Katze

Beiträge zum Thema Katze

 13×

Katzenplage
Tierschützer im Ostallgäu fordern Kastrationspflicht für streunende Katzen

420.000 Nachkommen können aus einem Katzenpaar, das zweimal im Jahr etwa fünf Junge bekommt, rein rechnerisch in sieben Jahren werden, sagt die Tierschutzorganisation Peta. Tierschützer fordern daher schon lange eine Kastrationspflicht für Freigänger-Katzen. In Schleßwig-Holstein war die Katzenplage erst kürzlich wieder Thema. Und auch im Ostallgäu gibt es viele Streuner. 'Wir haben ein massives Problem mit wilden Katzen', sagt Franz Götz, Leiter des Veterinäramtes am Landratsamt...

  • Füssen
  • 12.11.13
 30×

Natur
Wildernde Hauskatzen sind für viele Vogelarten ein Problem – Was Halter tun können

Wenn Mieze auf die Jagd geht 'Katzen sind Dauerjäger und jagen nicht nur, wenn sie Futter brauchen', sagt Edmund Off. Der Oberallgäuer Jäger betreut seit 35 Jahren ein Raufußhühnerrevier und hat immer wieder Probleme mit wildernden Katzen, die vor allem für Bodenbrüter ein enormes Problem darstellen. Der Jäger verweist auf die gesetzliche Regelung des Jagdschutzes: Der umfasst nach dem Bayerischen Jagdgesetz den Schutz des Wildes vor Beeinträchtigungen durch dem Jagdrecht nicht unterliegende...

  • Kempten
  • 07.11.13
 22×

Unfall
Autofahrerin weicht Katze aus und prallt in Aufkirch in Linienbus

Am Samstagmorgen, den 26.10.2013, fuhr eine 51-jährige Verkehrsteilnehmerin durch die Ortschaft Aufkirch. Kurz vor dem Ortsende überquerte eine schwarze Katze die Fahrbahn. Die Fahrzeuglenkerin wich der Katze nach links aus und prallte seitlich gegen einen Linienbus. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 8.500 Euro, verletzt wurde aber niemand. Die Fahrgäste im Bus mussten im Anschluss von einem anderen Bus abgeholt werden, da der beschädigte Bus nicht mehr weiterfahren durfte. Der...

  • Kaufbeuren
  • 26.10.13
 17×

Zegenaufruf
Katze in Füssen mit Luftgewehr angeschossen

Am Samstag, zwischen 13:30 Uhr und 18:45 Uhr, wurde eine schwarze Katze im Füssener Westen angeschossen. Der Tierarzt musste eine Luftgewehrkugel aus dem Fuß der Katze herausoperieren. Das Revier der Katze erstreckt sich grob über den Bereich um die Mariahilferstraße/Venetianerwinkel. Die Polizeiinspektion Füssen ermittelt wegen in dieser Sache wegen Verstößen gegen das Waffengesetz sowie das Tierschutzgesetz und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08362/9123-0 falls...

  • Füssen
  • 13.10.13
 15×

Tiere
Kaufbeurer Polizisten retten Katze von Hausdach

Am Freitagabend kam es in der Gränzendorfer Straße zu einer Katzenrettung. Die seit dem frühen Vormittag auf einem ca. 7 Meter hohen Dach eines Reihenhauses sitzende Katze konnte alleine nicht mehr herunter und wurde durch die Polizeibeamten unter Einsatz von Kochschinken zutraulich gemacht und konnte schließlich durch eine Dachluke gerettet werden. Auf der Straße wurde die Katze wieder entlassen und ging des Weges. Der Einsatz dauerte rund eine halbe Stunde.

  • Kempten
  • 17.08.13
 30×

Polizeieinsatz
Polizeibeamte befreien eingesperrte Katze in Kammlach

Eine eingesperrte Katze löste am Sonntag einen Polizeieinsatz aus. Am späten Sonntagnachmittag wurde eine Streife der Polizeiinspektion Mindelheim nach Kirchstetten gerufen. Dort befand sich eine Katze bereits seit zwei Tagen in einer fremden versperrten Garage. Der Garagenbesitzer befand sich im Urlaub und konnte auch nicht erreicht werden. Die beiden eingesetzten Polizeibeamten konnten die Katze durch das Öffnen eines gekippten Fensters zu befreien und den Besitzern wieder übergeben werden....

