Katholisch

Beiträge zum Thema Katholisch

Die Diakonie Memmingen plant, am 20. April in der Arlestrieder Straße 20 A in Erkheim eine Tagespflege mit bis zu 20 Plätzen zu eröffnen.
1.322× 6 Bilder

Pflege
Diakonie Memmingen will in Erkheim Tagespflege eröffnen

Die Diakonie Memmingen plant, am 20. April in der Arlestrieder Straße 20 A in Erkheim eine Tagespflege mit bis zu 20 Plätzen zu eröffnen. Wie das Ganze strukturiert ist, lesen sie in der Donnerstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 9. April. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Memmingen
  • 09.04.20
Schwester Franziska Brenner, Priorin der Bad Wörishofer Dominikanerinnen, verfügt über einen großen Vorrat an Toilettenpapier.
3.267×

Gute Tat
Bad Wörishofer Dominikanerinnen spenden Klopapier: Warum das Kloster große Mengen vorrätig hat

Es gehört zu den begehrtesten Produkten der letzten Wochen: Klopapier. Seit Jahrzehnten verfügen die Bad Wörishofer Dominikanerinnen wegen eines kuriosen Zufalls über einen großen Vorrat. Daher beschloss die Priorin Franziska Brenner, den Bestand jetzt durch Spenden an Bedürftige abzubauen. Das berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ). Demnach brachte die Priorin das Klopapier zur Tafel in Bad Wörishofen. Weil sie glaubt, dass sich die Kunden dort momentan schwer tun würden, an Klopapier zu kommen,...

  • Bad Wörishofen
  • 03.04.20
Pfarrer Josef Gomm feiert seinen 75. Geburtstag.
1.975×

Kirche
In Durach geht eine Ära zu Ende: Pfarrer Gomm geht nach 21 Jahren in den Ruhestand

Insgesamt 21 Jahre lang war Pfarrer Josef Gomm für die Pfarreien Heilig Geist in Durach, St. Josef der Arbeiter in Weidach-Oberkottern und St. Georg in Bodelsberg als Seelsorger tätig. Nach seinem 75. Geburtstag am 14. April wird er im Sommer in den Ruhestand gehen. Das teilen die Dekanate Kempten und Sonthofen mit. „Es ist nur eine halbe Trauer und ein halber Abschied“, meint Pfarrer Gomm. Denn er werde auch weiterhin in seinem bisherigen Domizil wohnen und Hermann Drischberger, dem Leiter der...

  • Durach
  • 26.03.20
Der künftige Bischof von Augsburg, Prälat Dr. Bertram Meier, im Gespräch mit den Ministranten von St. Lorenz.
1.067× 3 Bilder

Kirche
Künftiger Bischof Dr. Bertram Meier besucht Kempten

Pressemitteilung des Bistums Augsburg: Der designierte Bischof von Augsburg, Prälat Dr. Bertram Meier, stattete am Mittwoch Kempten einen Besuch ab, um schon vor seiner Bischofsweihe den Kontakt zu den Menschen im Allgäu zu suchen. Gemeinsam mit 250 Gläubigen feierte er in der Basilika St. Lorenz eine feierliche Vesper und sprach anschließend im Kirchenraum mit zahlreichen Anwesenden. Sie erlebten Dr. Meier als einen humorvollen, umgänglichen, aufgeschlossenen und menschennahen Geistlichen, der...

  • Kempten
  • 12.03.20
In St. Martin und anderen Kirchen in Kaufbeuren sind die Weihwasserbecken wegen eines möglichen Ansteckungsrisikos geleert worden.
4.512×

Wegen Coronavirus
Kaufbeurer Kirchen verzichten auf Weihwasser, Handschlag und Abendmahl

„Unser Anliegen ist es, Infektionsquellen zu minimieren und die Menschen in eine gegenseitige Verantwortung mitzunehmen“, meint Stadtpfarrer Bernhard Waltner. Darum werden aus Sorge vor dem Corona-Virus unter anderem die Weihwasserbecken der St. Martin Kirche nicht mehr gefüllt. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet soll auch auf das Händeschütteln und Umarmungen beim Friedensgruß verzichtet werden. Am Sonntag ersetzten die Gläubigen das durch freundliches Zunicken. Auch die Kelch- und...

