Kempten

Beiträge zum Thema Kempten

18×

Radio
Danke fürs Einschalten!

💐Vielen Dank! Heute gab es Radiozeugnisse 📝 Wir freuen uns über den größten weitesten Hörerkreis der allgäuer Radiosender 📻 Hier geben 155.000 Allgäuerinnen und Allgäuer an, RSA in den letzten 4 Wochen mindestens einmal gehört zu haben 💪 Außerdem ist unsere Morningshow mit Maxi Lauterbach die von den Allgäuerinnen und Allgäuern am meisten gehörte Morningshow unter den allgäuer Radiosendern🥳 Hier schalten zwischen 05:00 und 09:00 Uhr insgesamt 38.000 Menschen ein⏰ Wir sagen...

  • Kempten
  • 05.07.22
Das Stadtfest in Kempten war gut besucht.
8.978× 14 Bilder

Bildergalerie
Stadtfest in Kempten lockt tausende Besucher in die Innenstadt

Wer dieses Jahr zum Stadtfest in Kempten wollte, musste gute Nerven mitbringen. Die Innenstadt wurde regelrecht von Menschenmassen überflutet. Selbst am späten Abend gegen 22:00 Uhr war stellenweise kein durchkommen mehr. Dafür wurden die Besucher mit vielen Schmankerl wie etwa Pizza, Döner, Reisbällchen oder Eisröllchen im essbaren Becher verwöhnt. Für den Ohrenschmaus sorgte z.B. "Waidigel" auf der großen Bühne am Rathausplatz.

  • Kempten
  • 04.07.22
Nachrichten
230×

"Zam Schaffa" in Kempten
Projektwoche für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Mit dem Stichwort Inklusion kann inzwischen fast jeder etwas anfangen. Inklusion bedeutet Zugehörigkeit. In einer inklusiven Gesellschaft sind alle Menschen willkommen und niemand wird ausgegrenzt. So weit sind wir dann doch noch nicht. Inklusion bedeutet noch immer viel Überzeugungsarbeit zu leisten. Vor allem beim Thema Arbeit. Die Projektwoche „Zam Schaffa“ will zeigen, dass auch Menschen mit psychischen Behinderungen in der Arbeitswelt gebraucht werden und vollwertige Mitglieder in einem...

  • Kempten
  • 04.07.22
Helmut Wahl
196×

Eishockey Landesliga
Helmut Wahl komplettiert Trainerduo + Kurzinterview

Mit Helmut Wahl holen sich die Verantwortlichen des ERC Sonthofen einen erfahrenen Landesligatrainer in die Kreisstadt. Wahl bildet zusammen mit Vladimir Kames das Trainerduo für die kommende Landesligasaison. Der 54-Jährige stand die letzten drei Jahre an der Bande der zweiten Kemptener Mannschaft. Zuvor leitete er das Landesligateam des EV Pfronten und die dortige U18. Weitere Stationen waren drei Jahre Landes- bzw. Regionalliga mit dem ESC Kempten und die U17/U20 (damals Jugend und Junioren)...

  • Sonthofen
  • 03.07.22
Nachrichten
885×

Parkplatzsituation im Kemptner Westen
Grundschulbau sorgt für Unruhe im Alpinzentrum am Aybühlweg

Parkhaus vs. Grundschule – so könnte man die Situation im Kemptener Westen gerade überspitzt zusammenfassen: Denn Die Stadt will eine Grundschule bauen und in diesem Zuge auch die Parkflächen der Kletterhalle vom Alpenverein umfunktionieren. Eigentlich hat die Stadt dem Alpenverein als Ausgleich dafür ein Parkhaus versprochen, doch das scheint nun in weitere Ferne zu rücken – zum Unmut der DAV-Mitglieder. Kommt die Schule und wenn ja wo sollen die Kletterer dann parken? Wir haben die Situation...

  • Kempten
  • 30.06.22
Nachrichten
404×

Verein für nachhaltige Lebensweise
Besuch in Unverpacktladen in Kempten

Eine nachhaltige Lebensweise erfordert Disziplin und heißt manchmal die Komfortzone ein Stück weit verlassen. Den ökologischen Fußabdruck möglichst geringhalten und soziale Verantwortung übernehmen. Das hat sich ein Verein aus Kempten zum Ziel gemacht. Der Gemeinwohl-Gesellschaft e.V. hat seit 2020 verschiedene Projekte ins Leben gerufen, um gemeinsam eine nachhaltige Lebensweise zu führen. Ein Teil des Vereins ist der Unverpacktladen Piepmatz.