  • Mindelheim
  • 10.06.13
 50×

Tiere
Unbekannter schießt in Argenbühl auf Katze

Eine Kugel im Darm Alles begann damit, dass Lina sich übergeben musste. Lina ist die Katze von Familie Scheuerle aus Eisenharz (Argenbühl), sie ist 14 Jahre alt, eine 'sehr ruhige und zufriedene Katze', wie Vater Alfred Scheuerle sagt. Dass ihr Erbrechen mit einer Kugel aus einem Luftgewehr zusammenhängen könnte, ahnte niemand. Äußerlich sah man der Katze nichts an. Auch beschwerte sie sich nicht, schien keine Schmerzen zu haben. Es wurde schlimmer, die Katze erbrach weiter. 'Daraufhin sind wir...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.03.13
 48×

Vermisst
Angst vor Tierfängern in Füssen

Katzen verschwinden in Füssen – Polizei: keine Anzeigen Katze Kitty ist Anfang Dezember in Füssen verschwunden, Kater Rocky wird seitdem ebenfalls vermisst. Kittys Halterin Sylvia Müller vermutet, dass 'eine oder mehrere Personen ganz gezielt die Katzen einfangen und weiter verkaufen'. Der Polizei ist nichts bekannt: 'Ich wundere mich sehr, dass plötzlich angeblich verstärkt Tiere verschwinden sollen', sagt Füssens stellvertretender Inspektionsleiter Helmut Maucher. Doch mit ihrem Verdacht ist...

  • Füssen
  • 16.02.13
 36×

Fundkatze
Scottish Fold in Oberkürnach gefunden

Diese Scottish Fold Rassekatze wurde vor einiger Zeit in Oberkürnach auf der Straße gefunden. Sie humpelte und hatte vermutlich einen Autounfall. Die Katze wurde tierärztlich versorgt und ist nun auf dem Gnadenhof von Zuflucht für Tiere. Vielleicht kennt oder vermisst jemand die Katze? Wer Hinweise geben kann, sollte sich unter Telefonnummer 0831/25550 melden.

  • Kempten
  • 31.12.12
 7×

Oberallgäuer Autofahrer überschlägt sich wegen Katze

Aus Tierliebe hat sich ein 23-jähriger Oberallgäuer bei Sigiswang mit seinem Kleintransporter überschlagen. Der junge Mann wollte gestern einer Katze ausweichen, geriet auf die Gegenspur, durchbrach einen Zaun und überschlug sich schließlich an einem Abhang mehrfach. Der Unfallverursacher und sein Beifahrer konnten selbst aus dem Auto klettern, wurden aber vorsichtshalber in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 16.000 Euro.

  • Kempten
  • 22.11.12
 48×

Recht
Unterschiedliche versicherungsrechtliche Bedingungen für Hunde- und Katzenhalter - Vorfall in Kempten

Immer an der Leine lang? Auf Unverständnis bei manchem Tierfreund und manchem Juristen stößt ein Urteil des Amtsgerichts Kempten zur Haftung von Tierhaltern, deren Schützlinge einen Unfall verursachen. Danach muss ein Hundebesitzer, dessen Vierbeiner frei laufend die Straße überquerte und dabei angefahren wurde, für den am Auto entstandenen Schaden aufkommen. Der Unfall ereignete sich am frühen Morgen im Herbst bei Dunkelheit. Weder Auto- noch Hundebesitzer entdeckten bei der ersten Inspektion...

  • Kempten
  • 09.11.12
 17×

Lechbruck
Katze verursacht Unfall in Lechbruck

Eine Katze war der Auslöser für einen Verkehrsunfall der sich gestern Abend in Lechbruck ereignet hat. Eine 25-jährige Autofahrerin wollte dem Tier ausweichen und prallte dabei gegen einen am Fahrbahnrand parkenden anderen Pkw. Hierbei entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro.

