Kapelle

Beiträge zum Thema Kapelle

150×

Bauantrag
Einstimmiges Ja zum Kapellen-Neubau in Litzis (Opfenbach)

Geht es nach dem Willen des Opfenbacher Gemeinderates, darf der Kapellenverein Litzis die 1872 aus Holz errichtete Kapelle abreißen und neu bauen. Das Gremium stimmte den Plänen nach kurzer Diskussion zu. Gegenstimmen gab es nicht. Das letzte Wort hat nun das Landratsamt. Doch auch von hier kamen im Vorfeld bereits Signale der Zustimmung. Gefragt ist insbesondere die Denkmalschutzbehörde. Denn seit gut 20 Jahren steht die Kapelle auf der Denkmalliste. Der 2001 gegründete Kapellenverein hatte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.11.17
178× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 26

Das kleine, barocke Bauwerk steht hier schon seit 1670. Im Oktober pilgern zahlreiche Reitergruppen dorthin, um ihre Pferde segnen zu lassen. Für alle Nicht-Reiter lohnt sich ein Ausflug trotzdem: bei guter Sicht hat man einen wunderschönen Blick auf den größten See Deutschlands. Na, erraten?

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.07.17
406× 23 Bilder

Kapelleneinweihung
Pontifikalamt mit Weihbischof in der sanierten Maria-Hilf-Kapelle in Itzlings

Die neu platzierten Bänke in der sanierten Maria-Hilf-Kapelle im Hergatzer Ortsteil Itzlings bieten 80 Gottesdienst-Besuchern Platz. Beim gestrigen Pontifikalamt mit Weihbischof Florian Wörner reichten sie nicht aus. Trotz zusätzlich aufgestellter Stühle mussten zahlreiche Gläubige im Freien über Lautsprecher verfolgen, was Wörner mit Blick auf den Abschluss der Sanierungsarbeiten rund um die Kapelle zu sagen hatte. Wie jedes Gotteshaus könne nun auch wieder die Kapelle zum Ort der Begegnung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.10.16
34×

Renovierung
Sanierte Antoniuskapelle in Rieder ziert nun ein goldenes Kreuz

Die Krönung der Arbeit kam ganz zum Ende. Zum Abschluss der Dachsanierung der Antoniuskapelle im Simmerberger Ortsteil Rieder erhielt das kleine Gotteshaus ein goldenes Kreuz. Für die Instandsetzung der Kapelle hatte sich eigens ein Verein gegründet. Eigenleistungen und Spenden ermöglichten die Sanierung des Daches der aus dem 17. Jahrhundert stammenden und 1932 von Grund auf neu erbauten Kapelle. Wie die Sanierung und die Anbringung des Kreuzes ablief und was dort noch geplant ist, lesen Sie...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.06.15
429× 2 Bilder

Musiker
Florian Ess aus Heimenkirch: Musikkapellen-Leiter mit Leidenschaft

Man muss ein Vollblutmusiker sein, um eine Blaskapelle leiten zu können. Davon ist Florian Ess überzeugt. Lange habe er überlegt, ob er vom Trompetenregister ans Dirigentenpult wechseln soll. Als sein Vater nach 30 Jahren die Aufgabe abgab, war die Gelegenheit da. Florian Ess übernahm vergangenes Jahr die Leitung der Musikkapelle Heimenkirch. Er ist einer der vielen Laiendirigenten in der Region und kennt Freud und Leid seines Ehrenamtes und weiß: Musik ist mehr als Töne. In unserer Serie...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.10.14
29×

Dorfgemeinschaftshaus
Musikkapelle Ellhofen leidet an den Folgen des Brandes vor zwei Monaten

Vor zwei Monaten hat das Dorfgemeinschaftshaus in Ellhofen gebrannt. Besonders betroffen ist der Musikverein: Die Mitglieder dürfen ihren Probenraum noch immer nicht betreten. Spätestens ab 20. September wird das zum Problem. Denn die 43-köpfige Kapelle muss wöchentlich proben, um sich auf die anstehenden Auftritte vorzubereiten. Jungmusikern droht zudem, dass sie ohne Uniform dastehen. Ebenso unklar ist, an welchen Instrumenten der Nachwuchs nach den Sommerferien ausgebildet werden kann. Wie...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.09.13
115×

Kirche
St.-Sebastian-Kapelle: Opfenbach will Neubau

Kapelle soll abgebrochen und neu gebaut werden Die Überarbeitung der Denkmalliste des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege ist derzeit in allen Gemeinden ein Thema. In Opfenbach besitzt sie eine besondere Komponente. Während das Denkmalamt großflächig Bodendenkmäler in der Ortsmitte aufnehmen möchte, wird ihrerseits die Gemeinde den Antrag stellen, die Kapelle St. Sebastian im Ortsteil Litzis wieder aus der Liste zu streichen. Das Gremium folgt damit einem Antrag, den der über 120...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.03.13
86×

Junge Talente
Steven Fink aus Maria-Thann musiziert in der Musikkapelle und spielt in einer Band

Katze Bobby und die Trompete Katze Bobby gefällt das Trompetenspiel von Steven Fink nicht. Setzt der Maria-Thanner das Musikinstrument an, flüchtet das Tier nach draußen. Dennoch ist Katze Bobby der Grund, dass der heute 19-Jährige immer noch regelmäßig auf dem Instrument spielt. 'Nach einem Jahr wollte er aufhören und nur weitermachen, wenn er eine Katze bekommt', erzählt Mutter Marlene Fink. Dies ist nun schon knapp zehn Jahre her, und inzwischen ist Steven Fink froh, dass er damals seine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.07.12
19×

Europameisterschaft
Schwarz, Rot, Gold: Westallgäuer Kapelle zur EM in neuem Gewand