  • Kaufbeuren
  • 09.03.20
Bischof emeritus Viktor Josef Dammertz ist in der Nacht zum Montag im Kloster St. Ottilien verstorben.
2.301×

Diözese Augsburg
Emeritierter Bischof Viktor Josef Dammertz verstorben

Der emeritierte Bischof von Augsburg, Viktor Josef Dammertz, ist in der Nacht zum Montag im Alter von 90 Jahren im Kloster Ottilien verstorben - das hat das Bistum bekannt gegeben. Dammertz war von 1993 bis 2004 der 82. Bischof von Augsburg.  Dammertz wurde am 8. Juni 1929 am Niederrhein geboren und studierte Theologie und Philosophie in Münster, Innsbruck und Rom. 1953 trat Dammertz in das Noviziat der Erzabtei St. Ottilien ein. Am Kanonistischen Institut der Ludwig-Maximilian-Universität...

  • Kempten
  • 02.03.20
Am Mittwoch, 11. März, kommt der designierte Bischof von Augsburg, Dr. Bertram Meier, nach Kempten.
891×

Kirche
Künftiger Bischof von Augsburg: Dr. Bertram Meier besucht Kempten

Der zukünftige Bischof von Augsburg, Dr. Bertram Meier, wird am 11. März nach Kempten kommen. Der 59-Jährige möchte schon vor seiner Bischofsweihe den Kontakt zu den Menschen im Allgäu suchen. Das geht aus einer Pressemitteilung des Bistum Augsburgs hervor. Zunächst wird Meier um 18:00 Uhr in der Basilika St. Lorenz zusammen mit den Gläubigen eine Vesper feiern. Danach lädt Meier die Bevölkerung zu einem Treffen im Pfarrzentrum St. Lorenz ein. Bistum Augsburg hat wieder einen Bischof: Dr....

  • Kempten
  • 29.02.20
Günter Groll, Vorsitzender des Vorstands im Kita-Zentrum St. Simpert
8.179×

Nach Schild in Reuttener Kindergarten
Kommunikation im Kindergarten: Auch in katholischen Kindergärten im Allgäu "eine Herausforderung"

Mit Schildern an der Eingangstür der Kindergärten hat der Bürgermeister von Reutte vergangene Woche eine große Diskussion ausgelöst. "Liebe Eltern, ab hier wird Deutsch gesprochen!", stand darauf. "Wir haben 13 verschiedene Sprachen im Kindergarten und da darf man erwarten, dass die Eltern mit dem Kindergarten-Personal auf Deutsch kommunizieren", so Alois Oberer, der Bürgermeister der Tiroler Gemeinde Reutte, laut Medienberichten. Wie ist die Realität in den Allgäuer Kindergärten? Gibt es das...

  • Reutte
  • 14.02.20
Skywalk (Symbolbild)
850×

10-jähriges Bestehen
Am Samstag, 01. Februar: Skywalk in Scheidegg startet in Jubiläums-Saison

Am 1. Februar startet der Skywalk in Scheidegg in seine insgesamt zehnte Saison. Laut der Website des Skywalks besuchten allein im Jahr 2019 über 180.000 Menschen die Attraktion. Damit zählt der Skywalk zu den beliebtesten Ausflugszielen im Allgäu und der Bodenseeregion. Um das Jubiläum zu feiern, soll es in allen zehn Öffnungsmonaten (Februar-November) ein Event-Highlight geben. Gleich am Samstag, 01. Februar, findet die erste dieser Veranstaltung statt. Zwischen 16:00 und 18:00 Uhr spielen...

