Katholisch

Beiträge zum Thema Katholisch

Am kommenden Donnerstag ist Fronleichnam.
 3.056×   2 Bilder

Feiertag
Was wird eigentlich an Fronleichnam gefeiert?

Am Donnerstag, 11. Juni, ist Fronleichnam. Das christliche Hochfest ist in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, im Saarland sowie in einigen Gemeinden in Sachsen und Thüringen ein gesetzlicher Feiertag. Doch was genau wird dort eigentlich gefeiert?  Der Leib und das Blut Christi Kurz gesagt: Das Sakrament der Eucharistie (Danksagung). Nach katholischer Lehre ist Christus in der Eucharistie in den Gestalten von Brot und Wein gegenwärtig. In der Eucharistie...

  • Kempten
  • 10.06.20
Mit über zwei Monaten Verzögerung ist Dr. Bertram Meier am Samstag zum neuen Bischof von Augsburg geweiht worden.
 2.830×   6 Bilder

Kirche
Mit zwei Monaten Verzögerung: Bertram Meier zum Bischof von Augsburg geweiht

Das Warten hat endlich ein Ende: Mit über zwei Monaten Verzögerung ist Dr. Bertram Meier am Samstag zum neuen Bischof von Augsburg geweiht worden. Eigentlich hätte die Weihe bereits im März stattfinden sollen. Wegen Corona musste sie aber zunächst verschoben werden, die nur mit rund 180 Personen stattfinden konnte. Zu den Gästen zählte auch Ministerpräsident Markus Söder. Bischof Bertram nutze seine Ansprache auch dazu, um zwei Personalien bekannt zu geben. Sein Generalvikar werde...

  • Kempten
  • 06.06.20
Der ernannte Bischof von Augsburg: Dr. Bertram Meier. (Symbolbild)
 1.452×  4

"Klares Signal"
Entschädigung für Missbrauchsopfer: Bischof Meier legt Vorgaben fest

Als zweite Diözese in Deutschland hat das Bistum Augsburg jetzt Vorgaben für die Entschädigung von Missbrauchsopfern festgelegt. Dafür hat der ernannte Bischof Dr. Bertram Meier eine Anerkennungs- und Unterstützungsordnung unterzeichnet. Sie gilt ab dem 1. Juni. Das teilt das Bistum mit. Maximal 75.000 Euro Demnach geht es in der Verordnung um die Zahlung höherer Entschädigungssummen, die Gewährung einer monatlichen Unterstützung, die Übernahme von Kosten für Therapie und Paarberatung und...

  • Kempten
  • 02.06.20
Am Samstag, 6. Juni, um 10:00 Uhr im Hohen Dom zu Augsburg wird Dr. Bertram Meier zum Bischof von Augsburg geweiht.
 779×

Neuer Termin
Bischofsweihe von Dr. Bertram Meier findet am 6. Juni statt

Der neue Termin für die Weihe und Amtseinführung des ernannten Bischofs von Augsburg Dr. Bertram Meier steht nun fest. Wie das Bistum mitteilt, wird die Weihe am Samstag, 6. Juni, um 10:00 Uhr im Hohen Dom zu Augsburg stattfinden. Spender der Bischofsweihe wird Kardinal Reinhard Marx sein. "Ich freue mich sehr und bin glücklich, dass damit nun die Zeit des Wartens bald vorüber sein wird – für mich selbst, aber noch viel mehr für die Kirche von Augsburg“, betont der ernannte Bischof...

  • Kempten
  • 07.05.20
Das Bistum Augsburg hat heute gemeinsam mit den (Erz)-Bistümern der Freisinger Bischofskonferenz ein mit der Bayerischen Staatsregierung abgestimmtes Schutzkonzept für die öffentliche Feier von Gottesdiensten und zugleich Ausführungsbestimmungen für die Diözese vorgelegt. (Symbolbild)
 638×

Kirche
Bistum Augsburg legt Schutzkonzept vor: Gottesdienste ab 4. Mai möglich

Das Bistum Augsburg hat am Donnerstag gemeinsam mit den (Erz)-Bistümern der Freisinger Bischofskonferenz ein mit der Bayerischen Staatsregierung abgestimmtes Schutzkonzept für die öffentliche Feier von Gottesdiensten und zugleich Ausführungsbestimmungen für die Diözese vorgelegt. Die Vorschriften gelten ab dem kommenden Montag, 4. Mai. „Mir ist sehr bewusst, dass die Auflagen eine große Aufmerksamkeit und hohe Disziplin erfordern.“, schreibt der ernannte Bischof Dr. Bertram Meier in einem...

