Katharina Althaus

Beiträge zum Thema Katharina Althaus

Preisträger "Goldener Ski 2020" des DSV: Die drei Oberstdorfer Wintersportler Vinzenz Geiger, Katharina Althaus und Karl Geiger.
1.338×

Herausragende Leistungen
DSV-Auszeichnung: "Goldener Ski" für drei Oberstdorfer Althaus, Geiger und Geiger

Der "Goldene Ski", die höchste Auszeichnung des Deutschen Skiverbandes (DSV), wird jedes Jahr an Wintersportler vergeben, die herausragende Leistungen gezeigt haben. In diesem Jahr sind drei Allgäuer dabei: Katharina Althaus und Karl Geiger, beide vom SC Oberstdorf, bekommen den "Goldenen Ski" in der Kategorie "Skisprung" Vinzenz Geiger, ebenfalls SC Oberstdorf, in der Kategorie "Nordische Kombination". Katharina Althaus' herausragende Leistungen in der Saison 2019/2020: 5. Platz in der...

  • Oberstdorf
  • 15.10.20
Erstmals dürfen auch die Skispringerinnen bei der WM in Oberstdorf ihre Weltmeisterin von der Großschanze ermitteln.
2.554×

Skispringerinnen
WM-Premiere in Oberstdorf: Erstmals Damen-Springen auf der Großschanze

Bei der Nordischen Skiweltmeisterschaft in Oberstdorf wird erstmals auch eine Skisprung-Weltmeisterin von der Großschanze ermittelt. Das haben laut einem Bericht der Sportschau die Veranstalter mitgeteilt.  "Das Leistungsniveau der Damen ist mittlerweile so hoch, dass die Zeit definitiv reif für eine Weltmeisterin auf der Großschanze ist", wird die Olympiazweite und Oberstdorfer Lokalmatadorin Katharina Althaus vom Fachportal skispringen.com zitiert. Stattfinden soll der Damen-Wettbewerb von...

  • Oberstdorf
  • 10.06.20
Katharina Althaus (Archivbild).
782×

Weltcup
Oberstdorfer Skispringerin Katharina Althaus auf Platz zehn

Skispringerin Katharina Althaus vom SC Oberstdorf landete beim Weltcup im österreichischen Hinzenbach auf Platz zehn und ist damit beste Deutsche. Althaus war nach der ersten Luftfahrt auf 82,0 Meter (Rang 16) fast chancenlos, fasste aber wieder Mut und sprang im zweiten Durchlauf auf 85,0 Meter. Damit holte sie noch einige Plätze auf.  Auf dem vordersten Rang landete Österreicherin  Chiara Hölzl. Sie gewann nach zwei Sprüngen auf 87,5 Meter mit 251,0 Punkten, gefolgt von Eva Pinkelnig...

  • Oberstdorf
  • 09.02.20
Katharina Althaus vom SC Oberstdorf.
539×

Skispringen
19. Platz für Katharina Althaus beim Heim-Weltcup in Oberstdorf

Die Oberstdorferin Katharina Althaus ist beim Heim-Weltcup 19. geworden. Sie verpatzte ihren zweiten Sprung. Nachdem Althaus im ersten Durchgang noch zehnte geworden war, sprang sie im zweiten Durchgang nur 109,5 Meter. Dadurch fiel die Oberstdorferin auf den 19. Platz zurück.  Die beste deutsche Platzierung erreichte Juliane Seyfahrth mit einem fünften Rang. Chiara Hölzl aus Österreich konnte das Springen mit 127,5 und 129 Metern gewinnen. Zweite wurde die Norwegerin Maren Lundby.

  • Oberstdorf
  • 02.02.20
Die Oberstdorferin Katharina Althaus freut sich auf den Heim-Weltcup in Oberstdorf am Wochenende.
1.030×

Skispringen
Kommt die Kehrtwende für Katharina Althaus & Co. beim Heim-Weltcup in Oberstdorf?