  • Scheidegg
  • 31.01.20
Pfarrer Markus Mattes
5.609×

Kirche
Vorgänger hatte Amt niedergelegt, um zu heiraten: Markus Mattes wird neuer Pfarrer in Altusried

Die Pfarreiengemeinschaft (PG) Altusried bekommt ab 1. Mai einen neuen Pfarrer. Der 53-Jährige Markus Mattes aus Unterkirchberg wird damit Nachfolger von Toni Zech. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Dekanate Kempten und Sonthofen hervor. Zech hatte sein Amt im Juli 2019 niedergelegt, um eine Frau zu heiraten. Mattes wurde im Juni 1993 zum Priester geweiht. Zunächst half er als junger Geistlicher in Senden und in der Donauwörther Pfarrei "Zu Unserer Lieben Frau" aus. Nach seiner...

  • Altusried
  • 27.01.20
Symbolbild
2.582×

Feiertag
Allerheiligen im Allgäu: Wem an diesem Feiertag gedacht wird

Der erste November ist für viele Allgäuer zuerst einmal eines - ein freier Tag, ein Tag, an dem nicht gearbeitet werden muss. Für katholische Christen steckt allerdings noch viel mehr dahinter. Sie gedenken an diesem Tag, wie es der Name schon verrät, allen Heiligen ihres Glaubens. Allerheiligen ist ein so genannter stiller Feiertag, der den Trauermonat November einläutet. Den ganzen November über erinnern die Christen mit verschiedenen Festen wie Allerseelen, dem Totensonntag oder auch dem...

  • Kempten
  • 31.10.19
Pfarrer Michael Edenhofer begleitete Marion Leiber bei ihrem Primizgottesdienst in der alt-katholischen Kirche in Kempten.
2.145×

Amtseinführung
Marion Leiber feiert als erste Frau in der alt-katholischen Kirche in Kempten ihre Primiz

Bei diesem Gottesdienst der alt-katholischen Gemeinde am Sonntag war ein entscheidender Punkt anders. Genau genommen hat es so etwas in Kempten noch nicht gegeben: In der alt-katholischen Kirche Maria von Magdala in der Lindauer Straße stand eine Frau hinter dem Altar. Zur Priesterin geweiht wurde Marion Leiber am Anfang Oktober in Bonn. Nun feierte sie als erste Frau im Allgäu ihren Primizgottesdienst mit den Gläubigen ihrer Gemeinde. Begleitet haben die 59-Jährige bei ihrer Amtseinführung...

  • Kempten
  • 22.10.19
Marion Leiber steht dort, wo viele Frauen in der römisch-katholischen Kirche hinwollen: hinter dem Altar. Aktuell setzt sich die Initiative „Maria 2.0“ für die Belange der Frauen in der Kirche ein.
4.260×

Alt-Katholisch
Marion Leiber wird als erste Frau im Allgäu zur Priesterin geweiht

„Ich bin schon aufgeregt, ja“, sagt Marion Leiber, wenn sie an ihre Priesterweihe denkt. Die findet am 5. Oktober in Bonn statt. Nach diesem Tag wird Leiber eine von vier alt-katholischen Priesterinnen in Bayern sein. Im Allgäu ist die 59-Jährige die Einzige. Dass gerade in Krisenzeiten der Glaube eine Quelle der Hoffnung und der Kraft sein kann, möchte sie den Menschen zeigen – und dabei ihre Erfahrung als Frau einbringen. Marion Leiber arbeitet hauptberuflich als Psychotherapeutin und...

  • Kempten
  • 26.09.19
Abschiedsgottesdienst von Stadtpfarrer Anton Siegel in der Nikolauskirche in Immenstadt.
5.022× 16 Bilder

Bildergalerie
Abschiedsgottesdienst von Stadtpfarrer Anton Siegel in Immenstadt

Am Wochenende hielt er seine letzten Gottesdienste in der Pfarreiengemeinschaft, jetzt ist er im Ruhestand: Pfarrer Anton Siegel leitete 15 Jahre lang die Pfarreiengemeinschaft St. Nikolaus Immenstadt, St. Stephan Bühl und St. Ottmar Rauhenzell. Im März war Siegel 70 Jahre alt geworden, 44 Jahre lang war er im Priesteramt tätig. Zum Abschied sprach er von „einer erfüllten Zeit, die jetzt für mich zu Ende geht, in der wir miteinander viel Gutes und Schönes erlebt und erreicht haben“: Festliche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.08.19
Vorübergehend leitet Pater James Thomas Mukalel die Pfarreiengemeinschaft Altusried, bis ein Nachfolger für Anton Zech gefunden ist.
13.596× 4

