Katze

Beiträge zum Thema Katze

158×

Angst vor Tierfängern

Eggenthal/Ostallgäu | fro | 'Ich befürchte, dass in Eggenthal Tierfänger unterwegs sind', erklärt eine AZ-Leserin. Binnen kurzer Zeit seien einige Hauskatzen in dem Ort verschwunden. Die Tiere hätten schon lange als Freigänger bei Familien gelebt - insofern sei der Verlust umso ärgerlicher, so die Leserin. Doch der Polizei und dem Tierschutzverein sind momentan keine Fälle bekannt, die auf Tierfänger hinweisen.

  • Kempten
  • 18.06.08

Komödie prickelnd serviert

Von Clauda Chauvin | Pfronten Dass sich ein Süßstofffabrikant einen 'Opernsänger' leisten kann, erfuhren die rund 250 Theaterliebhaber bei der letzten Vorstellung der Pfrontener Theatersaison 2007/08 im Pfarrheim. Köstlich gespielt wurde die Komödie aus dem Jahr 1888 'Die Katze im Sack' von der Truppe des Fränkischen Theaters Schloss Maßbach.

  • Kempten
  • 25.04.08
79×

Ist Mackies Messer doch noch scharf?

von Armin dorner | Lindenberg 'Ist Mackies Messer knapp 80 Jahre nach der Uraufführung der 'Dreigroschenoper' noch scharf?', fragte eingangs Uli Mayer. Auch wenn die Antwort offen bleibt - es war eine unterhaltsame Revue, die das wieder auferstandene Theater Blauer Kater im Café Herberger aufführte.

  • Kempten
  • 28.11.07

Feuerwehr rettet schwarzen Kater aus gekipptem Fenster

Füssen (dm). Dem kleinen Kater ohne Namen geht es inzwischen wieder ganz gut. Die Tierklinik konnte der Kater, der sich in einem gekippten Fenster verklemmt und dabei verletzt hatte, laut Tierarzt Dr. Jannis Uhrig wieder verlassen. Er lebt nun im Tierheim Rieden - die Besitzer sind noch nicht aufgetaucht.

  • Kempten
  • 10.03.07

Unbekannter setzt drei junge Katzen aus

Freidorf/Immenstadt (hcr). Autotüre auf, Katzen raus, Tritt aufs Gaspedal - Tierfreunde haben in Freidorf bei Rettenberg beobachtet, wie ein Unbekannter aus einem roten Auto drei junge Katzen ausgesetzt hat. Die Samtpfoten sind inzwischen im Tierheim Unterzollbrücke in Immenstadt untergebracht, berichtet Elke Linder vom Tierschutzverein Immenstadt-Oberstaufen. Und die Tierschützer wollen nun bei der Polizei Anzeige gegen Unbekannt erstatten.

  • Kempten
  • 25.01.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