Kartei der Not

Beiträge zum Thema Kartei der Not

Die "Kartei der Not" unterstützt Menschen, die in der Region unverschuldet in große Not gekommen sind. (Symbolbild)
 809×

Sonderfonds
Leserhilfswerk "Kartei der Not" hilft in der Coronakrise

Die "Kartei der Not", das Leserhilfswerk der Mediengruppe Pressedruck und des Allgäuer Zeitungsverlags, hat einen Sonderfonds zur Unterstützung bedürftiger Menschen in der aktuell sorgenvollen Zeit eingerichtet. "Es ist eine dramatische Ausnahmesituation", beschreibt die Allgäuer Zeitung (AZ) die derzeitige Lage in ihrer Samstagsausgabe. Deshalb möchte die Stiftung noch stärker als bisher dazu beitragen, Bedürftige zu unterstützen. Das geschieht auf mehreren Wegen: Durch Einzelfallhilfen...

  • Kempten
  • 28.03.20
Allgäuer Firmen schwimmen für die Kartei der Not
 468×   19 Bilder

Kartei der Not
Firmen schwimmen in Sonthofen für den guten Zweck

Elf Teams von Allgäuer Firmen sind in Sonthofen für den guten Zweck geschwommen. Rund 80 Teilnehmer waren im Wasser unterwegs. Pro 100 Meter spenden die Firmen jeweils einen Euro an die Kartei der Not, dem Hilfswerk der Mediengruppe Pressedruck und des Allgäuer Zeitungsverlags für Menschen in der Region.

  • Sonthofen
  • 02.12.18
Umgeben von Natur und den Elementen hautnah das Leben spüren: Das können Gäste des Allgäu Hospizes in den Atriumgärten, die ab Ende 2019 wichtiger Bestandteil des Neubaus in Kempten sein werden. Die Kartei der Not ermöglicht die Anlage der Gärten mit einer Spende von 214.000 Euro.
 433×

Projekt
Kartei der Not unterstützt Hospiz-Neubau in Kempten

Umsorgt sein. Zuwendung spüren und menschliche Wärme. Das ist es, wonach sich todkranke Menschen in der letzten Phase ihres Lebens sehnen. Das gilt auch für die 67-jährige Gabriele C. Die zierliche Frau mit den feinen Gesichtszügen leidet an einer unheilbaren Lungenerkrankung und weiß, dass ihre Kräfte von Tag zu Tag weiter schwinden werden. Sie ist auf künstlichen Sauerstoff angewiesen, kann sich nur noch mühsam fortbewegen. Und doch empfindet die Mutter von zwei erwachsenen Kindern ein...

  • Kempten
  • 17.05.18
 179×   36 Bilder

Spendensammlung
Gute Unterhaltung beim Benefizkonzert zu Gunsten der Kartei der Not in Kempten

Gut 3.000 Besucher hörten sich am Dienstabend das Benefizkonzert der Bundeswehr-Big-Band auf dem Kemptener Hildegardplatz an – erheblich mehr als der Veranstalter, die Allgäuer Zeitung, erwartet hatte. Die Zuhörer erlebten ein Freiluftkonzert, bei dem alles passte. Die 20-köpfige Big Band und die drei Sänger versetzten sie mit einem unterhaltsamen Sound in gute Laune, der laue Sommerabend sorgte für mediterranes Flair. 'Endlich mal was los in Kempten', so hieß es immer wieder. Die meisten...

  • Kempten
  • 28.06.17
 184×

Sicherheit
AZ-Benefizkonzert auf dem Hildegardplatz in Kempten: strenge Sicherheits-Vorgaben

Wenn die Big Band der Bundeswehr beim AZ-Benefizkonzert auf dem Hildegardplatz spielt, müssen strenge Vorgaben erfüllt sein. Zum Beispiel sind die Ansprüche an den Ordnungsdienst höher. Bevor demnächst Bundeswehr-Oberstleutnant Timor Oliver Chadlik auf dem Hildegardplatz in Kempten beim Open-Air-Benefizkonzert der Bundeswehr-Big-Band den Startschuss bekommt, muss ein umfangreicher Katalog an organisatorischen Vorkehrungen erfüllt sein. Dort, vor der Basilika, spielen am Dienstag, 27. Juni, die...

