Kaserne

Beiträge zum Thema Kaserne

Bekommt Kempten doch ein Ankerzentrum? Ein Brief aus dem bayerischen Innenministerium hat jetzt für Unruhe unter Kemptener Stadträten gesorgt.
3.796×

Flüchtlinge
Neue Debatte um Ankerzentrum in Kempten

Außerplanmäßig soll es während der Stadtratssitzung am Donnerstag um ein brisantes Thema gehen: Soll Kempten doch ein sogenanntes Ankerzentrum für Flüchtlinge bekommen? Der CSU-Landtagsabgeordnete Thomas Kreuzer hat kürzlich noch gesagt: „Es ist mit Ministerpräsident Söder fest vereinbart: Kempten kriegt kein Ankerzentrum.“ Ein Brief von Innenminister Joachim Herrmann hat einige Stadträte jetzt aber aufgeschreckt, die Stadt soll Stellung beziehen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Kempten
  • 27.09.18
Für eine vorläufige Erstaufnahmeeinrichtung werden weiterhin die Gebäude auf dem Ari-Kasernenareal freigehalten.
3.522×

Asyl
Ehemalige Kaserne in Kempten soll keine dauerhafte zentrale Flüchtlingsunterkunft werden

Wird auf dem ehemaligen Gelände der Ari-Kaserne ein Ankerzentrum eingerichtet? Seitdem Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) verkündete, dass in jedem Regierungsbezirk eine solche Gemeinschaftsunterkunft für bis zu 1500 Flüchtlinge vorgesehen sei, schrillen in Kempten die Alarmglocken. Denn wo sonst in Schwaben als auf dem ehemaligen Areal der Ari-Kaserne könnte diese Einrichtung entstehen? Gefragt ist deshalb zunächst der CSU-Landtagsfraktionschef. Und Thomas Kreuzer betont: Noch sei...

  • Kempten
  • 16.05.18
65×

Finanzen
Flüchtlinge in der Kaserne in Kempten lassen Kosten steigen

Die Stadt weiß noch nicht, wann und wie viele Asylbewerber kommen. Sie rechnet aber mit Ausgaben von über zwei Millionen Euro. 'Es sind Pflichtaufgaben'. Das hieß es im Ausschuss für soziale Fragen des Stadtrats, als es darum ging, für Asyl, Integration und soziale Hilfen im nächsten Jahr mehr Geld zur Verfügung zu stellen. Dies ist für die Unterbringung von Flüchtlingen und die Geldauszahlung an sie ebenso nötig wie für Integrationsprojekte sowie für Menschen, die ambulante Betreuung brauchen....

  • Kempten
  • 29.10.16
72×

Asyl
Aufnahmelager ohne Flüchtlinge? In der Kemptener Kaserne könnten 1.000 Menschen untergebracht werden - doch zunächst kommt keiner

Die schwäbischen Einrichtungen sind fast leer Die Nachricht, dass in Kempten ein Erstaufnahmelager für bis zu 1.000 Flüchtlinge eingerichtet wird, hat viele Menschen aufgeschreckt. Doch bereits wenige Wochen danach zeichnet sich ab: Es dürfte alles halb so wild werden. Vermutlich kommen zunächst gar keine zusätzlichen Asylbewerber mehr nach Kempten. Im vergangenen Jahr wurden die Behörden von einem nicht abreißenden Zustrom von Flüchtlingen regelrecht überrollt und zwischendurch wusste man...

  • Kempten
  • 10.09.16
34×

Flüchtlinge
Wohncontainer an der Sonthofer Kaserne stehen kurz vor Bezug

Gespräche über die Nutzung eines weiteren Bundeswehr-Gebäudes als Unterkunft laufen Die Container-Unterkunft für rund 100 Flüchtlinge an der Sonthofer Grüntenkaserne ist weitgehend fertig. Vermutlich kommende Woche folgen die Möbel und direkt danach die ersten Flüchtlinge. Einzig das Winterdach für die Container wird später draufgebaut. Schon jetzt ist ein weiteres Kasernengebäude für zusätzliche 85 Flüchtlinge im Gespräch. Das gab Bürgermeister Christian Wilhelm bei einer Bürgerinformation im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.09.15
654× 23 Bilder

Flüchtlinge
Bundeswehr gibt in Sonthofen 18.000 Quadratmeter Fläche für Asylunterkünfte ab

18.000 Quadratmeter Grund gibt die Bundeswehr von der Sonthofer Grüntenkaserne ab, damit der Landkreis Oberallgäu dort Wohncontainer für Asylbewerber aufstellen kann. Das gab Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bekannt, als sie am Donnerstag die Grüntenkaserne in Sonthofen besuchte. Bereits im September will Landrat Anton Klotz dann etwa 25 Container für insgesamt 100 Flüchtlinge aufstellen lassen. Mehr über den Besuch der Verteidigungsministerin in Sonthofen lesen Sie in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.08.15
29×

Asyl-Notunterkunft
Sonthofener Grüntenkaserne als Notunterkunft für Asylbewerber

Bereits kommende Woche ist 'Gebäude 4' der Sonthofer Grüntenkaserne vorbereitet, um als Notunterkunft neu in Deutschland eintreffende Asylbewerber aufzunehmen. Ob in der Oberallgäuer Kreisstadt schon kommenden Dienstag die ersten Flüchtlinge eintreffen, ist laut Landratsamt noch offen: Eine Entscheidung dazu falle frühestens Freitag im Krisenstab der Staatsregierung, heißt es. Bisher diente das Kasernengebäude als Quartier, in dem Asylbewerber für längere Zeit wohnten. Sonthofer Bürger,...

  • Kempten
  • 12.11.14
95×

Asylbewerber
Grüntenkaserne in Sonthofendient jetzt als Notunterkunft

Erstaufnahme-Einrichtung von Kempten nach Sonthofen verlegt Die in 'Gebäude 4'der Sonthofer Grüntenkaserne untergebrachten Asylbewerber müssen ausziehen. Das Haus werde voraussichtlich bis zum Frühjahr als 'Notfall-Aufnahmeeinrichtung' genutzt, teilte das Landratsamt gestern mit. Dafür wird das bestehende Notdomizil in Kempten künftig als normales Asylheim geführt. Im Sonthofer Rathaus stößt das auf Kritik. In der Kreisstadt kommen jetzt also neu eingetroffene Asylbewerber unter. Nach einem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