  • Kempten
  • 30.04.20
 Ab Dienstag, 21. April, ist die Seelsorge jeweils am Dienstag von 18:00 bis 20:00 Uhr und am Donnerstag von 8:30 bis 11:30 Uhr erreichbar
 2.975×  3

Männerseelsorge
Oberallgäu: Bistum Augsburg richtet Krisentelefon für Männer ein

Wie das Bistum Augsburg mitteilt, richtet die Männerseelsorge des Bistums im Oberallgäu ein Krisentelefon speziell für Männer ein. Ab Dienstag, 21. April, ist die Seelsorge jeweils am Dienstag von 18:00 bis 20:00 Uhr und am Donnerstag von 8:30 bis 11:30 Uhr erreichbar. Laut Mitteilung haben Männer dort die Möglichkeit "mit kompetenten Gesprächspartnern per Telefon und auf Wunsch auch per Video ins Gespräch zu kommen." "Sie erleben Leere, erfahren depressive Verstimmungen" Grund für die...

  • Kempten
  • 17.04.20
Der künftige Bischof von Augsburg, Prälat Dr. Bertram Meier, im Gespräch mit den Ministranten von St. Lorenz.
 982×   3 Bilder

Kirche
Künftiger Bischof Dr. Bertram Meier besucht Kempten

Pressemitteilung des Bistums Augsburg: Der designierte Bischof von Augsburg, Prälat Dr. Bertram Meier, stattete am Mittwoch Kempten einen Besuch ab, um schon vor seiner Bischofsweihe den Kontakt zu den Menschen im Allgäu zu suchen. Gemeinsam mit 250 Gläubigen feierte er in der Basilika St. Lorenz eine feierliche Vesper und sprach anschließend im Kirchenraum mit zahlreichen Anwesenden. Sie erlebten Dr. Meier als einen humorvollen, umgänglichen, aufgeschlossenen und menschennahen Geistlichen,...

  • Kempten
  • 12.03.20
Bischof emeritus Viktor Josef Dammertz ist in der Nacht zum Montag im Kloster St. Ottilien verstorben.
 2.158×

Diözese Augsburg
Emeritierter Bischof Viktor Josef Dammertz verstorben

Der emeritierte Bischof von Augsburg, Viktor Josef Dammertz, ist in der Nacht zum Montag im Alter von 90 Jahren im Kloster Ottilien verstorben - das hat das Bistum bekannt gegeben. Dammertz war von 1993 bis 2004 der 82. Bischof von Augsburg.  Dammertz wurde am 8. Juni 1929 am Niederrhein geboren und studierte Theologie und Philosophie in Münster, Innsbruck und Rom. 1953 trat Dammertz in das Noviziat der Erzabtei St. Ottilien ein. Am Kanonistischen Institut der Ludwig-Maximilian-Universität...

  • Kempten
  • 02.03.20
Am Mittwoch, 11. März, kommt der designierte Bischof von Augsburg, Dr. Bertram Meier, nach Kempten.
 806×

Kirche
Künftiger Bischof von Augsburg: Dr. Bertram Meier besucht Kempten

Der zukünftige Bischof von Augsburg, Dr. Bertram Meier, wird am 11. März nach Kempten kommen. Der 59-Jährige möchte schon vor seiner Bischofsweihe den Kontakt zu den Menschen im Allgäu suchen. Das geht aus einer Pressemitteilung des Bistum Augsburgs hervor. Zunächst wird Meier um 18:00 Uhr in der Basilika St. Lorenz zusammen mit den Gläubigen eine Vesper feiern. Danach lädt Meier die Bevölkerung zu einem Treffen im Pfarrzentrum St. Lorenz ein. Bistum Augsburg hat wieder einen Bischof: Dr....

