Kempten

Beiträge zum Thema Kempten

2.153×

Neues Zeitalter im Allgäu
Generationswechsel: Seniorchefs übergeben an die Junioren

Irgendwann ist es so weit. Dieser Gedanke ist täglich präsent, auch wenn er oft genug „verdrängt“ wird. Macht die neue „Spitze“ alles richtig? Muss ich mich trotzdem noch um alles kümmern? Wie sieht die Zukunft aus? Kann ich mich wirklich zurückziehen, ohne Angst haben zu müssen? Der Unternehmenswelt ist in letzter Zeit einiges an Veränderung und Aufschwung deutlich anzumerken. Viele Firmeninhaber übergeben ihre „Babies“ an die Sprösslinge.  So hat im Jahr 2018 - der Allgäuer Niklas Zötler von...

  • Kempten
  • 22.01.22
Nachrichten
398×

Christbaum richtig entsorgen
ZAK in Kempten gibt Tipps

Die Weihnachtszeit ist jetzt vorbei. Manche Allgäuer haben ihren Christbaum nur bis Heilige Drei Könige am 6. Januar, andere bis an Maria Lichtmess am 2. Februar. In vielen Orten im Allgäu gibt es Sammelaktionen. Mann stellt seinen Christbaum einfach an die Straße – dort wird der Baum dann abgeholt. Wenn man solche Aktionen aber verpasst – wie entsorgt man dann am besten seinen Christbaum, der ausgedient hat? Reporterin Lisa Hauger hat beim Zweckverband für Abfallwirtschaft Kempten...

  • Kempten
  • 20.01.22
Nachrichten
341×

Nach zwei Corona-Jahren
Volkshochschule Kempten – Bilanz und Ausblick

Schwierige Zeiten für Kultur- und Bildungsträger. Das betrifft auch Volkshochschulen. In einem Zeitalter von Onlinekursen und ständigen Absagen von Unterrichtseinheiten war es gerade für Menschen, die an kulturellen Events oder an Bildungsprogrammen teilnehmen wollten, die letzten Jahre alles andere als einfach. Trotzdem war es nicht unmöglich eine neue Sprache zu lernen oder an einem Zeichenkurs teilzunehmen. Wir haben mal nachgefragt, was an der VHS Kempten seit und trotz Corona in den...

  • Kempten
  • 20.01.22
Im Bereich Kultur gilt weiterhin die 2G-Plus-Regel.
1.728× 20

Keine Lockerungen für Kulturbranche
Was sagen die Betreiber von Kemptner Kinos und Fitnessstudios dazu?

Die Hoffnung auf Lockerungen der Corona-Maßnahmen bei Kultureinrichtungen war erst groß. Bei der Ministerkonferenz diese Woche wurde jedoch beschlossen, dass im Bereich Kultur weiterhin 2G-Plus gilt. Dazu gilt auch weiterhin die Auslastung von 25 Prozent bei Kulturveranstaltungen. In der Gastronomie bleibt es aber bei 2G. Wie geht es den betroffenen Kinos und Fitnessstudios in Kempten damit?"Es ist leider immer noch sehr ruhig"Den Kinos macht die anhaltenden Corona-Pandemie schon seit längerer...

  • Kempten
  • 19.01.22
Nachdem eine Frau bei einer Corona-Demonstration in Kempten Widerstand gegen die Polizei geleistete hatte, wurde sie jetzt verurteilt.
10.482× 3

Video sorgte bundesweit für Schlagzeilen
Frau leistete bei Kemptener Corona-Demo im April Widerstand - Gericht verurteilt sie

Nachdem sich eine ältere Frau bei einer Corona-Demonstration in der Kemptener Innenstadt im April 2021 geweigert hatte den Anweisungen der Polizei Folge zu leisten, wurde sie festgenommen. Später sorgten dann Videos von Teilnehmern der Demo, die den Vorfall beobachtet hatten, im Netz deutschlandweit für Aufsehen. Am Montag hat das Gericht in Kempten die Frau nun zu einer Strafe verurteilt.  Der Vorfall im April 2021Eigentlich war es eine Routine-Kontrolle der Polizei: Die Beamten wollten im...