  • Füssen
  • 18.10.12
 169×

Tierquälerei
Baby-Katzen an A 96-Rastplatz ausgesetzt

Vier kleine Kätzchen hat ein durchreisendes Ehepaar Sonntagabend in einem verschlossenen Karton an der A 96-Raststätte Kammlachtal (Unterallgäu) gefunden. Laut Polizei hatte ein bisher unbekannter Tierhalter die Schachtel an einer Türe zum Toilettenhaus abgestellt. Die Kätzchen sind erst wenige Wochen alt. In dem Karton waren neben den Tieren zwei Dosen Katzenfutter und eine orange Decke. Die Katzenbabys kamen vorübergehend zu einer Tierfreundin. Zeugenhinweise an die Polizei, Telefon (08261)...

  • Mindelheim
  • 11.09.12
 26×

Kater gerettet
Kater klemmt sich Pfote ein: Polizei befreit ihn

Das Einsatzgebiet der Polizei ist sehr vielfältig. Am frühen Samstagmorgen zum Beispiel ereilte die Beamten in Buchloe ein Notruf der, wie sie selbst berichten, etwas anderen Art. Ein Bürger erbat Hilfe, weil sich sein Kater mit der Pfote in der Terrassentür eingeklemmt hatte und der Mann das Tier selbst nicht befreien konnte. Eine Streife fuhr hin und rettete den Kater aus seiner misslichen Situation. Er hatte sich leicht an der Pfote verletzt und wurde vom Besitzer zur Behandlung in eine...

  • Buchloe
  • 10.09.12
 857×

Ferienbetreuung
Hund, Katze und Co. machen Urlaub im Tierhotel in Memmingen

Vollpension im Tierhotel Während Herrchen und Frauchen Cocktails am HotelPool schlürfen, lassen es sich Miezi und Bello in der heimatlichen Tierpension gut gehen. Viele Haustierbesitzer nutzen in den Ferien die Möglichkeit, ihre tierischen Lieblinge in eine Pension zu geben. Auch das Memminger Tierheim in der Straße Am Vogelsbrunnen betreibt neben dem normalen Abgabe- und Vermittlungsgeschäft ein solches Tierhotel. 'Egal, ob die Besitzer im Urlaub, auf Geschäftsreisen oder im Krankenhaus...

  • Kempten
  • 28.08.12
 21×

Ferien
Kemptener Tierheim ist voll

Viele ausgesetzte und herrenlose Vierbeiner Das Kemptener Tierheim ist wieder voll ausgelastet. 'Bei den Katzen klemmt es bei uns im Moment am meisten', erklärt Tierpflegerin Kerstin Kraus. Viele ausgesetzte oder auch herrenlose Katzen seien unter den untergebrachten Vierbeinern. 85 Katzen sind zur Zeit im Tierheim untergebracht – normalerweise habe man Platz für 50 bis 60. Hinzu kommen derzeit noch 14 Katzen, die in Pension vorübergehend im Tierheim leben. Sehen Sie hier eine...

  • Kempten
  • 27.08.12
 52×

Katzenbabys
Ronsberg: Gerettete Katzen sollen Heim erhalten

Vor zwei Monaten sorgten sie in Kempten für Aufsehen. Nun suchten vier junge Katzen ein neues Zuhause. Nachdem sie am 2. Juni von der Feuerwehr aus einem 15 Zentimeter breiten Spalt zwischen zwei Häusern in Kempten gerettet worden waren, nahm eine Katzenmutter die vier Babys an und zog sie mit ihren zwei eigenen Jungen auf. Zuflucht fanden Mutter und Junge kurz danach bei einer Tierfreundin aus Ronsberg, die auch ehemaliges Mitglied von 'Zuflucht für Tiere' ist. Die Katzenliebhaberin, die ihren...

  • Marktoberdorf
  • 17.08.12
 54×

Reico
20 Jahre Tiernahrung: Die Firma Reico Vital feiert Jubiläum

1992 gründete Konrad Reiber die Firma Reico, ein Unternehmen für Tierfutter. Heuer feiert Reiber 20-jähriges Jubiläum und kann dabei auf einige Änderungen zurückblicken. Aus Reico wurde Reico-Vital, der Firmensitz wanderte von Buchloe nach Oberostendorf und die nächste Generation übernimmt mehr und mehr Verantwortung.