  • Kempten
  • 29.02.20
Günter Groll, Vorsitzender des Vorstands im Kita-Zentrum St. Simpert
 8.057×

Nach Schild in Reuttener Kindergarten
Kommunikation im Kindergarten: Auch in katholischen Kindergärten im Allgäu "eine Herausforderung"

Mit Schildern an der Eingangstür der Kindergärten hat der Bürgermeister von Reutte vergangene Woche eine große Diskussion ausgelöst. "Liebe Eltern, ab hier wird Deutsch gesprochen!", stand darauf. "Wir haben 13 verschiedene Sprachen im Kindergarten und da darf man erwarten, dass die Eltern mit dem Kindergarten-Personal auf Deutsch kommunizieren", so Alois Oberer, der Bürgermeister der Tiroler Gemeinde Reutte, laut Medienberichten. Wie ist die Realität in den Allgäuer Kindergärten? Gibt es das...

  • Reutte
  • 14.02.20
Symbolbild
 2.346×

Feiertag
Allerheiligen im Allgäu: Wem an diesem Feiertag gedacht wird

Der erste November ist für viele Allgäuer zuerst einmal eines - ein freier Tag, ein Tag, an dem nicht gearbeitet werden muss. Für katholische Christen steckt allerdings noch viel mehr dahinter. Sie gedenken an diesem Tag, wie es der Name schon verrät, allen Heiligen ihres Glaubens. Allerheiligen ist ein so genannter stiller Feiertag, der den Trauermonat November einläutet. Den ganzen November über erinnern die Christen mit verschiedenen Festen wie Allerseelen, dem Totensonntag oder auch dem...

  • Kempten
  • 31.10.19
Pfarrer Michael Edenhofer begleitete Marion Leiber bei ihrem Primizgottesdienst in der alt-katholischen Kirche in Kempten.
 1.907×

Amtseinführung
Marion Leiber feiert als erste Frau in der alt-katholischen Kirche in Kempten ihre Primiz

Bei diesem Gottesdienst der alt-katholischen Gemeinde am Sonntag war ein entscheidender Punkt anders. Genau genommen hat es so etwas in Kempten noch nicht gegeben: In der alt-katholischen Kirche Maria von Magdala in der Lindauer Straße stand eine Frau hinter dem Altar. Zur Priesterin geweiht wurde Marion Leiber am Anfang Oktober in Bonn. Nun feierte sie als erste Frau im Allgäu ihren Primizgottesdienst mit den Gläubigen ihrer Gemeinde. Begleitet haben die 59-Jährige bei ihrer Amtseinführung...

  • Kempten
  • 22.10.19
Marion Leiber steht dort, wo viele Frauen in der römisch-katholischen Kirche hinwollen: hinter dem Altar. Aktuell setzt sich die Initiative „Maria 2.0“ für die Belange der Frauen in der Kirche ein.
 3.916×

Alt-Katholisch
Marion Leiber wird als erste Frau im Allgäu zur Priesterin geweiht

„Ich bin schon aufgeregt, ja“, sagt Marion Leiber, wenn sie an ihre Priesterweihe denkt. Die findet am 5. Oktober in Bonn statt. Nach diesem Tag wird Leiber eine von vier alt-katholischen Priesterinnen in Bayern sein. Im Allgäu ist die 59-Jährige die Einzige. Dass gerade in Krisenzeiten der Glaube eine Quelle der Hoffnung und der Kraft sein kann, möchte sie den Menschen zeigen – und dabei ihre Erfahrung als Frau einbringen. Marion Leiber arbeitet hauptberuflich als Psychotherapeutin und...

  • Kempten
  • 26.09.19
Papst Franziskus hat den Amtsverzicht von Bischof Dr. Konrad Zdarsa angenommen.
 1.575×

Sedisvakanz
Papst Franziskus nimmt Amtsverzicht von Bischof Zdarsa (75) an

Das Bistum Augsburg wird einen neuen Bischof bekommen. Dr. Konrad Zdarsa (75) hatte altersbedingt seinen Amtsverzicht beantragt, Papst Franziskus hat dem am Donnerstag zugestimmt. Erloschen ist demnach zugleich die Amtsvollmacht des Generalvikars, des amtlichen Stellvertreters des Bischofs und seines Alter egos. welches Domkapitular Monsignore Harald Heinrich (52) innehatte. Ebenfalls erlischt die Amtsvollmacht von Prälat Dr. Bertram Meier als Bischofsvikar für Ökumene und Interreligiösen...

