Katze

Beiträge zum Thema Katze

Die Beamten fanden in einem Kleintransporter zwei Hundewelpen.
1.062× 2 Bilder

Kaum Platz, keine Nahrung und kein Wasser
Grenzpolizei und Zoll decken illegalen Welpenhandel bei Lindau auf

Die  Grenzpolizeiinspektion Lindau und des Hauptzollamtes Ulm haben am Dienstagabend auf der B31 bei Lindau einen illegalen Welpenhandel aufgedeckt. Im Rahmen einer gemeinsamen Kontrollstelle kontrollierten die Fahnder einen rumänischen Kleintransporter. Darin fanden sie zwei Hundewelpen und vier Junkatzen. Zu wenig Platz, keine Nahrung und kein WasserDie Hundewelpen befanden sich im hinteren Bereich des Transporters in einem abgedeckten Käfig. Im Fußraum des Fahrgastbereichs stand zudem eine...

  • Lindau
  • 15.03.22
Auch im Tierheim Lindau warten einige Tiere auf ein neues Zuhause.
13.581× 6 Bilder

Allgäuer Tierfreunde gesucht
Tiere aus Lindau suchen ein neues Zuhause!

Tiere suchen ein neues Zuhause. Sie sind im Tierheim Lindau gelandet. Die Gründe dafür können vielfältig sein. Manche waren ihren vorherigen Besitzern lästig. Manche wurden gequält und misshandelt. all-in.de versucht dabei zu helfen, dass diese Tiere ein neues Zuhause finden. Wir möchten aber auch den Tierheimen im Allgäu danken! Das Engagement dieser Zufluchtsorte für Tiere ist herausragend. Je mehr Tiere sie vermitteln können, desto mehr Zeit und Liebe bleibt für die Betreuung der anderen...

  • Lindau
  • 30.01.22
Symbolbild. Eine 18-jährige Autofahrerin wollte einer Katze in Lindau ausweichen und fuhr in eine Straßenlaterne.
1.057×

Verdacht auf Unfallflucht
Straßenlaterne in Lindau beschädigt: Autofahrerin (18) wollte einer Katze ausweichen

Am Freitagabend beschädigte eine 18-jährige Fahranfängerin eine Straßenlaterne in der Gerhart-Hauptmann-Straße in Lindau. Die Frau wich einer Katze aus und sei deshalb in die Laterne gefahren. Die 18-Jährige verließ den Unfallort und meldete sich erst am Samstagabend bei der Polizei. Laut Polizeiangaben müsse deshalb nun ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf Unfallflucht eingeleitet werden. Der Sachschaden an der Straßenlaterne beträgt rund 1.000 Euro.

  • Lindau
  • 24.02.19
38×

Verkehrsunfall
Katze verursacht Verkehrsunfall mit 16.500 Euro Gesamtschaden bei Sigmarszell

Einer Katze wollte am Mittwochmorgen eine Autofahrerin auf der B308 bei Niederstaufen ausweichen. Dabei kam ihr Pkw ins Schleudern und drehte sich. Ein nachfolgender Pkw-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr dem Auto der Frau in die Beifahrerseite. Beide Beteiligten wurden verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Verursacherin überlebte das Ereignis nicht. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen, die abgeschleppt werden mussten, beträgt 16.500 Euro.

  • Lindau
  • 03.12.14
40×

Tierschutzgesetz
Polizei ermittelt im Fall einer toten Katze in Lindau

Keinen schönen Anblick musste der Besitzer eines Katers am Dienstagmorgen erleben. Er fand sein Haustier vor dem Wohnhaus am Boden liegend auf und stellte fest, dass der Kopf abgetrennt wurde. Eine alarmierte Polizeistreife und ein Tierarzt konnten bestätigen, dass es sich nicht um ein Reißen durch Wild handelt. Die Polizei ermittelt nun wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz. Wer diese Tat begangen hat, ist bislang unbekannt.

  • Lindau
  • 03.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