Kaserne

Beiträge zum Thema Kaserne

1.773×

Neubauten
Zwei neue Gebäude für die Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen

Im Jahr 2016 sollen sich auf der Sonthofer Burg die Baukräne drehen – jetzt geht es tatsächlich an Neubauten. Der städtische Bauausschuss gab sein Ja zu zwei Gebäuden, die im südöstlichen Bereich der Kaserne – also Richtung Hofen – geplant sind. Dabei handelt es sich um ein Wartungs- und Werkstattgebäude sowie um Fahrzeughallen. Ihr Bau soll im Sommer beginnen. Die Stadt Sonthofen ist allerdings nicht Herr des Geschehens, sondern wurde nur um ihr Einvernehmen gebeten. Mehr zum laufenden Umbau...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.01.16
1.349×

Bundeswehr
Sanitätslehrregiment in Feldkirchen wird zur Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge: Rekruten ziehen bald in die Kemptener Kaserne ein

'Kommando kehrt marsch!' So heißt es jetzt bei der Bundeswehr in Kempten. Vor einer Woche verkündete der neue Kommandeur des Sanitätsregiments 3 in Dornstadt, Dr. Torsten Schütz: 'In Kempten wird es keine Grundausbildung mehr geben.' Die Ausbilder würden in Dornstadt gebraucht, hieß es, die Rekruten würden auf Feldkirchen und Weißenfels verteilt: "Das geplante Gelöbnis auf dem Hildegardplatz entfällt." Doch das ist jetzt vom Tisch. Denn das Sanitätslehrregiment in Feldkirchen wird überraschend...

  • Kempten
  • 26.09.15
34×

Flüchtlinge
Wohncontainer an der Sonthofer Kaserne stehen kurz vor Bezug

Gespräche über die Nutzung eines weiteren Bundeswehr-Gebäudes als Unterkunft laufen Die Container-Unterkunft für rund 100 Flüchtlinge an der Sonthofer Grüntenkaserne ist weitgehend fertig. Vermutlich kommende Woche folgen die Möbel und direkt danach die ersten Flüchtlinge. Einzig das Winterdach für die Container wird später draufgebaut. Schon jetzt ist ein weiteres Kasernengebäude für zusätzliche 85 Flüchtlinge im Gespräch. Das gab Bürgermeister Christian Wilhelm bei einer Bürgerinformation im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.09.15
810× 40 Bilder

Großprojekt
Umbau der GOB-Kaserne in Sonthofen schreitet voran

Die Umbauarbeiten auf der Sonthofer Generaloberst-Beck-Kaserne laufen, auch wenn es von außen nicht immer so aussieht. Von den Fortschritten und weiteren Plänen verschafften sich jetzt Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller und Landwirtschaftsminister Christian Schmidt einen Eindruck: Im kommenden Jahr wird das Großprojekt deutlich an Fahrt aufnehmen. Mehr über den Umbau, seine Kosten und den Zeitplan lesen Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 19.09.2015. Die Allgäuer Zeitung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.09.15
216×

Vorbereitungen
Turnhalle in Sulzberg steht für 250 Flüchtlinge bereit

Die Dreifachturnhalle in Sulzberg (Oberallgäu) steht ab Sonntag für 250 Flüchtlinge bereit. Damit bietet die Gemeinde neben der Grüntenkaserne in Sonthofen die zweite Erstaufnahmeeinrichtung im Landkreis Oberallgäu an. Der Gemeinderat hat jetzt einstimmig diesem Vorhaben zugestimmt. Außerdem, hieß es im Gemeinderat, suche man ein gemeindliches Grundstück, um Container für die Unterbringung weiterer Asylbewerber aufzustellen. Denn die Hilfsbereitschaft in Sulzberg sei groß, freut sich...

  • Kempten
  • 08.09.15
122×

Asylunterkünfte
Bundeswehr zwackt in Sonthofen Riesenfläche für Wohncontainer ab – In Kempten bleibt Kaserne tabu

Die Bundeswehr gibt an der Sonthofer Grüntenkaserne 18.000 Quadratmeter Grund ab, damit der Landkreis Oberallgäu dort Wohncontainer für Asylbewerber errichten kann. Das sagte Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen am Donnerstag in Sonthofen. Bereits im September sollen . Zur Kaserne in Kempten gab die Ministerin auf Anfrage keine Stellungnahme ab. Oberbürgermeister Thomas Kiechle dementierte daraufhin kursierende Gerüchte, dass die Kemptener Soldaten eher als geplant endgültig aus...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.08.15
654× 23 Bilder