Wo man derzeit auch hinsieht die Farben Schwarz-Rot-Gold beherrschen das Bild. Wie schon in den vergangenen Jahren zeigt Deutschland auch zur EM in Polen und der Ukraine wieder Flagge. An Auto-Fähnchen, Aufkleber oder Außenspiegel-Beflaggung hat man sich im Straßenverkehr mittlerweile gewöhnt, doch wer derzeit durchs Westallgäu fährt, der mag sich dann doch wundern was man zur EM so alles schmücken kann.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.06.12
218×

Programm
Evangelische Gemeinde bietet Wanderungen zu den Kapellen bei Scheidegg an

Christen machen sich auf den Weg: Am heutigen Mittwoch startet die evangelische Kirchengemeinde Scheidegg/Weiler ihre Reihe von Kapellenwanderungen zu den Kapellen rund um Scheidegg. Diakon Bertram Linsenmeyer begleitet jeweils die Gläubigen, die gemeinsam gehen, beten, singen und dabei miteinander ins Gespräch kommen. Bei der Kapelle wird gemeinsam Andacht gehalten. Die Wanderungen dauern gut zwei Stunden. Treffpunkt ist jeweils um 19.30 Uhr an der evangelischen Auferstehungskirche in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.05.12
38×

Blasmusik
Reise nach Schweden - Die Sibratshofener Kapelle stellt auch ein Stück von Hugo Alfvén vor

'Ein richtig schönes Konzert' versprach Reiner Hutter, der Vorsitzende der Musikkapelle Sibratshofen den Freunden der Blasmusik vor dem traditionellen Jahreskonzert und spannte so ihre Erwartungen hoch. Die 40 Instrumentalisten lösten unter Leitung von Robert Rietzler diesen 'musikalischen Scheck' während der Serenade voll ein. Der wohl bedeutendste schwedische Komponist Hugo Alfvén (1872 bis 1960) und seine Rhapsodie Nr. 1 op. 19 'Midsommarvaka' sind bei uns dem Namen nach wenig bekannt. So...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.05.12
257×

Mk Kleinweiler
Gemeinschaftskonzert in Kleinweiler

Beschwingt und heiter Erstmals gab es ein Gemeinschaftskonzert der Musikkapellen Oberreute und Kleinweiler-Hofen. Mit dem Musikstück 'Deutschlandbilder' (ein Capriccio für Blasorchester von Alfred Bösendorfer) eröffneten die Oberreuter unter Leitung von Reinhold Schwärzler den Abend in der vollbesetzten Dorfhalle in Kleinweiler. Weiter ging es mit 'Schloss Orth' von Fritz Neuböck, 'Afrikan Inspiration', 'Rhapsodie for Band' und 'Pur in Konzert' von Kurt Gäble. Die begeisterten Zuhörer ließen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.04.12

Stimmungswettbewerb
Lumpenkapellen im Konfettiregen - 400 Besucher in der Festhalle Scheffau

Westallgäuer gewinnen Das gab es im Westallgäu noch nie: Der Stimmungswettbewerb mit drei Lumpenkapellen sorgte am Samstagabend in der mit gut 400 Gästen sehr gut besuchten Turn-und Festhalle Scheffau für beste Partylaune. Mit dabei waren drei Gruppen: die Lumpenkapelle Westallgäu, die Katastrophenband Rohrdorf und Pressluft Niederwangen. Der Sieg des vom Musikverein Scheffau organisierten Wettbewerbs, bei dem die Besucher per Applaus abstimmen durften, ging an die Lumpenkapelle Westallgäu....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.01.12

Stimmungswettbewerb
Lumpenkapellen im Konfettiregen - 400 Besucher in der Festhalle Scheffau

Westallgäuer gewinnen Das gab es im Westallgäu noch nie: Der Stimmungswettbewerb mit drei Lumpenkapellen sorgte am Samstagabend in der mit gut 400 Gästen sehr gut besuchten Turn-und Festhalle Scheffau für beste Partylaune. Mit dabei waren drei Gruppen: die Lumpenkapelle Westallgäu, die Katastrophenband Rohrdorf und Pressluft Niederwangen. Der Sieg des vom Musikverein Scheffau organisierten Wettbewerbs, bei dem die Besucher per Applaus abstimmen durften, ging an die Lumpenkapelle Westallgäu....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.01.12
219×

Bunter Abend
Der Kirchenchor Kleinweiler und seine Freunde auf musikalischer Reise

Viele Länder besucht Zu einem Riesenerfolg wurde der Bunte Abend des Kirchenchors aus Kleinweiler in der Mehrzweckhalle. Monika Möslang führte charmant durchs Programm. Die musikalische Reise führte durch viele Länder und Kontinente. Der Kirchenchor unter Tatjana Schiller begann mit den Liedern "Ein Hennlein weiß" und dem skandinavischen Volkslied "Auf Gebirgspfaden". Danach gab David Jackel ein starkes Debüt am Klavier, und der Kirchenchor sang auf Deutsch und Georgisch. Rahel Oldenburg und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.11.11
39×

Blasmusik
Die Kapelle Sibratshofen nimmt die Zuhörer beim Frühjahrskonzert musikalisch in den Dschungel mit

Gefährlicher Urwald Von einem Blasmusikkonzert erwarten viele Besucher schmissige Märsche und zündende Big-Sound-Titel. Das Frühjahrskonzert der Musikkapelle Sibratshofen bot den Besuchern im voll besetzten Dorfsaal weit mehr. Dirigent Robert Rietzler hatte ein vielseitiges, konzertantes Programm vorbereitet, das die Musikalität und das technische Können der 42 Instrumentalisten des Ensembles ebenso forderte wie die Hörfähigkeit des Auditoriums. Mit «Lord Tullamore», einer Komposition des...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