  • Kempten
  • 17.01.22
Die Corona-Lage auf der Intensivstation des Klinikum Kempten hat sich im Vergleich zu den Vormonaten ein wenig entspannt.
9.900× 99

Personal atmet durch
Endlich wieder Normalität? Ein Blick in die Intensivstation im Klinikum Kempten

Die Corona-Lage auf der Intensivstation des Klinikum Kempten hat sich im Vergleich zu den Vormonaten ein wenig entspannt. Aktuell werden noch vier Corona-Patienten auf der Intensivstation behandelt. Zu Hochzeiten waren es bis zu 12 Patienten. Doch wie passt das mit den hohen Inzidenzwerten überhaupt zusammen?  Nur ein kurzes Durchatmen? Dr. Florian Wagner, Chefarzt Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin, hat eine Erklärung. Laut Wagner sollen sich die hohen Inzidenzwerte erst mit einer...

  • Kempten
  • 16.01.22
Für Gastro-Betreiber wie Anton Rothärmel bedeutete es einen großen Mehraufwand, die 2G-Regelung umzusetzen. Allerdings ist er froh, überhaupt Gäste bedienen zu können.
916× 3

2G und 2G Plus in Bayern
Nach Entscheidung der Landesregierung: Erleichterung in der Gastronomie, Frust in der Kultur

Viele Bayerische Restaurantbetreiber sind erleichtert über die Entscheidung der Landesregierung, die 2G-Regelung in Restaurants beibehalten wird. In der Kulturbranche sieht das jedoch anders aus. Bei Veranstaltungen, wie Theater, Kino oder Konzerten, gilt 2G Plus. Bei einigen Kulturschaffenden sorgt das für Unverständnis. Hat mit Normalität nicht viel zu tunDie 2G Plus Regel in der Kulturbranche habe mit Normalität nicht viel zu tun, so die Meinung vieler Kulturschaffenden. Dass es allerdings...

  • Kempten
  • 16.01.22
Nachrichten
320× 3

Klein und digital
Der Neujahrsempfang der CSU Oberallgäu und Kempten

Digitale Veranstaltungen sind in Zeiten der Coronapandemie keine Seltenheit mehr. Meetings finden im Moment zu großen Teilen digital statt. In diesem Jahr war auch der diesmal gemeinsame Neujahrsempfang der CSU Kempten und Oberallgäu nicht das gewohnt große Event, sondern eine kleinere digitale Veranstaltung. Keine große Feier, kein Treffen verschiedener Politikgrößen im Allgäu. Stattdessen ein Livestream und Reden, die über den Fernseher, das Handy oder den Computer verfolgt werden...

  • Kempten
  • 16.01.22
Nachrichten
589× 1

Präsenzunterricht trotz Omikron
Zu Besuch an Kemptener Gymnasium

Die Maßnahmen gegen das Coronavirus werden in Bayern immer strenger. Private Kontakte sollen reduziert werden, in einigen Geschäften gilt 2 g und in manchen Einrichtungen sogar 2 g plus. Die Inzidenz liegt hoch und die neuartige Omikron-Variante bereitet zunehmend sorgen. Trotzdem hat an bayerischen Schulen heute wieder der reguläre Präsenzunterricht begonnen. Ist das auch sicher? Wir waren an einer Kemptener Schule, um uns das genauer anzusehen.

