genehmigt. In seiner Sitzung am Dienstag stimmten 29 Kreisräte für den Antrag. 21 Räte sprachen sich gegen die alten Autokennzeichen aus, fünf Kreisräte enthielten sich.  Durch den Entscheid können künftig auch alle weiteren Alt-Kennzeichen des Landkreises Ravensburg verwendet werden. Die Verwaltung wird jetzt die nötigen Vorbereitungen für die Wiedereinführung treffen. Die dadurch entstehenden Kosten werden in den...

  • Wangen
  • 20.11.19
Bürger des Landkreises Ravensburg können demnächst eventuell wieder das Altkennzeichen "WG" für "Wangen" nutzen.
6.145× 2 Bilder

Kreistag Ravensburg
Bekommt Wangen sein KFZ-Kennzeichen "WG" zurück?

Vorfreude für viele Einwohner von Wangen im Allgäu: Der Landkreis Ravensburg berät in seiner Kreistagssitzung kommenden Dienstag (19.11.) über die Wiedereinführung des alten Wangener "WG"-Kennzeichens. Einheimische hatten es seit der Gebietsreform im Jahr 1972 schmerzlich vermisst. Seit der Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) am 1. November 2012 können solche Altkennzeichen wieder zugelassen werden. Quer durch die Fraktionen haben 13 Kreistagsmitglieder beantragt, dass der Kreistag...

  • Wangen
  • 15.11.19
Dieser alte Bauernhof in Marktoberdorf soll einem Wohnhaus mit zwölf Wohnungen weichen. Das wirft Diskussionen auf.
7.378×

Bauernhof
Rege Diskussion über neues Wohnhaus in Marktoberdorf

Löcher im Dach, das hölzerne Hoftor schief, die Fassade verwittert. Er hat wahrlich bessere Tage gesehen. Trotzdem haben den alten Bauernhof in der Eberle-Kögl-Straße viele in Marktoberdorf lieb gewonnen, erzählt er doch ein Stück Stadtgeschichte. Nun soll er einem neuen Haus mit zwölf Wohnungen weichen. Dessen Kennzeichen: klare Strukturen, Schindeln aus Holz. Passt solch ein Bauwerk an diese Stelle? Darüber wurde im Stadtrat kontrovers diskutiert. Hauptkritikpunkte waren die Garage im...

  • Marktoberdorf
  • 17.07.19
Symbolbild
1.247×

Unfall
Ohne Führerschein und mit falschem Kennzeichen: Mopedfahrer (16) prallt in Rammingen in Gegenverkehr

Eigentlich hätte überhaupt nicht fahren dürfen: Ein 16-Jähriger ist am Donnerstagnachmittag mit einem falschen Kennzeichen am Moped und ohne Führerschein in einer Kurve in den Gegenverkehr geprallt. Der 16-Jährige und seine 15-jährige Mitfahrerin wurden leicht verletzt. In einer schlecht einsehbaren Einmündung hatte der Mopedfahrer eine Kurve geschnitten und war mit einem abbiegenden Auto zusammengestoßen.  Wie die Polizei berichtet, stellte sich bei der Unfallaufnahme heraus, dass der...

  • Rammingen
  • 28.06.19
Polizei (Symbolbild)
4.189×

Verfolgung
Ohne Kennzeichen, ohne Führerschein: Quad flüchtet bei Bad Grönenbach über Wiesen und Felder

In den Nachmittagsstunden des Sonntags (26.05.2019), fiel einer Streifenbesatzung im Ortsbereich Ziegelberg ein Quad auf, welches ohne amtlichem Kennzeichen und mit zwei Personen unterwegs war. Der Fahrer bemerkte offensichtlich den Streifenwagen und flüchtete dann über die dortigen Wiesen und Felder. Letztendlich konnte das Quad in einem Hofbereich angetroffen werden. Aufgrund Zeugenaussagen und der im Quad aufgefundenen Papiere, konnte der männliche Fahrer identifiziert werden. Nach...

  • Bad Grönenbach
  • 27.05.19
Der Käufer brachte gefälschte Kennzeichen am Fahrzeug an.
1.565×

Urkundenfälschung
Fahrzeugkäufer aus Polen fälscht Kennzeichen eines Mannes aus Lamerdingen

Die Buchloer Polizei ermittelt derzeit wegen Urkundenfälschung in Polen. Ein Mann aus Lamerdingen hatte sein gebrauchtes Auto an einen Interessenten aus Polen verkauft. Wie die Polizei berichtet, behielt der Mann die entstempelten Kennzeichen bei sich. Jetzt erhielt der ehemalige Fahrzeugbesitzer Post aus Polen. Sein verkauftes Auto wurde wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit geblitzt. Der polnische Käufer hatte hatte die Kennzeichen des Mannes aus Lamerdingen gefälscht und an seinem Auto...