Dieses Wochenende findet der Heim-Weltcup der deutschen Skispringerinnen in Oberstdorf statt. Bisher verlief der Winter für die Springerinnen aber noch nicht so, wie gewünscht. Gewann die deutsche Mannschaft vergangenes Jahr noch die Nationenwertung mit 1.777 Punkte Vorsprung, gab es dieses Jahr laut Allgäuer Zeitung noch nicht einen einzigen Sieg zu bejubeln. Allerdings zeigt die Formkurve mit einem zweiten Platz der Oberstdorferin Katharina Althaus letzte Woche in Rumänien nach oben....

  • Oberstdorf
  • 31.01.20
Archivbild: Katharina Althaus
981×

Wintersport
Weltcup-Skispringen der Damen in Rasnov: Oberstdorferin Katharina Althaus springt auf Platz 5

Nachdem die Oberstdorferin Katharina Althaus beim ersten Einzelspringen im rumänischen Ranov am Samstag den zweiten Platz belegte, sprang sie am Sonntag auf Platz fünf. Beste Deutsche wurde Juliane Seyfarth als Vierte. Agnes Reisch (WSV Isny) schaffte es nach zwei Durchgängen auf Platz 30. Im ersten Sprung landete Althaus mit 91 Metern auf der Vier. Führende war zu diesem Zeitpunkt noch Juliane Seyfarth. Im zweiten Durchgang kam sie nicht mehr an ihren ersten Sprung heran und schaffte 88,5...

  • Oberstdorf
  • 26.01.20
Katharina Althaus
833×

Wintersport
Weltcup-Skispringen der Damen in Rasnov: Katharina Althaus springt auf Platz 2

Beim Weltcup-Skispringen (Einzel) der Damen im rumänischen Rasnov ist Katharina Althaus vom SC Oberstdorf mit zwei starken Sprüngen auf Platz 2 gesprungen. Schon Althaus' Sprung im ersten Durchgang war richtig gut. Sie kam als Erstplatzierte in den zweiten Durchgang. Teamkollegin Juliane Seyfarth (WSC 07 Ruhla) landete im ersten Durchgang auf Platz 2. Im zweiten Durchgang hat der Vorsprung von Katharina Althaus allerdings nicht ganz gereicht. Sie musste sich am Ende der...

  • Oberstdorf
  • 25.01.20
Katharina Althaus (links) und Juliane Seyfarth sprangen beim Weltcup in Yamagata auf Platz fünf und sechs.
609×

Skispringen
Platz 5 für Katharina Althaus in Yamagata

Beim Skisprung-Weltcup in Yamagata sicherte sich die Oberstdorferin Katharina Althaus am Sonntag den fünften Platz. Mit diesem Ergebnis ist sie an diesem Tag die beste Deutsche. Bereits am Vortag überzeugte die Allgäuerin durch eine gute Leistung.  Ihr erster Sprung auf 93 Meter und super Haltungsnoten brachten Althaus in eine gute Ausgangsposition für die zweite Runde. Hier hatte sie mit ordentlich Wind zu kämpfen. Das gab zwar kaum Punktabzüge aber der Sprung auf 89 Meter reichte...

  • Oberstdorf
  • 19.01.20
Katharina Althaus (Archivbild)
600×

Wintersport
Weltcup-Skispringen der Damen in Zao (Japan): Althaus mit dem deutschen Team auf Platz 6

Katharina Althaus (23) vom SC Oberstdorf hat beim Weltcup-Teamspringen in Zao (Japan) am Samstag Althaus hat als beste Deutsche zwei gute Sprünge gezeigt. Am Ende hieß es Platz 6 für das deutsche Team mit Althaus und ihren Kolleginnen Agnes Reisch vom WSV Isny, Juliane Seyfarth und Selina Freitag. Gewonnen hat mit großem Abstand das Team aus Österreich vor Japan und Norwegen.

