Kauf

Beiträge zum Thema Kauf

Lokales
Die Alte Schule in Immenstadt wird nun saniert (Archivbild).

Kein Abriss
Alte Schule in Immenstadt wird nun saniert

Die Alte Schule in Bühl wird jetzt saniert. Damit ist der Abriss des denkmalgeschützten Gebäudes endgültig vom Tisch, heißt es in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung (AZ). Der Freundeskreis möchte das knapp 125 Jahre alte Haus kaufen und möglichst bald mit der Renovierung beginnen.  Enttäuscht sind dagegen die Bühler Vereine und frühere Pfarrgemeinderatsmitglieder. Laut AZ wollten sie anstelle des alten Schulgebäudes ein Dorfgemeinschaftshaus für alle Vereine, die Feuerwehr und einen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.04.20
  • 1.629× gelesen
Lokales
Abriss oder Sanierung? Um diese Frage dreht sich die Debatte über die Alte Schule in Bühl.

Beschluss
Immenstädter Stadträte machen Vorkaufsrecht für "Alte Schule" in Bühl geltend

Der Immenstädter Stadtrat hat am Donnerstagabend, 13.02, beschlossen von seinem Vorkaufsrecht für die "Alte Schule" geltend zu machen. Das geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor. Zuvor war die Stadt mit ihrem Angebot gescheitert. Am Dienstag,11.02, hat sich Pfarrer Helmut Epp dazu entschlossen den Zuschlag nicht der Stadt, sondern dem "Freundeskreis Alte Schule Bühl" zu geben. Dieser möchte das Gebäude erhalten und sanieren. Die Stadt hingegen will die "Alte Schule" abreißen und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.02.20
  • 4.039× gelesen
  •  3
Lokales

Konflikt
Streit um die Immenstädter Alpe Schönesreuth

Malerisch oberhalb des Großen Alpsees gelegen ist Schönesreuth ein beliebtes Ausflugsziel. Fast genauso beliebt ist die Alpe als Objekt zum Streiten, seitdem die Stadt Immenstadt sie im Frühjahr 2016 erwarb. Anfangs wurde heftig über den Kauf an sich diskutiert, zuletzt stritten Wirtsfamilie, landwirtschaftlicher Pächter und Stadt. Für etwas Klarheit sorgte jetzt ein Informationsabend am Montag im Alpseehaus, zu dem Bürgermeister Armin Schaupp und Vertreter der Alpwirtschaft eingeladen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.09.17
  • 1.968× gelesen
Lokales

Einkaufen
Kein Recht auf Umtausch: Urlauberin in Immenstadt beklagt sich

Verkäufer müssen gekaufte Ware generell nicht zurücknehmen Das mit dem Umtauschen ist so eine Sache. Nicht immer sind Händler bereit, Gekauftes wieder zurückzunehmen. Eine Urlauberin beklagte sich beispielsweise bei unserer Zeitung über den Inhaber eines Sportgeschäfts. Der habe ihr eine Jacke zum Sonderpreis angeboten. Sie habe sich überreden lassen, abends die Jacke gekauft und bereits am nächsten Morgen den Kauf bereut. Sie wollte die Jacke umtauschen. Dazu allerdings war der Verkäufer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.05.16
  • 24× gelesen
Lokales

Streit
Immenstadt kauft die Alpe Schönesreuth für 1,1 Millionen Euro

Zwar hat die Stadt Immenstadt eigentlich kein Geld und muss an allen Ecken und Enden sparen. Aber dann das: Bürgermeister Armin Schaupp hat den Kauf der Alpe Schönesreuth oberhalb des Großen Alpsees eingefädelt. 1,1 Millionen Euro will die Stadt für die Alpe samt 25 Hektar Grund hinblättern. Damit soll verhindert werden, dass die Alpe zum Spekulationsobjekt wird. Das sorgt vor allem bei den Stadträten der CSU und vielen Bürgern für Empörung. Dem Kauf zustimmen muss noch das Landratsamt. Wie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.04.16
  • 391× gelesen
Lokales