  • Buchloe
  • 07.08.12
 19×

Lkr. Ostallgäu / Füssen
Katze mit Luftgewehr beschossen

Als am gestrigen Montag Abend, 23.07.2012, eine Katze nach Hause in die Basilius-Sinner-Straße in Füssen zurück kam, stellte ihr Besitzer fest, dass die Katze am Rücken verletzt war. Der Katzenhalter suchte daraufhin einen Tierarzt auf, der feststellte, dass die Katze mit einem Luftgewehr beschossen wurde. Der Tierarzt konnte das Geschoss entfernen. Da die Katze normalerweise nicht allzu weit von zu Hause wegläuft, bittet die Polizei um Hinweise aus der Nachbarschaft um den Schützen zu...

  • Füssen
  • 24.07.12
 24×

Oberstdorf
Mögliches Tierschutzvergehen

In der Folge eines Fahndungsaufrufs nach seiner verschwundenen Edelkatze fand der Tierhalter am Dienstagnachmittag eine anonyme Nachricht in seinem Briefkasten. Der Verfasser bezog sich auf den Fahndungsaufruf, beschrieb sich darin als Katzenfeind und behauptete, den Vierbeiner des Katzenbesitzers erschlagen und darüber hinaus schon mehrere Katzen auf dem Gewissen zu haben. Dass die vermisste Katze inzwischen schon längst wieder wohlbehalten heimgekehrt war, wusste der anonyme Schreiber...

  • Kempten
  • 20.06.12
 11×

Aufruf
Im Frühjahr kommt die Katzenschwemme - Tierschützer raten zu Kastrationen

Jetzt ist Geburtszeit In diesen Tagen werden die meisten Jungkatzen geboren. Der Tierschutzverein Kempten befürchtet deshalb auch für das laufende Jahr eine regelrechte 'Katzenschwemme'. Für das Tierheim, sagt Tierschutzvereinsvorsitzende Anna-Maria Peter-Sigg, sei diese Situation kaum noch zu bewältigen: Weil die Vermittlung von Katzen, besonders von älteren Tieren, schwieriger werde, steige die Verweildauer der Tiere in den Tierheimen – und die Kosten kletterten in die Höhe. Um die...

  • Kempten
  • 07.05.12
 22×

Os P Katze Beschossen
Unbekannter schießt in Oberstaufen mit Schrot auf Katze

Die Polizei sucht einen Tierquäler, der in Oberstaufen (Oberallgäu) eine Katze beschossen hat. Zu der Tat kam es nach Angaben der Polizei am Donnerstag, 12. Januar, zwischen 10 und 13 Uhr. Vermutlich im Bereich des Schloßwieswegs schoss der unbekannte Täter mit Vogelschrot auf das freilaufende, braun getigerte Tier, das hierdurch erheblich verletzt wurde. Die Polizei bittet um Mithilfe und um Hinweise unter Telefonnummer 08386/93930-0.

  • Oberstaufen
  • 14.01.12
 19×

Kempten
Katze von Besitzer aus Kempten schwer verletzt

Eine Katze hat einer aufmerksamen Nachbarin vermutlich ihr Leben zu verdanken. Die Frau rief gestern bei der Polizei an, da es in der Nachbarwohnung, eines 22-jährigen Kemptner´s "rundgehen" würde. Auf Grund der Geräuschkulisse vermutete sie, dass sogar Möbelstücke gegen die Wände geworfen würden. Die Polizei stellten dann aber vor Ort fest, dass nicht Möbelstücke sondern die Katze des Nachbarn durch die Wohnung "getreten" worden ist. Die Katze war so stark...

  • Kempten
  • 09.01.12
 19×

Konzert
Eine Katze mit Taktgefühl Blues der Sonderklasse in Immenstadt

'Get the Cat' spielt in Immenstadt Blues mit einer Stimme der Sonderklasse von Astrid Barth Vorsicht bei dieser Aufforderung: 'Get the Cat'. Die sollte man denn lieber auf der Bühne lassen. Das Hyper-Blondie fährt nämlich schnell die Krallen aus, wenn es an den Blues geht! Den schnurrt Astrid Barth mit der unbändigen Kraft des Löwen, entfacht die Hitze Afrikas im Union-Filmtheater. Fürwahr eine echte Röhre, die da Emotionen aus vielen Lebenslagen mit unendlicher Energie in pralle Klangbilder...

  • Kempten
  • 26.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020