Katastrophenfall

Beiträge zum Thema Katastrophenfall

Friseur (Symbolbild)
82.700×

Wirtschaft
Katastrophenfall ausgerufen: Handwerksbetriebe im Allgäu sollen weiter offen bleiben

+++Update, 17. März, 13:48+++ Ministerpräsident Markus Söder verkündet: "Bei allen Formen von Dienstleistungen wie beispielsweise Frisöre möchten wir einen Mindestabstand von eineinhalb Metern zwischen den Kunden haben" Am Montag rief Ministerpräsident Markus Söder den Katastrophenfall für Bayern. Das habe laut Allgäuer Zeitung (AZ) zu Verunsicherungen bei vielen Betrieben im Allgäu geführt. Unter anderem Friseurbetriebe fragen sich, ob sie bald ihren Laden wegen des engen Kundenkontakts...

  • Kempten
  • 17.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