Flüchtlinge
Bundeswehr gibt in Sonthofen 18.000 Quadratmeter Fläche für Asylunterkünfte ab

18.000 Quadratmeter Grund gibt die Bundeswehr von der Sonthofer Grüntenkaserne ab, damit der Landkreis Oberallgäu dort Wohncontainer für Asylbewerber aufstellen kann. Das gab Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bekannt, als sie am Donnerstag die Grüntenkaserne in Sonthofen besuchte. Bereits im September will Landrat Anton Klotz dann etwa 25 Container für insgesamt 100 Flüchtlinge aufstellen lassen. Mehr über den Besuch der Verteidigungsministerin in Sonthofen lesen Sie in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.08.15
237×

Polizeipräsidium
Neuer Polizei-Chef will über Kempten verteilte Dienststellen in Ari-Kaserne konzentrieren: Stadt hat andere Pläne

Aus vier Dienststellen soll eine werden: Präsidium und Inspektionen sind über die ganze Stadt verteilt. Der neue Chef Werner Strößner sucht einen Standort, an dem alle 400 Beamte arbeiten. In der Kaserne wäre Platz, doch die Stadt protestiert. Sie hat andere Pläne Die Polizei will ihre über die ganze Stadt verteilten Dienststellen in Kempten an einem Standort zusammenfassen oder zumindest an zwei Stellen konzentrieren. Zwei 'Wunschmodelle', wie der neue Polizeipräsident Werner Strößner die...

  • Kempten
  • 16.04.15
62×

Meinung
Eine Blamage - Ein Kommentar von Redaktionsleiter Ulrich Hagemeier zum Umzug der Kemptener Soldaten

Die Bundeswehr wird Kempten verlassen. Das ist kein Grund zum Jammern, sondern eine Chance, Neues zu entwickeln. Zum Heulen ist allerdings, wie die Soldaten veralbert werden. Jahrelang wird ein Umbau der Armee geplant, jahrelang wird dessen Umsetzung vorbereitet und am Ende leben Soldaten jahrelang in Containern, während andernorts sanierte Kasernen leer stehen. Statt über Kita-Plätze zu schwadronieren, müssen die Wichtigtuer im Verteidigungsministerium den Soldaten endlich die Möglichkeit...

  • Kempten
  • 11.04.15
643×

Umzug
Bundeswehr-Soldaten der Ari-Kaserne in Kempten ziehen in Containerdorf

Kemptener Soldaten müssen ab Januar abrücken, aber Gebäude fehlen Wenn die Bundeswehr die Kemptener Kaserne aufgibt und die jahrelang hier stationierten Soldaten nach Dornstadt bei Ulm umziehen müssen, finden sie dort nur ein Provisorium vor: Viele von ihnen werden zunächst in Containern schlafen und arbeiten. Es werden 160 dieser Behelfsunterkünfte aufgestellt, weil ein Ausbau der Rommelkaserne in Dornstadt erst in fünf Jahren abgeschlossen sein wird, sagt Oberstarzt Dr. Thorsten Schütz. Die...

  • Kempten
  • 11.04.15
430×

Kaserne
Bundeswehr Ari-Gelände in Kempten soll Gewerbefläche werden

Noch nicht sicher ist, was dort mit den Unterkünften und Hallen passiert Spätestens bis Ende des Jahres soll alles festgezurrt sein. Dann will die Stadt festgelegt haben, was mit den Flächen und Gebäuden der Bundeswehr geschieht. Diese Vorhersage traf Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle beim Neujahrsempfang. Und diese Vorhersage könnte eintreffen. Denn bei der Nutzung der Bundeswehrareale zeichnen sich konkrete Planungen ab. So will die Stadt definitiv auf dem Gelände der Ari-Kaserne...

  • Kempten
  • 06.03.15
49× 2 Bilder

Asyl
50 Flüchtlinge in Sonthofener Notunterkunft eingetroffen

Sie kommen aus Syrien, Nigeria und Indien, aus dem Irak, und vom Balkan – am Montag sind erste 50 Flüchtlinge aus sieben Nationen in der Notunterkunft in der Sonthofer Grüntenkaserne eingetroffen. Männer, Frauen, Familien mit Kindern und einer Oma. Ihr Aufenthalt im Oberallgäu unterscheidet sich wesentlich von dem anderer Asylbewerber, die schon vielerorts in Unterkünften leben. Denn diese Flüchtlinge sind gerade erst in Deutschland eingetroffen. Die Notunterkunft im Oberallgäu ist für sie eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.11.14
700×

