Kempten

Beiträge zum Thema Kempten

Nachrichten
220×

Leben mit HIV
Welt-Aids-Tag 2021 am Klinikum Kempten

Bis Mitte der 90er-Jahre führte die HIV-Infektion meist zum Tod. Behandlungsmöglichkeiten gab es kaum. Heute können Menschen, die an HIV erkranken meist leben wie alle anderen - Der Virus muss bei rechtzeitiger Behandlung keine Beeinträchtigung mehr sein. Diskriminierung macht HIV-positiven Menschen aber das Leben oft immer noch unnötig schwer. Am 1. Dezember ist Welt-Aids-Tag. An diesem Tag soll genau diesen Menschen die Aufmerksamkeit geschenkt - Und zugleich mehr über die Krankheit...

  • Kempten
  • 30.11.21
1.597× 8

Teil I
Corona-Diskussion: Sind die „Ungeimpften“ schuld?

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Die aktuelle Lage betreffend der „Corona-Pandemie“ spitzt sich im Moment immer mehr zu. Jeden Tag infizieren sich gerade deutlich über 75.000 Menschen mit „COVID-19“ und die Todeszahlen sind in Deutschland mittlerweile auf über 100.000 geklettert - Tendenz steigend. In Deutschland haben sich laut der „Johns Hopkins University of Medicine“, rund 68,32 Prozent der Gesamtbevölkerung gegen das...

  • Kempten
  • 26.11.21
Nachrichten
162×

PCR und Luftfilter
Initiative fordert mehr Sicherheit für Kitas

Aktuell werden in den Schulen regelmäßig PCR-Tests durchgeführt. In den Kindergärten werden allerdings nur Schnelltest gemacht -und das auch nur freiwillig. Zwei Mütter aus Kempten, Elisabeth Jung und Steffanie Koller sind der Meinung, in den Kindergärten sollten die gleichen Regelungen wie in den Schulen gelten. Sie fordern eine engmaschige PCR-Testung in allen Kemptner Kindertageseinrichtungen. In einem Brief mit gesammelten Unterschriften hat sich die Initiative der beiden Mütter jetzt an...

  • Kempten
  • 16.11.21
Ab dem 1. Dezember müssen auch Studierende für Corona-Tests bezahlen.
8.630× 199

3G-Regel
Studierende sollen bald für Tests bezahlen: Die Reaktionen an der Hochschule Kempten

Seit dem 11. Oktober sind Corona-Tests kostenpflichtig, bis auf wenige Ausnahmen. Zu diesen Ausnahmen gehören aktuell auch noch Studenten. Aber das soll sich ab Dezember ändern. Ab dann sollen auch stichprobenartige Kontrollen stattfinden. Da an Universitäten und Hochschulen auch die 3G-Regel gilt, brauchen ungeimpfte Studierende um an Vorlesungen teilnehmen zu können, einen aktuellen negativen Test. Im schlimmsten Fall bedeutet das fünfmal pro Woche je 20 Euro. Bei vielen Studierenden sorgt...

  • Kempten
  • 22.10.21
Nachrichten
6.871× 5

Restaurantbetreiber muss Öffnungszeiten kürzen
Kemptener Gastrobranche muss auf Personalmangel reagieren

Der Fachkräftemangel spielt mittlerweile in mehreren Branchen eine immer größere Rolle. Neben der Pflege steht gerade der Bereich Gastronomie im Vordergrund. Allein im Oberallgäu gibt es 250 offene Stellen im Bereich Service und 150 im Bereich der Küche. Durch Corona und die damit verbundenen Lockdowns hat sich die Personalnot nochmal verstärkt. Im „Schalander“ in Kempten ist es jetzt so weit gekommen, dass die Öffnungszeiten abgeändert werden mussten, denn im Bereich Service und Küche fehlt...

  • Kempten
  • 19.10.21
Nachrichten
1.076× 1 1

Neue Corona Regelungen seit gestern
Wie werden die im Kemptener Kino umgesetzt?

Der lang ersehnte, gar nicht mehr so neue, James Bond Film markiert für die Kinos einen Neustart nach Corona. „Keine Zeit zu Sterben“ heißt er und das klingt wie ein Versprechen in den Ohren der Kinobetreiber. Die Blockbuster sind zurück und die Zuschauer auch. Aufatmen also an den Filmprojektoren – und auch auf den blauen Plüschsitzen. Aber was für Regeln gelten in den Kinos? 2G, 3G oder 3Gplus? Sheila Richinger und Anna Maria Abbasi haben in einem Kino in Kempten nachgefragt.

  • Kempten
  • 08.10.21
Nachrichten
76×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Montag, 20. September 2021

Die Themen: • Corona, Ärztemangel und Digitalisierung: Diskussionsrunde mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Schulwegkontrolle in Neugablonz: Polizei will Helikoptereltern stoppen • die Renovierungsarbeiten der Orgeln der Basilika St. Lorenz in Kempten sind abgeschlossen, da schauen und hören wir zu

  • Kempten
  • 21.09.21
Nachrichten
562× 3 1

Klinikum Kempten
Klinikum Kempten modernisiert Lungenmedizin

Die Lungenmedizin ist in Zeiten der Lungenkrankheit Corona und dessen Syndrome wie Long-Covid, wohl mehr gefragt denn je. Gut aufgestellt für die nächsten ein bis zwei Jahrzehnte ist man in diesem Bereich jetzt am Klinikum in Kempten dank einer Erweiterung und Modernisierung in der Lungenmedizin. Vereinfacht gesagt steigert die Abteilungserweiterung die Kapazitäten des Krankenhauses – mehr Menschen können nun noch genauer als bislang auf Erkrankungen der Lunge untersucht werden. Wir waren vor...

  • Kempten
  • 17.08.21
Nachrichten
332×

Kultur für alle
Hinterhofkonzerte in Kempten gestartet

Die Bretter, die die Welt bedeuten – aber was wenn die Welt wegen einer Pandemie ins Wanken gerät? Und so ist es eben Monate her, dass in den Theatern musiziert, getanzt oder geschauspielert wurde. Für die Kulturschaffenden eine anstrengende – aber nicht unproduktive Zeit. In Kempten zum Beispiel will man der Bühnentristesse mit 66 Hinterhof- und Vorgartenkonzerten entgegenwirken. Auf die Balkone, fertig, los – so das Motto des Theaters in Kempten! Zum Auftakt am 7. Juni hat es in Kempten...

  • Kempten
  • 09.06.21
Nachrichten
11.100×

kaum geöffnet und schon wieder geschlossen
Was der Inzidenzanstieg in Kempten für Sporteinrichtungen bedeutet

Nur ein ganz kurzes Vergnügen hatten sportbegeisterte in der Stadt Kempten. Seit Sonntag ist der Besuch von Fitness Studios, Aerobic – und Tanzkursen und Sportarten, die Indoor ausgeführt werden, wieder erlaubt. Doch gestern lag die 7 Tagesinzidenz den dritten Tag in Folge wieder über 100. Somit hat es sich für Sportler in Kempten schon wieder ausgeschwitzt, während es für manch andere in Sonthofen gar nicht erst dazu kam – trotz erlaubter Öffnung. Michael Zimmer erklärt Ihnen die...

  • Sonthofen
  • 26.05.21
Nachrichten
511×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Dienstag, 11. Mai 2021

Die Themen: • Kemptener sehen Rabenschwarz - immer mehr Krähen belästigen die Anwohner • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Füssen blüht klima-freundlich – Füssener Stadtgärtnerei sorgt mit ressourcen-schonendem Konzept für eine farbenfrohe Stadt • Denksport in 30 Sekunden – Speed-cuber Daniel Osterrieder und sein außergewöhnliches Hobby

  • Kempten
  • 12.05.21
Nachrichten
206× 1

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Donnerstag, 6. Mai 2021

Die Themen: • der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek fordert mehr Impfdosen für Landärzte • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Testpflicht trotz vollständig geimpfter Bewohner – diese Regelungen gelten im Allgäu Stift in Kempten • Revierleiterwechsel im Sulzeschneider Wald: welche Herausforderungen Johannes Nachbar jetzt erwarten

  • Kempten
  • 07.05.21
Nachrichten
107×

Kemptener Jazzfrühling
Von der Bühne ins Netz: Kemptener Jazzfrühling in diesem Jahr online

Seit vielen Jahren ist der Jazzfrühling fester Bestandteil im Kemptener Veranstaltungskalender. Im letzten Jahr blieb das Jazz-Festival coronabedingt auf der Strecke – für dieses Jahr hat der Veranstalter, der Kleinkunstverein KLECKS e.V., Abhilfe geschaffen und die Auftritte der Künstlerinnen und Künstler von der Bühne ins Netz verfrachtet: aus dem Jazz-Festival wird ein Livestream-Festival. Nur eine Veranstaltung konnte gestern Abend mit Publikum stattfinden.

  • Kempten
  • 27.04.21
Auch Hebammen merken die Auswirkungen der Corona-Pandemie.
1.838×

Steigende Geburtenzahlen und Corona-Regeln
Geburt in Zeiten von Corona: Welche Regeln gelten am Klinikum Kempten?

Im Klinikum Kempten hat sich wegen Corona einiges verändert. Besonders auf der Geburtsstation gibt es aktuell viel zu tun. Man spricht zwar nicht von einem regelrechten Baby-Boom, doch die Geburtszahlen sind seit letztem Jahr gestiegen. Im Durchschnitt kommen am Kemptner Klinikum zurzeit im Monat 180 Babys auf die Welt - das sind 20 Geburten mehr im Monat als vor Corona. Corona-Maßnahmen erschweren Arbeit von HebammenDementsprechend mehr gibt es auch für Hebammen und Kinderärzte am Klinikum zu...

  • Kempten
  • 26.04.21
Nachrichten
189×

Städtischen Realschule in Kempten
Alles online wegen Corona: Berufsvorbereitende Aktionen der Städtischen Realschule in Kempten finden nur am PC statt…

Weg von traditionell weiblichen und männlichen Berufsbildern. Das Interesse von Mädels und Jungs für andere Berufsfelder wecken - Das ist das Ziel vom Girl’s und Boy’s day, an dem auch Schüler und Schülerinnen der städtischen Realschule in Kempten jährlich teilnehmen. Außerdem gibt’s an der Schule noch weitere Aktionen, die die Schülerinnen und Schüler auf den Beruf vorbereiten sollen. Doch in diesem Jahr laufen die etwas anders ab als vor der Corona-Pandemie.

  • Kempten
  • 23.04.21
Nachrichten
1.535× 1

Querdenken-Demo in Kempten
Querdenken-Demo in Kempten: Polizei setzt Versammlungsverbot durch

8.000 Teilnehmer waren ursprünglich angemeldet worden zur Querdenken-Demonstration sowie einem Demonstrationszug am Samstag in Kempten. Dann gab es ein juristisches Hin- und Her rund um deren Genehmigung und der maximalen Teilnehmerzahl. Schlussendlich wurden die Demonstrationen sowie auch geplante Gegendemonstrationen verboten. Trotzdem haben sich am Samstag zahlreiche Menschen in der Kemptener Innenstadt versammelt. Dort trafen sie auf eine starke Präsenz an Einsatzkräften der Polizei....

  • Kempten
  • 20.04.21
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