  • Kempten
  • 04.07.19
Symbolbild. Die Austritte in Kempten verteilen sich im vergangenen Jahr auf 427 Katholiken und 169 Evangelisch-Lutherische.
 1.321×

Statistik
Zahl der Kirchenaustritte in Kempten steigt um 38 Prozent

Missbrauchsfälle und Finanzskandale haben vergangenes Jahr die Schlagzeilen bestimmt, wenn es um die katholische Kirche ging. Die Quittung: Mehr Menschen als bisher wenden sich von der Institution ab. In geringerem Maß betroffen ist die evangelische Kirche. Doch auch dort schmerzen die Verluste. Die aktuelle Kemptener Standesamts-Statistik weist 2018 einen Anstieg bei der Zahl der Kirchenaustritte um 38 Prozent gegenüber 2017 aus. „Man braucht nicht überrascht sein“, kommentiert der...

  • Kempten
  • 22.02.19
Die Kirche St. Franziskus im Kemptener Westen wurde vor 40 Jahren gebaut. Zum Festgottesdienst aus diesem Anlass war sie „proppenvoll“, wie es ein Geistlicher ausdrückte. Und die 400 Gläubigen freute, was sie dabei hörten.
 6.304×

Online-Umfrage
Kemptener Pfarrer fordert in Predigt Frauen als Priesterinnen

Applaus in einer katholischen Kirche ist eher ungewöhnlich. Noch ungewöhnlicher ist, was sich am vergangenen Sonntag während eines Festgottesdienstes zum 40-jährigen Bestehen der katholischen Pfarrkirche St. Franziskus abgespielt hat: 400 Gläubige klatschten mehrfach mitten während der Predigt, als Pfarrer Hermann Wohlgschaft nicht nur die Abschaffung des Zölibats und ein gemeinsames Abendmahl mit Christen anderer Konfessionen forderte, sondern auch das Weiheamt für Frauen. Die Amtskirche lehnt...

  • Kempten
  • 09.10.18
 89×

Kirche
Ökumene in Kempten: Katholische und evangelische Glocken im Gleichklang

Gelebte Ökumene. Das ist der Wunsch der beiden großen Kirchen in Deutschland – und praktiziert wird das vorbildlich in Kempten. So predigte der katholische Dekan Dr. Bernhard Ehler bei der Eröffnung des Lutherjahres im evangelisch-lutherischen Dekanat sogar von der Kanzel der St.-Mang-Kirche. Jetzt haben die beiden Dekane, Ehler und sein evangelischer Amtskollege Jörg Dittmar, gar einen 'ökumenischen Gleichklang' bei ihren Kirchenglocken geschaffen. Das Morgengebet der Lorenz-Basilika und der...

  • Kempten
  • 24.02.18
 325×

Glaube
Warum ein junger Mann (26) in Kempten Priester werden will

Er ist 26, hat immer wieder Zweifel und findet dennoch, den richtigen Weg gewählt zu haben: Priesteranwärter Andre Harder, der zur Zeit in der katholischen Pfarrei St. Lorenz als Priesteranwärter tätig ist. Die meisten jungen Männer freilich, die heute noch Priester werden wollen, haben bereits eine Berufsausbildung hinter sich. Das sagt Priesterausbilder Pater Karl Wallner. Warum jemand Priester werden will, was ihn antreibt und wie er mit dem Zölibat umgeht, erfahren Sie <a...

  • Kempten
  • 12.04.17
 22×

Kirche
Neue Gottesdienstzeiten in Kaufbeuren

Mit Beginn des Advents verändern sich in Kaufbeuren einige Gottesdienstzeiten. Der Grund ist die Personalsituation. Die Kirchen haben allgemein immer weniger Geistliche. So auch in der katholischen Pfarreiengemeinschaft in Kaufbeuren. Was bis vor wenigen Jahren noch auf vier Pfarrer mit ihren jeweiligen Teams verteilt war, liegt nun auf den Schultern von einem Pfarrer, zwei Kaplänen und den Ruhestandsgeistlichen. 'Mit diesem langen Prozess der neuen Gottesdienstzeiten in unseren Pfarreien...