  • Lamerdingen
  • 14.01.19
Ein spektakulärer Unfall sorgte im Juni in der Stadtbadstraße für Aufsehen. Ein litauischer Lkw-Fahrer blieb stecken und beschädigte Häuser von Anwohnern. Einer davon blieb auf seinem Schaden sitzen. Die Versicherung will nicht zahlen, weil die Angaben des Litauers falsch sind. Die Polizei hat das damals nicht festgestellt.
10.162×

Unfall
Litauischer LKW bleibt in Kempten stecken: Anwohner bleibt auf Schaden sitzen

Michael Schäfer versteht die Welt nicht mehr. Als in diesem Jahr im Juni ein Lkw-Fahrer aus Litauen das Vordach seiner Garage in der Stadtbadstraße beschädigte, war für den Kemptener klar: Die Versicherung des Unfallverursachers, der eine grüne Karte hinterlassen hat, zahlt. Doch weit gefehlt. Schäfer blieb auf dem Schaden von etwa 5.000 Euro sitzen. Der Grund: Der Lkw einer litauischen Spedition war nicht versichert, hatte zudem ein falsches Kennzeichen. Für die Polizei Kempten war das bei der...

  • Kempten
  • 10.11.18
Flucht vor einer Polizeikontrolle bei Jengen endet auf der Wiese
1.564×

Cannabis
Unter Drogen und mit falschem Kennzeichen am Auto: Flucht vor der Polizei bei Jengen endet auf der Wiese

Samstagabend sollten zwei junge Männer, die in einem älteren Pkw auf der Kreisstraße OAL15 von Ketterschwang in Richtung Jengen fuhren, einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Da sich neben der fehlenden Fahrerlaubnis des Fahrers auch eine geringe Menge Cannabis im Fahrzeug befand, versuchten sich der 22-Jährige und der 17-Jährige aus Bad Wörishofen der Kontrolle zu entziehen. Auf der Flucht verloren sie die Kontrolle über das Fahrzeug, kamen von der Fahrbahn ab und blieben auf einer...

  • Bad Wörishofen
  • 16.09.18
Polizei (Symbolbild)
2.070×

Verkehr
Kontrolle in Obergünzburg: Autofahrer (48) hat Kennzeichen ausgetauscht

Am Samstag, den 08.09.2018, schaute sich eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Kempten ein Auto bei einer Kontrolle in Obergünzburg etwas genauer an. Dabei konnten Unstimmigkeiten zwischen den vorgelegten Papieren, dem Fahrzeug und den daran befindlichen Kennzeichen festgestellt werden. Der Besitzer hat die für das benutze Fahrzeug ausgegebenen Saisonkennzeichen abgebaut und die seines baugleichen Sommerfahrzeuges angebracht. Der 48-jährige Münchner wollte lediglich zur Werkstatt seines...

  • Obergünzburg
  • 10.09.18
2.896×

Zeugenaufruf
Mehrere Autokennzeichen in Nonnenhorn vertauscht

Am frühen Samstagmorgen rief eine 67-jährige Urlauberin aus Tübingen bei der Lindauer Polizei an. Sie hatte mit ihrem Mann in Nonnenhorn Urlaub gemacht und ihr Auto in der Bahnhofstraße abgestellt. Beim Verstauen des Gepäcks stellte sie fest, dass an ihrem in Tübingen zugelassenen Wagen das hintere Kennzeichen fehlte und durch ein Nürnberger Kennzeichen ersetzt worden war. Zunächst dachte die Dame, dass sie am falschen Auto war. Die Beamten, die kurz nach der Mitteilung in Nonnenhorn eintrafen,...

  • Nonnenhorn
  • 27.05.18
998× 1

Versicherung
Nummernschild ohne Zulassungsstempel: Mann (25) wird in Memmingen angezeigt

Am späten Mittwochnachmittag fiel einer Streife der Autobahnpolizei im Stadtbereich von Memmingen ein schwarzer, hochwertiger Mercedes auf, an dessen Nummernschilder keine Zulassungsstempel angebracht waren. Bei der Überprüfung wurde dann sehr schnell festgestellt, dass die Kennzeichen des Fahrzeuges vor über einer Woche, aufgrund fehlenden Versicherungsschutzes entstempelt worden waren. Gegen den 25-jährigen Fahrer wurde Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetzes und...

  • Memmingen
  • 29.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