  • Oberstdorf
  • 18.01.20
Katharina Althaus
867×

Wintersport
Weltcup-Skispringen der Damen in Zao (Japan): Althaus springt auf Platz 8

Diesmal hat es für die Allgäuerin Katharina Althaus leider nicht für einen Podestplatz gereicht. Nach dem ersten Durchgang hatte sie noch auf Platz 3 gelegen. Der zweite Sprung war allerdings schwächer, sodass Althaus beim ersten von zwei Weltcup-Skispringen in Zao (Japan) am Ende als beste deutsche Springerin auf Platz 8 gelandet ist. In der Gesamt-Weltcup-Wertung liegt sie jetzt auf Platz 7, ebenfalls als beste Deutsche. Gewonnen hat die Österreicherin Eva Pinkelnig vor der...

  • Oberstdorf
  • 17.01.20
Katharina Althaus belegte beim Skrispringen in Sapporo (Japan) den siebten Platz.
256×

Weltcup
Katharina Althaus wird Siebte beim Skispringen am Samstag in Japan

Beim Skispringen in Sapporo (Japan) hat Katharina Althaus vom SC Oberstdorf am Samstag den siebten Platz belegt. Sie Sprang im ersten Durchgang 118 Meter und im zweiten Sprung 132 Meter.  Den ersten Platz machte Österreicherin Marita Kramer mit 131 und 135 Metern. Sie habe beim Weltcup in Sapporo ihren ersten Sieg eingefahren und damit auch die favorisierte Olympiasiegerin Maren Lundby aus Norwegen bezwungen, heißt es bei den Westfälischen Nachrichten.

  • Oberstdorf
  • 12.01.20
934×

Skispringen
Oberstdorferin Althaus auf Platz 3 beim Weltcup in Klingenthal

Über einen Podestplatz durfte sich Katharina Althaus am Samstag beim Skisprung-Weltcup in Klingenthal freuen. Die 23-Jährige vom SC Oberstdorf beendete den Wettkampf auf dem dritten Platz. Nach zahlreichen Verschiebungen wegen des starken Winds konnte der Weltcup im sächsischen Vogtland am Samstag doch noch durchgeführt werden. Die Skispringerinnen hatten mit schwierigen Wetterverhältnissen zu kämpfen. Der Wettbewerb wurde deshalb auf einen Durchgang verkürzt. Die Österreicherin Chiara Hölzl...

  • Oberstdorf
  • 14.12.19
Katharina Althaus (Archivbild).
372×

Weltcup
Skispringen in Lillehammer: Althaus wieder auf Platz sechs

Wie schon am Vortag landete Katharina Althaus beim Skispringen am Sonntag in Lillehammer auf Platz 6. Das geht aus einem Bericht der Sportschau hervor.  Die 23-Jährige aus Oberstdorf sprang demnach 123,5 Meter und 114 Meter weit. Althaus sagte gegenüber der Sportschau: "Ich kann ganz zufrieden sein. Es ist noch ein bisschen Luft nach oben, aber nichtsdestotrotz bin ich zufrieden. Es ist ganz cool, dass wir gerade zum Anfang ein paar Großschanzen haben." Agnes Reisch aus Isny belegte...

  • Oberstdorf
  • 08.12.19
Skispringerin Katharina Althaus aus Oberstdorf (rechts) hat mit dem Damen-Team die Goldmedaille geholt.
1.918×

Wintersport
Skispringen WM Damen in Seefeld: Gold-Medaille für Deutsches Team um Katharina Althaus

Das deutsche Skisprung-Team der Damen mit der Oberstdorferin Katharina Althaus und ihren Teamkolleginnen Juliane Seyfarth, Ramona Straub und Carina Vogt hat beim WM-Springen in Seefeld die Gold-Medaille geholt. Schon nach dem ersten Durchgang lagen die deutschen Damen in Führung. Als letzte Springerin durfte die Oberstdorferin Katharina Althaus an den Start und baute den Vorsprung vor den zweitplatzierten  Österreicherinnen weiter aus. Dritte wurden die Norwegerinnen. Althaus sicherte dem...

  • Oberstdorf
  • 26.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