  • Kempten
  • 23.06.22
716×

Bayerisches Rotes Kreuz
„Resi“ muss ersetzt werden

Die Motorradstreife der Bereitschaften des BRK Oberallgäu bittet um Unterstützung! Vom 1. Mai bis zum 30. September sind die sechs Fahrer an jedem Wochenende und an allen Feiertagen mit dem Dienstmotorrad „Resi“ auf Passstraßen und Hauptverbindungsrouten im Allgäu unterwegs, um anderen Verkehrsteilnehmern bei Bedarf Hilfe zu leisten. Dabei kamen 2021 rund 700 ehrenamtliche Dienststunden und 23.800 Kilometer zusammen. Das Fahrertraining zum Saisonbeginn, die Maschinenpflege, Sanitätswachdienste...

  • Kempten
  • 15.06.22
In diesem Jahr finden die "Allgoiß-Genusswochen" vom 05. bis zum 12. Juni statt.
764×

"Allgoiß Genusswochen" 2022
Nachhaltigkeitsprojekt: Allgäuer Gastwirte bieten Ziegenfleisch an

Bereits seit 2019 bieten Allgäuer Gastwirte in den sogenannten "Allgoiß-Genusswochen" eine ganz besondere Spezialität an. Auf den Speisekarten in den ausgewählten Gaststätten stehen dann nämlich feinste Spezialitäten mit Fleisch von der Allgäuer Jungziege. In diesem Jahr finden die "Allgoiß-Genusswochen" vom 05. bis zum 12. Juni statt.  Was als Projekt "Ziegenfleischvermarktung in der Gastronomie“ 2019 begann, ist inzwischen eine erfolgreiche Vermarktungsaktion von Ziegenfleisch im Oberallgäu...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 01.06.22
Die Polizei suchte in Kempten/St. Mang eine 26-jährige Frau. Sie ist am Donnerstag verschwunden. (Symbolbild)
28.797×

Seit Ende April vermisst
Vermisste Frau (26) aus Kempten: Das ist der Stand der Ermittlungen

+++Update+++ Die Polizei geht nach derzeitigem Stand der Ermittlungen davon aus, dass die 26-Jährige Deutschland freiwillig verlassen hat und wohlauf ist. Bezugsmeldung: Seit dem 28. April wird eine 26-Jährige aus Sankt Mang vermisst. Die Polizeiinspektion Kempten fragt nun die Bevölkerung: Wer hat die Frau gesehen oder kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben? Frau könnte hilflos seinDie 26-Jährige hat im Laufe des Donnerstagvormittags ihre Wohnung in Kempten, Sankt Mang verlassen. Die...

  • Kempten
  • 30.05.22
1.274×

Allgäu: Influencer/-innen lassen es krachen

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Social Media ist mittlerweile fast der beliebteste Weg sich mitzuteilen. Zahlreiche Influencer/-innen aus dem Allgäu betreiben ihre Präsenz zum Beispiel auf dem sozialen Netzwerk „Instagram“ sogar hauptberuflich mit Einnahmen im fünf bis sechsstelligen Bereich oder erzielen damit ansprechende Nebeneinkünfte auf dem Niveau eines Teilzeit-Mitarbeiters deutlich über dem gesetzlichen...

  • Kempten
  • 24.05.22
Im Unterallgäu ist der 7-Tage-Inzidenzwert mehr als doppelt so hoch wie in der kreisfreien Stadt Kaufbeuren. (Symbolbild)
4.424×

Corona-Pandemie
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Donnerstag - Zahlen im Unterallgäu immer noch hoch

Von Mittwoch auf Donnerstag meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) eine bundesweite 7-Tage-Inzidenz von 566,8 (Vorwoche 826,0). Auch im Vergleich zum gestrigen Mittwoch (591,8) ist der Inzidenzwert damit weiter gesunken. Die deutschen Gesundheitsämter haben insgesamt 96.167 neue Corona-Fälle registriert. Außerdem stieg die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung um 183 auf 136.125 an. Inzidenz in Bayern sinkt weiterIn Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz aktuell bei 650,1...