Reaktionen
Altusrieder Pfarrer legt Amt nieder und heiratet: Entscheidung bewegt viele Menschen

Der katholische Pfarrer Anton Zech legt sein Amt nieder, um eine Frau zu heiraten: Diese Nachricht bewegt viele Menschen in Altusried und Umgebung. Der Großteil beglückwünscht den 61-Jährigen zu seiner Entscheidung. Wenngleich in Altusried auch Bedauern laut wird, mit Zech einen beliebten Pfarrer zu verlieren. „Für uns als Pfarrei ist es sehr schade, aber für ihn persönlich ist es die richtige Entscheidung“, sagt zum Beispiel Gerlinde Schaber aus dem Altusrieder Pfarrgemeinderat. Sie wünscht...

  • Altusried
  • 31.07.19
Nach einer langen Zeit des Ringens blickt der Altusrieder Pfarrer Anton Zech nun in eine neue Zukunft.
19.576× 1 1

Kirche
Katholischer Pfarrer aus Altusried will heiraten

Anton Zech blickt der Frau neben ihm in die Augen. Sie sei das größte Glück in seinem Leben, sagt er. Und obwohl sie seine Liebe erwidert, schien eine gemeinsame Zukunft aussichtslos. Die beiden lächeln sich an. Hinter ihnen liegen Monate des Ringens. Am Ende hat Zech eine Entscheidung gefällt, die sein bisheriges Leben jäh beendet. Der katholische Pfarrer aus Altusried (Oberallgäu) legt sein Amt nieder. Der 61-Jährige will im Herbst heiraten. Selbst im Schatten treibt die Hitze an diesem...

  • Altusried
  • 30.07.19
Papst Franziskus hat den Amtsverzicht von Bischof Dr. Konrad Zdarsa angenommen.
1.686×

Sedisvakanz
Papst Franziskus nimmt Amtsverzicht von Bischof Zdarsa (75) an

Das Bistum Augsburg wird einen neuen Bischof bekommen. Dr. Konrad Zdarsa (75) hatte altersbedingt seinen Amtsverzicht beantragt, Papst Franziskus hat dem am Donnerstag zugestimmt. Erloschen ist demnach zugleich die Amtsvollmacht des Generalvikars, des amtlichen Stellvertreters des Bischofs und seines Alter egos. welches Domkapitular Monsignore Harald Heinrich (52) innehatte. Ebenfalls erlischt die Amtsvollmacht von Prälat Dr. Bertram Meier als Bischofsvikar für Ökumene und Interreligiösen...

  • Kempten
  • 04.07.19
Symbolbild. Die Austritte in Kempten verteilen sich im vergangenen Jahr auf 427 Katholiken und 169 Evangelisch-Lutherische.
1.509× 2

Statistik
Zahl der Kirchenaustritte in Kempten steigt um 38 Prozent

Missbrauchsfälle und Finanzskandale haben vergangenes Jahr die Schlagzeilen bestimmt, wenn es um die katholische Kirche ging. Die Quittung: Mehr Menschen als bisher wenden sich von der Institution ab. In geringerem Maß betroffen ist die evangelische Kirche. Doch auch dort schmerzen die Verluste. Die aktuelle Kemptener Standesamts-Statistik weist 2018 einen Anstieg bei der Zahl der Kirchenaustritte um 38 Prozent gegenüber 2017 aus. „Man braucht nicht überrascht sein“, kommentiert der katholische...