  • Kempten
  • 17.06.17
 905×   139 Bilder

Bildergalerie
Allgäuer Presseball: Galaabend der Extraklasse in Kempten

Der Allgäuer Presseball war einmal mehr das gesellschaftliche Ereignis der Region. Mehr als 1.000 Gäste feierten am Samstag bis in den Morgen hinein in der Kemptener BigBox eine rauschende Ballnacht. Prominenz aus Politik und Gesellschaft war bei der jüngsten Auflage des traditionellen Galaabends ebenso vertreten wie die Freunde hochkarätiger Tanzmusik. Tanz und roter Teppich Auf der größten Tanzfläche des Allgäus heizte das Orchester Fink & Steinbach ein, für begeisterten Applaus...

  • Kempten
  • 31.01.16
 272×

Benefiz
Trauchgauer Kunsthandwerk spendet 22.000 Euro für den guten Zweck

Angefangen hat alles vor fast 25 Jahren mit drei kleinen Ständen und mit einem Darlehen über 500 D-Mark. Längst hat der Weihnachtsmarkt des Trauchgauer Kunsthandwerks ganz andere Dimensionen angenommen: In diesem Jahr kam sogar eine Reisegruppe mit dem Bus vom Bodensee nach Trauchgau und es herrschte vor allem am Samstagabend 'Blockabfertigung', wie Steffi Helmer sagt. Mit rund 20 weiteren Damen des Kunsthandwerks schüttete sie nun wieder das Füllhorn aus: 22 000 Euro gehen an hilfsbedürftige...

  • Füssen
  • 22.12.15
 93×

Kartei der Not
Wolfertschwendener Musikanten spielen für guten Zweck

'Gute Töne -Gute Taten' heißt eine Benefizaktion, mit der der Allgäu-Schwäbische Musikbund (ASM) heuer die 'Kartei der Not' unterstützt. Das Leserhilfswerk unserer Zeitung feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Diesem guten Zweck widmen nun die Wolfertschwendener Musikanten ihr Standkonzert, am Sonntag, 14. Juni, um 19 Uhr auf dem Kirchplatz in Wolfertschwenden. Es findet allerdings nur bei trockener Witterung statt. Wenn Petrus mitspielt, werden die 39 Musiker um Dirigent Josef...

  • Memmingen
  • 14.06.15
 115×   18 Bilder

Dampflokfahrt
Mit 1.200 PS an den Ammersee: Wunschaktion erfüllt sieben Lesern der Allgäuer Zeitung einen Kindheitstraum

Träume wahr machen, die sich mit Geld nicht erfüllen lassen: Das ist das Ziel der AZ-Aktion 'Wünsche werden wahr' zugunsten der Kartei der Not. Es faucht und zischt in einer Tour. Rauch und Dampf wabern über die Gleise im Bahnpark Augsburg. Die glühende Kohle in der Feuerbüchse lässt den Schweiß rinnen, in der Luft liegt ein öliger Geruch. Dann setzt sich der Stahlkoloss ruckelnd in Bewegung. Erst wenige Zentimeter, später Meter um Meter – und schließlich schnaubt die 129 Tonnen schwere...

  • Kempten
  • 18.05.15
 18×

Spenden
Dietmannsrieder will für den guten Zweck in zwei Tagen 1.000 Kilometer radeln

Er will in zwei Tagen über 1.000 Kilometer von Flensburg nach Oberstdorf radeln – und dabei Spenden für die Kartei der Not und Hospize sammeln: Klaus Bermanseder aus dem Oberallgäuer Dietmannsried. Der 48-Jährige traut sich die Herausforderung durchaus zu: Seit 2011 nimmt er an Langstrecken-Radrennen teil. Viermal kam er beim Race across the alps ins Ziel – einmal sogar als Zwölfter. Seine Spendenfahrt will er zwar sportlich, aber ohne jeden Zeitdruck hinter sich bringen. 'Natürlich...

  • Altusried
  • 10.05.15
 34×

Veranstaltung
Allgäuer Presseball 2015: Auf zur großen Jubiläums-Gala

Wie doch die Zeit vergeht: Schon zum zehnten Mal findet der Allgäuer Presseball in der Kemptener Big Box statt. Diese hat sich als würdiger Veranstaltungsort für das große Allgäuer Gesellschaftsereignis bewährt. Vorher hatte der Ball seit 1962 immer im Kemptener Kornhaus stattgefunden, bis auf wenige Male, als man in die Memminger Stadthalle auswich. Nun steht die erste 'Jubiläums-Gala' für die Big Box an - und so lautet denn auch das Motto des Balls, der am Samstag, 7. Februar 2015, ab 20 Uhr...

