Kardiologie

Beiträge zum Thema Kardiologie

57×

Gesundheitswesen
Das Krankenhaus St. Josef in Buchloe präsentiert sich der Öffentlichkeit

Damit sich interessierte Bürger selbst ein Bild von der medizinischen Kompetenz im Buchloer Krankenhaus St. Josef machen können, lädt die Klinik zu einem Tag der offenen Tür ein. Beginn ist am Samstag, 24. September, um 10 Uhr in der Personalcafeteria im ersten Stock. Die Besucher erwartet ein breites Programm mit Besichtigung des neuen Herzkatheter-Labors, mit spannenden Einblicken in den Operationssaal sowie ein informatives Vortragsprogramm und viele Präsentationen und Demonstrationen rund...

  • Buchloe
  • 20.09.16
48×

Medizin
Neue Kardiologie in Buchloe feierlich gesegnet

'Segen heißt, für andere da zu sein', unterstrich Stadtpfarrer Reinhold Lappat bei der feierlichen Einweihung der neuen kardiologischen Abteilung des Krankenhaus St. Josef in Buchloe. In Anlehnung an Psalm 23 – Der Herr ist mein Hirte – wünschte er sich, dass auch die Menschen, die hier arbeiten, 'wie ein guter Hirte alles geben, was möglich ist'. Zur Einweihung waren Vertreter aus Politik, Medizin und des Fördervereins am Mittwochabend in das neue Herzkatheterlabor im östlichen...

  • Buchloe
  • 14.07.16
315×

Medizin
Neue Abteilung für Kardiologie am Buchloer Krankenhaus St. Josef hat eröffnet

Bei einem Herzinfarkt zählt jede Minute. Für Patienten im nördlichen Ostallgäu beziehungsweise in den benachbarten Landkreisen Augsburg und Landsberg konnte das bisher zu einem Problem werden. Die nächsten Fachabteilungen befanden sich bisher in Augsburg, München, Mindelheim und Kaufbeuren. Am 1. Juli wurde am Buchloer Krankenhaus St. Josef eine eigenständige Abteilung für Kardiologie eröffnet. Chefarzt Dr. Sascha Chmiel und Oberarzt Dr. Alex Roppelt werden die Station aufbauen. Die ersten...

  • Buchloe
  • 01.07.16
999×

Medizin
Neuer Kardiologe in St.-Vinzenz-Klinik in Pfronten bietet ambulante Sprechstunde an

Die St. Vinzenz Klinik Pfronten hat ihr Team weiter verstärkt. Mit Stefan Heetel ist jetzt ein Kardiologe Oberarzt der Inneren Medizin. Über das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) St. Vinzenz bietet der 49-Jährige bereits seit Oktober 2014 Sprechstunden in Pfronten und Füssen an. Ab dem kommenden Jahr will er seinen Schwerpunkt auch wieder auf ambulante Angebote legen, denn damit hat er eine Alleinstellung in der Region: die nächsten ambulant tätigen Kardiologen sind in Kaufbeuren und...

  • Füssen
  • 17.05.16
423× 2 Bilder

Sportmedizin
Dr. Klaus H. Seitz aus Kaufbeuren spricht über Symptome, Diagnose und Behandlung von Herzmuskelentzündungen

Sport ist gesund und stärkt das Herz. Aber nur, wenn der Körper fit ist. Nach einer Grippe oder Virusinfektion sollten Sportler langsam ins Training zurückkehren. Sonst droht eine Herzmuskelentzündung. Und zwar unabhängig von Alter oder Leistungsfähigkeit des Sportlers. In der Serie 'Sprechstunde' geben Allgäuer Ärzte Tipps zu bestimmten Krankheitsbildern und Verletzungen. Dieses Mal befragten wir den Kaufbeurer Kardiologen Dr. Klaus H. Seitz zur sogenannten Myokarditis. Ich fühle mich schlapp...

  • Kempten
  • 18.11.14
128×

Medizin
Krankenhäuser in Füssen und Reutte bieten jetzt gemeinsame Sprechstunde an

Junge Patienten mit angeborenem Herzfehler, die aus dem Füssener Land oder dem Außerfern stammen, müssen für eine Beratung nicht mehr nach München oder Innsbruck fahren: Sie können nun wohnortnah versorgt werden. Möglich machen dies der Kardiologe Dr. Martin Hinterseer, Chefarzt der Inneren Medizin in Füssen, und der Kinderkardiologe Dr. Jörg Franke, Primarius der Kinderabteilung am Krankenhaus in Reutte: Sie bieten eine Sprechstunde für junge Erwachsene mit angeborenem Herzfehler (EMAH) an....

  • Füssen
  • 17.10.14
66×

Medizin
Krankenhaus Kaufbeuren kann sich mit Uni-Klinik messen

Chefarzt Dr. Andreas Überreiter, der die Kardiologie am Kaufbeurer Krankenhaus aufbaute, in Ruhestand verabschiedet – Sein Nachfolger ist Dr. Marcus Koller Dr. Andreas Überreiter hat 20 Jahre lang als internistischer Chefarzt am Kaufbeurer Klinikum gearbeitet. In dieser Zeit baute er die Kardiologie auf, mit deren modernen Methoden er zahllosen Menschen, beispielsweise bei Herzinfarkten, helfen konnte. Nun wurde der 65-Jährige im Kaufbeurer Stadtsaal feierlich in den Ruhestand...

  • Kempten
  • 24.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