  • Kempten
  • 22.02.19
Archivbild. In der Mitte: Die evangelische Pfarrerin Ilka Huber.
261×

Nachhaltigkeit
Evangelische und katholische Geistlichen schlagen in ihren Predigten nachdenkliche Töne an

Wie nachhaltig leben wir Menschen eigentlich? Diese Frage hat die evangelische Pfarrerin Ilka Huber in ihrer Weihnachtspredigt an Heiligabend aufgeworfen. Sie erzählte von Alexander Gerst, dem deutschen Astronauten auf der Internationalen Raumstation ISS, der rechtzeitig zum Fest zu seiner Familie zurückgekehrt ist. Zuvor hatte dieser aber eine sehr nachdenkliche Videobotschaft versendet: „In dieser Nachricht bittet er bei seinen Kindern und Enkelkindern um Entschuldigung, weil die Erwachsenen,...

  • Füssen
  • 27.12.18
Katholiken und Protestanten diskutieren vor großem Publikum über das Abendmahl und die gelebte Ökumene.
417×

Glauben
Buchloer Katholiken und Protestanten diskutieren über die Kirchen

Einen besonderen Abendtermin für Gläubige und Suchende gab es kürzlich im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Buchloe: Die katholische Pfarreiengemeinschaft und die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde luden gemeinsam zu der ökumenischen Fragestellung „Abendmahl – alle herzlich willkommen?“ ein. Dabei waren die Organisatoren des ökumenischen Arbeitskreises zunächst unsicher wegen des Publikumsinteresses, wie Markus Detlefsen in der Begrüßung verriet. Doch knapp hundert Anwesende sprachen eine andere...

  • Buchloe
  • 26.10.18
Die Kirche St. Franziskus im Kemptener Westen wurde vor 40 Jahren gebaut. Zum Festgottesdienst aus diesem Anlass war sie „proppenvoll“, wie es ein Geistlicher ausdrückte. Und die 400 Gläubigen freute, was sie dabei hörten.
6.394×

Online-Umfrage
Kemptener Pfarrer fordert in Predigt Frauen als Priesterinnen

Applaus in einer katholischen Kirche ist eher ungewöhnlich. Noch ungewöhnlicher ist, was sich am vergangenen Sonntag während eines Festgottesdienstes zum 40-jährigen Bestehen der katholischen Pfarrkirche St. Franziskus abgespielt hat: 400 Gläubige klatschten mehrfach mitten während der Predigt, als Pfarrer Hermann Wohlgschaft nicht nur die Abschaffung des Zölibats und ein gemeinsames Abendmahl mit Christen anderer Konfessionen forderte, sondern auch das Weiheamt für Frauen. Die Amtskirche lehnt...

  • Kempten
  • 09.10.18
Von links: Stadtpfarrer Wolfgang Schilling, der neue Kaplan André Harder, der scheidende Kaplan Michael Prendota
1.512×

Kirche
Einige Veränderungen für Katholiken in Marktoberdorf

Der Herbst dieses Jahres bringt für die Katholiken in Marktoberdorf einige Veränderungen mit sich. Vor Kurzem wurde die Pfarreiengemeinschaft von St. Martin und St. Magnus um St. Michael in Bertoldshofen erweitert. Nun am Titularfest „Kreuzerhöhung“ fand in der Stadtpfarrkirche St. Martin ein zweimaliger Wechsel statt. Kaplan Michael Prendota, der in den vergangenen zwei Jahren in der Pfarreiengemeinschaft gewirkt hat, verlässt Marktoberdorf und tritt seine neue Stelle in Illertissen an....

  • Marktoberdorf
  • 12.09.18
100×

Kirche
Ökumene in Kempten: Katholische und evangelische Glocken im Gleichklang

Gelebte Ökumene. Das ist der Wunsch der beiden großen Kirchen in Deutschland – und praktiziert wird das vorbildlich in Kempten. So predigte der katholische Dekan Dr. Bernhard Ehler bei der Eröffnung des Lutherjahres im evangelisch-lutherischen Dekanat sogar von der Kanzel der St.-Mang-Kirche. Jetzt haben die beiden Dekane, Ehler und sein evangelischer Amtskollege Jörg Dittmar, gar einen 'ökumenischen Gleichklang' bei ihren Kirchenglocken geschaffen. Das Morgengebet der Lorenz-Basilika und der...

  • Kempten
  • 24.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