Sonneck
Gemeinde Ofterschwang kauft die Sonneck-Hütten

'Pornos und Waffen in Jugend-Ferienheim (Allgäuer Anzeigeblatt vom 15. Oktober 2001).' Blättert man im Archiv, stoßt man schnell auf Negativ-Nachrichten über die Sonneck-Hütten oberhalb von Ofterschwang. Zuletzt standen die Gebäude leer. Nun hat die Gemeinde das Areal erworben. Für Bürgermeister Alois Ried ist es ein lang ersehnter Schlussstrich. Marode Gebäude, eingeworfene Fensterscheiben und ein sehr schlechter Ruf. 'Es ist ein Schandfleck', sagt Bürgermeister Ried. Gekauft hat ihn die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.10.11
  • 1.160× gelesen
Lokales
2 Bilder

Grundstückskauf
Weg für Entwicklung von Betzigau frei

Am Ortskern können bald neue Bauplätze entstehen Seit 17 Jahren bereits zeigt die Gemeinde Betzigau Interesse an einer großen freien Grünfläche zwischen dem Ortskern und den Baugebieten «Betzigau-Ost» und «Am Lexgraben». In diesen Tagen einigten sich Grundbesitzer und Gemeinde. «Damit ist der Weg frei für neue städtebauliche Entwicklungsmöglichkeiten», meinte Bürgermeister Roland Helfrich erfreut. Damit könne die Gemeinde in absehbarer Zeit in zentraler, innerörtlicher Lage jungen Familien...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.02.11
  • 223× gelesen
Lokales

Handel
Winter weckt Wünsche - Sportartikel bringen Umsatz

Auch warme Hausschuhe und Filzstiefel sind ein Renner - Im Fachhandel für Wintersport und -textilien wird weiter viel gekauft Ein Weihnachtsfest in Kombination mit viel Schnee hat gerade Händlern im Bereich Wintersport und -kleidung sehr gute Umsätze gebracht. «Das Wintergeschäft war dank der weißen Adventszeit wunderbar», freut sich etwa der Immenstädter Schuhhändler Bernhard Wiedemann. Ein Renner seien warme Hausschuhe und Filzstiefel. «Super gelaufen», schwärmt in Blaichach Marion...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.12.10
  • 20× gelesen
Lokales

Schülerverkehr
Im Bus ist Platz für die Berghofer Kinder

Firmenangebot lag bereits vor, war aber im Rathaus nicht bekannt - Für Schüler ohne Beförderungsanspruch ist einfach eine Monatskarte zum üblichen Preis zu kaufen Das Problem der ungeklärten Schülerbeförderung für 28 Kinder aus Sonthofen-Berghofen ist vom Tisch. Eigentlich war es das sogar schon vor der jüngsten Stadtratssitzung. Doch ein wichtiger elektronischer Brief schlummerte im Computer einer Mitarbeiterin, die zwei Tage nicht im Büro gewesen war. Das Angebot hätte dem Stadtrat etwas an...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.12.10
  • 19× gelesen
Lokales

Stadtentwicklung
Postgelände in Sonthofen gekauft

Josi Kreuzhagen will auf über 7600 Quadratmetern nicht schnell was Neues hochziehen, sondern in Ruhe planen Gleich drei Postgebäude samt Grund hat Josi Kreuzhagen bereits gekauft - in Sonthofen, Füssen und Isny. Natürlich nicht er für sich, sondern für die «Seniorenresidenz Panorama GmbH & Co.KG». Als deren geschäftsführender Gesellschafter ist der Immobilienfachmann auch an weiteren Post-Standorten im «Großraum Allgäu» dran. Ziel ist allerdings nicht, dort immer nur schnell was Neues...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.12.10
  • 131× gelesen
Lokales

Investition
Neues System für Allgäu-Walser-Card

Kauf von Chips und Lesegeräten - 1,1 Millionen Euro für die Umstellung Der Landkreis Oberallgäu will - zusammen mit Kempten, dem Kleinwalsertal, Jungholz und Bad Wörishofen - in neue Allgäu-Walser-Karten investieren. Die jetzigen Chips seien seit 2002 im Einsatz und müssten deshalb bald ersetzt werden, sagte Birgit Wegner (Sachgebietsleiterin für Wirtschaftswesen und Tourismus im Landratsamt Oberallgäu) beim Ausschuss für Kreisentwicklung und Wirtschaft. Dazu müssten neue, moderne Terminals...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.11.10
  • 12× gelesen

Meistgelesene Beiträge

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020