Bundeswehr
Kommandowechsel in der Jägerkaserne in Sonthofen

'Die Kasernenmauern haben in Sonthofen nur symbolischen Wert; die könnte man eigentlich weglassen.' Mit der Aussage packt Sonthofens Standortältester Oberst Hans-Christian Hettfleisch das gute zivil-militärische Verhältnis in der Kreisstadt kompakt in einen Satz. Für den Kommandeur der Bundeswehrschule in der Jägerkaserne schlägt freilich das vorerst letzte Sonthofen-Stündlein. Er wechselt nach Bonn ins Verteidigungsministerium. Warum schon nach wenigen Jahren wieder ein Wechsel in der Leitung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.11.14
49×

Asylbewerber
Umzug nach Sonthofen: Flüchtlingsunterkunft in der Maler-Lochbihler-Straße in Kempten wieder leer

Gestern wurden die letzten verlegt, jetzt ist das Gebäude in der Maler-Lochbihler-Straße erst mal leer. Denn die Asylbewerber aus Kempten wurden nach Sonthofen verlegt. Dort ist bekanntlich in der Kaserne eine Notunterkunft für Erstankömmlinge eingerichtet. Mit einem weiteren Ansturm von Asylbewerbern rechnet die Regierung von Schwaben am Wochenende. Deshalb müssen Plätze geschaffen werden. Die gibt es jetzt in der Grüntenkaserne. Gab es dort bisher 100 Schlafplätze, so wurden bereits 50...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.11.14
29×

Asyl-Notunterkunft
Sonthofener Grüntenkaserne als Notunterkunft für Asylbewerber

Bereits kommende Woche ist 'Gebäude 4' der Sonthofer Grüntenkaserne vorbereitet, um als Notunterkunft neu in Deutschland eintreffende Asylbewerber aufzunehmen. Ob in der Oberallgäuer Kreisstadt schon kommenden Dienstag die ersten Flüchtlinge eintreffen, ist laut Landratsamt noch offen: Eine Entscheidung dazu falle frühestens Freitag im Krisenstab der Staatsregierung, heißt es. Bisher diente das Kasernengebäude als Quartier, in dem Asylbewerber für längere Zeit wohnten. Sonthofer Bürger,...

  • Kempten
  • 12.11.14
95×

Asylbewerber
Grüntenkaserne in Sonthofendient jetzt als Notunterkunft

Erstaufnahme-Einrichtung von Kempten nach Sonthofen verlegt Die in 'Gebäude 4'der Sonthofer Grüntenkaserne untergebrachten Asylbewerber müssen ausziehen. Das Haus werde voraussichtlich bis zum Frühjahr als 'Notfall-Aufnahmeeinrichtung' genutzt, teilte das Landratsamt gestern mit. Dafür wird das bestehende Notdomizil in Kempten künftig als normales Asylheim geführt. Im Sonthofer Rathaus stößt das auf Kritik. In der Kreisstadt kommen jetzt also neu eingetroffene Asylbewerber unter. Nach einem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.10.14
20×

Grüntenkaserne
Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller zu Besuch in der Asylbewerber-Unterkunft in Sonthofen

Nein, wer ihm da die Hand geschüttelt und mit Fragen gelöchert hat, weiß Mehamedsid nicht. Aber woher soll der 23-jährige Flüchtling aus Eritrea auch Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller kennen. Überhaupt habe ihm noch nie ein Minister die Hand gegeben, sagt er. Das hat er wohl mit vielen Deutschen gemeinsam. Sein Lebensweg unterscheidet sich dagegen grundsätzlich: die Flucht vor Gewalt, Terror und fehlenden Zukunftsperspektiven. Der lange, gefährliche Weg durch die Wüste und übers...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.09.14
351× 2 Bilder

Bundeswehr
Oberst der Kaserne in Sonthofen erwartet 2015 sichtbare Baufortschritte

'Ende 2015 gibt es deutliche Baufortschritte zu sehen.' Das erwartet Oberst Hans-Christian Hettfleisch, Standortältester in Sonthofen, beim Blick auf die Generaloberst-Beck-Kaserne. Dort sollen bekanntlich alle in Sonthofen verbleibenden Bundeswehr-Einheiten unterkommen. Und so geht es auf der GOB-Kaserne Schritt für Schritt voran, auch wenn sich gerade keine Baukräne drehen. Was heute als öde Brachfläche Spaziergänger irritiert, dürfte folglich in einem Jahr ganz anders aussehen. Denn...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.09.14
264×

