Alles zum Thema Katze

Beiträge zum Thema Katze

Polizei

Tierquälerei
Katze in Ettringen angeschossen

Am Dienstag, 29.08.2017, zwischen 12:15 Uhr und 12:30 Uhr wurde in Ettringen offensichtlich auf eine schwarz-weiße Katze geschossen. Aufgrund der Größe der Wunde wird von einer Kleinkaliberwaffe ausgegangen. Das am Kopf verletzte Tier wurde zum Tierarzt gebracht, musste aber aufgrund der schwerwiegenden Verletzungen schließlich eingeschläfert werden. Die Polizei Bad Wörishofen bittet um Mitteilung unter der 08247/9680-0. Wer hat um den Bereich der Hahnenbichlstrasse in Ettringen diesbezüglich...

  • Buchloe
  • 02.09.17
  • 41× gelesen
Lokales

Tierheim
Tierhilfe im Ostallgäu: Wer ist zuständig für Fund-Katzen?

Sind sie wildlebende Tiere? Oder haben sie einen Besitzer? Oder ist diese Frage zweitrangig und ein allgemeines Verantwortungsgefühl gefragt im Umgang mit freilaufenden Katzen? Das mahnt jedenfalls Gisela Egner an, die Vorsitzende des Ostallgäuer Tierhilfe-Vereins Arche Noah. 'Es gibt viele, viele Leute, die Katzen füttern', sagt sie. Das sei an sich nicht das Problem. 'Wenn ein ausgehungertes Tierchen vor der Türe steht, ist klar, dass es was zu essen kriegt.' Doch die Leute müssten...

  • Buchloe
  • 20.11.15
  • 304× gelesen
Polizei

Betrunken
Alkohol verwandelt Mann (34) in Buchloe zu Katze

Am frühen Montagabend wurde die Polizei von einem Supermarkt in der Neuen Mitte um Hilfe gerufen. Dort hielt sich ein 34-jähriger volltrunkener Mann aus dem Landkreis Ostallgäu auf, der seine Schuhe ausgezogen hatte und mit Katzengeräuschen auf sich aufmerksam machte. Aufgrund seines Vollrausches konnte er zwar miauen, war aber nicht in der Lage einen Alkoholtest zu absolvieren. Da er offensichtlich hilflos war, wurde er zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen, wobei er in der Zelle auf den...

  • Buchloe
  • 09.06.15
  • 14× gelesen
Polizei

Unfall
Auto weicht Katze in Buchloe aus: Hydrant abgerissen

Am frühen Donnerstag Abend wich ein 18-jähriger Buchloer mit seinem Pkw auf Höhe der Neuen Mitte einer Katze aus. Infolge des Ausweichmanövers kam der Pkw-Fahrer dann nach links von der Fahrbahn ab und fuhr einen Wasserhydranten um. Der Hydrant wurde dabei vollständig abgerissen. Der Fahrer des Pkw und die Katze blieben unverletzt. Der Gesamtschaden beträgt ca. 4.000 Euro.

  • Buchloe
  • 14.03.14
  • 18× gelesen
Lokales

Kater gerettet
Kater klemmt sich Pfote ein: Polizei befreit ihn

Das Einsatzgebiet der Polizei ist sehr vielfältig. Am frühen Samstagmorgen zum Beispiel ereilte die Beamten in Buchloe ein Notruf der, wie sie selbst berichten, etwas anderen Art. Ein Bürger erbat Hilfe, weil sich sein Kater mit der Pfote in der Terrassentür eingeklemmt hatte und der Mann das Tier selbst nicht befreien konnte. Eine Streife fuhr hin und rettete den Kater aus seiner misslichen Situation. Er hatte sich leicht an der Pfote verletzt und wurde vom Besitzer zur Behandlung in eine...

  • Buchloe
  • 10.09.12
  • 17× gelesen
Lokales

Reico
20 Jahre Tiernahrung: Die Firma Reico Vital feiert Jubiläum

1992 gründete Konrad Reiber die Firma Reico, ein Unternehmen für Tierfutter. Heuer feiert Reiber 20-jähriges Jubiläum und kann dabei auf einige Änderungen zurückblicken. Aus Reico wurde Reico-Vital, der Firmensitz wanderte von Buchloe nach Oberostendorf und die nächste Generation übernimmt mehr und mehr Verantwortung.

  • Buchloe
  • 07.08.12
  • 25× gelesen
Lokales

Polizei
Polizeimeldungen vom Wochenende

Einen tierischen Einsatz hatten am Freitagnachmittag Buchloer Polizisten. Per Notruf informierte ein Mitteiler, dass in der Eschenlohstraße beim Kinderspielplatz eine Katze in einem Baum festhänge. Sie würde schreien und nicht wieder von allein vom Baum kommen. Laut Polizeibericht organisierten die Polizeibeamten kurzerhand eine Leiter, befreiten die Katze, die etwa ein halbes Jahr alt ist, und brachten sie anschließend ins Tierheim Beckstetten. Bei dem Kätzchen handelt es sich um eine...

  • Buchloe
  • 11.04.11
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019