  • 05.05.22
Corona-Test. (Symbolbild)
4.688×

Corona-Pandemie
Die Inzidenzwerte am Mittwoch - alle Landkreise und kreisfreien Städte unter 800

Das Robert-Koch-Institut meldet am Mittwoch eine deutschlandweite Inzidenz von 591,8. Gegenüber der Vorwoche (887,6 Fälle je 100.000 Einwohner) liegt die 7-Tage-Inzidenz damit wieder deutlich niedriger. Die Gesundheitsämter meldeten zuletzt 106.631 Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion stiegen um 241. Freistaat im MittelfeldIn Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz bei 672,5 und damit höher als die bundesweite 7-Tage-Inzidenz. Der...

  • Kempten
  • 04.05.22
Die Inzidienzwerte im Allgäu sinken weiter. Mit Ausnahme des Landkreises Ostallgäu liegen alle Werte unter dem bayernweiten Inzidenzwert. (Symbolbild)
7.964×

Corona-Pandemie
Die Inzidenzwerte am Montag: Jetzt auch die Stadt Kempten unter einem Inzidenzwert von 500

Die deutschlandweite Inzidenz liegt laut Robert-Koch-Institut am Montag bei 639,5 pro 100.000 Einwohnern.  7-Tageindzidenz in Bayern bleibt stabilIn Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz aktuell bei 631,4. Auch im Allgäu sind die Zahlen in allen Landkreisen und kreisfreien Städten gegenüber der Vorwoche weiter zurückgegangen. Die Städte Kaufbeuren und Kempten liegen am Montag sogar unter einem Inzidenzwert von 500. Fast alle Allgäuer Regionen - bis auf den Landkreis Ostallgäu - liegen unter dem...

  • Kempten
  • 02.05.22
Wegen Kontroll- und Wartungsarbeiten wird es in den beiden Grenztunneln Füssen und Reichartshof zu Umleitungen und Sperrungen kommen. (Symbolbild)
2.759× 1

A7 Kempten - Füssen
Voll- und Teilsperrungen in den Grenztunneln Füssen und Reinertshof

Von Montag, 2. Mai, bis Freitag, 6. Mai, finden in den beiden Tunneln Reinertshof und Füssen umfangreiche Reinigungs-, Wartungs- und Kontrollarbeiten statt. Neben den turnusmäßigen Reinigungsarbeiten durch die Autobahnmeisterei Sulzberg werden durch eine Tunnelfachfirma alle Anlagen der Betriebs- und Verkehrstechnik  überprüft. Reinertshof zuerstMit den umfangreichen Arbeiten wird im Tunnel Reinertshof begonnen. Am Montag wird zuerst die Tunnelröhre Richtung Österreich von 04:00 Uhr bis 20:00...

  • Kempten
  • 01.05.22
Nach einer Corona-Zwangspause werden an diesem Wochenende wieder die Maibäume aufgestellt. Welche Veranstaltungen es noch gibt, sehen Sie in unserer Übersicht. (Symbolbild)
7.352×

Veranstaltungen am Wochenende
Maibaumaufstellen und "Tanz in den Mai" im Allgäu

Am Sonntag ist der 1. Mai und nach langer Corona-Pause darf nun endlich wieder gefeiert werden. Auch das Aufstellen der Maibäume wird an diesem Tag im Allgäu nachgeholt. Für alle die am Wochenende feiern wollen haben wir hier eine Übersicht über die Veranstaltungen am Wochenende.  Partys und FestivalsJazz-Frühling in Kempten: Am Samstag startet der 37. Jazz-Frühling in Kempten. Dieses Mal wieder live. Jazzfans kommen dann bis zum 8. Mai auf ihre Kosten. "Tanz in den Mai" Ravensburg: Für...

  • 29.04.22
Dominik Tartler (mit Urkunde), Alina Scheidler und Thomas Baier-Regnery erhielten in Nürnberg stellvertretend für die Stadt Kempten den Bayerischen Demografiepreis von Staatsminister Albert Füracker (links).
189×

2.000 Euro Prämie
Bayerischer Demografiepreis für "Der Kemptener Weg der Jugendbeteiligung"

Im September 2021 hat das Staatsministerium der Finanzen und für Heimat erstmals den mit insgesamt 15.000 Euro dotierten Bayerischen Demografiepreis ausgelobt. Mit dem Preis werden u.a. Demografieprojekte ausgezeichnet, die positiv zur Entwicklung der Bevölkerungsstruktur in Städten und Gemeinden beitragen. Ausgezeichnet wurde jetzt in Nürnberg "Der Kemptener Weg der Jugendbeteiligung". Aktive Integration von JugendlichenIm Projekt "Der Kemptener Weg der Jugendbeteiligung" werden in Kempten...