Platznot
Geplantes Asylbewerberheim im Haubenschloß: CSU-Stadtrat hofft auf Aufstand der Kemptener

Einen 'Aufstand der Bevölkerung' gegen ein geplantes Asylbewerberheim für 120 Flüchtlinge erhofft sich der Kemptener CSU-Stadtrat Peter Wagenbrenner. Er hält eine große Gemeinschaftsunterkunft mitten im Wohngebiet Haubenschloß für 'unzumutbar'. Alternativ schlägt er vor, genauso wie im Oberallgäu ein Unterkunftsgebäude in der Bundeswehr-Kaserne zur Verfügung zu stellen. Wie berichtet, findet die Bezirksregierung aufgrund des nicht abreißenden Flüchtlingsstroms keine Unterkünfte für Asylbewerber...

  • Kempten
  • 06.09.14
167×

Nachnutzung
Keine Pläne für die Nutzung des Klecks-Gebäudes in Kempten

Der Kleinkunstverein ist schon lange ausgezogen. Die Gaststätte Horvath ist seit Anfang des Jahres leer und 'Das neue RSA-Radio' packte vor Monaten die Umzugskartons: Im ehemaligen 'Klecks'-Gebäude in der Rottachstraße sind seit langer Zeit fast alle Räume leer. Lediglich der Partyservice Charivari hat dort noch sein Domizil. Denn noch weiß niemand, wie es mit dem Gebäude und Gelände mitten in der Stadt weitergeht. Ideen, was aus der einstigen Heimat des Kleinkunstvereins 'Klecks' werden...

  • Kempten
  • 04.09.14
93×

Asylbewerber
MSA-Küche versorgt Asylbewerber in Sonthofen

Mit 50 Betten, etlichen Schränken und auch einigen Kühlschränken hat das Landratsamt ein ehemaliges Mannschaftsgebäude der Grüntenkaserne als Asylbewerber-Unterkunft bereits ausgestattet. Allerdings verschob sich die Ankunft der ersten 14-köpfigen Gruppe um einen Tag; sie sind nun seit gestern in Sonthofen. Die Essensversorgung für diese Menschen erfolgt vorerst über die MSA-Küche (Menü-Service-Allgäu) in Sonthofen. Das laufe bei der Verpflegung von Asylbewerbern in Bad Hindelang auch sehr gut,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.08.14
609×

Unterkünfte
Neue Asylbewerberunterkunft in Sonthofens Grüntenkaserne

Um die 120 bis 130 Asylbewerber können wohl in Sonthofens Grüntenkaserne unterkommen. Die ersten 15 Afrikaner (vermutlich aus Eritrea) sollen am Mittwoch einziehen. Der Landkreis Oberallgäu konnte ein leeres Kompaniegebäude vom Bund mieten, das später die Stadt Sonthofen kaufen will. 'Manchmal muss man Dinge mit etwas Nachdruck verfolgen', sagte Landrat Anton Klotz mit Blick auf anfängliche Bedenken. Denn andere Teile der Grüntenkaserne sind noch im Betrieb, dienen als Unterkunft für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.08.14
328×

Unterbringung
Asylbewerber: Landkreis Oberallgäu kann schneller als gedacht ein Gebäude in der Sonthofer Grüntenkaserne nutzen

Das Raumproblem ist damit aber längst nicht gelöst. Der Flüchtlingsstrom hält an Es nimmt ein bisschen Druck raus: In einem Gebäude der Sonthofer Grüntenkaserne können ab nächster Woche Asylbewerber einziehen. 'Gestern Abend habe ich die Zusage bekommen', sagte am Mittwoch Landrat Anton Klotz. Zwar müssten in den nächsten Wochen noch die Besitzverhältnisse geklärt werden. Wie berichtet, verhandelt Sonthofen mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben über einen Kauf des Gebäudes. Für den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.08.14
740×

Vorhaben
Asylbewerber-Unterkünfte: Sonthofen will Gebäude in Kaserne kaufen

Wann können Asylbewerber in die Sonthofer Grüntenkaserne einziehen? 'Kurz nachdem wir uns mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) geeinigt haben, der Stadtrat das Geld dafür freigegeben hat und der Vertrag unterschrieben ist', erklärt Bürgermeister Christian Wilhelm auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung. Da laut Stationierungskonzept die restliche Kaserne bis Ende 2018 noch militärisch genutzt wird, bestehe die Bundeswehr darauf, dass das Gebäude 'mit einem ausreichend hohen Zaun vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