  • Kempten
  • 11.11.14
 94×

Spende
Beim Allgäuer Presseball 2013 kamen über 20.000 Euro für die Kartei der Not zusammen

Tanzen für einen guten Zweck Unter dem Motto 'Hollywood-Nacht' hatten über 1.000 Gäste den Allgäuer Presseball 2013 gefeiert. Sie erlebten eine unvergessliche Ballnacht mit Blitzlichtgewitter am roten Teppich. Der Presseball ist nicht nur das Galaereignis des Jahres in der Region mit hochkarätigen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur, sondern auch eine Wohltätigkeitsveranstaltung für unschuldig in Not geratene Menschen in der Region. Die Tombola für das Leserhilfswerk unserer Zeitung, die...

  • Kempten
  • 21.12.13
 136×

Spende
25.000 Euro für Kartei der Not

Die stolze Summe von 25.000 Euro hat das Maschinenbau-Unternehmen Hundegger aus Hawangen (Unterallgäu) für die Kartei der Not, das Hilfswerk der Mediengruppe Pressedruck und des Allgäuer Zeitungsverlags, gespendet. Firmenchef Hans Hundegger hat auch in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke an seine Kunden in aller Welt verzichtet und den Grundbetrag von 10.000 Euro aus eigenen Mitteln auf 25.000 aufgestockt. 'Wir hatten ein gutes Geschäftsjahr und haben auch technologisch in unserem Unternehmen...

  • Memmingen
  • 13.12.13
 89×

Kartei der Not
Kochen mit der Rollenden Küche auf der Festwoche

Auch in diesem Jahr ist die Krumbach-Familienstiftung aus Kißlegg (württembergisches Allgäu) mit der 'Rollenden Küche' - einem umgebauten Ausschankwagen - auf der Allgäuer Festwoche vertreten. Sinn der Aktion ist, Kindern zwischen vier und zwölf Jahren in der Praxis zu zeigen, dass gesund kochen und gesund essen kein Hexenwerk, sondern kinderleicht ist. Dabei haben Kinder am 12. und 13. August die Möglichkeit, an den Kochaktionen (Dauer etwa eine Stunde) teilzunehmen. Standort der 'Rollenden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.08.13
 31×

Fußball
10. Fußball-Europameisterschaft der Spitzengastronomie am 27. Mai in Kempten

Das Stadion soll brodeln Normalerweise zaubern sie mit erlesenen Zutaten die feinsten und raffiniertesten Gerichte. Und bei vielen gehört auch die große Show dazu. Die Meister des Kochlöffels spielen in der Abt-Arena im Stadtteil Sankt-Mang die 10. Europameisterschaft der Spitzengastronomie aus. Das Besondere daran: Der Erlös dieser Veranstaltung und Spendengelder gehen an die 'Kartei der Not' (Hilfswerk der Allgäuer Zeitung), an den Förderkreis Pro Sport Allgäu und die Jugend des TSV...

  • Kempten
  • 15.05.13
 34×

Unsere Köpfe Memmingen
Infos rund um Unsere Köpfe 2011 in Memmingen

Ort und Zeit Zum fünften Mal bittet Moderator und Lokalchef der Memminger Zeitung, Helmut Kustermann, die Leser unserer Zeitung ins Maximilian-Kolbe-Haus nach Memmingen: am Dienstag, 13. Dezember (20 Uhr). Gäste Im Sessel auf der Bühne nehmen an diesem Abend Platz: Die Profi-Fußballer Jörg Butt und Kevin Volland sowie Kabarettist Wolfgang Krebs, Dr. Max Kaplan und Dr. Friedrich Zeller. Musik Für die musikalische Umrahmung (Pop und Balladen) sorgt die Gruppe 'Zett 4', bestehend aus Mitarbeitern...

  • Kempten
  • 08.12.11

Spende
Wieder Benefizgala für Kartei der Not

Bei einer zweiten Benefizgala zugunsten der Kartei der Not sind in Kempten 2298,48 Euro gespendet worden. Das Ensemble des Ludwig-Musicals sang und spielte am Sonntagabend nach der letzten Ludwig-Aufführung in der Kemptener Big Box zugunsten der Kartei der Not, dem Leserhilfswerk unserer Zeitung. Die zahlreichen Zuschauer griffen nach dem mehr als einstündigen Programm mit Melodien aus Musical, Klassik und Pop noch einmal tief in die Taschen, um unverschuldet in Not geratenen Menschen in...

  • Kempten
  • 30.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