  • Kempten
  • 28.04.22
Nachrichten
2.467× 1

Klimafreundlich unterwegs
Die Forschung zu Wasserstoff als Treibstoff

Knapp über 2 Euro kostet der Liter Benzin heute. Im Vergleich zum Preis von vor ein paar Wochen ist das fast schon wieder ein Schnäppchen. Aber teuer ist das natürlich immer noch. Eine Alternative zu Benzin und Diesel soll Wasserstoff werden. Der ist im Gegensatz zu den beiden anderen auch klimafreundlicher. Wie weit die Forschung hierzu ist und wie lange es noch dauert bis die ersten wasserstoffbetriebenen Autos durch die Gegend fahren haben wir in Kempten herausgefunden.

  • Kempten
  • 25.04.22
Aussteller können sich bis zum 8. Mai um einen Stand auf der Wirtschaftsmesse der Allgäuer Festwoche bewerben.
10.750×

Heimatfest und Ausstellung
Allgäuer Festwoche 2022: Jetzt doch mit Wirtschaftsmesse!

In den vergangenen Wochen wurde viel gerätselt: wird die Allgäuer Festwoche 2022 stattfinden? Und wenn ja, in welcher Form und Größe? Dreiklang aus Messe, Kultur und HeimatfestKemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle gibt in einem Schreiben an potenzielle Aussteller auf der Wirtschaftsmesse eine klare Antwort: "Ja, die Allgäuer Festwoche wird in diesem Jahr stattfinden und sie wird aus dem wichtigen Dreiklang 'Wirtschaftsmesse, Kulturtage, Heimatfest' bestehen." Aussteller, die sich für einen...

  • Kempten
  • 21.04.22
Auch im Allgäu kommen weiterhin Flüchtlinge aus der Ukraine an. (Symbolbild)
3.965×

Aufnahmekapazitäten teils erreicht
So viele Flüchtlinge aus der Ukraine sind aktuell im Allgäu

Inzwischen tobt der russische Angriffs-Krieg in der Ukraine seit mehr als sechs Wochen. Immer mehr Menschen fliehen deshalb aus der Ukraine. Auch im Allgäu kommen immer mehr Ukraine-Flüchtlinge an. Die Allgäuer Landkreise und kreisfreien Städte erwarten teilweise noch mehr Geflüchtete. Manche Landkreise oder Städte stoßen inzwischen schon an ihre Grenzen. Über 320.000 Flüchtlinge in DeutschlandMittlerweile sind insgesamt bereits vier Millionen Menschen aus der Ukraine geflohen. Davon kamen...

  • 14.04.22
Nach 13 Jahren als Organisationsleiterin der Allgäuer Festwoche in Kempten hat Martina Dufner den Oberbürgermeister um Versetzung gebeten.
8.715×

Bedauern bei Kemptener OB Kiechle
Wegen persönlicher Anfeindungen: Leiterin der Allgäuer Festwoche Martina Dufner tritt zurück

Von "öffentlichen persönlichen Anfeindungen einiger Stadträte", die "tiefe Blessuren" hinterlassen hätten, schreibt Martina Dufner, Leiterin der Allgäuer Festwoche, in ihrem Rücktrittsgesuch an Oberbürgermeister Thomas Kiechle. Nach 13 Jahren als treibende Kraft hinter der erfolgreichsten Wirtschaftsmesse im schwäbischen Raum bittet sie jetzt um zeitnahe Versetzung in ein "anderes gleichwertiges Aufgabengebiet der Stadtverwaltung". Auslöser für ihren Wunsch nach Versetzung war unter anderem...

  • Kempten
  • 14.04.22
Nachrichten
130×

B 12 Ausbau schadet der Umwelt
Bund Naturschutz fordert Baustopp

Es ist eines der größten Straßenbauprojekte im Bundesverkehrswegeplan in Bayern! Vierspurig soll die Bundesstraße werden, die bislang nur an wenigen Stellen dreispurig ist: Die B12 zwischen Buchloe und Kempten. Seit der Ausbau im Raum steht gibt es viel Kritik! Der Bund Naturschutz fordert jetzt sogar einen Stopp der Pläne und tritt mit einem offenen Brief an den Bundesverkehrsminister.

  • Kempten
  • 13.04.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