  • Kempten
  • 23.11.15
 50×

Kirchenreform
11.000 Katholiken betroffen: Vier Pfarreien in Kempten-Ost zusammengelegt

Die Reform der katholischen Pfarreien in Kempten ist nahezu abgeschlossen. Nach der Pfarreiengemeinschaft Kempten-West wurde nun die Pfarreigemeinschaft Ost mit vier Pfarreien gebildet. Damit bekommen die schätzungsweise 11.000 Katholiken in Kempten neue Seelsorger und teilweise neue Ansprechpartner. Dekan Dr. Bernhard Ehler stellte beim Festgottesdienst in der Kirche Mariä Himmelfahrt in Sankt Mang die neue Führung vor: Neben Stadtpfarrer Aleksander Gajewski der neue Kaplan Pater Georg...

  • Kempten
  • 07.10.15
 143×

Glaube
Elisabeth Mantlik aus Memmingen setzt sich mit der Kirche kritisch auseinander

Gegen den moralischen Zeigefinger Elisabeth Mantlik nimmt kein Blatt vor den Mund, ihre Standpunkte sind unmissverständlich: 'Die Menschen brauchen keinen moralischen Zeigefinger, sondern ein Dach über der Seele', sagt sie in Richtung der katholischen Kirche. Die Memmingerin kritisiert nicht nur, sie engagiert sich auch. Von 2002 bis Ende 2014 saß sie im Zentralkomitee der deutschen Katholiken, bei den Neuwahlen kandidierte sie jetzt nicht mehr. Die Arbeit im ZdK habe ihr 'viel Freude...

  • Kempten
  • 11.01.15
 13×

Soziales
Katholischer Verein schafft Zuhause für orientierungslose Jugendliche in Memmingen

Schutt und Holzbretter bedecken den Boden. Hermann Keller klopft Gips von der Zimmerdecke. 'Der muss runter und auch die Unterkonstruktion kommt weg. Dann sehen wir weiter.' Schritt für Schritt geht Keller der Bausubstanz eines rund 400 Jahre alten Hauses in der Memminger Kuttelgasse auf den Grund. Er ist Vorstandsmitglied im SKM, dem 'Katholischen Verein für Soziale Dienste Memmingen und Unterallgäu', der das Haus vor wenigen Wochen gekauft hat. 'Wir haben lange nach größeren Räumen gesucht',...

  • Kempten
  • 21.11.14
 180×

Kirche
Gläubige in Kempten sind gegen die Versetzung von Pfarrer Aleksander Gajewski

'Wir wollen unseren Pfarrer behalten' Große Aufregung bei katholischen Gläubigen in Kempten: Die Augsburger Kirchenleitung will den Pfarrer von St. Ulrich, Aleksander Gajewski, zwangsweise versetzen. Auslöser dafür ist der Plan, St. Ulrich, Lenzfried und Mariä Himmelfahrt zu einer Pfarreiengemeinschaft Kempten-Ost zusammenzuführen, da Pfarrer Thomas Hagen Mariä Himmelfahrt verlassen will. 'Die Erfahrungen zeigen', heißt es in einem Schreiben der bischöflichen Verwaltung, dass dabei 'in der...

  • Kempten
  • 19.11.14
 30×

Kirche
Als Messwein wählen katholische Pfarrer meist weißen Wein

Ob herb oder süß, das ist Geschmackssache Essig, Salz oder Glasreiniger helfen gegen Rotweinflecken. Sofern man die Hausmittel sofort zum Einsatz bringt. Besser aber, man vermeidet die hartnäckigen Flecken gleich von vorn herein. Ein praktischer Gedanke, den man auch in der katholischen Kirche pflegt. Rotweinflecken auf weißen Kelchtüchern - das ist einfach unschön und macht viel Arbeit. Die meisten katholischen Pfarrer entscheiden sich deshalb für Weiß, wenn es um ihren Messwein geht. Ganz...

  • Kempten
  • 20.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020