  • Kempten
  • 10.01.22
Nachrichten
344×

Edler Tropfen
Zu Besuch in der Eierlikörmanufaktur

Das Erfrischungsgetränk Abacate aus Avocados, Rohrzucker und Rum, ist hier wohl weniger bekannt. Doch das aus dem Amazonas stammende Getränk ist der Vorläufer des heutigen Eierlikörs. Avocados sind darin normalerweise nicht mehr enthalten, dafür gibt es ganz andere Geschmacksrichtungen. Sandra Schwager ist dabei besonders experimentierfreudig und hat vor kurzem eine Eierlikör Manufaktur in Kempten eröffnet. Das haben wir uns mal angesehen:

  • Kempten
  • 09.01.22
Nachrichten
337×

wieder anders als gewohnt
Georg Hieble Silvesterlauf Kempten

Jährlich findet er seit 1988 statt: Der Georg Hieble Silvesterlauf in Kempten. Der Traditionslauf ist ein beliebtes Event bei vielen Kemptenern und auch allgäuweit. Bereits im letzten Jahr musste der Lauf aber etwas anders als gewohnt stattfinden. Auch in diesem Jahr war es corona-bedingt wieder so. Wie der Lauf diesmal aussieht? Wir waren beim Endspurt mit dabei.

  • Kempten
  • 03.01.22
Auch in der Wintersaison findet der Kemptener Wochenmarkt in diesem Jahr draußen statt.
2.766× 1

Auch in der Wintersaison
Kemptener Wochenmarkt bleibt wegen Corona draußen: Für wen das zum Problem wird

Diese Woche startete der Kemptner Wochenmarkt in die Wintersaison. Normalerweise ziehen die Händler in die Markthalle um. Dieses Jahr sieht das aber anders aus, denn alle Stände bleiben trotz niedriger Temperaturen auf dem Hildegardplatz. Stimmung unter Händlern gemischtDie Stimmung unter den Händlern ist gemischt. Vor allem für Obst- und Gemüsehändler können die niedrigen Temperaturen draußen zum Problem werden. Schon unter fünf Grad wird es für ihre Lebensmittel kritisch. Laut Händlern sind...

  • Kempten
  • 03.12.21
Auch die Polizei kontrolliert die Einhaltung der 3G-Regel in öffentlichen Verkehrsmitteln.
1.472× 2

Öffentliche Verkehrsmittel
3G in Bus und Bahn: Wie kontrolliert die Polizei in Kempten?

Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss in öffentlichen Verkehrsmitteln seit vergangenem Mittwoch einen negativen Corona-Test vorlegen. Die Nachweise sollen stichprobenartig kontrolliert werden. Und zwar von den Verkehrsgesellschaften selbst. So sieht es zumindest das Infektionsschutzgesetz vor. Busfahrer können 3G-Nachweise nicht kontrollierenDoch die Kapazitäten der Busfahrer reichen dafür bei weitem nicht aus. Der 3G-Nachweis soll genauso kontrolliert werden wie die Fahrkarte. Das ist aber...

  • Kempten
  • 02.12.21
Nachrichten
227×

Leben mit HIV
Welt-Aids-Tag 2021 am Klinikum Kempten

Bis Mitte der 90er-Jahre führte die HIV-Infektion meist zum Tod. Behandlungsmöglichkeiten gab es kaum. Heute können Menschen, die an HIV erkranken meist leben wie alle anderen - Der Virus muss bei rechtzeitiger Behandlung keine Beeinträchtigung mehr sein. Diskriminierung macht HIV-positiven Menschen aber das Leben oft immer noch unnötig schwer. Am 1. Dezember ist Welt-Aids-Tag. An diesem Tag soll genau diesen Menschen die Aufmerksamkeit geschenkt - Und zugleich mehr über die Krankheit...

  • Kempten
  • 30.11.21
Nachrichten
113×

Wilde Männlein in Kemptner Kunsthalle
Kunstpreisträgerin stellt aus

Es ist die älteste Auszeichnung für Bildende Kunst in Schwaben: Der Kunstpreis der Stadt Kempten. Im letzten Jahr hatte ihn Anna Dorothea Klug-Faßlrinner aus Haldenwang erhalten. Was ist seither passiert? Wir haben uns ihre aktuelle Ausstellung „Aus dem dunklen Wald“ in der Kunsthalle in Kempten mal angeschaut.

  • Kempten
  • 17.11.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